DieSachsen.de

Minister Spahn besucht Experten für seltene Krankheiten

03:03 Uhr

Millionen von Menschen in Deutschland leiden an seltenen Krankheiten, die oft erst spät erkannt und behandelt werden. Das Mitteldeutsche Kompetenznetz Seltene Erkrankungen (MKSE) will das medizinische Wissen darüber bündeln und Ärzten und Patienten zugänglich machen.Heu ..

Studie: Jedes vierte Schulkind hat psychische Probleme

05.12.2019

Ein Viertel aller Schulkinder in Sachsen ist laut einer aktuellen Studie psychisch auffällig. Dominierend sind dabei Sprach- und Sprechstörungen. Verhaltens- und emotionale Störungen sind am zweithäufigsten. «1,6 Prozent aller Jungen und Mädchen zwischen zehn und 17 Jahren lei ..

Psychische Probleme bei Kindern: Studie wird vorgestellt

05.12.2019

Wie es um die Psyche von Kindern und Jugendlichen bestellt ist, will die Krankenkasse DAK heute in einer Untersuchung in Dresden vorstellen. Dabei geht es unter anderem um Verhaltensstörungen, Depressionen und Angstzustände.Leistungsdruck, Stress oder auch Mobbing gelte ..

Laden...

Tierseuchen-Übung zur Afrikanischen Schweinepest geht weiter

03.12.2019

Die Suche nach toten Wildschweinen und deren Transport zu Sammelpunkten steht im Mittelpunkt des zweiten Tages einer Übung zum simulierten Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest in Sachsen. Dabei soll heute auch der Einsatz von Drohnen und Wärmebildkameras demonstriert werden ..

Staatsanwaltschaft nimmt Abrechnungsbetrug ins Visier

29.11.2019

Die Staatsanwaltschaft Leipzig hat in den vergangenen vier Jahren in 68 Verfahren zu Abrechnungsbetrug und Korruption im Gesundheitswesen ermittelt. Die Juristen gehen davon aus, dass das aber nur die Spitze des Eisbergs beim Betrug im Gesundheitswesen ist, wie Behördenchefin ..

Rund 2700 Menschen Ende 2018 in Sachsen HIV-positiv

29.11.2019

Ende 2018 lebten rund 2700 HIV-positive Menschen in Sachsen. Die Zahl der Neuinfektionen stieg im Vergleich zu 2017 um 27 auf 130, wie aus der aktuellen Statistik des Robert-Koch-Instituts (RKI) hervorgeht. Dabei sank sie nach Angaben des Gesundheitsministeriums vom Freitag in ..

Notfallübung: Radeberger Klinik probt den Ernstfall

28.11.2019

Zahlreiche Rettungskräfte sowie Mitarbeiter der Asklepios-Klinik in Radeberg wollen bei einer großangelegten Notfallübung den Ernstfall proben. Dafür sind verschiedene Ortswehren der Freiwilligen Feuerwehr sowie mehrere Rettungswagen im Einsatz, teilte das Krankenhaus am Donne ..

Zahl der Organspender und -spenden in Sachsen zurückgegangen

25.11.2019

In Sachsen sind dieses Jahr bis Anfang November weniger Organe gespendet worden als im Vorjahreszeitraum. Nach vorläufigen Daten der Deutschen Stiftung Organtransplantation wurden 164 Organe gespendet und damit 13 weniger. Die Zahl der Organspender sank von 58 auf 55, die Zahl ..

Pflege-Eigenanteile im Osten besonders stark gestiegen

25.11.2019

Zahlungen aus eigener Tasche für die Pflege sind laut einer Studie für Heimbewohner in den ostdeutschen Ländern besonders stark gestiegen. Am deutlichsten erhöhte sich der Eigenanteil für die eigentliche Pflege in Mecklenburg-Vorpommern, wie eine Auswertung des arbeitgebernahe ..

Unternehmen legen mehr Wert auf Gesundheit am Arbeitsplatz

23.11.2019

Gesundheit am Arbeitsplatz wird den Unternehmen in Sachsen immer wichtiger. «Die Tendenz ist klar zunehmend», sagte der Sprecher der Industrie- und Handelskammer Dresden, Lars Fiehler, bei einer Umfrage der Nachrichtenagentur dpa. Viele Bewerber für Jobs hätten da hohe Erwartu ..

Nach Gelbsucht-Fall kein Unterricht an Chemnitzer Schule

19.11.2019

An der wegen eines Gelbsucht-Falls geschlossenen Grundschule in Chemnitz findet bis auf weiteres kein Unterricht statt. Von Donnerstag an wird die Schloßgrundschule lediglich für die Hortbetreuung von zunächst maximal 80 Kindern geöffnet, teilte die Stadt am Dienstag mit. «Ein ..

Sachsens Pflegeheime heben die Preise an

18.11.2019

Rund zwei Drittel der Pflegeheime in Sachsen haben in diesem Jahr die Kosten für die Bewohner angehoben. Wie die AOK Plus stellvertretend für alle Pflegekassen mitteilte, stiegen die Eigenanteile für die Pflegeaufwendungen im Schnitt um 6 Euro pro Tag. Bei den Eigenanteilen fü ..

