DieSachsen.de

Dresdner Kruzianer vor Weihnachten im Fußballstadion

15.07.2018

Der Dresdner Kreuzchor wird auch in diesem Jahr in großem Stil auf Weihnachten einstimmen. Zum vierten Mal tauschen die Knaben dafür den Altarraum der Kreuzkirche gegen den K-Block im Fußballstadion von Zweitligist Dynamo Dresden, wie die Chorleitung am Sonntag mitteilte. Das ..

Deutsches Hygiene-Museum bereitet große Schau vor

14.07.2018

Das Deutsche Hygiene-Museum Dresden widmet sich unter dem Motto «Shine on me» ab Herbst der Sonne. Nach Angaben eines Sprechers wird es die erste große Ausstellung, die den Stern im Zentrum des Sonnensystems in den Blick nimmt. Es handele sich um eine Art Schwestermission zu d ..

Neue Schau zeigt «Urlaub in der DDR»

14.07.2018

Vom Zeltplatz bis zum Betriebs-Ferienheim: Eine neue Schau in Südbrandenburg widmet sich dem Tourismus in der DDR. Das Museum Schloss und Festung Senftenberg präsentiert Original-Objekte wie Zelte, den Campingwohnwagen-Klassiker «Dübener Ei», Reisekataloge und Souvenirs. Sie s ..

Laden...

Grütters bittet Bayer-Chef um Schenkung von Dresdner «Mars»

12.07.2018

Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) hat den Chef des Pharmakonzerns Bayer, Werner Baumann, in einem persönlichen Brief gebeten, den Dresdner Kunstsammlungen eine begehrte «Mars»-Skulptur doch noch zu schenken. Zuletzt hatten die Museen angekündigt, das Werk des Renais ..

Bürger sieht Bibliotheken als Lotsen in der digitalen Welt

11.07.2018

Bibliotheken sind nach Ansicht des Generaldirektors der Sächsischen Landesbibliothek - Staats- und Universitätsbibliothek (SLUB), Thomas Bürger, bei der Gestaltung der digitalen Welt gefordert. Dabei gehe es vor allem um Bildung. Es gelte, Kinder und Jugendliche zu befähigen, ..

Dresdens Blaues Wunder noch mindestens 20 Jahre nutzbar

10.07.2018

Das berühmte Blaue Wunder in Dresden hält noch eine Weile durch. Zwar hat die Flussquerung über die Elbe ein für Stahlbrücken hohes Alter und ist nicht ewig haltbar, wie der Leiter des Straßen- und Tiefbauamtes der Stadt, Reinhard Koettnitz, kurz vor dem 125. Jahrestag ihrer E ..

800 000. Besucher im Schaubergwerk Markus-Röhling-Stolln

10.07.2018

Das Schaubergwerk Markus-Röhling-Stolln in Frohnau bei Annaberg-Buchholz hat den 800 000. Besucher empfangen. Einem Ehepaar aus Weißenfels wurde am Dienstag eine erzgebirgische Zinnfigur überreicht und deren Enkelkinder erhielten Bergzwerge mit Mineralien, wie der Verein Altbe ..

Staatliche Kunstsammlungen geben Objekte an Polen zurück

10.07.2018

Die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden (SKD) haben Polen Mitte Juni 124 ethnografische Objekte und 14 historische Fotografien zurückgegeben. Damit sind nach 78 Jahren einige der letzten Teile der einst umfangreichen Sammlung des Museums für Archäologie und Ethnologie in Lodz ..

Park des Japanischen Palais nach Monaten wieder zugänglich

06.07.2018

Nach Abschluss der Wegesanierung ist der Park des Japanischen Palais am Dresdner Elbufer mit Blick auf die berühmte barocke Altstadtsilhouette wieder öffentlich zugänglich. Von Oktober 2017 bis zum Mai wurden die beim Hochwasser 2013 zum dritten Mal überspülten Teile der Anlag ..

Land und Bund unterstützen Restauration der Herrnhuter Orgel

04.07.2018

Der Freistaat unterstützt die Restaurierung der historischen Schuster-Orgel im Kirchensaal der Brüdergemeine Herrnhut (Landkreis Görlitz) finanziell. Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) übergab am Mittwoch Bescheide über Fördermittel von 527 000 Euro. Dabei handelt es s ..

Chef der Kulturstiftung leitet künftig Max Uhlig Haus

04.07.2018

Der bisherige Direktor der Kulturstiftung Sachsen, Ralph Lindner, leitet seit Monatsbeginn das Max Uhlig Haus in Dresden. Er wird das Wohn- und Atelierhaus des Malers, Zeichners und Grafikers Max Uhlig zu einer internationalen Künstlerresidenz ausbauen, wie die Stiftung am Mit ..

Deutscher Kulturrat kritisiert Bayer AG wegen «Mars»-Verkauf

04.07.2018

Der Deutsche Kulturrat hat das Verhalten der Bayer AG im Zusammenhang mit der «Mars»-Statuette von Giambologna aus seiner Sammlung als «zweifelhafte Aktion» kritisiert. Der Chemiegigant lasse sich Neuerwerbungen für seine Kunstsammlung von der öffentlichen Hand mitfinanzieren, ..

