DieSachsen.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK

Studie: Minderheiten lehnen Staat nicht automatisch ab

07.12.2017

Minderheiten stehen dem Land, in dem sie leben, nicht zwangsläufig negativ gegenüber. Ein starkes Zugehörigkeitsgefühl zu einer regionalen Minderheit bedinge nicht automatisch die Ablehnung eines Staates oder einer Nation, sondern könne sich positiv auf das Verhältnis zu ihnen ..

Anmeldung von Ansprüchen auch nach 2019 für politische Opfer

07.12.2017

Opfer politischer Verfolgung in der DDR sollen auch über den Dezember 2019 hinaus die Möglichkeit zur Anmeldung von Ansprüchen haben. Das sieht eine gemeinsame Initiative der Länder Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen vor. Ein Ant ..

MDR: Auch Bundesrepublik kontrollierte Westpakete

05.12.2017

Auch westdeutsche Behörden haben massenhaft Päckchen kontrolliert, die von Bundesbürgern in die ehemalige DDR geschickt wurden. Das geht aus einem Beitrag des Mitteldeutschen Rundfunks (MDR) hervor, der auf Recherchen der Historikern Konstanze Soch aus Magdeburg beruht, wie de ..

Hinweis
VW

Forscher starten EU-Projekt zur schonenden Rohstoffsuche

05.12.2017

Forscher aus Freiberg haben ein von der Europäischen Union finanziertes Projekt zur schonenden Rohstofferkundung gestartet. Bis Oktober 2020 werden in drei europäischen Referenzgebieten Daten gesammelt und Methoden erprobt, um ohne Bohrungen unterirdische Rohstoffe zu suchen. ..

Köpping fordert neue Erinnerungskultur zur Nachwendezeit

27.11.2017

Mit Blick auf eine neue Studie zur Treuhandgesellschaft hat Sachsens Integrationsministerin Petra Köpping (SPD) eine neue Erinnerungskultur gefordert. Zudem sprach sie sich am Montag in Dresden für die Einrichtung einer unabhängigen Kommission zur Aufarbeitung der Nachwendezei ..

Ehemaliges KZ Sachsenburg: Unterstützung aus Sachsenhausen

24.11.2017

Im Ringen um eine Gedenkstätte im ehemaligen Konzentrationslager Sachsenburg bekommen die Initiatoren Unterstützung aus Brandenburg. Er sehe akuten Handlungsbedarf, sagte der Leiter der KZ-Gedenkstätte und des Museums Sachsenhausen bei Oranienburg, Günter Morsch. «Mit großem E ..

Ehemaliges KZ Sachsenburg: Unterstützung aus Sachsenhausen

24.11.2017

Im Ringen um eine Gedenkstätte im ehemaligen Konzentrationslager Sachsenburg bekommen die Initiatoren Unterstützung aus Brandenburg. Er sehe akuten Handlungsbedarf, sagte der Leiter der Gedenkstätte und des Museums Sachsenhausen bei Oranienburg, Günter Morsch. «Mit großem Ersc ..

Stolpersteine sollen an Schicksal jüdischer Ärzte erinnern

23.11.2017

Die Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie will an ihrem Gründungsort in Leipzig mit 36 Stolpersteinen und zwei Stolperschwellen an das Schicksal ihrer 36 ehemaligen jüdischen Mitglieder erinnern. Diese Ärzte seien während der Zeit des Nationalsozialismus' gedemütigt und en ..

Gedenken an Kriegsopfer: Rößler mahnt zu Versöhnung

19.11.2017

Sachsen hat am Volkstrauertag der Toten der beiden Weltkriege des 20. Jahrhunderts und Opfer des Nationalsozialismus gedacht. In der zentralen Feierstunde des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge im Landtag in Dresden wurde das Totengedenken verlesen. Parlamentspräsident ..

Die verschwundene Stadt: Fotos aus Ost-Berlin in neuem Band

19.11.2017

Kinder auf einem Hinterhof, ein betrunkener Mann vor einem Lotto-Laden, ein Punk in einem Park - es sind berührende und eindringliche Bilder, die der Fotograf Harald Hauswald in der damaligen DDR-Hauptstadt gemacht hat. Eine Auswahl ist nun in dem Bildband mit dem Titel «Ost-B ..

Leipziger Hochschullehrer ist Professor des Jahres

15.11.2017

Der Orgelprofessor Martin Schmeding ist zum Professor des Jahres gewählt worden. Schmeding wurde von der Unicum-Stiftung im Bereich Geistes-, Gesellschafts- und Kulturwissenschaften ausgezeichnet, wie die Hochschule für Musik und Theater «Felix Mendelssohn Bartholdy» in Leipzi ..

Millionenförderung für Erforschung von Algen als Nährstoffe

14.11.2017

Ein Projekt der Universität Jena und mit Partnern in Leipzig, Halle und Bernburg zur Erforschung von Algen als Nährstoffe fördert das Bundesforschungsministerium mit 1,2 Millionen Euro. Die Unterstützung für das Verbundvorhaben «Noval» zur Erschließung neuer Algenarten und Ver ..

