DieSachsen.de

Vor Semesterbeginn weniger Anfragen für Wohnheimplätze

26.09.2020

Vor dem Wintersemester sind die Wohnheimplätze der Studentenwerke deutlich weniger gefragt als in den Jahren vor dem Corona-Virus. «Eventuell werden wir keine oder nur sehr wenige Absagen verschicken müssen», sagte etwa die Sprecherin des Studentenwerkes Dresden, Heike Müller, ..

Corona Sachsen: Wann darf mein Kind in die Schule?

21.09.2020

Darf mein Kind in Zeiten von Corona mit Schnupfen in die Schule oder Kita? Vor dieser Frage stehen sicherlich derzeit viele Eltern in Sachsen. In den Herbst- und Wintermonaten treten bei den meisten Kindern und Jugendlichen wieder Atemwegsinfektionen (z.B. Husten und Schnupfen) a ..

Landtag gibt 68 Millionen Euro für Schulen in Sachsen frei

17.09.2020

Finanzspritze für Sachsens Schulen: Der Haushalts- und Finanzausschuss des Landtags hat rund 68 Millionen Euro für den Schulhausbau freigegeben. Wie die Fraktionen am Mittwoch mitteilten, fließen 48,6 Millionen Euro aus dem «Zukunftssicherungsfonds» nach Chemnitz, Leipzig und ..

Laden...

DigitalPakt in Sachsen: Fördermittelbescheide in Höhe 8,6 Mio an Große Kreisstad ..

15.09.2020

Ministerpräsident Michael Kretschmer und Kultusminister Christian Piwarz übergeben am Mittwoch (16. September) Fördermittel von insgesamt 8,6 Millionen Euro für die digitale Ausstattung von Schulen in der Großen Kreisstadt Görlitz und dem Landkreis Görlitz. ..

Volkshochschulverband rechnet wegen Corona mit Verlusten

12.09.2020

Den Volkshochschulen in Sachsen droht durch die Corona-Pandemie eine wirtschaftliche Schieflage. Es müsse mit deutlichen Einnahmeverlusten gerechnet werden, sagte der Geschäftsführer des Sächsischen Volkshochschulverbandes, Ulrich Klemm, in Chemnitz. Das Kultusministerium habe ..

Paluccaschule will Tanztalente bundesweit fördern: Netzwerk

11.09.2020

Die Palucca Hochschule für Tanz Dresden will Nachwuchstalente bundesweit fördern. Dazu sei ein Netzwerk mit Partnerschulen initiiert worden, teilte die Hochschule am Freitag in Dresden mit. Die Schule möchte mit ausgewählten Einrichtungen zusammenarbeiten, um sie bei der Nachw ..

Mittel für Digitalisierung von Schulen fast ausgeschöpft

09.09.2020

Die nach der Richtlinie Digitale Schulen in Sachsen zur Verfügung stehenden Mittel sind fast ausgeschöpft. Bislang seien für die 250 Millionen Euro, die ausgereicht werden sollen, 448 Anträge mit einem Volumen von 227 Millionen Euro bereits bewilligt worden, teilte das Kultusm ..

Studie zu Migration und Integration in Schullehrplänen

08.09.2020

Das Mercator Forum Migration und Demokratie (Midem) an der TU Dresden wird in den kommenden acht Monaten in einer Studie die Bedeutung und Rolle von Migration und Integration in den Lehrplänen von Schulen untersuchen. Dazu sollen die Lehrpläne der Jahrgangsstufen 7 bis 10 in d ..

Studenten drohen steigende Preise für Wohnheime und Mensen

06.09.2020

Angehende Akademiker müssen nach Angaben der Studierendenwerke Nordrhein-Westfalen für ihre Ausbildung immer tiefer in die Tasche greifen. Allein der Sozialbeitrag, aus dem vor allem Studentenwohnheime und Mensen mitfinanziert werden, steigt demnach seit Jahren langsam aber st ..

Corona-Fall an Gymnasium: Rund 100 Menschen in Quarantäne

02.09.2020

Wegen eines Corona-Falls an einem Gymnasium in Dresden müssen voraussichtlich rund 100 Menschen aus der Schule in häusliche Quarantäne. Das teilte die Stadt am Mittwochabend mit. Es handle sich um das St. Benno-Gymnasium. Der Corona-Fall sei in der 11. Jahrgangsstufe aufgetret ..

Corona: Wenige Lehrer lassen sich vom Unterricht befreien

02.09.2020

In Sachsen lassen sich in der Corona-Krise nur wenige Lehrer mit einem Attest vom Unterricht befreien. Zu Beginn des neuen Schuljahres haben lediglich 668 von mehr als 33 000 Lehrern ein entsprechendes Attest vorgelegt, teilte das Kultusministerium am Mittwoch nach einer vorlä ..

