DieSachsen.de
User

Porsche lässt Produktion weitere Woche ruhen

16.04.2020 von

Foto: Eine Mitarbeiterin der Porsche AG hält in der Produktion ein Porsche-Emblem. Foto: Marijan Murat/dpa/Archivbild

Der Sportwagenbauer Porsche wird seine Werke in der kommenden Woche noch nicht wieder anlaufen lassen. Die Produktion im Stammwerk in Stuttgart-Zuffenhausen und in Leipzig bleibe eine weitere Woche ausgesetzt, sagte ein Sprecher der VW-Tochter am Donnerstag. Es gebe weiterhin Engpässe bei den globalen Lieferketten, die einen geordneten Wiederanlauf nicht zuließen.

Andere Hersteller hatten zuvor angekündigt, die wegen der Coronavirus-Pandemie heruntergefahrene Produktion in Deutschland langsam wieder anlaufen zu lassen. Daimler, Volkswagen und Audi etwa wollen am Montag zumindest in ersten Werken schrittweise loslegen. Porsche hatte die Produktion vor knapp vier Wochen heruntergefahren. Über die notwendigen Schritte werde wöchentlich neu entschieden, hieß es.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: Eine Mitarbeiterin der Porsche AG hält in der Produktion ein Porsche-Emblem. Foto: Marijan Murat/dpa/Archivbild

Mehr zum Thema: Corona FlattenTheCurve COVIDー19 Auto Industrie Krankheiten Gesundheit Porsche Covid-19 Corona Baden-Württemberg Sachsen Deutschland Stuttgart sz online

Laden...
Laden...
Laden...