DieSachsen.de

Neues Strategiepapier: Sachsen will ländlichen Raum stärken

15.08.2018

Sachsen will die Unterversorgung mit schnellem Internet im ländlichen Raum durch mehr Förderung und einen Ausbau des Glasfasernetzes beenden. Das geht aus dem Strategiepapier der Landesregierung hervor, das am Mittwoch vor rund 300 geladenen Gästen in Limbach-Oberfrohna (Landk ..

Benefiz-Gala: Höchstgebot für Helene-Fischer-Konzert

12.08.2018

Helene Fischer steht auch bei deutschen Promis hoch im Kurs. Bei einer Auktion im Anschluss an ein Benefiz-Golf-Turnier in Leipzig erzielte ein Wohnzimmer-Konzert mit dem Schlagerstar mit 400 000 Euro die Höchstsumme. Wer in den Genuss des Privatkonzerts kommt, wollten die Org ..

Linke kritisieren Vorschlag zur Befragung über Dienstpflicht

06.08.2018

Die Linken im sächsischen Landtag haben sich gegen eine allgemeine Dienstpflicht für junge Menschen ausgesprochen. «Wir als Linke lehnen diese rückwärtsgewandte Idee aus vergangenen Jahrhunderten strikt ab», sagte Rico Gebhardt, Vorsitzender der Fraktion Die Linke im sächsisch ..

Laden...

Rund 48 000 Haushalte in Sachsen bekamen 2017 Wohngeld

06.08.2018

Gut 48 000 Haushalte in Sachsen haben 2017 Wohngeld bezogen. Das waren nach Zahlen des Statistischen Landesamtes mehr als 5000 weniger als im Jahr zuvor. Der Rückgang bedeute aber nicht, dass sich die finanzielle Situation ärmerer Haushalte in Sachsen verbessert habe, erklärte ..

Bevölkerung mit Migrationshintergrund: Anteil weiter gering

01.08.2018

Der Anteil der Menschen mit ausländischen Wurzeln in Sachsen ist im vergangenen Jahr auf niedrigem Niveau gewachsen. Nach am Mittwoch vom Statistischen Bundesamt vorgelegten Zahlen hatten rund 192 000 der gut vier Millionen Einwohner einen sogenannten Migrationshintergrund. Da ..

Immer mehr legale Schusswaffen im Umlauf

31.07.2018

In Sachsen sind nach Angaben der Linken immer mehr legale Schusswaffen im Umlauf. Im ersten Halbjahr stieg ihre Zahl gegenüber 2017 um gut 15 000, wie der innenpolitische Sprecher der Linksfraktion im Landtag, Enrico Stange, am Dienstag mitteilte. Waren ihm zufolge 2017 noch 1 ..

Zimmermann kritisiert Sanktionen gegen Hartz IV-Empfänger

30.07.2018

Linke-Politikerin Sabine Zimmermann hat ein Ende der Sanktionen gegen Empfänger von Hartz IV verlangt. «Anstatt Menschen mit Sanktionsinstrumenten permanent unter Druck zu setzen und Leistungen zu kürzen, sollte die Bundesregierung daran arbeiten, wie mehr und fair entlohnte A ..

Menschen aus 13 Ländern lernen Sorbisch im Sommerkurs

27.07.2018

In Bautzen lernen jeden zweiten Sommer Menschen aus aller Welt Sorbisch. In diesem Jahr haben sich 47 Interessierte aus 13 Ländern für den internationalen Sommerkurs des Sorbischen Instituts eingeschrieben. Die 18- bis 70-Jährigen drücken noch bis Ende Juli die Schulbank. Die ..

Besonderes Datum: Ansturm aufs Standesamt zum 18.8.2018

26.07.2018

Sachsens Standesämtern steht ein Ansturm bevor. Zum Schnapszahl-Termin 18.8.2018 haben sich deutlich mehr Heiratswillige als sonst angemeldet, wie die Standesämter in Leipzig, Dresden und Chemnitz mitteilten. Allein in Dresden wollen sich 39 Paare das bedeutungsschwere «Ja-Wor ..

Langjähriger Chef der Hilfsorganisation arche noVa gestorben

25.07.2018

Der Mitbegründer und langjährige Geschäftsführer der Dresdner Hilfsorganisation arche noVa, Sven Seifert, ist tot. Er sei bereits am 18. Juli im Alter von 56 Jahren nach langer Krankheit gestorben, teilte der Verein am Mittwoch mit. Unter Seiferts Führung sei «aus der Vision e ..

Ansichtskarten noch immer sehr beliebt

21.07.2018

Handgeschriebene Grüße auf einer Ansichtskarte werden zwar immer seltener. Sie sind aber vor allem während der Urlaubszeit, zu Weihnachten und Ostern noch immer sehr beliebt, ergab eine Umfrage der Nachrichtenagentur dpa. Dennoch: Die Deutsche Post hat nach eigenen Angaben 201 ..

