DieSachsen.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK

Integrationspreis an Kirchberg und Verein upgrade

17.11.2017

Die Stadt Kirchberg im Landkreis Zwickau, die Wätas Wärmetauscher Sachsen GmbH Olbernhau im Erzgebirge und der Leipziger Verein «upgrade» sind die Gewinner des Sächsischen Integrationspreises 2017. Mit je 2000 Euro wurde am Freitag in Dresden deren besonderer Einsatz für die E ..

Integrationsministerin Köpping fordert Toleranz

15.11.2017

Sachsens Integrationsministerin Petra Köpping (SPD) hat für Respekt gegenüber Anderen für ein friedliches Miteinander geworben. «Toleranz kann nicht verordnet, sondern muss gelebt werden», sagte sie am Mittwoch vor dem Internationalen Tag für Toleranz (16. November) in Dresden ..

Medienfestival lockt 3000 Besucher nach Dresden

12.11.2017

Kreative, Entdecker und junge Erfinder aus ganz Deutschland trafen am 11. und 12. November beim 15. Medienfestival Dresden in den Technischen Sammlungen zusammen. Das Medienfestival wird vom Medienkulturzentrum Dresden und dem Deutschen Kinder- und Jugendfilmzentrum organisier ..

Hinweis
VW

Zufriedenheits-Hoch in Deutschland

07.11.2017

Keine Spur von German Angst und Jammerossis: Der sogenannte Glücksatlas, der seit sieben Jahren die Lebenszufriedenheit in Deutschland misst, zeigt ein Hoch. Nach dem Glückssprung 2016 bleibt das Niveau auf einer Skala von 0 bis 10 mit einem Punktwert von 7,07 diesmal relativ ..

Glücksatlas: Osten holt bei Lebenszufriedenheit auf

07.11.2017

Der Osten Deutschlands holt bei der Lebenszufriedenheit weiter auf. Analysen für den sogenannten Glücksatlas zufolge erreichen die ostdeutschen Regionen auf einer Skala von 0 bis 10 einen Punktwert von 6,89, heißt es in der repräsentativen Studie im Auftrag der Deutschen Post, ..

Sächsischer Förderpreis für Demokratie an sechs Projekte

06.11.2017

Sechs Projekte sind mit dem Sächsischen Förderpreis für Demokratie ausgezeichnet worden. Der mit 5000 Euro dotierte Hauptpreis ging am Montag an die Vereine RAA Sachsen und RAA Hoyerswerda Ostsachsen, wie die Amadeu-Antonio-Stiftung mitteilte. Beide zeigten beispielhaft, wie e ..

Wirtschaftsforscher: große Differenz bei Ost-West-Vermögen

01.11.2017

Eine schnelle Ost-West-Angleichung in Sachen Vermögen ist nach Einschätzung von Joachim Ragnitz, Vize-Chef des ifo- Instituts für Wirtschaftsforschung, nicht in Sicht. «Wir werden das nicht mehr erleben», sagte er den «Dresdner Neuesten Nachrichten» (Mittwoch). Die Vermögen in ..

12. Hope Gala live aus dem Kulturpalast Dresden

29.10.2017

Unter dem Motto „Von Klassik bis Rock für Hoffnung am Kap“ unterstützen dieses Jahr wieder zahlreiche nationale und internationale Künstler das AIDS Hilfe-Projekts HOPE Cape Town in Südafrika und animieren zum Spenden. Sie alle verzichten auf ihre Gage und leisten so einen gan ..

Hope-Kinderfest findet auf Dresdner Altmarkt statt

26.10.2017

Das Pegida-Bündnis darf die Versammlung zu seinem dreijährigen Bestehen am kommenden Samstag nicht auf dem Dresdner Altmarkt abhalten. Wie die Stadt am Donnerstag mitteilte, bekomme das Bündnis stattdessen den Theaterplatz vor der Semperoper zugewiesen. Grund ist ein Kinderfes ..

Niedersorbische Tonaufnahmen im Internet verfügbar

25.10.2017

Wie hört sich Niedersorbisch an? Das Sorbische Institut hat 100 Stunden Tonaufnahmen aus Interviews mit älteren Muttersprachlern aufgearbeitet, verschriftlicht und stellt das Ganze ins Internet. Von Donnerstagnachmittag an sind die Ton- und Textdaten auf der Webseite www.niede ..

Erich-Kästner-Preis an Dresdner Mediziner verliehen

22.10.2017

Der Mediziner Gerhard Ehninger ist mit dem Erich-Kästner-Preis des Presseclubs Dresden ausgezeichnet worden. Die mit 10 000 Euro dotierte Auszeichnung wurde am Sonntag übergeben, wie der Presseclub mitteilte. Ehninger sei für sein Engagement gegen Fremdenfeindlichkeit und sein ..

Hope-Gala gibt «Hexenkindern» in Nigeria Hoffnung

22.10.2017

Die dänische Entwicklungshelferin Anja Ringgren wird am kommenden Samstag in Dresden mit dem «Hope Award» geehrt. Dahinter verbirgt sich eine Auszeichnung für Menschen, die sich für ein besseres Leben der Kinder in Afrika engagieren. Lovén hatte 2012 in Nigeria die Organisatio ..

