DieSachsen.de

Genau die richtigen Mitarbeiter finden

05.12.2019

Bedingt durch den demografischen Wandel, durch veränderte Einstellungen in der Gesellschaft, sich wandelnde Märkte und neue Technologien herrscht heute eine völlig neue Lage am Arbeitsmarkt. Unternehmen buhlen um Bewerber: Besonders die handwerklich geprägten Betriebe leiden akut ..

Experten: Digitaler Wandel beschert Freelancern Zuwachs

03.12.2019

Der digitale Wandel führt nach Einschätzung von Experten zu mehr spezialisierten Freiberuflern auf dem Arbeitsmarkt. Immer mehr große und kleine Unternehmen setzten für IT-Projekte auf Freelancer, sagte Franziska Schork vom Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) ..

Weniger Menschen mit Beeinträchtigung arbeitslos

02.12.2019

Vom Aufschwung am Arbeitsmarkt profitieren zunehmend auch Menschen mit Beeinträchtigungen. Doch Schwerbehinderte haben trotz durchschnittlich besserer Qualifikation dennoch weiter schlechter Chancen auf einen Job als Nichtbehinderte. Das teilte die Regionaldirektion Sachsen de ..

Laden...

Grundrente sorgt für viele Anfragen bei Rentenversicherung

02.12.2019

Die Einigung der Großen Koalition auf die Einführung einer Grundrente hat bei der Deutschen Rentenversicherung (DRV) Mitteldeutschland zu einem erhöhten Beratungsbedarf geführt. Derzeit gingen nicht nur zahlreiche Anfragen, sondern auch schon Anträge ein, teilte der für Thürin ..

Verdi: Erneut mehrtägige Streiks bei Amazon

29.11.2019

Mit bundesweit mehrtägigen Streiks beim Online-Händler Amazon will die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi erneut Druck machen im jahrelangen Kampf für einen Tarifvertrag. Während der umsatzstarken Einkaufstage «Black Friday» und «Cyber Monday» legen Beschäftigte an allen Stando ..

Arbeitslosenstatistik für November wird veröffentlicht

29.11.2019

Die Regionaldirektion der Bundesagentur für Arbeit gibt heute in Chemnitz die Zahl der Arbeitslosen in Sachsen für November bekannt. Nach dem Rekordtief im Vormonat mit 109 100 Männern und Frauen ohne Anstellung wird noch einmal mit einem Rückgang gerechnet. In den zurückliege ..

Kretschmer stellt sich hinter Grundrenten-Kompromiss

11.11.2019

Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) hat die Verständigung auf die Grundrente verteidigt. «Gut, dass die Große Koalition diesen Kompromiss gefunden hat», sagte er am Montag der Deutschen Presse-Agentur in Dresden: «Der Mauerfall vor 30 Jahren bedeutete für viele ..

Ausbildung in Sachsen: Mehr freie Lehrstellen als Bewerber

07.11.2019

In Sachsen gibt es auch gut einen Monat nach Beginn des neuen Ausbildungsjahres noch mehr freie Lehrstellen als Bewerber. Wie die Regionaldirektion der Bundesagentur für Arbeit am Donnerstag auf einer Pressekonferenz in Chemnitz mitteilte, gab es Ende September noch mehr als 1 ..

Diakonie Sachsen begrüßt Gerichtsentscheidung zu Hartz-IV

05.11.2019

Als Schritt in die richtige Richtung hat die Diakonie Sachsen die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichtes zu Hartz-IV-Sanktionen begrüßt. «Es gibt den betroffenen Menschen ein Stück ihrer Würde zurück», teilte Vorstandsvorsitzender Dietrich Bauer am Dienstag in Dresden mit ..

Agentur gibt Arbeitslosenzahlen für Sachsen bekannt

30.10.2019

Die Regionaldirektion der Bundesagentur für Arbeit in Chemnitz gibt am heutigen Mittwoch (10.00 Uhr) die Zahl der Arbeitslosen in Sachsen für Oktober bekannt. Nach dem Rekordtief im Vormonat mit rund 111 000 Männern und Frauen ohne Anstellung wird abermals mit einem Rückgang g ..

DGB verlangt mehr Engagement für den Arbeitsschutz

15.10.2019

Der Deutsche Gewerkschaftsbund in Sachsen hat mehr Engagement für den Arbeitsschutz gefordert. Dieser Bereich brauche mehr Personal, damit Arbeit nicht krank macht, teilte der DGB am Dienstag in Dresden mit. Arbeitschutzkontrollen seien auf einen Tiefstand gesunken. «Waren es ..

Gewerkschaft: Zahl Pendler nach Dresden erreicht Höchststand

15.10.2019

Immer mehr Menschen pendeln zur Arbeit nach Dresden. Mit rund 94 000 hat die Zahl der Berufspendler hier einen Höchststand erreicht, wie die Industriegewerkschaft Bau am Dienstag mitteilte. Hauptursache für den Pendel-Boom sei der Mangel an bezahlbaren Wohnungen in den Städten ..