Sachsenweites Gedenken an Pogromnacht vor 79 Jahren

09.11.2017

Sachsenweit haben am Donnerstag mehrere hundert Menschen der Pogromnacht vor 79 Jahren gedacht. In Chemnitz legte Oberbürgermeisterin Barbara Ludwig (SPD) einen Kranz an der Stelle nieder, wo bis zu ihrer Zerstörung in der Nacht vom 9. auf den 10. November 1938 die Alte Synago ..

Mauerfall vor 28 Jahren: Erinnerung mit Kerzen und Rosen

09.11.2017

Berlin erinnert an den Fall der Mauer vor 28 Jahren. In der zentralen Gedenkstätte an der Bernauer Straße werden heute Kerzen für die Opfer der deutschen Teilung entzündet und Rosen niedergelegt. Dazu wird auch der Regierende Bürgermeister Michael Müller (SPD) erwartet. ..

Spätmittelalterlicher Stadtturm in Görlitz wird freigelegt

08.11.2017

Archäologen haben einen spätmittelalterlichen Stadtturm in Görlitz freigelegt. Die bisher unbekannten Teile der alten Stadtbefestigung kamen bei Grabungsarbeiten an einer Sporthallen-Baustelle in der Hugo-Keller-Straße ans Licht. Die Freilegung des Turms hatte vor knapp vier W ..

Biologe Erlacher entdeckt erneut zwei neue Schmetterlinge

05.11.2017

Der Biologe Sven Erlacher aus Chemnitz hat erneut zwei neue Schmetterlingsarten entdeckt. Das geht aus einer Veröffentlichung des Fachmagazins «Zootaxa» hervor. Danach beschrieb der Insektenkundler in einer wissenschaftlichen Arbeit als Erster Beljajews Steinspanner (Charissa ..

Sächsische Universitäten gründen Leichtbau-Allianz

30.10.2017

Die Technischen Universitäten in Dresden, Freiberg und Chemnitz haben den Verein Leichtbau-Allianz Sachsen gegründet. Durch die verstärkte Zusammenarbeit der Wissenschaftler solle der Freistaat künftig eine führende Rolle beim Thema Leichtbau übernehmen, teilte das sächsische ..

DDR-Doping-Opfer: Forscher dokumentiert Gesundheitsschäden

24.10.2017

Leistungssportler, die in Kindheit und Jugend in der DDR massiv Doping- und Schmerzmittel bekamen, haben nach Worten des Greifswalder Medizinprofessors Harald Freyberger ein deutlich höheres Risiko für eine Reihe von Krankheiten. So sei das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankung ..

Nachlass von Walter Ulbricht für 35 000 Euro versteigert

21.10.2017

Für rund 35 000 Euro sind am Samstag in Hamburg Teile des Nachlasses des früheren DDR-Funktionärs Walter Ulbricht versteigert worden. «Wir sind sehr zufrieden mit dem Ergebnis», sagte Auktionator Carsten Zeige. Als Startpreis war für die zehn Gegenstände war eine Summe von 10 ..

Nachlass von Walter Ulbricht für 35 000 Euro versteigert

21.10.2017

Für rund 35 000 Euro sind am Samstag in Hamburg Teile des Nachlasses des früheren DDR-Funktionärs Walter Ulbricht versteigert worden. «Wir sind sehr zufrieden mit dem Ergebnis», sagte Auktionator Carsten Zeige. Als Startpreis war für die zehn Gegenstände war eine Summe von 10 ..

Nachlass von Walter Ulbricht für 35 000 Euro versteigert

21.10.2017

Für rund 35 000 Euro sind am Samstag in Hamburg Teile des Nachlasses des früheren DDR-Funktionärs Walter Ulbricht versteigert worden. «Wir sind sehr zufrieden mit dem Ergebnis», sagte Auktionator Carsten Zeige. Als Startpreis war für die zehn Gegenstände war eine Summe von 10 ..

Nachlass von Walter Ulbricht für 35 000 Euro versteigert

21.10.2017

Für rund 35 000 Euro sind am Samstag in Hamburg Teile des Nachlasses des früheren DDR-Funktionärs Walter Ulbricht versteigert worden. «Wir sind sehr zufrieden mit dem Ergebnis», sagte Auktionator Carsten Zeige. Als Startpreis war für die zehn Gegenstände war eine Summe von 10 ..

Nachlass von Walter Ulbricht für 35 000 Euro versteigert

21.10.2017

Für rund 35 000 Euro sind am Samstag in Hamburg Teile des Nachlasses des früheren DDR-Funktionärs Walter Ulbricht versteigert worden. «Wir sind sehr zufrieden mit dem Ergebnis», sagte Auktionator Carsten Zeige. Als Startpreis war für die zehn Gegenstände war eine Summe von 10 ..

Mein LogIn
Anmelden mit Facebook
oder
Passwort vergessen?