Sorbisches Parlament: Domowina-Vorsitzender lehnt Pläne ab

19.10.2017

Der Domowina-Vorsitzende David Statnik hat die Pläne der Initiativgruppe «Serbski Sejm» für ein eigenes sorbisches Parlament abgelehnt. Bislang hätten weder auf der Hauptversammlung der sorbischen Vereine und Verbände noch in anderen demokratisch legitimierten sorbischen Gremi ..

Zwickauer Novembertage: Integrationspolitik und NSU

18.10.2017

Mit einem vielfältigen Programm will das Zwickauer Demokratiebündnis in den kommenden Wochen wieder auf aktuelle gesellschaftspolitische Themen aufmerksam machen. Bei den «Novembertagen» vom 21. Oktober bis 28. November werde unter anderem Sachsens Integrationsministerin Petra ..

Bürgerpreis an Vereine und Privatpersonen

16.10.2017

Gesellschaftliches Engagement wird auch in diesem Jahr mit dem Sächsischen Bürgerpreis gewürdigt. Die mit je 5000 Euro dotierte Auszeichnung geht in der Kategorie Sport an den Radebeuler Handballverein, der sich um die Integration Behinderter kümmert, wie die Staatskanzlei am ..

Klepsch für mehr Aufklärung über Hospizangebote

14.10.2017

Sterben und Tod dürfen nach Ansicht von Sachsens Sozialministerin Barbara Klepsch (CDU) nicht länger Tabuthemen sein. Darüber müsse gesprochen, aufgeklärt und die Angebote der Hospizarbeit bekannter gemacht werden, sagte sie am Samstag zum Welthospiztag in Dresden. Viele wüsst ..

Studie: Sexueller Kindesmissbrauch war in DDR Tabu-Thema

11.10.2017

Sexueller Missbrauch von Kindern und Jugendlichen ist in der DDR weitestgehend ein Tabu-Thema gewesen. Das geht aus einer Expertise hervor, die am Mittwoch in Leipzig von der Unabhängigen Kommission zur Aufarbeitung sexuellen Kindesmissbrauchs vorgestellt wurde. «Es passte nic ..

Kommission untersucht sexuellen Kindesmissbrauch in der DDR

11.10.2017

Sexueller Missbrauch von Kindern war in der DDR ein Tabu-Thema. Eine öffentliche Wahrnehmung oder Aufklärung fand so gut wie nicht statt. Die Unabhängige Kommission zur Aufarbeitung sexuellen Kindesmissbrauchs will heute in Leipzig erste Untersuchungsergebnisse vorstellen. In ..

Köpping zum Weltmädchentag: Ihr könnt alles schaffen

10.10.2017

Sachsens Gleichstellungsministerin Petra Köpping (SPD) will Mädchen im Freistaat Mut machen. In einer Botschaft zum Weltmädchentag der Vereinten Nationen an diesem Mittwoch rief sie die Frauen von morgen dazu auf, ihre Geschicke selbstbewusst in die eigenen Hände zu nehmen. «N ..

Gleicke: Zu wenig Ostdeutsche in Führungspositionen

09.10.2017

Die Ostbeauftragte der Bundesregierung, Iris Gleicke, hat kritisiert, dass immer noch zu wenige Ostdeutsche in Führungspositionen aufgestiegen sind. 27 Jahre nach der Wiedervereinigung gebe es dafür keine sachlichen Gründe mehr, erklärte Gleicke laut einer Mitteilung des Bunde ..

400 000 Euro zur Förderung von Betriebskindergärten

09.10.2017

Mit 400 000 Euro fördert das Land Sachsen im kommenden Jahr die Betriebskindergärten. Die Gelder stünden für die Schaffung neuer und die Sicherung bestehender Plätze bereit, teilte das Kultusministerium am Montag in Dresden mit. Damit werde die Vereinbarkeit von Familie und Be ..

Mehr Haushalte in Sachsen bekommen Wohngeld

05.10.2017

In Sachsen bezogen 2016 deutlich mehr Haushalte Wohngeld als im Vorjahr. Es erhielten 53 500 Haushalte einen Zuschuss zur Miete, was einem Plus von gut 27 Prozent im Vergleich zu 2015 entspricht, wie das Statistische Bundesamt am Donnerstag mitteilte. Insgesamt bezogen 2,5 Pro ..

Professor sieht Sachsens Ruf belastet

05.10.2017

Der Dresdner Medizinprofessor Gerhard Ehninger befürchtet durch den AfD-Wahlsieg im Freistaat negative Auswirkungen auf den Wissenschaftsstandort Sachsen. Bei jeder Anwerbung eines Forschers spiele mittlerweile die Frage eine Rolle, ob ein Umzug nach Sachsen der eigenen Famili ..

Mein LogIn
Anmelden mit Facebook
oder
Passwort vergessen?