DieSachsen.de

BGH verhandelt zum gewaltsamen Tod von Sänger Jim Reeves

00:05 Uhr

Der gewaltsame Tod des Pop-Musikers Jim Reeves beschäftigt heute den 5. Strafsenat des Bundesgerichtshofs in Leipzig. Der Sänger der Band Sqeezer war im Februar 2016 tot in einem Zimmer eines Hostels in Berlin aufgefunden worden. Wie sich herausstellte, starb er an schweren in ..

Erneut irakisches Mädchen in Sebnitz attackiert

21.01.2020

Erneut ist ein elfjähriges irakisches Mädchen in Sebnitz (Osterzgebirge) von einem Teenager attackiert worden. Ein 14 Jahre alter Deutscher hatte das Mädchen am Montag auf dem Markt zunächst bespuckt. Als es in seine Richtung zurück spuckte, zog der 14-Jährige ein Messer und d ..

Mutmaßlicher Autodieb stirbt auf der Flucht vor der Polizei

21.01.2020

Auf der Flucht vor der Polizei ist ein mutmaßlicher Autodieb am frühen Dienstagmorgen im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge tödlich verunglückt. Der 42-Jährige hatte sich nach Polizeiangaben auf der Autobahn 4 in Richtung Görlitz fahrend einer Kontrolle entzogen. An de ..

Laden...

Bundespolizei erwischt mehrere illegal eingereiste Männer

21.01.2020

Die Bundespolizei hat am Wochenende im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge zwei Autos von mutmaßlichen Schleusern mit Passagieren gestoppt. Zunächst sei am Samstag auf der A17 ein Fahrzeug kontrolliert worden, in dem neben dem syrischen Fahrer fünf weitere Syrer im Alte ..

Unbekannte legen Feuer in Mehrfamilienhaus

21.01.2020

Unbekannte Täter haben in der Nacht zum Dienstag in Plauen Feuer im Flur eines Mehrfamilienhauses gelegt. Drei Hausbewohner mussten in Sicherheit gebracht werden, wie die Polizei mitteilte. Bei einer Begehung durch Mitarbeiter des Bauordnungsamtes nach Abschluss der Löscharbei ..

Gestohlenes Wohnmobil aus Weinböhla in Polen sichergestellt

20.01.2020

Polnische Grenzschützer und Beamte der Bundespolizei haben am Montag in Boleslawiec (Bunzlau) ein Wohnmobil sichergestellt, das zuvor in Weinböhla bei Dresden gestohlen worden war. Wie die Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf mitteilte, sei den Beamten schnell klar gewesen, das ..

Drogenhandel und Waffenbesitz: 47-Jähriger kommt in U-Haft

20.01.2020

Das Amtsgericht Dresden schickt den nach einem Großeinsatz der Polizei in Radebeul festgenommenen Mann in Untersuchungshaft. Dem 47-Jährigen wird bewaffneter Drogenhandel vorgeworfen, teilte die Staatsanwaltschaft Dresden am Montag mit. Bei ihm hatten am vergangenen Samstag di ..

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen elf Rocker wegen Mordes

20.01.2020

Etwa dreieinhalb Jahre nach tödlichen Schüssen im Leipziger Rockermilieu ermittelt die Staatsanwaltschaft wegen gemeinschaftlichen Mordes gegen elf Männer. Die Ermittlungsbehörde habe den Tatverdacht bereits im Juli von schwerem Landfriedensbruch in gemeinschaftlichen Mord geä ..

Unfalltod von Studentin: Bewährungsstrafe gefordert

20.01.2020

Im Prozess um den Unfalltod einer ägyptischen Studentin in Cottbus hat die Staatsanwaltschaft eine Freiheitsstrafe von acht Monaten auf Bewährung für den Angeklagten gefordert. Sie plädierte am Montag auf fahrlässige Tötung. Die Nebenklage, die die Familie der ums Leben gekomm ..

Digitalisierung der sächsischen Gerichte geht weiter

20.01.2020

Sachsens Gerichte werden digital auf Vordermann gebracht. Am Montag wurden die ersten Richter des Amtsgerichtes Dresden mit elektronischen Gerichtsakten ausgestattet, teilte das Justizministerium mit. Sechs Zivilrichter sowie rund 30 Rechtspfleger, Servicekräfte und Kostenbeam ..

Leiche in Leipzig gefunden

20.01.2020

Am Kulkwitzer See in Leipzig ist die Leiche eines Mannes gefunden worden. Dies teilte die Polizei am Montag mit. Der Leichnam sei am Sonntag gegen 17.30 Uhr an einem Radweg nahe dem See entdeckt worden. Die Identität des Toten habe man noch nicht feststellen können, so die Pol ..

Silvesterkrawalle: Ministerin warnt vor Überspitzungen

19.01.2020

Sachsens Justizministerin Katja Meier (Grüne) hat vor überspitzten Bewertungen der Silvesterkrawalle im Leipziger Stadtteil Connewitz gewarnt. Ob es dort - wie von Regierungschef Michael Kretschmer (CDU) behauptet - «linken Terror» gab, müsse erst aufgearbeitet werden, erklärt ..