IG Metall beendet Verhandlungen zur 35-Stunden-Woche im Osten

30.09.2019

Die flächentarifliche 35-Stunden-Woche im Osten bleibt vorerst weiter ein Traum der Beschäftigten der Metall- und Elektroindustrie: Am späten Mittwochabend erklärte die IG Metall die Verhandlungen mit der Arbeitgeberseite für die Tarifgebiete Brandenburg, Berlin und Sachsen «i ..

35-Stunden-Woche: Verhandlungen bei Metallern fortgesetzt

30.09.2019

Gewerkschaft und Arbeitgeber der Metall- und Elektroindustrie verhandeln in Berlin weiter über die flächendeckende 35-Stunden-Woche im Osten. Am Montagmorgen nahmen beide Seiten die in der vergangenen Woche unterbrochenen Gespräche wieder auf, wie die IG Metall mitteilte. Nach ..

Verdi ruft Postbank-Beschäftigte zum Warnstreik auf

30.09.2019

Die Gewerkschaft Verdi hat Beschäftigte der Postbank zu mehrtägigen Warnstreiks aufgerufen. In Berlin und Brandenburg rechnet die Gewerkschaft damit, dass von heute bis Mittwoch 70 bis 80 Filialen geschlossen bleiben, wie eine Sprecherin mitteilte. Auch in Thüringen, Sachsen u ..

Hunderte Gebäudereiniger bei Warnstreikkundgebung in Leipzig

26.09.2019

Mehr als 500 Gebäudereiniger sind Gewerkschaftsangaben zufolge am Donnerstag zu einer Warnstreik-Kundgebung in Leipzig zusammen gekommen. Im Tarifstreit der Branche hatte die IG Bau bundesweit zu 48-stündigen Aktionen aufgerufen. Schon am Mittwoch hatten die Beschäftigten in D ..

Institut: Positive Entwicklung auf Arbeitsmarkt hält 2020 an

26.09.2019

Der sächsische Arbeitsmarkt wird sich im kommenden Jahr weiter positiv entwickeln, wenngleich nicht mehr so dynamisch. Das geht aus der vom Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) veröffentlichten Arbeitsmarktprognose für das Jahr 2020 hervor, wie die sächsische A ..

Amazon-Beschäftigte in Leipzig starten mehrtägigen Streik

26.09.2019

Die Beschäftigten am Amazon-Standort Leipzig haben mit einem mehrtägigen Streik begonnen. Kurz nach Mitternacht hätten etwa 60 Mitarbeiter ihre Arbeit niedergelegt, teilte ein Sprecher der Gewerkschaft Verdi, Jörg Lauenroth-Mago, am Donnerstagmorgen mit. In diesem Jahr seien i ..

Hinweise auf Mindestlohn-Verstöße: Zoll geht 34 Fällen nach

25.09.2019

Nach einer bundesweiten Prüfung geht der Zoll in Thüringen in 59 Fällen Hinweisen auf diverse Verstöße nach. In 34 Fällen ging es um Anhaltspunkte dafür, dass der Mindestlohn nicht gezahlt wurde, wie das Hauptzollamt Erfurt am Mittwoch mitteilte. Kontrolliert wurde bereits am ..

Gebäudereiniger-Warnstreiks auch in Berlin und Brandenburg

25.09.2019

Im Tarifstreit in der Gebäudereiniger-Branche sind nach Gewerkschaftsangaben zahlreiche Beschäftigte in Berlin und Brandenburg in einen 48-stündigen Warnstreik getreten. Rund 200 von ihnen kamen am Mittwoch zu einer zentralen Kundgebung am Bayer-Werk in Berlin zusammen, wie di ..

Azubis entwickeln Ideen für digitale Technologien

21.09.2019

Zwei Auszubildende aus Halle und Leipzig haben bei einem Wettbewerb für digitale Technologien einen ersten Preis erhalten. Mit ihren Ideen zeigten sie, wie Arbeitsprozesse dank moderner Technik erleichtert werden könnten, teilte die Handwerkskammer Halle am Samstag mit. Der an ..

Vom Schrauber zum Hochvolttechniker: E-Trend in Ausbildung

19.09.2019

Der Trend zum E-Auto wirkt sich bei den großen Autobauern in Sachsen auf die Kfz-Ausbildung aus. Porsche, VW und BMW bieten alle drei in ihren sächsischen Werken inzwischen Lehrstellen an, die auf die Elektromobilität zugeschnitten sind. «Das Thema gewinnt an Brisanz», sagte d ..

Chemie-Arbeitgeber im Osten warnen vor Arbeitsplatzverlusten

16.09.2019

Vor den Tarifverhandlungen in der Chemieindustrie warnen Arbeitgeber vor negativen Auswirkungen auf die Jobs in der Branche. «Tariferhöhungen wären derzeit Gift für den Bestand von Arbeitsplätzen», teilte die Hauptgeschäftsführerin des Arbeitgeberverbands Nordostchemie, Nora S ..

Laden...