DieSachsen.de

Kino in der Röhre: Neuer Kinder-MRT im Universitätsklinikum

18.10.2019

Um kleinen Patienten die Angst zu nehmen, setzt die Kinderradiologie des Universitätsklinikums Leipzig einen neuen Magnetresonanztomografen (MRT) ein: Während der Untersuchung können die Kinder darin Filme anschauen, teilte das Klinikum am Freitag mit. Auch die Untersuchungsrä ..

Behandlung auch am Wochenende: Neue Bereitschaftspraxen

18.10.2019

In zusätzlichen Bereitschaftspraxen sollen Patienten in Sachsen an Wochenenden und Feiertagen behandelt werden. Seit Anfang Oktober sind im Land zwölf neue Einrichtungen eröffnet worden, wie die Kassenärztliche Vereinigung Sachsen (KVS) mitteilte. In Leipzig wurden im Städtisc ..

Krankenkasse in Sachsen rät zu Grippeimpfung

09.10.2019

Angesichts der beginnenden Grippesaison rät die Techniker Krankenkasse Sachsen zu einer Impfung. Eine Influenza sei keine harmlose Erkrankung, teilte die Kasse am Mittwoch in Dresden mit. Allein bei der letzten Grippewelle habe es 22 642 Erkrankungen mit 69 Todesfällen gegeben ..

Laden...

West-Nil-Virus-Infektion: Barmer rät zu Mückenschutz

04.10.2019

Die Barmer Ersatzkasse in Sachsen hat vor der Übertragung gefährlicher Krankheiten durch Mücken gewarnt. «Bei der Gartenarbeit sollte man den Mückenschutz nicht vernachlässigen. Auch der Insektenschutz in den Fenstern sollte noch bleiben, denn in den kühler werdenden Nächten r ..

Gesundheitsministerin ruft zur Grippeschutzimpfung auf

03.10.2019

Sachsens Gesundheitsministerin Barbara Klepsch (CDU) hat die Bevölkerung aufgerufen, sich für die bevorstehende Grippesaison mit einer Schutzimpfung zu wappnen. Jeder einzelne könne sich vor der Ansteckung mit Grippeviren schützen, heißt es in einer Mitteilung vom Donnerstag. ..

Uniklinik Leipzig: Therapie für traumatisierte Ärzte

20.09.2019

An der Leipziger Universitätsklinik ist eine Therapie für traumatisierte Ärzte entwickelt worden. «Ärzte und Ärztinnen haben ein erhöhtes Risiko, traumatische Erfahrungen zu erleben, da sie täglich mit Schmerz, Leid, schweren Erkrankungen oder Tod konfrontiert sind», erklärte ..

Handfehlbildung bei Neugeborenen: Sachsen fragt Kliniken ab

18.09.2019

Sachsens Gesundheitsministerin Barbara Klepsch (CDU) will alle Geburtskliniken im Freistaat zu möglichen Fehlbildungen bei Säuglingen abfragen. Das solle «in Kürze» geschehen», sagte die Politikerin am Mittwoch der Deutschen Presse-Agentur. «Generell müssen wir darüber diskuti ..

TU forscht zu kabelloser Überwachung bei Schlafstörungen

18.09.2019

Patienten mit Schlafstörungen oder nächtlichen Atemaussetzern sollen künftig leichter überwacht werden können. Wissenschaftler der TU Dresden planen dafür die Entwicklung einer kabellosen Messtechnik und einer Telemonitoring-Plattform, wie das Gesundheitsministerium am Mittwoc ..

Benefiz-Regatta «Rudern gegen Krebs» in Dresden

13.09.2019

Knapp 400 Freizeitsportler, Patienten, Ärzte und Unternehmer rudern am Samstag in Dresden für einen guten Zweck. Mit der Benefizregatta «Rudern gegen Krebs» sollen Gelder gesammelt werden, um Krebspatienten spezielle Programme zu ermöglichen, teilte das Gesundheitsministerium ..

Zahl der Selbsttötungen in Sachsen insgesamt rückläufig

09.09.2019

In Sachsen ist die Zahl der Selbsttötungen seit 20 Jahren insgesamt rückläufig. Im Jahr 2017 nahmen sich nach Angaben des Statistischen Landesamtes vom Montag im Freistaat 614 Menschen das Leben. Der zuvor niedrigste Wert seit 1998 wurde mit 616 Fällen im Jahr 2008 erfasst. 19 ..

DAK-Analyse: Zahl der Krankschreibungen in Sachsen gesunken

03.09.2019

Erwerbstätige Sachsen haben nach einer Analyse der DAK-Gesundheit im ersten Halbjahr 2019 etwas seltener wegen Krankheit im Job gefehlt. Wie die Kasse am Dienstag mitteilte, sank der Krankenstand bezogen auf den gleichen Zeitraum des Vorjahres von 4,9 auf 4,5 Prozent. Ursachen ..

