DieSachsen.de

Spektakel lässt Apachenhäuptling Winnetou auferstehen

19.05.2018

Der kleine Ort Rathen in der Sächsischen Schweiz feiert seit Samstagvormittag den Apachenhäuptling Winnetou. Anlass ist ein Jubiläum des Naturtheaters Felsenbühne Rathen: Vor 80 Jahren wurde hier das erste Mal ein Stück nach einem Buch von Karl May aufgeführt. Deshalb haben de ..

Staatskapelle Dresden beginnt Europa-Tournee in Russland

18.05.2018

Die Staatskapelle Dresden reist als musikalischer Botschafter nach Russland. Zum Auftakt einer Europa-Tour sei am kommenden Mittwoch (23. Mai) ein Konzert in Moskau geplant, teilte das Orchester am Freitag mit. Danach folgen Stationen in St. Petersburg und Kaliningrad (Königsb ..

20 000 Besucher zum Wave-Gotik-Treffen in Leipzig erwartet

18.05.2018

Leipzig bekommt für vier Tage wieder einen düsteren Anstrich: Mehr als 20 000 Anhänger der «Schwarzen Szene» werden von heute bis Pfingstmontag zum 27. Wave-Gotik-Treffen (WGT) in der sächsischen Metropole erwartet. Die meisten von ihnen erscheinen in aufwendigen, teils bizarr ..

Laden...

Cottbus zeigt bislang größte Schau des Künstlers Morgner

17.05.2018

Große Ehre für den Chemnitzer Künstler Michael Morgner: Im Kunstmuseum Dieselkraftwerk Cottbus ist die bislang umfangreichste Schau des 76-Jährigen zu sehen. In der Ausstellung «Michael Morgner, Joseph Beuys. Existenz = Zeichen = Mensch» werden von diesem Freitag an bis zum 19 ..

Die Erfindung von Rassen: brisantes Thema im Hygienemuseum

17.05.2018

Noch vor etwa 80 Jahren wurden Menschen aus fernen Ländern in Deutschland wie im Zoo vorgeführt. Das Publikum konnte sie auf «Völkerschauen» in landesüblicher Tracht beobachten - zum puren Amüsement. Die Idee dazu soll vom Hamburger Tierhändler und Zoobesitzer Carl Hagenbeck s ..

Im Dresdner Zwinger sind wieder Orangenbäume zu sehen

16.05.2018

Den Dresdner Zwinger durchweht fortan wieder mediterranes Flair. Am Pfingstsamstag soll der Einzug der Pomeranzen mit einem Fest begangen werden, teilte der Staatsbetrieb Schlösserland am Mittwoch mit. Für die Bäume konnten Patenschaften übernommen werden. Das Spendenprogramm ..

Meißener Kunst- und Kulturpreis für Jörg Danielczyk

15.05.2018

Die Stadt Meißen vergibt ihren Kunst- und Kulturpreis in diesem Jahr an den langjährigen Chefplastiker der Porzellan-Manufaktur, Jörg Danielczyk. Mehr als 40 Jahre lang habe dessen Arbeit die Handschrift der berühmten Porzellan-Manufaktur geprägt, teilte die Stadt am Dienstag ..

Theater Zittau-Görlitz kündigt Ende des Haustarifvertrags an

15.05.2018

Nach 15 Jahren will das Gerhart-Hauptmann-Theater Görlitz-Zittau zum allgemeinen Tarif für die Ensemble-Mitglieder zurückkehren. Vom Freistaat Sachsen gebe es dafür positive Signale, sagte der kaufmännische Geschäftsführer Caspar Sawade am Dienstag in Görlitz. «Es wird ein End ..

Leipziger Band Karussell stellt neues Album vor

15.05.2018

Die Rockband Karussell war neben Karat, City, Puhdys, Silly und Electra eine der bedeutendsten und populärsten Gruppen der DDR. Seit einigen Tagen ist das neue Album «Erdenwind» auf dem Markt. Die Band präsentiert die neuen Stücke zum ersten Mal heute in Leipzig. Anschließend ..

Dixieland Festival beginnt mit tierischer Party im Zoo

13.05.2018

Auch die Elefanten trompeten mit: Mit einem Familienkonzert im Dresdner Zoo hat am Sonntag das Internationale Dixieland Festival in der Elbestadt begonnen. Schon am Vormittag gab es bei strahlendem Sonnenschein viel Andrang, teilte der Veranstalter auf Anfrage mit. Die Organis ..

Zwickauer Kunstverein rückt Malerinnen in den Mittelpunkt

11.05.2018

Der Zwickauer Kunstverein «Freunde Aktueller Kunst» will sich mit der Dominanz von Malern auf dem Kunstmarkt nicht abfinden und rückt deshalb die weibliche Szene in den Fokus. Das aktuelle Ausstellungsprojekt «Nach dem Bild ist vor dem Bild» ist 75 Malerinnen aus Leipzig gewid ..

