DieSachsen.de

Museumschefinnen sehen Freiheit der Kunst bedroht

18.02.2018

Sachsens Museumschefinnen wenden sich gegen eine Zensur in der Kunst im Zuge der #MeToo-Debatte. Die Generaldirektorinnen der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden (SKD) und der Kunstsammlungen Chemnitz, Marion Ackermann und Ingrid Mössinger, halten das Abhängen von Bildern oder ..

Dirigentenwechsel bei Gastkonzert im Gewandhaus

18.02.2018

Beim Gastspiel der Berliner Philharmoniker am Sonntagabend (18.00) im Gewandhaus wird Vasily Petrenko statt Zubin Mehta dirigieren. Das teilte das Gewandhaus auf Anfrage mit. Der 81-jährige Mehta musste sich im November einer Schulteroperation unterziehen. Sein Vertreter Petre ..

Museumschefinnen sehen Zensur in der Kunst kritisch

17.02.2018

Die Direktorinnen der großen Kunstmuseen in Sachsen halten die Debatte um gute und schlechte Kunst im Zuge der #MeToo-Bewegung für gefährlich. Das Abhängen von Bildern oder die Übermalung eines Gedichts seien problematisch und übertrieben. Die Dinge sollten in einen Kontext ge ..

Laden...

Besucher und Umsatz: Sachsens Schlösser mit leichten Minus

16.02.2018

Für das Schlösserland Sachsen ist 2017 trotz eines leichten Minus' bei Besuchern und Umsatz ein guter Jahrgang. Direktor Christian Striefler erinnerte am Freitag daran, dass unter anderem mit der sanierungsbedingten Schließung der Festung Dresden ein wichtiger Besuchermagnet n ..

MV-Festspiele suchen Menschen für Chorprojekt

16.02.2018

Für ein Konzertprojekt mit dem Dresdener Kreuzchor suchen die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern nach Menschen ab 50 Jahren, die sich beteiligen möchten. Beim «Dialog der Generationen» sollen die jungen Chorsänger mit den Freiwilligen aus dem Nordosten zusammentreffen und ein K ..

Politik und Rumänien im Zentrum der Leipziger Buchmesse

15.02.2018

Politisch relevante Themen weltweit und die Werte in Europa stehen im Fokus der diesjährigen Leipziger Buchmesse. «Denn die Politik bestimmt nicht nur unser Lesen, Lernen und Leben, auch wir bestimmen die Politik», sagte am Donnerstag Buchmessedirektor Oliver Zille bei der Pro ..

Ausstellung zu Formgestaltung in der DDR

15.02.2018

«Alles nach Plan? Formgestaltung in der DDR» lautet der Titel einer Ausstellung, die vom kommenden Mittwoch an im Zeitgeschichtlichen Forum in Leipzig zu sehen ist. Der Bogen spannt sich von der Aufbruchstimmung in den 50er Jahren des vorigen Jahrhunderts über die Gründung des ..

Hartmut Schulze-Gerlach: Singen war nie größte Leidenschaft

15.02.2018

Die «Kleine Linda» und «Isabell» machten Hartmut Schulze-Gerlach - alias Muck - in der DDR berühmt. Doch das Singen sei nie seine größte Leidenschaft gewesen, gesteht der Musiker kurz vor seinem 70. Geburtstag. «Das Moderieren ist mir das Wichtigste - den Leuten etwas zu erzäh ..

Leipziger Buchmesse-Veranstalter stellen Programm vor

15.02.2018

Die Leipziger Buchmesse rechnet in diesem Jahr mit knapp 300 000 Besuchern. «Im Vorjahr haben wir etwa 285 000 Gäste empfangen und wir hoffen auf eine ähnliche Zahl in diesem Jahr», sagte Pressesprecherin Julia Lücke. Schwerpunktland der diesjährigen Buchmesse vom 15. bis 18. ..

Freiberg bekommt bis zu 12 Millionen Euro für «Herderhaus»

14.02.2018

Freiberg bekommt für die Sanierung und den Umbau seines «Herderhauses» bis zu zwölf Millionen Euro. Das Geld stammt aus dem Bund-Länder-Programm «Städtebaulicher Denkmalschutz» und wäre der für die Förderung mögliche Höchstbetrag. «Der historische Stadtkern Freibergs ist beisp ..

900 Jahre Zwickau: Sonderausstellung zum Stadtjubiläum

14.02.2018

In einer Sonderausstellung können Besucher ab Sonntag die 900 Jahre alte Stadtgeschichte Zwickaus erkunden. Aus Anlass der urkundlichen Ersterwähnung im Jahr 1118 werfe das stadtgeschichtliche Museum in den Priesterhäusern einen Blick zurück, teilte die Stadtverwaltung am Mitt ..

