DieSachsen.de

Rund 20 Ostermärsche in Ostdeutschland geplant

18.04.2019

An den Feiertagen sind auch in Ostdeutschland zahlreiche Ostermärsche geplant. Neben Abrüstung soll bei einigen Veranstaltungen auch der Umweltschutz angesprochen werden. Das ergab eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur. Auch Jugendliche der «Fridays for Future»-Bewegung wo ..

Östliche Städte: Bisher kaum Anträge auf drittes Geschlecht

16.04.2019

In Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen hat es in den ersten Monaten seit der Einführung nur wenige Anträge auf eine Eintragung des dritten Geschlechts gegeben. Das ergab eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur bei den Stadtverwaltungen. Seit Januar können intersexuelle Men ..

Regierung fördert Demografie-Projekte

15.04.2019

Mit mehr als einer Million Euro unterstützt die Landesregierung in diesem Jahr 17 neue Demografie-Projekte von Vereinen, Wohlfahrtsorganisationen oder Kommunen. «Wir brauchen gerade im ländlichen Raum ein breites Engagement für die Regionen», sagte Staatskanzleichef Oliver Sch ..

Laden...

MDR-Intendantin will mehr starke Frauen auf dem Bildschirm

13.04.2019

MDR-Intendantin Karola Wille sieht Frauen auch in ihrer Branche weiterhin benachteiligt. «Wir brauchen mehr starke Frauen auf den Bildschirmen», sagte sie laut Mitteilung bei einer Konferenz «Frauen in Medien und Politik» am Samstag in Leipzig. Stereotype von den Geschlechtern ..

Immer mehr Väter in Sachsen beziehen Elterngeld

11.04.2019

In Sachsen nehmen immer mehr Väter eine berufliche Auszeit und beziehen Elterngeld. Wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden am Donnerstag mitteilte, stieg die Zahl im Jahr 2018 um knapp sechs Prozent auf etwa 24 200. 2017 waren es demnach noch rund 22 800. 2016 wurden 14 0 ..

Expertinnen: höherer Frauenanteil in deutschen Medienhäusern

11.04.2019

Damit künftig mehr Frauen in Führungspositionen von Medienunternehmen vertreten sind, fordert der Verein ProQuote Medien Quotenregelungen und flexiblere Arbeitszeiten in der Branche. Eine Zählung des Vereins ergab, dass 95 Prozent der Chefredakteure von Regionalzeitungen männl ..

Studie: Ostdeutsche und Migranten fühlen sich benachteiligt

02.04.2019

Migranten und Ostdeutsche haben nach einer neuen Studie häufiger schlechter bezahlte Jobs als Westdeutsche. Beide Minderheitengruppen sehen sich zudem ähnlich als «Bürger zweiter Klasse» und nicht anerkannt von der deutschen Gesellschaft. Das geht aus einer Studie des Deutsche ..

Ministerin: Sorben-Schutz gesamtgesellschaftliche Aufgabe

31.03.2019

Sachsens Wissenschaftsministerin Eva-Maria Stange (SPD) hat an die Unterzeichnung des Gesetzes über die Rechte der Sorben vor zwanzig Jahren am 31. März 1999 erinnert. Der Schutz, die Förderung, Anerkennung und Wertschätzung der sorbischen Mitbürger sei eine staatliche und ges ..

Kretschmer: Sorbische Sprache hat überragende Bedeutung

30.03.2019

Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) misst dem Erhalt der sorbischen Sprache «überragende Bedeutung» zu. «Es ist wichtig, diesen Schatz zu bewahren und das Interesse an sorbischer Sprache und Kultur immer wieder aufs Neue zu wecken und zu fördern», sagte er in C ..

Seehofer: Strukturschwäche nicht Regionen vorwerfen

29.03.2019

Bundesinnenminister Horst Seehofer hat davor gewarnt, strukturschwache Regionen für ihre Probleme verantwortlich zu machen. «Es ist ganz wichtig, dass wir nicht immer den Eindruck in der Öffentlichkeit vermitteln: Ja, die sind ja selber Schuld», sagte der CSU-Politiker am Frei ..

Gericht: Arbeitsagentur muss Flüchtling Beihilfe zahlen

28.03.2019

Die Bundesagentur für Arbeit muss einem Flüchtling aus Afghanistan vorläufig eine Berufsausbildungsbeihilfe zahlen. Das entschied das Sozialgericht Leipzig in einem am Donnerstag veröffentlichten Beschluss. Der seit 2015 in Deutschland lebende Mann absolviert den Angaben zufol ..

Geld für Sorbisches Institut und Schlesisches Museum

27.03.2019

Das Sorbische Institut Bautzen und das Schlesische Museum Görlitz werden mit finanzieller Hilfe des Freistaates noch barrierefreier. Wissenschafts- und Kunstministerin Eva-Maria Stange (SPD) lobte bei der Übergabe der Förderbescheide von insgesamt 320 000 Euro am Mittwoch laut ..