Digitalisierung von Schulen: Fördermittel fast ausgeschöpft

01.09.2020

Der Topf mit Fördermitteln für die Digitalisierung von Schulen in Sachsen ist fast ausgeschöpft. Von den insgesamt vorgesehenen 250 Millionen Euro seien 224,5 Millionen Euro für 436 Anträge bewilligt worden, teilte das Kultusministerium am Dienstag in Dresden mit. Damit seien ..

250 Mio EUR aus Digitalpakt in Sachsen fast vollständig an die Schulen verteilt

01.09.2020

90 Prozent der Mittel aus dem DigitalPakt sind bereits vergeben. Von 250 Millionen (Mio.) Euro (€) für Sachsen sind 224,5 Mio. € für 436 Anträge bewilligt worden – ein bundesweiter Spitzenplatz 💪.Kultusminister Christian Piwarz übergibt nun weitere Fördermittelschecks an ..

Schulbeginn im Sachsen im Zeichen der Pandemie

31.08.2020

Nach sechs Wochen Sommerferien kehren Sachsen Schüler ab heute in die Klassenräume zurück. Anders als vor der Sommerpause sollen nun alle Schüler wieder täglich zur Schule gehen und nicht mehr im Wechsel auch zu Hause lernen. Es ist das erste Mal seit den landesweiten Schulsch ..

Tausende Grundschüler in Sachsen feiern Einschulung

29.08.2020

In Sachsen haben am Samstag Tausende Grundschüler vor dem Start in das erste Schuljahr ihre Einschulung gefeiert. Mit überschaubarer Teilnehmerzahl und Abstand feierten vielerorts Kinder, Eltern und Lehrer. Nach Angaben des Kultusministeriums gibt es im neuen Schuljahr rund 39 ..

Mehr als 1000 Lehrerstellen in Sachsen neu besetzt

26.08.2020

Kurz vor Beginn des neuen Schuljahres sind in Sachsen insgesamt 1043 Lehrerstellen neu besetzt worden. Dabei gebe es etwas mehr ausgebildeten Lehrkräfte als im Vorjahr, teilte das Kultusministerium am Mittwoch mit. Demnach wurden 922 Stellen mit ausgebildeten Lehrern besetzt, ..

GEW vor Schulstart: Weit vom Regelbetrieb entfernt

26.08.2020

Kurz vor Beginn des neuen Schuljahres sieht die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) die Schulen in Sachsen noch weit von einem Regelbetrieb entfernt. Sie warne davor, Eltern und Schülern zu optimistische Versprechen zu machen, sagte die Vorsitzende Uschi Kruse am Mit ..

Dresden will mit Handlungsprogramm in Kitas Schule machen

26.08.2020

Die Stadt Dresden will mit ihrem Handlungsprogramm für ausgewählte Kindertagesstätten weiterhin Maßstäbe setzen. Bildungsbürgermeister Jan Donhauser (CDU) warb bei einem Besuch zweier Einrichtungen am Mittwoch dafür, die Förderung im vollen Umfang fortzusetzen. Endgültig hat d ..

Erzieher in Sachsen fordern regelmäßige Corona-Tests

26.08.2020

Sachsens Erzieher halten die neue Testregelung für Kita- und Hortmitarbeiter für unzureichend. Träger und Freistaat sollten die Kosten für regelmäßige Tests übernehmen, erklärte der Sächsische Erzieherverband (SEV) am Mittwoch. Am Tag zuvor hatte die Regierung beschlossen, das ..

Sachsens Kultusminister kritisiert Bertelsmann-Studie

25.08.2020

Sachsens Kultusminister Christian Piwarz hat die jüngste Studie der Bertelsmann-Stiftung zu frühkindlicher Bildung kritisiert. Das Ländermonitoring messe ostdeutsche Verhältnisse mit westdeutschen Maßstäben, sagte der CDU-Politiker am Dienstag. «Das ist ein Vergleich von Äpfel ..

Studie: Kitas in Sachsen leiden unter Personalnot

25.08.2020

Kita-Erzieherinnen und -Erzieher in Sachsen müssen sich laut einer Studie um zu viele Kinder gleichzeitig kümmern. Für 96 Prozent der Kinder in amtlich erfassten Kita-Gruppen stand zuletzt nicht genügend Fachpersonal zur Verfügung. Das ist das Ergebnis einer am Dienstag veröff ..

Sachsen stockt Medizinstudium-Programm in Ungarn auf

20.08.2020

Schon seit 2013 können sich angehende Mediziner mit einer Förderung aus Sachsen in Ungarn ausbilden lassen - jetzt soll das Modellprojekt aufgestockt werden. In den nächsten beiden Jahrgängen solle es an der Universität in Pécs jeweils 40 Studienplätze geben, teilte Gesundheit ..

Landesschülerrat für Übergangszeit mit strenger Hygiene

18.08.2020

Der Landesschülerrat Sachsen (LSR) hat für den Schulbeginn während der Corona-Pandemie eine dreiwöchige Übergangszeit mit verschärften Hygieneauflagen vorgeschlagen. Der Schulbesuch für alle sei wichtig und richtig, denn nach wie vor funktioniere Schule nur mit Unterricht vor ..

Laden...