Polizei entwaffnet 47 Jahre alten Mann

19.01.2020

In einem Großeinsatz hat die Dresdner Polizei am Samstag einen bewaffneten Mann gestellt. Wie die Polizeidirektion der Stadt am Sonntag mitteilte, hatte die frühere Lebensgefährtin des 47-Jährigen zuvor eine Anzeige wegen Bedrohung aufgegeben. Die Frau (53) teilte den Beamten ..

Dresdner Polizei fahndet nach Sexualstraftäter

19.01.2020

Die Dresdner Polizei sucht einen Sexualstraftäter. Der Mann soll in der Nacht zum Samstag zwei Frauen im Alter von 25 und 17 Jahren attackiert haben, wie die Polizeidirektion Dresden am Sonntag mitteilte. Beide leisteten Gegenwehr und trieben den Täter zur Flucht. Die 25-Jähri ..

Linke-Politikerin Nagel will nach Drohungen Anzeige stellen

18.01.2020

Die sächsische Linke-Politikerin Juliane Nagel sieht sich nach den Silvester-Ausschreitungen in Leipzig-Connewitz mit extremen Anfeindungen konfrontiert. Am Samstag machte sie einen Drohbrief öffentlich, der bei ihr einging und einen Zettel mit der orthografisch mangelhaften A ..

Freie Wähler: Schärfere Bestrafung bei Graffiti-Schmiererei

18.01.2020

Die Freien Wähler (FW) in Sachsen haben ein konsequenteres Vorgehen gegen illegale Graffiti-Sprayer angemahnt. Solche Schmierereien müssten als Sachbeschädigung abschreckender und somit schärfer bestraft werden als bisher, forderte FW-Chef Steffen Große in einem Brief an die n ..

«Revolution Chemnitz»: Geheimdienstchef soll befragt werden

17.01.2020

Im Prozess um die rechtsextreme Gruppierung «Revolution Chemnitz» soll Sachsens Verfassungsschutzpräsident Gordian Meyer-Plath aussagen. Die Zeugenvernehmung auf Antrag der Verteidigung ist für den kommenden Donnerstag (23. Januar) geplant. Meyer-Plath soll zu einer vermeintli ..

Zoll deckt Drogenschmuggel von Amphetamin und Marihuana auf

17.01.2020

Beamte des Hauptzollamtes Dresden haben zwei Fälle von Drogenschmuggel aufgedeckt - auch dank der guten Spürnase von Zollhündin Thora. Wie die Behörde am Freitag mitteilte, wurden am Mittwoch auf den Autobahnrastplätzen Dresdner Tor und Wisaer Forst bei zwei Personen insgesamt ..

Mutmaßlicher Serien-Betrüger in Chemnitz gefasst

17.01.2020

Ein 58 Jahre alter Mann soll mit einer immer gleichen Masche zahlreiche ältere Menschen bestohlen haben. Wie die Polizei Chemnitz am Freitag mitteilte, klingelte der Mann bei den Opfern, zeigte einen Schlüsselbund vor und fragte, ob sie diesen verloren hätten. Nachdem die Frag ..

Bundespolizei nimmt mutmaßliche Schleuser auf Autobahn fest

17.01.2020

Die Bundespolizei hat auf der Autobahn 17 (Dresden-Prag) zwei mutmaßliche Schleuser aus dem Verkehr gezogen. Die beiden Syrer im Alter von 30 und 19 Jahren stehen im Verdacht, Landsleute illegal nach Deutschland gebracht zu haben. Wie die Bundespolizeiinspektion Berggießhübel ..

Weitere Anklage gegen mutmaßlichen Sexualstraftäter

17.01.2020

Die Staatsanwaltschaft Dresden hat Anklage gegen einen mutmaßlichen Sexualstraftäter erhoben. Der 37-Jährige wird für eine Serie von Straftaten in Dresden und Umgebung verantwortlich gemacht. Dem Beschuldigten wird unter anderem zur Last gelegt, am 13. Juni 2018 ein Mädchen au ..

Gericht verhängt hohe Haftstrafen gegen Rechtsextreme

17.01.2020

Im Prozess gegen sechs mutmaßliche Mitglieder der rechtsextremen «Freien Kameradschaft Dresden» (FKD) hat das Landgericht Dresden am Freitag Haftstrafen zwischen zwei Jahren und zehn Monaten und sechs Jahren verhängt. Angeklagt waren fünf Männer sowie eine Frau, die die gering ..

Urteile zu rechtsextremer «Freie Kameradschaft Dresden»

17.01.2020

Das Landgericht Dresden spricht heute die Urteile im Prozess gegen sechs mutmaßliche Mitglieder der rechtsextremen «Freien Kameradschaft Dresden» (FKD). Sie standen fast zweieinhalb Jahre wegen Beteiligung an einer kriminellen Vereinigung, schwerem Landfriedensbruch, gefährlic ..

Laden...