DieSachsen.de

Zwei Jahre nach Feuer im «Husarenhof» noch kein Täter

vor 55 Minuten

Auch zwei Jahre nach dem verheerenden Feuer in der geplanten Asylunterkunft im «Husarenhof» in Bautzen fehlt der Polizei jede Spur. Trotz umfangreicher Ermittlungen gebe es bisher keine Verdächtigen, teilte das Landeskriminalamt Sachsen am Dienstag mit. Die Ermittler des zustä ..

Toter in Dresdner Wohnung: Verdächtiger in Haft

18.02.2018

Nach dem Fund eines toten 54-Jährigen in einer Dresdner Wohnung ist ein Tatverdächtiger in Haft. Gegen den 53-Jährigen bestehe ein dringender Tatverdacht wegen Totschlages, teilte die Staatsanwaltschaft Dresden am Sonntag mit. Er stamme aus dem sozialen Umfeld des Getöteten, b ..

Deutsche IS-Anhängerin Linda W. zu Haft im Irak verurteilt

18.02.2018

Die 17-jährige deutsche IS-Anhängerin Linda W. aus dem sächsischen Pulsnitz ist nach Medienberichten von einem irakischen Gericht zu einer sechsjährigen Haftstrafe verurteilt worden. Wie NDR, WDR und «Süddeutsche Zeitung» aus Justizkreisen in Bagdad erfuhren, wurde die Jugendl ..

Laden...

Zwei mutmaßliche Einbrecher in Chemnitz gestellt

18.02.2018

Zwei Männer, die in Chemnitz in eine Wohnung eingebrochen sein sollen, sitzen jetzt in Untersuchungshaft. Ein Richter habe Haftbefehl gegen die 33 und 35 Jahre alten mutmaßlichen Täter erlassen, teilte die Polizei am Sonntag in Chemnitz mit. Die beiden waren am Freitag beim Ei ..

Haftbefehl gegen 28-Jährigen mutmaßlichen Räuber

18.02.2018

Gegen einen 28-Jährigen, der in Chemnitz eine 61-Jährige mit einem Messer verletzt hat, ist Haftbefehl erlassen worden. Das teilte die Polizei am Sonntag mit. Die Frau hatte am Freitag so schwere Schnittverletzungen erlitten, dass sie in einem Krankenhaus behandelt werden muss ..

Ladendieb nach Verfolgungsjagd schwer verletzt

18.02.2018

Auf der Flucht vor der Polizei ist ein Ladendieb in Dresden gegen eine Ampel gerast und hat sich dabei schwer verletzt. Der 41-Jährige stahl am Samstag in einem Kaufhaus diverse Waren und fuhr mit einem Auto davon, wie die Polizei am Sonntag weiter mitteilte. Ein Detektiv alar ..

Dreister Dieb bestiehlt Postboten in Görlitz

17.02.2018

Ein Postbote ist in Görlitz Opfer eines dreisten Diebes geworden. Der 57-Jährige Zusteller war mit dem Einwerfen von Sendungen beschäftigt, als der Langfinger das in unmittelbarer Nähe abgestellte private Fahrrad samt Posttasche stahl, wie die Polizeidirektion Görlitz am Samst ..

Kurierfahrer soll Briefe und Pakete gestohlen haben

16.02.2018

Ein Kurierfahrer aus Leipzig soll eine Vielzahl von Briefen und Paketen gestohlen haben. Das teilte die Polizei am Freitag mit. Bei einer Durchsuchung fanden Polizeibeamte in der Wohnung des 34-Jährigen geschlossene, geöffnete sowie zerrissene Postsendungen. Die Höhe des Schad ..

Leiche in Dresden: Keine Hinweise auf fremdenfeindliche Tat

16.02.2018

Nach dem gewaltsamen Tod eines Mannes in einer Dresdner Wohnung ermittelt die Polizei in alle Richtungen. Es liegen aber keine Hinweise auf eine fremdenfeindliche Tat vor, wie eine Polizeisprecherin am Freitag mitteilte. Beamte hatten die Leiche am Donnerstagmorgen in der Wohn ..

Doppelmord und Zerstückelung: Urteil ist rechtskräftig

16.02.2018

Die Verurteilung eines Mannes zu lebenslanger Haft wegen zweifachen Mordes und anschließender Zerstückelung der Leichen ist rechtskräftig. Der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe verwarf durch Beschluss vom 7. Februar die Revision des Mannes, wie der BGH am Freitag mitteilte. ..

Couragierter Fahrgast rettet Frau vor Raubüberfall

16.02.2018

Das beherzte Eingreifen eines Fahrgastes hat eine 52-Jährige in einer Chemnitzer Straßenbahn vor einem Raub bewahrt. Die Frau war von einem Unbekannten am Donnerstagabend mit einem Messer bedroht worden, der ihr die Handtasche entreißen wollte, wie die Polizei am Freitag mitte ..