Ostritz setzt mit Friedensfest Zeichen gegen rechts

22.03.2019

– Das ostsächsische Ostritz setzt mit dem Friedensfest ein Zeichen gegen Rassismus, Fremdenfeindlichkeit und Extremismus. Zur heutigen Eröffnung wird auch Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) erwartet. «Wir wollen aus der Mitte der Gesellschaft heraus parteiübergrei ..

Köpping fordert Beistand für Rassismus-Opfer

20.03.2019

Integrationsministerin Petra Köpping hat die Bürger in Sachsen dazu aufgerufen, den Opfern von Rassismus beizustehen. Für nicht wenige Mitmenschen gehörten rassistische Anfeindungen und sogar Übergriffe zur Lebenswirklichkeit, sagte die SPD-Politikerin am Mittwoch anlässlich d ..

Mehr als 100 Bewerbungen für sächsischen Generationenpreis

20.03.2019

Für den von Sachsen ausgelobten Generationenpreis sind mehr als 100 Bewerbungen eingegangen. Die Sieger werden am 30. März in der Kuppelhalle der Staatskanzlei ausgezeichnet, wie die Landesregierung am Mittwoch mitteilte. Mit insgesamt 15 000 Euro werden dabei Projekte ausgeze ..

Equal Pay Day: Frauen verdienen weniger als Männer

17.03.2019

Frauen in Sachsen verdienen nach wie vor weniger als Männer. Rechnerisch arbeiteten Frauen bis zum 18. März umsonst, weil sie bei gleicher Arbeit oft weniger Geld in der Tasche hätten, sagte ein Sprecher der Landesarbeitsagentur. Der so genannte Equal Pay Day an diesem Montag ..

Kühnert fordert in Chemnitz Mut im Kampf gegen Rassismus

16.03.2019

Der Juso-Bundesvorsitzende Kevin Kühnert hat in Chemnitz zu mehr Mut im Kampf gegen Rassismus und rechte Hetze aufgerufen. «Es darf im Umgang mit Rassisten und Rassistinnen keine Normalität geben», sagte Kühnert. Er wolle dazu ermutigen, laut zu sein und zu widersprechen, auch ..

Begegnungsprojekte: Pomerania hat noch drei Millionen Euro

14.03.2019

Für Begegnungsprojekte von Polen und Deutschen stehen Vereinen, Schulen, Kommunen und anderen Trägern im Nordosten Deutschlands noch drei Millionen Euro zur Verfügung. «Wir warten auf Ideen und Anträge», sagte die Leiterin der Kommunalgemeinschaft Pomerania, Andrea Gronwald, a ..

Sachsen hat Fördermittel für «Vitale Dorfkerne» aufgestockt

08.03.2019

Sachsen hat sein Förderprogramm «Vitale Dorfkerne» deutlich ausgeweitet. Aufgrund des weiterhin bestehenden Bedarfs und mit Blick auf die positive Resonanz bei den Gemeinden stehen in diesem Jahr Fördermittel in Höhe von 25 Millionen Euro zur Verfügung, wie das Agrarministeriu ..

Dulig: «Ohne Frauen würde Sachsens Arbeitswelt stillstehen»

07.03.2019

Der sächsische Wirtschaftsminister Martin Dulig (SPD) hat eine faire Behandlung von Frauen auch in der Arbeitswelt gefordert. «Ohne Frauen würde Sachsens Arbeitswelt stillstehen», sagte er am Donnerstag in Dresden mit Blick auf den Internationalen Frauentag am Freitag. Ohne Fr ..

Kommunalverband warnt vor Erstarken der AfD im Osten

04.03.2019

Der Städte- und Gemeindebund hat die etablierten Parteien für das Erstarken der AfD im Osten Deutschlands verantwortlich gemacht. «Überall dort, wo die Menschen sich nicht verstanden fühlen und die etablierten Parteien keine Antworten liefern, steigt die Bereitschaft, sich pop ..

NGG: 239 000 Sachsen würden von Grundrente profitieren

21.02.2019

Gäbe es die von der SPD geplante Grundrente jetzt schon, würden in Sachsen einer Berechnung zufolge rund 239 000 Menschen mit schmaler Rente davon profitieren. Davon wären 170 000 Frauen und 69 000 Männer, wie die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) mitteilte. Diese ..

Jugendämter prüfen häufiger Kindeswohl

19.02.2019

Die Jugendämter in Sachsen prüfen immer häufiger, ob das körperliche oder psychische Wohl eines Kindes in Gefahr ist. Im Jahr 2017 wurden mehr als 6000 solcher Verfahren landesweit gezählt, wie das Statistische Landesamt am Dienstag in Kamenz mitteilte. Das waren 8,5 Prozent m ..

Laden...