DieSachsen.de

Gewerkschaft fordert Stellen-Entfristung an Uni Dresden

22.07.2019

Nach dem Erhalt des Exzellenzstatus der Technischen Universität (TU) Dresden fordert die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) entsprechende Konsequenzen in Sachen Beschäftigung. Die Dominanz befristeter Arbeitsverhältnisse bei den wissenschaftlichen Mitarbeitern sei m ..

Fünf Millionen Euro für Sachsens Studentenwerke

22.07.2019

Die sächsischen Studentenwerke bekommen bei der Modernisierung veralteter Technik sowie für Sanierung und Neubau von Wohnheimen mehr finanzielle Unterstützung als bisher. Der Freistaat hat die Förderung von zwei auf fünf Millionen Euro aufgestockt. 2019 werden es sogar sieben ..

Kommission entscheidet über Universitäten-Exzellenzstatus

19.07.2019

In Bonn wird heute über die deutschen Eliteuniversitäten entschieden. Das Votum soll ab 16 Uhr bekanntgegeben werden. Für die Technische Universität Dresden geht es darum, ob sie als einzige Uni in einem ostdeutschen Flächenland den Exzellenztitel weiter tragen darf. Rektor Ha ..

Laden...

Weiter Elite oder nicht: TU Dresden hofft auf gute Nachricht

18.07.2019

Gespannte Erwartung mit Zuversicht: Die Technische Universität (TU) Dresden, seit 2012 die einzige Elite-Hochschule in den ostdeutschen Bundesländern, will ihren Sonderstatus behalten. Voller Hoffnung schauen sie, die Stadt und der Freistaat Sachsen an diesem Freitag nach Bonn ..

Chemnitzer Wissenschaftler erforschen Brennstoffzelle

17.07.2019

Die Technische Universität Chemnitz treibt ihre Forschung in Sachen Brennstoffzelle voran: Heute weiht die Hochschule ein neues Labor ein, um mehr darüber zu erfahren, wie Autos zukünftig mit Wasserstoff angetrieben werden können. «Die Brennstoffzelle ist der nächste konsequen ..

Handwerker bringen Schulen in Schuss: Investitionsbedarf

13.07.2019

Während der Sommerferien haben in vielen Schulen Sachsens die Bauarbeiter die Regie übernommen. Dafür werden von den Städten und Gemeinden teilweise erhebliche Mittel aufgewendet, ergab eine pda-Umfrage. Der genaue Investitionsbedarf ist nicht bekannt. Der Sächsische Städte- u ..

Abi-Durchschnitt in Sachsen liegt bei 2,2

11.07.2019

Der aktuelle Abitur-Schnitt in Sachsen liegt mit geringer Abweichung auf Vorjahresniveau. Die Bilanz der Durchschnittsnoten auf den Abschlusszeugnissen der allgemeinbildenden Gymnasien, Abendgymnasien und Kollegs ergibt einen Wert von 2,20, im Jahr 2018 lag er bei 2,21, wie da ..

Mathe-Abitur: Notenschnitt etwa wie in den Vorjahren

09.07.2019

Trotz der Beschwerden nach den diesjährigen Abiturprüfungen ähneln die Mathe-Noten der sächsischen Schüler im Schnitt denen der vergangenen Jahre. «Im Leistungskurs haben die Schüler sogar besonders gute Ergebnisse erzielt», teilte Kultusminister Christian Piwarz (CDU) am Dien ..

322 mal Traumabi mit 1,0 in Sachsen

05.07.2019

322 Gymnasiasten und Fachoberschüler in Sachsen haben in diesem Jahr einen Einser-Abschluss gemacht. Kultusministerin Christian Piwarz (CDU) gratulierte den Absolventen am Freitag im Landtag in Dresden zur Traumnote 1,0. Damit sei der Weg zum Traumjob frei, sagte er laut Mitte ..

IHK Leipzig stattet 32 Schulen mit Roboter-Bausätzen aus

04.07.2019

Zahlreiche Schulen in der Region Leipzig rüsten beim Thema Robotik auf. 32 werden im neuen Schuljahr von der Industrie- und Handelskammer (IHK) zu Leipzig mit insgesamt 100 000 Euro unterstützt, wie die Kammer am Donnerstag mitteilte. Damit sollen insgesamt 158 Roboterbausätze ..

Schüler erhalten Zeugnisse und starten in Sommerferien

03.07.2019

478 300 Kinder und Jugendliche in Sachsen bekommen am Freitag ihre Zeugnisse und starten in die sechswöchigen Sommerferien. Bei Problemen mit den Noten stünden wieder Experten in den Landesämtern für Schule und Bildung telefonisch bereit, teilte das Kultusministerium am Mittwo ..