Tschechen sollen sächsische Kliniken nutzen können

28.08.2019

Patienten aus Tschechien sollen sich künftig auch in grenznahen sächsischen Krankenhäusern behandeln lassen können. Sachsens Gesundheitsministerin Barbara Klepsch (CDU) und ihr tschechischer Amtskollege Adam Vojtech unterzeichneten am Mittwoch eine entsprechende Vereinbarung. ..

Blaualgen in Stauanlagen in Nordsachsen und Leipzig

12.08.2019

Nach den hohen Sommertemperaturen der vergangenen Wochen sind in einigen Stauanlagen des Kreises Leipzig und Nordsachsens verstärkt Blaualgen beobachtet worden. Wie die Landestalsperrenverwaltung in Pirna am Montag mitteilte, sind vor allem die Talsperren Horstsee und Döllnitz ..

Ausscheiden von DDR-Pharmazie-Ingenieuren besorgt Apotheker

09.08.2019

Fast 30 Jahre nach der deutschen Einheit zeigen sich Apotheker in Ostdeutschland besorgt über das zunehmende Ausscheiden von Pharmazie-Ingenieuren, die so nur in der DDR ausgebildet wurden. Das verschärfe den bereits jetzt zu beobachtenden Mangel an Apothekern vor allem im län ..

Internet in Seniorenheimen wird immer wichtiger

03.08.2019

In den Seniorenresidenzen Sachsens können die Bewohner nicht überall online gehen. Bei Sanierungen würden die Zimmer aber nachgerüstet, in Neubauten sei Internet vorhanden, sagte etwa der Sprecher des Deutschen Roten Kreuzes in Sachsen, Kai Kranich. «Wir wollen die Digitalisie ..

Linke über starke Zunahme an Borreliose-Erkrankungen besorgt

31.07.2019

Die Zahl der Borreliose-Erkrankungen ist in den vergangenen Jahren stark angestiegen. Das geht aus einer am Mittwoch veröffentlichten Antwort des Gesundheitsministeriums auf eine Kleine Anfrage von Linke-Politikerin Susanne Schaper hervor. Demnach stieg die Zahl der durch Zeck ..

Außenstelle des Deutschen Krebsforschungszentrums in Dresden

29.07.2019

Das Deutsche Krebsforschungszentrum (DKFZ) in Heidelberg richtet in Dresden eine Außenstelle ein. Dazu wird heute im Beisein von Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) und DKFZ-Vorstandschef Michael Baumann eine Gründungsvereinbarung unterzeichnet. Das Krebsforsch ..

Neue Experten für Lebensmittelkontrollen in Sachsen

27.07.2019

Vier neue Experten sollen bei Lebensmittelkontrollen in Sachsen den kommunalen Behörden künftig helfen. Wie das Verbraucherschutzministerium auf eine Anfrage der Nachrichtenagentur dpa mitteilte, werden dafür zunächst vier neue Stellen eingerichtet - für einen Lebensmittelchem ..

Hubschrauberlandeplatz auf Chemnitzer Klinikum genehmigt

25.07.2019

Das Klinikum Chemnitz bekommt den bisher fehlenden Hubschrauberlandeplatz auf dem Dach. Die entsprechende Genehmigung hat die Landesdirektion Sachsen laut Mitteilung vom Donnerstag erteilt. Die quadratische Fläche aus Aluminium in 18 Metern Höhe werde modernsten Sicherheitssta ..

Linke monieren zu langsame Rettungsdienst-Einsätze

25.07.2019

Die Linken in Sachsen haben kritisiert, dass Rettungsdienste oft länger als die vorgesehenen 12 Minuten zu Einsatzorten brauchen. Dabei zähle im lebensbedrohlichen Notfall jede Sekunde, teilte die Landtagsabgeordnete Susanne Schaper am Donnerstag in Dresden mit. Eigentlich sol ..

Zahl der HIV-Neuinfektionen in Sachsen steigt

16.07.2019

In Sachsen haben sich im Jahr 2018 mehr Menschen mit HIV angesteckt als im Jahr davor. 120 Menschen infizierten sich neu mit dem Virus, im Jahr 2017 waren es 103, wie das Gesundheitsministerium am Dienstag in Dresden mitteilte. 87,5 Prozent der Neudiagnosen 2018 betraf Männer. ..

Mehr Zahnarzt-Besuche in Ostdeutschland

11.07.2019

Die Ostdeutschen gehen häufiger zum Zahnarzt als die Patienten in Westdeutschland. In Sachsen waren 77,1 Prozent der Versicherten im Jahr 2017 mindestens einmal in zahnärztlicher Behandlung, im Saarland waren es nur 65,2 Prozent. Das geht aus dem «Zahngesundheitsatlas» der Bar ..

Gesundheitsministerium ruft auch bei Hitze zu Blutspende auf

09.07.2019

Damit es auch während der Sommerferien ausreichend Blutkonserven in Sachsen gibt, hat Gesundheitsministerin Barbara Klepsch (CDU) zum Blutspenden aufgerufen. Die Hitze der vergangenen Woche habe zu einem Einbruch der Spenderzahlen geführt, teilte das Ministerium in Dresden am ..

Laden...