Hausmannsturm auf Schloss Hartenfels ohne Wetterfahne

13.02.2018

Der Januar-Sturm «Friederike» hat dafür gesorgt, dass der Hausmannsturm auf Schloss Hartenfels in Torgau jetzt ohne Wetterfahne und Turmkugel dasteht. Die Wahrzeichen des Turmes mussten abmontiert werden, weil der Sturm sie windschief gemacht hatte und sie die Sicherheitsanfor ..

Spektakulärer Neuzugang in Dresdner Albertinum

12.02.2018

Die auf der documenta 14 ausgestellte Installation «Demos» des griechischen Künstlers Andreas Angelidakis hat im Dresdner Albertinum ein neues Domizil. Die mobile Skulptur aus 74 Modulen wurde von der Gesellschaft für Moderne Kunst Dresden angekauft und als Dauerleihgabe zur V ..

Thomas Lück: «Helene Fischer ist für mich die Größte»

11.02.2018

Thomas Lück, Schlagerstar der DDR, ist ein großer Fan von Helene Fischer. «Sie ist für mich die Größte. Was die Frau kann: Sie kann toll singen, kann sich bewegen ...», sagte der 74-Jährige der Deutschen Presse-Agentur. «Als sie anfing, standen wir auch mal gemeinsam auf der B ..

Orchester in Leipzig und Boston kooperieren unter Nelsons

09.02.2018

Die Orchester in Leipzig und Boston werden unter der Leitung von Star-Dirigent Andris Nelsons (39) umfangreich zusammenarbeiten. Ein entsprechender Kooperationsvertrag wurde am Freitag unterschrieben, wie das Gewandhausorchester und die Stadt Leipzig mitteilten. «Die Kooperati ..

Leichter Besucherrückgang auf Festung Königstein

08.02.2018

Gut 476 000 Besucher - und damit 3,4 Prozent weniger als im Vorjahr - haben 2017 die Festung Königstein in der Sächsischen Schweiz besucht. Der leichte Rückgang sei im Wesentlichen darauf zurückzuführen, dass es ein Adventswochenende weniger für den Weihnachtsmarkt gab und das ..

Leipziger Buchpreis: Roman von Anja Kampmann auf Shortlist

08.02.2018

Im Rennen um den Preis der Leipziger Buchmesse ist in diesem Jahr auch ein Debütroman. Die Jury nominierte das Erstlingswerk «Wie hoch die Wasser steigen» von Anja Kampmann. Zudem steht mit «Die Grüne Grenze» von der US-Amerikanerin Isabel Fargo Cole ein politischer Roman über ..

Nominierte für Preis der Leipziger Buchmesse werden benannt

08.02.2018

Die Jury für den Preis der Leipziger Buchmesse gibt am Donnerstag die nominierten Autoren bekannt. Der renommierte Literaturpreis wird seit 2005 in den Kategorien Belletristik, Sachbuch/Essayistik und Übersetzung vergeben. Er ist mit insgesamt 60 000 Euro dotiert. In diesem Ja ..

Chemnitz: Museumschefin Mössinger soll Ehrenbürgerin werden

07.02.2018

Die Chemnitzer Museumsdirektorin Ingrid Mössinger soll Ehrenbürgerin der Stadt werden. Oberbürgermeisterin Barbara Ludwig (SPD) werde dem Stadtrat diese Würdigung vorschlagen, teilte das Rathaus am Mittwoch mit. Das Stadtparlament soll darüber am 7. März befinden. «Ingrid Möss ..

«Mächtig gewaltig!»: Olsenbanden-Fans treffen sich

07.02.2018

Die Olsenbande aus Dänemark lebt in den Herzen ihrer deutschen Fans weiter. 50 Jahre nach dem ersten Coup des beliebten Gaunertrios wollen sich Fans aus ganz Deutschland am 22. und 23. September in Zittau treffen. Gemeinsam mit dem Kronenkino wolle man ein Festwochenende gesta ..

Santana beschließt Deutschland-Konzerte in Dresden

07.02.2018

Die Filmnächte am Elbufer in Dresden bieten in diesem Jahr ein besonderes Highlight. Latin-Rocker Carlos Santana tritt am 19. August vor der Kulisse der Altstadt auf. Der 70-Jährige beschließt in Dresden seine vier Konzerte umfassende Deutschland-Tournee. Auftakt ist am 15. Au ..

Kunstfestival ibug findet zum zweiten Mal in Chemnitz statt

06.02.2018

Das internationale Streetart-Festival ibug findet zum zweiten Mal in Chemnitz statt. Nach der Premiere im vorigen Jahr werden im August wieder Künstler aus aller Welt eine Industriebrache in eine Kunstlandschaft verwandeln. Wo die künstlerischen Arbeiten dann vom 24. bis 26. A ..

Tafeln und Stammbäume in Nationalbibliothek konserviert

06.02.2018

Mit Hilfe des Bundes sind in den vergangenen Monaten historische Tafeln und Stammbäume im Bestand der Deutschen Nationalbibliothek am Standort Leipzig konserviert worden. Die meist großformatigen Blätter können nach gründlicher Reinigung wieder benutzt werden, wie die Einricht ..

Laden...