DieSachsen.de

Fast 900 Millionen Euro für Gleise und Bahnhöfe

vor 34 Minuten

Die Deutsche Bahn investiert eigenen Angaben nach fast 900 Millionen Euro in Bauprojekte in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Die Ausgaben seien innerhalb des Jahres 2020 geplant, sagte eine Sprecherin der Bahn in Leipzig am Mittwoch. Viele der Vorhaben wie die Bahnknoten ..

Ausbaupläne für Tagebau Turow einen Schritt weiter

15:11 Uhr

Die tschechische Verwaltungsregion Liberec will notfalls vor Gericht ziehen, um die Ausbaupläne für den umstrittenen polnischen Braunkohle-Tagebau Turow im Dreiländereck zu verhindern. «Wir werden uns weiter mit allen verfügbaren Mitteln zur Wehr setzen», erklärte Regionspräsi ..

«Notwendige Sicherheit»: Dulig begrüßt Kohleausstieg-Gesetz

14:36 Uhr

Sachsens Wirtschaftsminister Martin Dulig hat das vom Bundeskabinett auf den Weg gebrachte Gesetz zum Kohleausstieg begrüßt. «Jetzt haben wir die notwendige Sicherheit, um den ‎Strukturentwicklungsprozess weiter erfolgreich zu gestalten, damit die Menschen auch in Zukunft ‎sic ..

Laden...

Tatverdächtiger nach Vergewaltigung in Untersuchungshaft

14:30 Uhr

Nach der Vergewaltigung einer jungen Frau in Chemnitz sitzt ein Tatverdächtiger in Untersuchungshaft. Wie die Staatsanwaltschaft am Mittwoch mitteilte, wurde gegen einen 21-Jährigen Haftbefehl erlassen. Dem Mann wird Vergewaltigung und vorsätzliche Körperverletzung vorgeworfen ..

Geert Mackenroth als Ausländerbeauftragter wiedergewählt

13:52 Uhr

Geert Mackenroth bleibt Sachsens Ausländerbeauftragter. Der Politiker wurde am Mittwoch in Dresden vom sächsischen Landtag für weitere fünf Jahre im Amt bestätigt. Mackenroth kündigte an, bewährte Projekte fortzuführen und eine kluge Fachkräftezuwanderung voranzutreiben.‎ Betr ..

Krankenkasse: Mehr Kontrollen für betreutes Wohnen nötig

12:33 Uhr

Zwischen der Versorgung im betreuten Wohnen und in Pflegeheimen gibt es laut der Barmer deutliche Qualitätsunterschiede. Zu diesem Ergebnis kommt die Krankenkasse in ihrem aktuellen Pflegereport, der am Mittwoch in Leipzig vorgestellt wurde. Demnach hatten Patienten, die in ei ..

Köpping rechnet mit Coronavirus-Fällen: «Sind vorbereitet»

12:24 Uhr

Sachsens Gesundheitsministerin Petra Köpping erwartet auch im Freistaat Infektionen durch das in China ausgebrochene Coronavirus. «Wir müssen damit rechnen, dass es auch Fälle in Sachsen geben wird. Doch wir sind gut darauf vorbereitet und zuversichtlich, dass wir die Ausbreit ..

Haseloff fordert mehr West-Verständnis für RB Leipzig

12:14 Uhr

Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff setzt sich für eine größere Wertschätzung aus den alten Bundesländern gegenüber dem Fußball-Bundesligisten RB Leipzig ein. «Wir im Osten sind froh, dass wir RB Leipzig haben», sagte Haseloff der «Zeit» (Donnerstag). «Belehrunge ..

Sachsen: Milliardenumsatz bei Kultur- und Freizeitwirtschaft

12:02 Uhr

Die Kultur- und Freizeitwirtschaft ist in Sachsen ein Milliardengeschäft. Im Jahr 2018 wurden im Freistaat mehr als 1,4 Milliarden Euro im Bereich Kultur, Freizeit und Events umgesetzt. Das ergab eine am Mittwoch veröffentlichte Untersuchung der dwif-Consulting GmbH aus Münche ..

Kretschmer: Konsequentes Vorgehen gegen Extremisten

11:21 Uhr

Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) hat ein konsequentes Vorgehen gegen Extremisten angekündigt. In einer Regierungserklärung bezeichnete er am Mittwoch im Landtag den Rechtsextremismus als «große Bedrohung» für den Freistaat. Für zwei Drittel der Straftaten se ..

Sachsen erreicht 2019 Höchstwert bei Beschäftigung

11:05 Uhr

In Sachsen waren 2019 mehr Menschen als je zuvor seit der Wiedervereinigung in Lohn und Brot. Wie das Statistische Landesamt in Kamenz am Mittwoch mitteilte, hatten im vergangenen Jahr im Schnitt 2,068 Millionen Männer und Frauen ihren Arbeitsplatz im Freistaat. Dies seien 0,3 ..