Nach Gelbsuchtsfall: Keine Impfstatusüberprüfung an Schulen

15.11.2019

Nach einem Fall von Gelbsucht an einer Grundschule in Chemnitz verzichtet die Stadt auf die Überprüfung des Impfstatus von Schülern, Lehrern und Erziehern an anderen Schulen. Dies bringe nichts, sagte Sozialbürgermeister Ralph Burghart (CDU) am Freitag bei einer Pressekonferen ..

Fall von Gelbsucht: Grundschule in Chemnitz geschlossen

14.11.2019

Wegen eines Falls von Gelbsucht ist in Chemnitz eine Schule vorübergehend geschlossen worden. Wie die Stadt am Donnerstag mitteilte, war an der Schloßgrundschule bei einem Kind die meldepflichtige Krankheit Hepatites A festgestellt worden. Die folgende Untersuchung durch das G ..

Diabetes: Ministerium mahnt zu mehr Aufklärung

14.11.2019

Sachsen verzeichnet bundesweit die zweithöchsten Diabetes-Quoten. 15,5 Prozent der Frauen und 16,2 Prozent der Männer haben die häufigste Form der Stoffwechselerkrankung Typ 2, wie aus dem aktuellen nationalen Diabetesbericht hervorgeht. «Wir brauchen mehr und vor allem auch g ..

Trotz Angst vor Krebs: Nur jeder Zweite bei Vorsorge-Check

14.11.2019

Krebs ist die am meisten gefürchtete Krankheit in Sachsen. Das geht aus einer Umfrage der DAK Gesundheit hervor. Demnach haben mehr als zwei Drittel (70 Prozent) der Sachsen vor dieser Erkrankung Angst. Doch trotz der Sorge vor bösartigen Tumoren geht nur jeder Zweite zur Kreb ..

30 Grippe-Fälle bisher in Sachsen

08.11.2019

In Sachsen sind seit Beginn der Saison Anfang Oktober bisher 30 Grippe-Fälle registriert worden. Davon wurden elf Erkrankungen in der vergangenen Woche gemeldet, teilte das Gesundheitsministerium am Freitag in Dresden mit. Die Zahlen bewegten sich aber auf einem für die Jahres ..

Bisher nur wenige Grippe-Fälle in Sachsen

01.11.2019

In Sachsen sind bislang nur wenige Grippe-Fälle aufgetreten. Seit Beginn der Saison Anfang Oktober seien insgesamt 19 Erkrankungen registriert worden, teilte das Gesundheitsministerium am Freitag in Dresden mit. Die Zahlen bewegten sich auf einem für die Jahreszeit üblichen Ni ..

Zahl der FSME in Sachsen schon höher als im Vorjahr

27.10.2019

In diesem Jahr sind schon fast doppelt so viele Fälle der Hirnentzündung FSME gemeldet worden wie 2018 insgesamt. Mit 23 waren es nach Angaben des Gesundheitsministeriums in Dresden elf mehr und so viele wie seit 2013 nicht. Die meisten Erkrankungen an Frühsommer-Meningoenzeph ..

Ministerin: Angebote zur Brustkrebsvorsorge stärker nutzen

25.10.2019

Nach Schätzung des Krebsregisters der ostdeutschen Länder werden etwa 3700 Frauen in diesem Jahr in Sachsen neu an Brustkrebs erkranken. Damit betreffe fast jede dritte Krebsdiagnose bei Frauen die Brust, teilte das Gesundheitsministerium am Freitag in Dresden mit. Ministerin ..

Bisher 16 Grippe-Fälle in Sachsen

25.10.2019

In Sachsen sind in dieser Saison bisher 16 Grippe-Fälle registriert worden. Das Gesundheitsministerium sprach am Freitag von einem «für die Jahreszeit üblichen Niveau». Auch bundesweit bestünden keine Hinweise auf eine erhöhte Influenza-Aktivität. Alle Erkrankten waren nicht g ..

Kino in der Röhre: Neuer Kinder-MRT im Universitätsklinikum

18.10.2019

Um kleinen Patienten die Angst zu nehmen, setzt die Kinderradiologie des Universitätsklinikums Leipzig einen neuen Magnetresonanztomografen (MRT) ein: Während der Untersuchung können die Kinder darin Filme anschauen, teilte das Klinikum am Freitag mit. Auch die Untersuchungsrä ..

Behandlung auch am Wochenende: Neue Bereitschaftspraxen

18.10.2019

In zusätzlichen Bereitschaftspraxen sollen Patienten in Sachsen an Wochenenden und Feiertagen behandelt werden. Seit Anfang Oktober sind im Land zwölf neue Einrichtungen eröffnet worden, wie die Kassenärztliche Vereinigung Sachsen (KVS) mitteilte. In Leipzig wurden im Städtisc ..

Laden...