Erfolgreiche Spendenkampagne für Geläut der Thomaskirche

04.07.2018

Für die Restaurierung des historischen Geläutes der Leipziger Thomaskirche sind bislang knapp 157 000 Euro an Spenden eingegangen. Das sei die Hälfte der benötigten 350 000 Euro und ein großer Erfolg, teilte der Thomaskirche-Bach Verein am Mittwoch mit. Die 2017 gestartete Kam ..

«Dresdner Mars» künftig in der Sempergalerie präsent

03.07.2018

Die für Dresden gesicherte «Mars»-Statuette des Renaissancebildhauers Giambologna (1529-1608) wird Anfang September wieder in Sachsen sein. Sie soll zuerst in Freiberg und in Torgau ausgestellt werden, wie Marion Ackermann, Generaldirektorin der Staatlichen Kunstsammlungen (SK ..

Palucca Hochschule baut internationale Zusammenarbeit aus

03.07.2018

Die Palucca Hochschule für Tanz Dresden baut ihre internationale Kooperation aus. Im kommenden Jahr ist ein erster Workshop von Deutschlands einziger eigenständiger Tanzhochschule in Japan geplant, sagte Rektor Jason Beechey. Dabei solle wie zuvor beim Engagement in Südkorea v ..

Dresdner Sinfoniker feiern 20. Geburtstag bei Jazztagen

02.07.2018

Die Dresdner Sinfoniker feiern ihren 20. Geburtstag im Herbst bei den Jazztagen in ihrer Heimatstadt. Am 1. November bestreiten sie gemeinsam mit dem Universal Druckluft Orchester das Auftaktkonzert, wie das Ensemble am Montag mitteilte. Zunächst soll Musik von Frank Zappa erk ..

Rothe als Interimsintendant der Semperoper verabschiedet

02.07.2018

Das sächsische Kunstministerium hat am Montag Wolfgang Rothe als kommissarischen Intendanten der Semperoper Dresden verabschiedet. Er hatte nach dem Tod von Amtsinhaberin Ulrike Hessler im Sommer 2012 die Leitung der Sächsischen Staatsoper übernommen und übergibt sie nun an Pe ..

Wissenschaftsministerin dankt Direktor der Landesbibliothek

02.07.2018

Wissenschaftsministerin Eva-Maria Stange (SPD) hat dem scheidenden Generaldirektor der Sächsischen Landesbibliothek - Staats- und Universitätsbibliothek Dresden (SLUB), Thomas Bürger, für sein Wirken gedankt. «Sie übergeben Ihrem Nachfolger ein gut geführtes Haus», sagte sie a ..

Gestiegene Kosten: Hörspielsommer sucht Unterstützer

01.07.2018

Kurz vor Beginn des 16. Leipziger Hörspielsommers sucht das Festival noch Unterstützer. Mit einer Crowdfundig-Kampagne sollten gestiegene Kosten gedeckt werden, sagte eine Sprecherin. Das beträfe unter anderem Technik, Sicherheitsdienst, Müllentsorgung, Strom und Wasser. Die V ..

Sanierung des Leipziger Völkerschlachtdenkmals vor Abschluss

01.07.2018

Die Sanierung des Leipziger Völkerschlachtdenkmals steht vor dem Abschluss. Das Wasserbecken vor dem Monument, in dem sich der Koloss komplett spiegeln kann, sei fast fertig, sagte der Leiter des Denkmals, Steffen Poser. Um das Denkmal herum stünden noch Arbeiten an den Wegen ..

Schola Cantorum gibt Konzert im Leipziger Rathaus

30.06.2018

Der Kammerchor der Schola Cantorum gibt am Sonnabend (19.00 Uhr) sein letztes Konzert vor der Sommerpause. Die Veranstaltung soll im Leipziger Neuen Rathaus stattfinden, wie die Stadt mitteilte. Demnach werden unter anderem Stücke von Claudio Monteverdi und Felix Mendelssohn B ..

Steampunks erobern Ausstellung «Erlebnis Industriekultur»

30.06.2018

Die Anhänger der sogenannten Steampunkszene wollen heute die Leitausstellung «Erlebnis Industriekultur» in Pößneck erobern. «Die Auftritte von Jessnes und Feline&Strange zeigen gut die musikalische Bandbreite des Steampunks, dazu gibt es Einblicke in Kunst und Handwerk der Sze ..

Sachsen und Dresden danken scheidendem Intendanten Jaenicke

29.06.2018

Kunstministerin Eva-Maria Stange (SPD) hat das große Engagement des scheidenden Intendanten Dieter Jaenicke für das Europäische Zentrum der Künste (EZK) Dresden in Hellerau gewürdigt. Mit seinem künstlerischen Team habe er es zu einem Zentrum für zeitgenössisches Theater und e ..

Laden...