Bundesgericht verhandelt über Indymedia-Verbot

10:40 Uhr

Unter erhöhten Sicherheitsvorkehrungen hat am Bundesverwaltungsgericht in Leipzig die Verhandlung zum Verbot der linksradikalen Internet-Plattform «Linksunten.Indymedia» begonnen. Der Vorplatz des Gerichts war am Mittwoch mit Gittern abgesperrt, die Polizei war mit etlichen Ei ..

RB-Kapitän: Friseurbesuch «angesprochen und abgehakt»

10:27 Uhr

Die Spieler von Fußball-Bundesligist RB Leipzig haben sich nach dem Friseurbesuch von gleich neun Profis vor der Niederlage in Frankfurt ausgesprochen. «Das war sicher nicht der Grund für die Niederlage. Das Thema haben wir intern angesprochen und ist jetzt auch abgehakt, wir ..

Zu schnell: 19-Jähriger in Kirchberg schwer verletzt

07:34 Uhr

Ein 19-Jähriger ist in Kirchberg (Landkreis Zwickau) mit seinem Auto von der Straße abgekommen und schwer verletzt worden. Der junge Fahrer sei am Dienstagnachmittag in Richtung Wiesen unterwegs gewesen, teilte die Polizei am Mittwochmorgen mit. In einer Rechtskurve sei sein A ..

«Linksunten.Indymedia»: Bundesgericht verhandelt über Verbot

06:59 Uhr

Das Verbot der linksradikalen Internet-Plattform «Linksunten.Indymedia» steht heute am Bundesverwaltungsgericht in Leipzig auf dem Prüfstand. Die Richter müssen über fünf Klagen gegen das Vereinsverbot entscheiden. Wann das Urteil fällt, war noch offen.Das Bundesinnenmi ..

Zigarettenautomat in Leipzig gesprengt

06:30 Uhr

Unbekannte haben in Leipzig einen Zigarettenautomaten gesprengt. Der Automat im Stadtteil Probstheida wurde am frühen Mittwochmorgen vollständig zerstört, wie die Polizei mitteilte. Aufgrund der Detonation flogen Teile des Automaten durch die Luft. Der Sachschaden belaufe sich ..

Kretschmer gibt im Sächsischen Landtag Regierungserklärung ab

02:18 Uhr

Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) gibt heute (10.00) im Landtag eine Regierungserklärung ab. Sie steht unter dem Motto des Koalitionsvertrages von Union mit Grünen und SPD: «Gemeinsam für Sachsen: Erreichtes bewahren - Neues ermöglichen - Menschen verbinden.» ..

Semperopernball: Frey entschuldigt sich für Orden an Al-Sisi

28.01.2020

Ballvereins-Chef Hans-Joachim Frey hat sich für die umstrittene Ordensverleihung des Dresdner Semperopernballs an Ägyptens Präsidenten Abdel Fattah al-Sisi entschuldigt. «Wir möchten uns für diese Preisverleihung entschuldigen und davon distanzieren. Die Verleihung war ein Feh ..

Rechtsextreme fechten Urteile an: Revision eingelegt

28.01.2020

Die vor zwei Wochen vom Landgericht Dresden verurteilten sechs Mitglieder der rechtsextremen «Freien Kameradschaft Dresden» (FKD) fechten die Entscheidungen der Staatsschutzkammer an. Zudem hat die Generalstaatsanwaltschaft Revision im Falle des mutmaßlichen Rädelsführers Benj ..

45-Jähriger bricht in Mehrfamilienhaus ein

28.01.2020

Ein mutmaßlicher Einbrecher soll in Leipzig in einem beschleunigten Verfahren verurteilt werden. Der 45-Jährige sei höchstwahrscheinlich am Montag mithilfe eines Hammers in ein Mehrfamilienhaus eingebrochen, teilte die Polizei am Dienstag mit. Als ein Anwohner den Eindringling ..

Südwestsachsen: Wenige Hinweise Mindestlohnverstöße

28.01.2020

Der Zoll hat bei einer Kontrolle zur Einhaltung des Mindestlohns in Südwestsachsen ein halbes Dutzend Unregelmäßigkeiten festgestellt. Wie das für die Region zuständige Hauptzollamt Erfurt am Dienstag mitteilte, waren im Rahmen einer bundesweiten Schwerpunktprüfung am 21. Janu ..

Experten: Sächsische Polizei braucht 840 zusätzliche Stellen

28.01.2020

Sachsens Polizei braucht nach Einschätzung von Experten in den nächsten Jahren rund 840 zusätzliche Stellen. Das geht aus dem Abschlussbericht einer Kommission hervor, die Innenminister Roland Wöller (CDU) am Dienstag im Kabinett vorstellte. Die Stellen sollten demnach im Voll ..

Immer mehr Rentner in Sachsen bleiben berufstätig

28.01.2020

Immer mehr Frauen und Männer in Sachsen bleiben auch im Rentenalter berufstätig. Wie die Chemnitzer «Freie Presse» am Dienstag mit Verweis auf Zahlen der Bundesagentur für Arbeit berichtete, stieg ihre Zahl 2019 auf mehr als 57 500. Das waren so viele wie noch nie, 3000 mehr a ..

Laden...