Musiker der Staatskapelle Dresden spielen in Szenekneipen

10.05.2018

Ohne Frack und bei einem gepflegten Bier: Musiker der Staatskapelle Dresden wollen am kommenden Montag wieder in Lokalen des Dresdner Szeneviertels Neustadt aufspielen. Neben klassischer Kammermusik sollen dabei auch Jazz, Filmmusik und Tango erklingen, wie das Orchester am Do ..

Daniel Hope spielt Stück einer zwölfjährigen Dresdnerin

10.05.2018

Stargeiger Daniel Hope spielt an diesem Sonntag in der Philharmonie Essen zwei Kompositionen von Kindern. Eine davon stammt von der 12 Jahre alten Hannah Katterfeld aus Dresden. Die Schülerin hatte mit ihrem «Gesang der Nachtigall» den Kompositionswettbewerb der Philharmonie i ..

Phänomen Körperkunst im Völkerkundemuseum Herrnhut

09.05.2018

Einem wachsenden Trend mit langer Geschichte spürt das Völkerkundemuseum Herrnhut ab 18. Mai in seiner neuen Ausstellung nach. ««Tattoo & Piercing – Die Welt unter der Haut» ist der Versuch, sich einem weltweiten Phänomen zu nähern, wie die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden ..

Dresden jazzt: Dixieland Festival erwartet Fans

09.05.2018

Dresden pflegt weiter seinen Ruf als europäische Hauptstadt von Dixieland. Mit 30 Bands und Solisten aus zehn Ländern beginnt am kommenden Sonntag die 48. Ausgabe des Dixieland Festivals. Schon im Vorfeld haben die Organisatoren statistische Details zu dem alljährlichen Spekta ..

Flutschäden: Letzte Etappe für die St. Mariental-Schwestern

08.05.2018

Fast zaghaft plätschert die Neiße hinter dem Kloster St. Marienthal an diesem Morgen in Ostritz. Nur einen Steinwurf entfernt liegt das Nachbarland Polen. Königin Kunigunde von Böhmen sucht 1234 diesen idyllischen Platz für die Nonnen des Zisterzienserordens aus. Über die Jahr ..

Kreuzkapelle des Klosters St. Marienthal restauriert

08.05.2018

In die gerade beendete Sanierung der Kreuzkapelle im Kloster St. Marienthal in Ostritz sind über 340 000 Euro geflossen. Die Mittel dienten zum Beispiel der Restaurierung des weißen und farbigen Stuckmarmors, der Altargemälde und der vier Alabaster-Stuck-Figuren. Mit dem Absch ..

Kapelle des Klosters St. Marienthal restauriert

08.05.2018

Nach umfangreichen Sanierungsarbeiten erstrahlt die Kreuz- und Michaelskapelle in Deutschlands ältestem Zisterzienserinnenkloster neu. Acht Jahre nach dem August-Hochwasser an der Neiße 2010 im Kloster St. Marienthal in Ostritz ist die Restaurierung des Rokoko-Bauwerks beendet ..

Große Resonanz auf Jubiläums-Museumsnacht Halle/Leipzig

07.05.2018

Mehr als 20 000 Menschen sind in der Nacht zum Sonntag durch Museen, Archive, Galerien und Sammlungen in Leipzig und Halle gestreift. «Wir gehen von insgesamt 65 000 Besuchen in den 82 Einrichtungen aus», sagte eine Sprecherin des Leipziger Kulturamtes am Sonntag. Einige der z ..

Jens Spahn fordert «etwas weniger Karl-Marx-Festspiele»

06.05.2018

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hat den Wirbel um den 200. Geburtstag von Karl Marx und den Sozialismus als irritierend bezeichnet. «Der eine oder andere Gedanke mag richtig sein - aber wenn man mal schaut, wie viel Verklärung da im Moment in mancher Debatte dabei i ..

Große Resonanz auf Jubiläums-Museumsnacht Halle/Leipzig

06.05.2018

Mehr als 20 000 Menschen sind in der Nacht zum Sonntag durch Museen, Archive, Galerien und Sammlungen in Leipzig und Halle gestreift. «Wir gehen von insgesamt 65 000 Besuchen in den 82 Einrichtungen aus», sagte eine Sprecherin des Leipziger Kulturamtes am Sonntag. Einige der z ..

Architektur-Wettbewerb für Kavalierhaus im Pückler-Park

06.05.2018

Von Pücklers Gästehaus zum Anlaufpunkt für Touristen: Für den Bau des Besucherzentrums im sächsischen Teil des Unesco Global Geoparks Muskauer Faltenbogen im Kavalierhaus im Pückler-Park in Bad Muskau soll 2019 ein Architekturwettbewerb auf den Weg gebracht werden. «Als ersten ..

Leipzig und Halle: Nächtlicher Streifzug durch Museen

05.05.2018

Zum zehnten Mal verbindet heute eine Museumsnacht die Städte Leipzig und Halle (Sachsen-Anhalt). Unter dem Motto «Kult» öffnen 82 Museen, Kunstsammlungen, Galerien oder Archive dafür länger und locken mit speziellen Veranstaltungen. Eröffnet wird die Jubiläumsausgabe um 17.30 ..

Laden...