DieSachsen.de

So viele Studierende ohne Abi in Sachsen 2018 wie noch nie

31.03.2020

So viele Menschen wie noch nie haben 2018 in Sachsen ohne Abitur studiert. 1276 Studierende, die zuvor keine allgemeine Hochschulreife erworben hatten, gab es in Sachen in dem Jahr. Sie bildeten knapp 1,2 Prozent aller Studierenden - der Anstieg im Vergleich zum Jahr 2017 betr ..

6,7 Millionen Euro für Digitalisierung der Bautzener Schulen

26.03.2020

Für die Digitalisierung der Schulen erhält der Landkreis Bautzen 6,7 Millionen Euro Fördermittel vom Freistaat. Das Geld stehe bis 2024 für die Verbesserung der digitalen Infrastruktur an den 30 Schulen und schulischen Einrichtungen in Trägerschaft des Kreises bereit, teilte d ..

Kultusministerium: Rege Nutzung von Lernplattform LernSax

19.03.2020

Das sächsische Kultusministerium registriert eine rege Nutzung der Lern- und Kommunikationsplattform LernSax. Die Nutzerzahlen von LernSax hätten sich innerhalb einer Woche von rund 100 000 auf 308 000 mehr als verdreifacht, teilte das Ministerium am Donnerstag in Dresden mit. ..

Laden...

Berufsakademie Sachsen stellt auf telefonische Beratung um

19.03.2020

Die Berufsakademie Sachsen stellt die Beratungen an ihren landesweit sieben Staatlichen Studienakademien auf telefonische Sprechzeiten um. Am kommenden Montag werde eine allgemeine Studienberatung übergreifend für die Berufsakademie Sachsen angeboten, teilte die Bildungseinric ..

Forscherin Staudinger wird neue Rektorin der TU Dresden

17.03.2020

Die Technische Universität (TU) Dresden hat künftig eine Rektorin: Psychologin und Altersforscherin Ursula M. Staudinger wurde im ersten Wahlgang in das Rektorenamt gewählt, wie die Universität am Dienstag mitteilte. Ihre fünfjährige Amtszeit soll sie voraussichtlich Mitte Aug ..

Kultusministerium: Planung für Abiturprüfungen geht weiter

16.03.2020

Sachsens Kultusministerium stellt mit Blick auf das Coronavirus die nach Ostern beginnenden Abiturprüfungen bisher nicht in Frage. Man bereite sich auf alle Eventualitäten vor und prüfe Ausweichmöglichkeiten, sagte Ministeriumssprecherin Susann Meerheim am Montag auf Anfrage. ..

TU Dresden: Zwei Frauen und ein Mann zur Rektorwahl

10.03.2020

Zwei Frauen und ein Mann stellen sich zur Wahl für das Amt des Rektors an der Technischen Universität Dresden. Neben der Medizinerin Simone Fulda sind das die Psychologin und Altersforscherin Ursula M. Staudinger und der Chemiker Ulrich S. Schubert, wie die TU Dresden am Diens ..

TU Dresden wählt Rektor: Online-Umfrage bei Studierenden

10.03.2020

Studierende der Technischen Universität Dresden haben im Vorfeld der Rektorenwahl ihre Erwartungen an die neue Führungsspitze formuliert. Demnach stehen Themen wie der Klimawandel, die studentische Mitbestimmung und die Priorität der Lehre ganz oben auf der Agenda, teilten die ..

Freiberger Schulen setzen auf digitalen Unterricht

04.03.2020

Die «Georgius Agricola»-Grundschule in Freiberg kommt nach eigenen Angaben als erste Schule im Freistaat ganz ohne Kreide aus. Statt der klassischen grünen Tafel in jedem Klassenraum gibt es in dem Neubau interaktive Displays. «Wir sind in ganz Sachsen Vorreiter», erklärte Obe ..

Bildungsprogramme: Sachsen fordert mehr Verlässlichkeit

20.02.2020

Sachsen verlangt vom Bund mehr Nachhaltigkeit bei der langfristigen Finanzierung von Bildungsprogrammen. «Die Zeit der Schaufensterpolitik muss vorbei sein. Wir brauchen finanzielle Verlässlichkeit bei der Finanzierung von Projekten», sagte Kultusminister Christian Piwarz (CDU ..

Linke begrüßt Kretschmers Vorschlag zur Lehrerausbildung

19.02.2020

Die Linke in Sachsen hat die Ankündigung von Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) zur Lehrerausbildung abseits der Großstädte begrüßt. Damit greife er einen Vorschlag ihrer Partei auf, sagte die bildungspolitische Sprecherin im Landtag, Luise Neuhaus-Wartenberg, am Mittw ..

Sächsischer Lehrerverband will Lehramtsstudium auf dem Land

18.02.2020

Der sächsische Lehrerverband will Lehrer auch außerhalb der großen Städte ausbilden lassen und so den Mangel auf dem Land bekämpfen. Außenstellen der Universitäten könnten in West- und Ostsachsen entstehen, schlug der Landesvorsitzende Jens Weichelt am Dienstag in Radebeul vor ..

