DieSachsen.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK

Mindestlohn für Nachtzuschläge und Feiertage

20.09.2017

Mehr als zweieinhalb Jahre nach Mindestlohn-Einführung hat das Bundesarbeitsgericht (BAG) die Position Tausender Schichtarbeiter gestärkt. Die höchsten deutschen Arbeitsrichter stellten mit einem Urteil am Mittwoch klar, dass für Nachtzuschläge, die nach dem tatsächlichen Stun ..

Verdi ruft DRK-Rettungsdienst zu Warnstreik auf

20.09.2017

Die Gewerkschaft Verdi hat die Beschäftigten des DRK-Rettungsdiensts Radeberg-Pulsnitz zu einem Warnstreik aufgerufen. Die Beschäftigten, die Krankentransporte im Schichtdienst fahren, sollten ab 6.00 Uhr am Mittwochmorgen ihre Arbeit niederlegen, teilte Verdi am Mittwochmorge ..

Weiteres Grundsatzurteil zum Mindestlohn erwartet

20.09.2017

Das Mindestlohngesetz beschäftigt erneut das Bundesarbeitsgericht in Erfurt.Heute verhandeln die Bundesrichter darüber, ob Geringverdiener einen Anspruch darauf haben, dass der Mindestlohn als Basis für die Berechnung von Nachtzuschlägen dient. Der Präzedenzfall kommt aus Sach ..

Hinweis
Oberlausitz

Wieder Streiks bei Amazon: Auch H&M und OBI betroffen

08.09.2017

Kurz vor der vierten Verhandlungsrunde legen Mitarbeiter des Versandhändlers Amazon in Leipzig wieder ihre Arbeit nieder. Wie ein Sprecher der Gewerkschaft Verdi mitteilte, sind für Freitag und Samstag auch Beschäftigte von H&M in Leipzig und Magdeburg zum Streik aufgerufen. A ..

Noch mehr als 5300 freie Ausbildungsplätze in Sachsen

05.09.2017

In Sachsen sind noch mehr als 5300 Ausbildungsplätze frei. Zugleich seien noch rund 3300 junge Menschen auf der Suche nach einem Betrieb, teilte die Arbeitsagentur in Chemnitz am Dienstag mit. Die Chancen, auch kurz nach dem Beginn des Ausbildungsjahres noch eine Stelle zu fin ..

Neue Jugendberufsagentur im Landkreis Bautzen

04.09.2017

 Jobcenter, Arbeitsagentur und Jugendamt bündeln ihre Kompetenzen unter einem Dach. Die neue Jugendberufsagentur im Landkreis Bautzen will künftig benachteiligte junge Menschen unter 27 Jahren ohne Schul-, Beruf- oder Studienabschluss bei der Suche nach einem Ausbildungs- oder ..

Ausbildung zum Forstwirt erstmals wieder ohne Frauen

31.08.2017

Erstmals seit Jahren beginnt in Sachsen die Ausbildung zur Forstwirt wieder ohne Frauen. Wie der Staatsbetrieb Sachsenforst am Donnerstag mitteilte, nehmen an diesem Freitag 37 junge Männer die dreijährige Ausbildung in Angriff. «Leider haben sich dieses Jahr keine Frauen dafü ..

Ende der Ferienzeit: Wieder weniger Arbeitslose in Sachsen

31.08.2017

Das Ende der Ferienzeit hat in Sachsen wieder für einen Rückgang der Arbeitslosigkeit gesorgt. Im August waren 134 200 Frauen und Männer bei der Arbeitsagentur ohne Anstellung gemeldet. Dies sei ein Rückgang im Vergleich zum Vormonat um 3800, teilte die Regionaldirektion am Do ..

Bundesagentur informiert über Arbeitslosenzahlen im August

31.08.2017

Die Bundesagentur für Arbeit gibt heute in Chemnitz die Arbeitslosenzahlen für Sachsen im Monat August bekannt. Nach Ansicht von Experten könnten nach dem Ende der Ferienzeit wie im Vorjahr wieder mehr Männer und Frauen eine Anstellung gefunden haben. Nach einem historischen T ..

Sachsen attraktiv machen für Einwanderer

30.08.2017

Sachsen muss nach Ansicht von Raimund Becker, Vorstand der Bundesagentur für Arbeit, wegen des Fachkräftemangels mehr auf Einwanderer und Rückkehrer setzen. «Man muss sich stärker mit der Frage beschäftigen, wie man das Land attraktiv macht für Menschen, die nicht aus Sachsen ..

9,9 Prozent der sächsischen Mittelständler bilden aus

28.08.2017

Sachsen ist im Bundesvergleich das Schlusslicht bei der Zahl der kleinen und mittleren Betriebe, die zwischen 2012 und 2016 Azubis ausgebildet haben. Mit 9,9 Prozent im Schnitt lag das Land auf dem letzten Platz (14) der Bundesrangliste, wie eine Studie der staatlichen Förderb ..