Mehr Abiturienten mit Traumnote 1,0 in Sachsen

02.07.2019

Die Zahl der sächsischen Abiturienten mit einem Einserschnitt im Zeugniss ist im Vergleich zum Vorjahr leicht gestiegen. Das Schuljahr 2018/2019 schlossen nach Angaben des Kultusministeriums 318 Absolventen mit der Traumnote ab und damit 18 mehr als vor Jahresfrist. An allgeme ..

Von Fuchsbau bis Zwergenland: Schönste Kitas prämiert

02.07.2019

Haselmäuse, Baumgeister, Friesenzwerge und Turmspatzen sind besonders kreativ in Sachen Natur. Die vier Kitas in Haselbachtal (Landkreis Bautzen), Dresden, Plauen (Vogtland) und Frohburg (Landkreis Leipzig) gehören zu den 30 Gewinnern im sächsischen Kinder-Garten-Wettbewerb. S ..

Immer mehr sächsische Schüler lernen Tschechisch

27.06.2019

Immer mehr Schüler lernen an Sachsens Schulen Tschechisch. Wie ein Sprecher des Kultusministeriums am Donnerstag mitteilte, pauken derzeit mehr als 3100 Jugendliche an 30 Schulen im Freistaat die Sprache des Nachbarlandes. Mehr als 140 Schüler übten außerdem Tschechisch in Fre ..

Neue Lehrpläne für Sachsens Schulen: Mehr politische Bildung

26.06.2019

Politische Bildung, Medienkompetenz sowie Umwelt- und Klimaschutz bekommen mit dem neuen Schuljahr mehr Gewicht im Unterricht an Grund- und Oberschulen sowie Gymnasien in Sachsen. «Der Umgang mit Pluralität und Digitalisierung in der Gesellschaft, die Reaktion auf klimatische ..

Lehrermangel: Quereinsteiger reichen kaum aus

24.06.2019

Trotz Seiteneinsteigern fehlen weiter Lehrer in Sachsen. Zum Halbjahr konnten von den 600 offenen Stellen nur 438 besetzt werden, sagte Kultusministeriumssprecher Dirk Reelfs. Durch den Ausbau der Studienplätze, die Verbeamtung und das hohe Gehalt für Grundschullehrer gebe es ..

Unibibliothek wird später fertig: Einzug erst 2020

23.06.2019

Das frühere Fabrikgebäude ist von außen schon als Universitätsbibliothek erkennbar, doch mit der Nutzung muss die Technische Universität (TU) Chemnitz noch bis zum nächsten Jahr warten. Entgegen dem Zeitplan soll der Umbau der ehemaligen Spinnerei erst Ende dieses Jahres statt ..

Mehr als 7000 Schüler gehen nicht in Bayern zur Schule

21.06.2019

Mehr als 7000 schulpflichtige Kinder und Jugendliche aus Bayern sind im vergangenen Schuljahr nicht im Freistaat, sondern in Nachbarländern zur Schule gegangen. Das ergab eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur bei den zuständigen Schulbehörden in Tirol, Baden-Württemberg, H ..

Freie Schulen starten Online-Petition für Gleichbehandlung

19.06.2019

Freie Schulen in Sachsen fordern in einer Online-Petition die politische Gleichbehandlung. Die Einrichtungen würden bei den staatlichen Zuschüssen immer noch systematisch benachteiligt, hieß es am Mittwoch bei der Vorstellung der Petition unter dem Motto «Freie Schulen. Gleich ..

Finanzierung neuer Medizinstudienplätze: GEW kritisiert

17.06.2019

Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) lehnt die Finanzierung zusätzlicher Studienplätze für Medizin aus dem Zukunftsvertrag für die Lehrerausbildung ab. Vor der Abstimmung darüber am Dienstag im Kabinett warnte die GEW, der berechtigte Bedarf daran dürfe nicht in K ..

43 Prozent der Uni-Absolventen fühlen sich fit fürs Digitale

13.06.2019

Weniger als die Hälfte der Hochschulabsolventen in Sachsen sieht sich durch ihr Studium auf die Digitalisierung am Arbeitsplatz gut vorbereitet. Die digitale Infrastruktur der Universitäten des Bundeslandes wurde dagegen von mehr als 82 Prozent der Befragten positiv eingeschät ..

Sachsen will mit Bundesgeldern Qualität in Kitas erhöhen

13.06.2019

Sachsen will mit Geld aus einem Bund-Länder-Vertrag die Qualität in den Kindertagesstätten erhöhen. Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) und Sachsens Kultusminister Christian Piwarz (CDU) unterzeichneten den Vertrag am Donnerstag. Demnach unterstützt der Bund den Fr ..

245 000 Euro Förderung für Forschungsbibliothek Gotha

13.06.2019

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) fördert mit 245 000 Euro ein Projekt der Forschungsbibliothek Gotha der Uni Erfurt. Konkret geht es um die Erschließung des Briefverkehrs und anderer Dokumente des Gelehrten und Staatsmannes Veit Ludwig von Seckendorff (1626-1692), wie ..

Laden...