Zunahme rechtsmotivierter Straftaten an sächsischen Schulen

16.02.2020

An sächsischen Schulen haben rechtsmotivierte Straftaten zugenommen. Im vergangenen Jahr wurden 105 Fälle an den Schulen in Zuständigkeit des Kultusministeriums registriert. Das geht aus einer Antwort der Staatsregierung auf eine Kleine Anfrage von Linke-Politikerin Kerstin Kö ..

Kinderbetreuung gesichert: Erzieher fehlen dennoch

15.02.2020

Der Fachkräftemangel wirkt sich in Sachsen mittlerweile auch auf die Kinderbetreuung aus. Zwar ist die Betreuung in Krippen, Kitas und Kindergärten aus Sicht des Sächsischen Städte- und Gemeindetages (SSG) gesichert. Die Betreuungsquoten von mehr als 52 Prozent im Krippenalter ..

Lehrerverband wirbt für ländliche Regionen

10.02.2020

Der sächsische Lehrerverband hat angesichts von fehlenden Bewerbern für gute Berufs- und Lebensperspektiven auf dem Land geworben. Der Verband wolle junge Lehrerinnen und Lehrer ermuntern, sich von der guten Ausstattung und «optimalen Arbeitsbedingungen» an Schulen im ländlich ..

Schulhalbjahr in Sachsen endet: Winterferien beginnen

07.02.2020

Für die rund 485 000 Schülerinnen und Schüler in Sachsen ist am Freitag das erste Schulhalbjahr zu Ende gegangen. Nun haben sie zwei Wochen Zeit, um sich in den Winterferien zu erholen. Besonders spannend dürfte der Tag für die 34 100 Grundschüler gewesen sein. Sie erhielten a ..

Sachsens Schüler bekommen Zeugnisse: Ferienbeginn

04.02.2020

Knapp 485 000 Jungen und Mädchen erhalten am Freitag ihre Halbjahreszeugnisse und starten in die Winterferien. Schüler und Eltern könnten so eine Zwischenbilanz ziehen, erklärte Kultusminister Christian Piwarz (CDU) am Dienstag in Dresden. Für Trost und Beratung zum Zeugnis st ..

Schwimmunterricht: Ministerium relativiert AfD-Aussagen

21.01.2020

Das sächsische Kultusministerium hat Kritik der AfD an Mängeln beim Schwimmunterricht zurückgewiesen. Der Anteil der Schüler, die die Anforderungen der Einsteigerprüfung «Seepferdchen» erfüllten, sei weiter auf hohem Niveau, teilte das Ministerium am Dienstag mit. Bei den Zwei ..

Zahl der Nichtschwimmer im Grundschulalter gestiegen

20.01.2020

Die AfD hat mehr Schwimmunterricht für Schüler gefordert. «Die Anzahl der Nichtschwimmer an sächsischen Schulen ist weiter gestiegen. In Dresden waren es 2014 lediglich 372. Inzwischen sind es 654», erklärte der Abgeordnete Rolf Weigand nach Auswertung einer Kleinen Anfrage im ..

Sächsische Bildungsinitiative tourt durch Deutschland

15.01.2020

Am Mittwoch hat eine deutschlandweite Tour der sächsischen Bildungsinitiative «Wünschewerkstatt» begonnen. Schirmherrin und sächsische Sozialministerin Petra Köpping (SPD) übergab eine Wünschekiste an einen Kindergarten in Zwenkau (Landkreis Leipzig), wie das Ministerium mitte ..

Bundeszentrale für politische Bildung: Ostdeutschen Standort

13.01.2020

Die Bundeszentrale für politische Bildung will zusätzlich zu Bonn und Berlin einen Standort in Ostdeutschland einrichten. «Wir bekommen 58 zusätzliche Stellen, davon entfallen 11 Stellen auf einen neuen Fachbereich mit einem Standort in den östlichen Bundesländern, entweder in ..

Sachsens beste Schülerzeitung gesucht

09.01.2020

Sachsen sucht die beste Schülerzeitung des Landes. Bis zum 17. April könnten Nachwuchsjournalisten ihre Beiträge einreichen, teilte das Kultusministerium am Donnerstag in Dresden mit. Mit Preisen von 50 bis 500 Euro prämiert werden gedruckte oder digitale Schülerzeitungen, Ein ..

Neueinstellungen zum Halbjahr: Lehrer fehlen auf dem Land

04.01.2020

Wenige Wochen vor Beginn des neuen Schulhalbjahres drohen vor allem auf dem Land Lehrerstellen unbesetzt zu bleiben. «Alle Lenkungsversuche, die jungen Menschen aufs Land zu bewegen, fruchten nicht in dem Maße, wie wir uns das wünschen», sagte der Sprecher des sächsischen Kult ..

Laden...