Sachsens Arbeitsagentur sucht neuen Sitz

18.08.2017

Wegen Mängeln beim Brandschutz muss sich Sachsens Arbeitsagentur einen neuen Sitz suchen. Eine kurzfristige und umfassende Sanierung sei nicht wirtschaftlich, sagte Behördenleiter Klaus-Peter Hansen am Freitag der Deutschen Presse-Agentur. «Deshalb werden wir möglichst noch in ..

Streiks im Einzelhandel in Sachsen gehen in nächste Runde

18.08.2017

Die Streiks im Einzelhandel gehen am Freitag in Sachsen weiter. Wie die Gewerkschaft Verdi mitteilte, wollen Mitarbeiter von Obi, Ikea, H&M, Esprit und Kaufland in Dresden und Görlitz ihre Arbeit niederlegen. Am Morgen sei eine gemeinsame Kundgebung geplant. In den vergangenen ..

Mehr Bewerber als Lehrstellen in Sachsen

11.08.2017

Schulabgänger könnten in Sachsen in diesem Jahr Schwierigkeiten haben, eine Ausbildungsstelle zu finden. Laut einer Statistik der Bundesagentur für Arbeit (BA), die der Deutschen Presse-Agentur vorliegt, bewarben sich bis Ende Juli rund 21 000 Menschen um einen Ausbildungsplat ..

Gut die Hälfte der erwerbsfähigen Flüchtlinge arbeitslos

10.08.2017

Mehr als die Hälfte der Menschen, die aus einem nichteuropäischen Fluchtland nach Sachsen gekommen sind, haben keinen Job. Die Arbeitslosenquote bei dieser Bevölkerungsgruppe liegt laut den aktuellen Zahlen von Dezember 2016 bei 59,3 Prozent, wie die Regionaldirektion Sachsen ..

Streiks im Einzelhandel nach vertagten Tarifverhandlungen

04.08.2017

Nach der gescheiterten dritten Tarifrunde für den Einzelhandel in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen hat die Gewerkschaft Verdi am Freitag erneut zu Streiks aufgerufen. In Leipzig und Magdeburg hätten rund 110 Menschen die Arbeit niedergelegt, sagte Verdi-Verhandlungsführer ..

Verhandlungen für Beschäftigte des Einzelhandels vertagt

02.08.2017

Im Tarifkonflikt des Einzelhandels in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen haben Arbeitgeber und Gewerkschaft auch in der dritten Verhandlungsrunde keine Einigung erzielt. Zwar hätten die Arbeitgeber ein neues Angebot vorgelegt, doch spezielle Forderungen von Verdi, so mehr G ..

Nach Streiks: Tarifverhandlungen gehen weiter

02.08.2017

Im Tarifkonflikt im Einzelhandel Sachsens, Sachsen-Anhalts und Thüringens treffen sich Arbeitgeber- und Gewerkschaftsvertreter heute zur dritten Verhandlungsrunde in Leipzig. Beim Handelsverband Mitteldeutschland sei man «optimistisch, zu einem für beide Seiten tragbaren Ergeb ..

Weniger ausländische Berufsabschlüsse anerkannt

01.08.2017

Weniger ausländische Berufsabschlüsse sind 2016 in Sachsen als gleichwertig zu einer deutschen Qualifikation anerkannt worden. Nur etwas mehr als jeder zweite Antragsteller (58 Prozent) erhielt für seinen im Ausland erworbenen Abschluss das Prädikat «gleichwertig», wie das Sta ..

Einzelhandelstreiks vor Fortsetzung der Tarifverhandlungen

01.08.2017

Kurz vor Wiederaufnahme der Tarifverhandlungen im Einzelhandel haben am Dienstag wieder mehrere Hundert Beschäftigte in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen gestreikt. Nach Angaben der Gewerkschaft Verdi beteiligten sich in Sachsen-Anhalt bis zum Vormittag rund 300 Mitarbeite ..

Arbeitslosigkeit in Sachsen im Juli leicht gestiegen

01.08.2017

Die Zahl der Arbeitslosen in Sachsen ist nach einem historischen Tiefstand leicht gestiegen. Im Juli waren rund 137 900 Menschen im Freistaat ohne Job, wie die Regionaldirektion Sachsen der Arbeitsagentur am Dienstag mitteilte. Das waren etwa 2200 mehr als im Vormonat, aber kn ..

Schlösser im Chemnitzer Raum werden erneut bestreikt

29.07.2017

Schloss Augustusburg, Burg Scharfenstein und Schloss Lichtenwalde sollen an diesem Samstag erneut bestreikt werden. Darüber informierte am Morgen die Gewerkschaft Verdi. Nach drei Verhandlungsrunden habe die Geschäftsführung des gemeinsamen Schlossbetriebes die Tarifverhandlun ..

Ostdeutsche Tarifbeschäftigte arbeiten eine Stunde länger

27.07.2017

In Ostdeutschland müssen Tarifbeschäftigte durchschnittlich eine gute Stunde pro Woche länger arbeiten als ihre Kollegen im Westen. 38,7 Stunden Wochenarbeitszeit stehen dort im Schnitt in den Tarifverträgen, im Westen sind es hingegen nur 37,6 Stunden, so dass sich für sämtli ..

Mein LogIn
Anmelden mit Facebook
oder
Passwort vergessen?