DieSachsen.de

Mauer-Stiftung: 9. November mit nachdenklichen Tönen

23.10.2019

Bei der zentralen Feier zum 30. Jahrestag des Mauerfalls in Berlin werden auch Jugendliche aus acht europäischen Ländern dabei sein. Sie werden dort am 9. November im Beisein von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier ihre Gedanken zu einem gemeinsamen Europa vortragen, sagte ..

Weiss kritisiert Umgang mit Ost-Forschern nach Mauerfall

21.10.2019

Cornelius Weiss, der von 1991 bis 1997 Rektor der Universität Leipzig war, hat 30 Jahre nach dem Mauerfall überstürzte Entlassungen und Vorurteile gegenüber ostdeutschen Wissenschaftlern kritisiert. «Es empört mich bis heute, dass Deutschland nach der Sternstunde seiner friedl ..

Walter Momper: Fast kompletter Mauerabriss war okay

20.10.2019

Berlins früherer Regierungschef Walter Momper (SPD) bedauert nicht, dass nach dem Fall der Mauer nur wenige Teile des Betonwalls stehen blieben. «Ob richtig oder falsch - der Maßstab war das Wollen das Berliner - und die wollten das Ding weg haben», sagte Momper der Deutschen ..

Laden...

Bund gibt Geld für digitales Agrar-Experimentierfeld

17.10.2019

Der Acker wird zum digitalen Experimentierfeld: Der Bund fördert ein sächsisches Vorhaben zur Digitalisierung der Landwirtschaft mit 7,6 Millionen Euro, gab die Technische Universität Dresden (TU) am Donnerstag bekannt. Demnach wird für das Projekt «Landnetz» ein 2000 Quadratk ..

Melkus: Ferrari des Ostens wird 50 Jahre, Treffen in Dresden

12.10.2019

Fans des DDR-Rennwagens Melkus RS 1000 feiern heute (16.00) bei einem Treffen im Stallhof hinter dem Verkehrsmuseum in Dresden den 50. Geburtstag des Kult-Autos. Dazu erwartet das Museum etwa 40 Sportwagen. Der Dresdner Konstrukteur und Rennfahrer Heinz Melkus hatte den einzig ..

Gysi würdigt historische Leistung der Ostdeutschen

09.10.2019

Der Linken-Politiker und letzte Vorsitzende der SED, Gregor Gysi, hat mit Blick auf die Friedliche Revolution die historische Leistung der Ostdeutschen gewürdigt. Ihre Verdienste müssten «endlich angemessen gewürdigt werden», sagte er am Mittwoch bei einem ausverkauften Gedenk ..

Leipzig feiert 30 Jahre Friedliche Revolution

09.10.2019

Zahlreiche Veranstaltungen erinnern am heutigen Mittwoch an die Großdemonstration vor 30 Jahren in Leipzig. Die gewaltfreien Proteste gelten als Durchbruch für die Friedliche Revolution. Um 11.00 Uhr will Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier bei einem Festakt im Gewandhaus ..

Zwei Erinnerungsbücher an den Herbst 1989

08.10.2019

Der Reporter Siegbert Schefke und der Kabarettist Bernd-Lutz Lange haben beide am 9. Oktober 1989 in Leipzig herausgehobene Rollen gespielt. Der eine filmte heimlich die entscheidende Montagsdemonstration und brachte das Material zu westdeutschen Medien. Der andere formulierte ..

Festival «Revolutionale» widmet sich den Fragen der Zeit

08.10.2019

Das Festival «Revolutionale» lädt in der Leipziger Innenstadt seit Samstag Passanten zum Mitdiskutieren ein - von der Resonanz zeigen sich die Veranstalter von der Stiftung Friedliche Revolution beeindruckt. Mehr als tausend Menschen hätten bis Montag teilgenommen, sagte Ute P ..

Wendeherbst 1989: Göring-Eckardt würdigt Rolle Plauens

07.10.2019

Nach Ansicht von Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt wird Plauen im Zusammenhang mit den Ereignissen vom Herbst 1989 oft übersehen. Am 7. Oktober seien rund 15 000 Menschen auf die Straße gegangen, um ihren Protest auszudrücken, sagte die Politikerin der Deutschen Pre ..

Verein ermöglicht Zeitreise in den DDR-Alltag

07.10.2019

Wer 30 Jahre nach dem Mauerfall in den DDR-Alltag zurückreisen möchte, hat dazu am 12. Oktober Gelegenheit. Der Verein IFA-Freunde Trebus (Oder-Spree) bei Fürstenwalde veranstaltet um 11.00 Uhr und um 13.00 Uhr Führungen durch seine Sammlung. Die 30 Vereinsmitglieder haben auf ..

30 Jahre Friedliche Revolution: Am 9. Oktober feiert Leipzig

06.10.2019

Mit dem Ruf «Wir sind das Volk« demonstrierten am 9. Oktober 1989 rund 70 000 Menschen auf dem Leipziger Innenstadtring für Freiheit und Demokratie. Experten werten die gewaltfreien Proteste an diesem Tag als entscheidenden Durchbruch für die friedliche Revolution. 30 Jahre sp ..