Crystal in Lippenpflegestift: Haftbefehl gegen Frau erlassen

16.02.2018

Das nervöse Handtieren mit ihrem Lippenpflegestift ist einer 30-Jährigen in Görlitz zum Verhängnis geworden. Bei einer Kontrolle am Donnerstag hatte die Frau versucht, den Stift in ihrer Hand zu verstecken, wie die Bundespolizei am Freitag mitteilte. Statt der pflegenden Fettr ..

Jagte mutmaßlichen Autodieb: Zivilfahnder schwer verletzt

16.02.2018

Auf der Jagd nach einem mutmaßlichen Autodieb ist ein Zivilfahnder der Polizei in Chemnitz schwer verletzt worden. Ein 31 Jahre alter Tatverdächtiger hatte auf seiner Flucht zu Fuß am Donnerstag den Beamten umgestoßen, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Der Mann stürzte und ..

Mann überfällt Rentnerin zuhause

16.02.2018

Ein Unbekannter hat am Donnerstag in Zwickau eine Rentnerin in ihrer Wohnung überfallen und ausgeraubt. Der Mann klingelte an der Tür, schubste die 88 Jahre alte Frau zur Seite und steckte ihre EC-Karte ein, wie die Polizei mitteilte. Kurz bevor die Karte gesperrt wurde, wurde ..

Toter in Dresden aufgefunden: Vermutlich Gewaltverbrechen

15.02.2018

In einer Dresdner Wohnung ist ein toter Mann gefunden worden, der vermutlich einem Gewaltverbrechen zum Opfer gefallen ist. Ein Hausbewohner hatte am Donnerstagmorgen Blutspuren im Flur des Mehrfamilienhauses entdeckt und die Polizei alarmiert, wie die Staatsanwaltschaft in de ..

Göhren: Keine Treffer bei Massengentest nach Vergewaltigung

15.02.2018

Die Suche nach einem Vergewaltiger auf der Insel Rügen geht weiter. Ein Massengentest, bei dem 210 Männer im Januar eine freiwillige Speichelprobe abgegeben hatten, ergab keine Treffer, wie der Leitende Oberstaatsanwalt Sascha Ott am Donnerstag in Stralsund sagte. Aufgerufen w ..

Hartz IV: Mehr Klagen und weniger Berufungen an Gerichten

15.02.2018

An den sächsischen Sozialgerichten in Dresden, Leipzig und Chemnitz sind im vergangenen Jahr 12 763 Hartz IV-Klagen eingegangen. Das bedeutet ein Plus von nicht mal einem Prozent gegenüber 2016. Die Zahl der Berufungen gegen Entscheidungen in erster Instanz lag mit 403 sogar u ..

Junger Mann landet nach Überfall in Straßenbahn im Gefängnis

14.02.2018

Zwei beherzte Mitarbeiter der Leipziger Verkehrsbetriebe haben einen einschlägig vorbestraften Räuber dingfest gemacht. Der 25-Jährige hatte am Dienstagabend in einer Straßenbahn die Handtasche einer 28-Jährigen Frau geraubt, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Nachdem sie ..

Säure in Briefkästen geschüttet: Zwei Kinder im Krankenhaus

14.02.2018

Ein Säure-Attacke hat am Mittwoch in Döbeln einen Großeinsatz von Feuerwehr und Polizei ausgelöst. Wie die Chemnitzer Polizeidirektion mitteilte, hatten Unbekannte eine übelriechende Flüssigkeit in die Briefkastenanlage eines Hauses geschüttet. 18 Bewohner wurden zunächst auf ..

Nach Untersuchung: Wasserleiche aus der Fulda ist Mordopfer

14.02.2018

Die vor wenigen Tagen in der Fulda gefundene Wasserleiche ist identifiziert. Es handele sich um den 45-jährigen Mann aus Gera (Thüringen), der im November von einem jungen Paar aus Sachsen ermordet worden sei, berichtete die Staatsanwaltschaft Zwickau am Mittwoch. Die 17-Jähri ..

Behörde: Wolf mit Schussverletzungen starb nach Unfall

14.02.2018

Der in Südbrandenburg entdeckte tote Wolf mit zwei Schussverletzungen ist an den Folgen eines Verkehrsunfalls verendet. Das Tier starb an einem Schädelbasisbruch und nachfolgenden Blutungen infolge eines Unfalls, wie das brandenburgische Landesumwelt am Mittwoch unter Berufung ..

Festgenommener Tunesier aus Sachsen in Abschiebehaft

13.02.2018

Ein am Wochenende in Berlin festgenommener abgelehnter Asylbewerber aus Sachsen befindet sich nun in Abschiebehaft. Einem entsprechenden Antrag habe das Berliner Amtsgericht Tiergarten am Montagabend zugestimmt, teilte die sächsische Landesdirektion am Dienstag in Dresden mit. ..

Gefangenenmeuterei: Fall landet erneut vor Gericht

13.02.2018

Der versuchte Ausbruch aus dem Zwickauer Gefängnis wird erneut die Justiz beschäftigen. Sowohl die Staatsanwaltschaft als auch die beiden 22 Jahre alten Angeklagten wollen das Urteil des Amtsgerichts Zwickau von Ende Januar nicht akzeptieren. Das teilte eine Gerichtssprecherin ..

Laden...