Wirtschaftsforscher gegen «Treuhand-Wahrheitskommission»

21.07.2018

Die Arbeit der Treuhandanstalt muss nach Ansicht des Präsidenten des Leibniz-Instituts für Wirtschaftsforschung Halle (IWH), Reint E. Gropp, objektiv aufgearbeitet werden. Wichtig sei es, nach fast 30 Jahren die langfristigen Auswirkungen der Behörde auf die Gesellschaft zu er ..

Ferienangebot für bedürftige Kinder reicht nicht

17.07.2018

Eine Pause machen von der Schule und sich im Urlaub erholen: Mehrere Träger in Sachsen ermöglichen Kindern aus einkommensschwachen Familien eine kostenlose Ferienfreizeit. Rund 1000 Kinder schickt das Diakonische Werk der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Sachsens laut ein ..

47 Teilnehmer aus 13 Ländern bei Sorbisch-Sommerkurs

16.07.2018

Bis Ende Juli lernen 47 Menschen aus 13 Ländern Sorbisch in Bautzen. Neben Interessierten, die sich beruflich mit slawischen Sprachen beschäftigen, nannten die Teilnehmer familiäre Gründe oder eine Freundin aus dem Siedlungsgebiet der Minderheit als Motiv für den Kurs, wie das ..

2017 Rekordjahr bei Hochzeiten in Sachsen: Weniger Geburten

13.07.2018

In Sachsen haben sich 2017 so viele Paare das Jawort gegeben wie seit mehr als 20 Jahren nicht. Laut der am Freitag vom Statistischen Bundesamt in Wiesbaden veröffentlichten Statistik gab es 18 942 Eheschließungen. Das waren fast 3500 mehr als 1995 und knapp 200 mehr als im bi ..

Leipzig hisst die Regenbogenflagge zur CSD-Woche

13.07.2018

Leipzig feiert eine ganze Woche lang den Christopher Street Day (CSD). Zum Auftakt wird an diesem Freitag die Regenbogenflagge am Neuen Rathaus gehisst, wie das Referat für Gleichstellung von Frau und Mann der Stadt Leipzig mitteilte. Damit soll ein Zeichen gegen Rassismus, Se ..

Gänsehaut ist garantiert – Paul Potts kommt nach Dresden

10.07.2018

Mit seiner Interpretation der Arie „Nessun Dorma“ wurde Paul Potts berühmt. Seit seiner Teilnahme an der Castingshow „Britain’s Got Talent“ sind elf Jahre vergangen, und heute hat der damalige Verkäufer von Mobiltelefonen eine beeindruckende Gesangskarriere vorzuweisen.A ..

Mehr Frauen häufiger mit Problemen zur Schwangerenberatung

10.07.2018

In der Schwangerenberatung der Diakonie melden sich immer mehr Frauen mit einer Vielzahl an Problemen. «Die einfache Beratung, bei der es nur um Fragen der Schwangerschaft geht, nimmt ab», sagte die zuständige Referentin Angelika Blochwitz am Dienstag auf Anfrage. Dagegen wach ..

RND: Höherer Anteil von Hartz-IV-Klagen im Osten

07.07.2018

In Ostdeutschland ist der Anteil der Menschen, die gegen Hartz-IV-Bescheide klagen, nach einem Medienbericht mehr als doppelt so hoch wie im Westen. Im Mai 2018 waren deutschlandweit 178 174 Hartz-IV-Klagen anhängig, davon 89 836 in Ostdeutschland, wie das RedaktionsNetzwerk D ..

Designierter Intendant unterstützt Dresdner Semperopernball

03.07.2018

Der künftige Semperoper-Intendant Peter Theiler bekennt sich zum Dresdner Semperopernball. Es sei ein sehr festliches Format mit Strahlfaktor, das den Namen der Stadt und des Theaters nach außen trage, sagte der Schweizer am Dienstag bei der Vorstellung erster Details zur 14. ..

Forscher: Schnelles Internet hält ländliche Räume attraktiv

02.07.2018

Mehr Handlungsmöglichkeiten für die Verwaltung vor Ort und zuverlässiges schnelles Internet sind einem Experten zufolge die besten Mittel, dünn besiedelte Regionen attraktiv zu halten. Die Breitbandversorgung müsse auch auf dem Land so schnell wie in einer Großstadt sein, sagt ..

Mehr Pflegebedürftige in Sachsen: Weitere Zunahme erwartet

01.07.2018

Die Zahl der Pflegebedürftigen in Sachsen nimmt immer mehr zu. Das hat eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur bei den Pflegekassen ergeben. Als ein Grund dafür gilt die Pflegereform. Dabei wurde das System unter anderem Anfang 2017 von drei Pflegestufen auf fünf Pflegegrade ..

Mehr Menschen in Sachsen pflegebedürftig

30.06.2018

Die Zahl der Pflegebedürftigen in Sachsen nimmt immer mehr zu. Das hat eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur bei den Pflegekassen ergeben. Als ein Grund dafür gilt die Pflegereform. Dabei wurde das System unter anderem Anfang 2017 von drei Pflegestufen auf fünf Pflegegrade ..

Laden...