Nach Wende-Demo: Plauen will Außenstelle für Stasi-Archiv

06.10.2019

In die Debatte zur Umstrukturierung der Stasi-Unterlagenbehörde bringt sich das vogtländische Plauen mit dem Wunsch nach einer eigenen Außenstelle ins Gespräch. Damit soll der Rolle Plauens bei der Friedlichen Revolution stärker gedacht werden, sagte Oberbürgermeister Ralf Obe ..

AKK: Einheit war glücklichste Stunde der Geschichte

03.10.2019

CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer hat die Wiedervereinigung als glücklichste Stunde der deutschen Geschichte bezeichnet. Am Tag der Deutschen Einheit würdigte Kramp-Karrenbauer insbesondere den Mut der ehemaligen DDR-Bürger, die vor der Wende allen Gefahren zum Trotz auf d ..

Landtagspräsident ruft Bevölkerung zu Zusammenhalt auf

03.10.2019

Sachsens Landtagspräsident Matthias Rößler hat die Bevölkerung am Tag der Deutschen Einheit zum Zusammenhalt aufgerufen. «Wenn aus Unterschied Polarisierung, aus Streit Zerrissenheit wird, und der Konflikt den Kompromiss dominiert, dann ist das der falsche Weg», sagte der 64-J ..

AKK zu Wiedervereinigung: Aus Gegnern wurden Kameraden

03.10.2019

Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer hat die Leistungen der Bundeswehr bei der Wiedervereinigung Deutschlands gewürdigt. «Vor fast 30 Jahren wurden Angehörige aus zwei Armeen vereinigt. Über Nacht wurden so aus Gegnern Kameraden», sagte die CDU-Vorsitzende zum 29 ..

Tag der Deutschen Einheit: Festrede von Journalist Wickert

03.10.2019

Mit einer offiziellen Feierstunde erinnerte der Sächsische Landtag heute an den Tag der Deutschen Einheit. Nach der Eröffnungsrede des Landtagspräsidenten Matthias Rößler trägt Sachsens Regierungschef Michael Kretschmer (CDU) ein Grußwort vor. Die Festrede hält der frühere Mod ..

Parteien feiern 30 Jahre Grenzöffnung in Mödlareuth

03.10.2019

Am Tag der Deutschen Einheit feiern CSU und die CDU-Landesverbände aus Sachsen und Thüringen 30 Jahre Grenzöffnung in dem ehemals geteilten Dorf Mödlareuth. Zum Deutschlandfest wird dieses Jahr die CDU-Bundesvorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer erwartet. Außerdem sollen Mini ..

Dulig fordert mehr Verständnis für den Osten

02.10.2019

Anerkennung, Verständnis und Respekt vor dem Geleisteten - Ostdeutschland hat nach Ansicht des sächsischen SPD- Vorsitzenden Martin Dulig mehr verdient. Mit Blick auf den Jahrestag der Deutschen Einheit forderte der Ostbeauftragte seiner Partei am Mittwoch in Dresden mehr Ante ..

Freie Wähler werben für Kultur der Runden Tische

02.10.2019

Sachsens Freie Wähler (FW) haben zum Tag der Deutschen Einheit an ein erprobtes Gesprächsformat aus den Endzeiten der DDR erinnert - die Runden Tische. FW-Chef Steffen Große beklagte am Mittwoch den Zustand der aktuellen Debattenkultur: «Der Wille, miteinander ins Gespräch zu ..

Kritik Ramelows an Unterschieden zwischen Ost und West

02.10.2019

Zum Tag der Deutschen Einheit hat Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) Unterschiede bei Löhnen und Renten zwischen Ost und West kritisiert. Auch sei die Zahl Ostdeutscher in Führungspositionen «unangemessen gering» und bei der Vergabe von Bundesbehörden würden die ..

Tausend Taschenlampen beleuchten Weg zur Deutschen Einheit

01.10.2019

Ein Kreis aus strahlenden Lampen, in dem Menschen sich begegnen und ins Gespräch kommen können: Das ist das Ziel der Installation «Leipzig-Berlin» des Künstlers Philippe Morvan aus Leipzigs Partnerstadt Lyon in Frankreich. Morvan stellte sein Kunstwerk am Dienstag in der Ostha ..

Bayerischer Landtag feiert 30 Jahre Grenzöffnung in Hof

01.10.2019

Der Bayerische Landtag feiert am Dienstag in Hof 30 Jahre Grenzöffnung. «Es ist einzigartig, wie in Hof im Herbst 1989 dem Zusammengehörigkeitsgefühl von West und Ost Ausdruck verliehen worden ist», betonte Landtagspräsidentin Ilse Aigner (CSU). «Diesen Einsatz, diese Hilfsber ..

Laden...