DieSachsen.de

Tarifeinigung: Mehr Lohn für Beschäftigte von Bautzner Senf

15:19 Uhr

Die rund 50 Mitarbeiter des Traditionsunternehmens Bautzner Senf bekommen künftig mehr Lohn. Nach zweitägigen Verhandlungen habe es einige Einigung gegeben, wie die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) und die zur Develey-Gruppe gehörende Bautzner Senf und Feinkost Gm ..

Müllautos bleiben stehen: Zweitägige Warnstreiks in Chemnitz

14:50 Uhr

Die Chemnitzer müssen in den nächsten Tagen damit rechnen, dass ihr Müll nicht wie gewohnt abgeholt wird. Die Gewerkschaft Verdi hat die Beschäftigten des Abfallsentsorgungs- und Stadtreinigungsbetriebs für Donnerstag und Freitag zu ganztägigen Warnstreiks aufgerufen, wie ein ..

Agentur legt neue Zahlen zur Arbeitslosigkeit vor

03:36 Uhr

Die Regionaldirektion der Arbeitsagentur für Sachsen veröffentlicht heute die aktuelle Zahl zum Arbeitsmarkt. Zudem geht es um den aktuellen Stand zur Kurzarbeit in der Corona-Krise. Im August hatte die Zahl der Arbeitslosen im Freistaat saisonbedingt weiter zugenommen, die Qu ..

Laden...

Warnstreiks in kommunalen Kitas und Horten in Dresden

02:36 Uhr

Eltern in Dresden könnten am heutigen Mittwochmorgen vielerorts vor verschlossenen Türen stehen: Die Gewerkschaft Verdi hat die Beschäftigten in den kommunalen Kitas und Horteinrichtungen in Dresden in der Zeit von 6 bis 10 Uhr zur Arbeitsniederlegung aufgerufen. Die Auswirkun ..

Im öffentlichen Nahverkehr in Sachsen drohen Warnstreiks

29.09.2020

Wegen eines Warnstreiks im öffentlichen Nahverkehr droht in Sachsen am heutigen Dienstagmorgen vielerorts der Ausfall von Bus- und Bahnverbindungen. Die Gewerkschaft Verdi hat die Beschäftigten in zahlreichen Verkehrsunternehmen mit Beginn der Frühschicht zur Arbeitsniederlegu ..

Sachsen: Viele Leiharbeiter müssen mit Niedriglohn auskommen

27.09.2020

In Sachsen muss ein Großteil der Leiharbeiter mit einem geringen Lohn auskommen. Knapp drei Viertel der Leiharbeitskräfte (73 Prozent) verdienen monatlich weniger als 2267 Euro brutto, teilte die Zwickauer Bundestagsabgeordnete Sabine Zimmermann (Linke) mit. Der Wert gilt als ..

Warnstreiks im Öffentlichen Nahverkehr Sachsens angekündigt

25.09.2020

Für Benutzer von Bussen und Bahnen des Öffentlichen Nahverkehrs in Sachsen könnte es am kommenden Dienstag stressig werden. Mit Beginn der Frühschichten hat die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi die Beschäftigten von Verkehrsbetrieben zu Warnstreiks aufgerufen. So sollen in Dr ..

Illegale Leiharbeit in Fleischindustrie: Razzien

23.09.2020

Die Bundespolizei führt seit den frühen Morgenstunden in fünf Bundesländern Durchsuchungen im Zusammenhang mit der illegalen Einschleusung von Arbeitskräften für die Fleischindustrie durch. Rund 800 Beamte seien schwerpunktmäßig in Sachsen-Anhalt und Niedersachsen im Einsatz, ..

Mehrtägiger Warnstreik bei Bautzner Senf

21.09.2020

Die Mitarbeiter des Unternehmens Bautzner Senf sind zu einem mehrtägigen Warnstreik für eine Angleichung der Löhne an Westniveau aufgerufen. Am Montagmorgen kamen rund 20 Beschäftigte zum Auftakt auf den Bautzner Kornmarkt, wie Olaf Klenke von der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-G ..

Postmitarbeiter in Sachsen machen bei Warnstreiks mit

19.09.2020

Um ihrer Forderung nach mehr Lohn Nachdruck zu verleihen, haben am Samstag hunderte Postmitarbeiter in Teilen Sachsens die Arbeit niedergelegt. Zu den erneuten Warnstreiks rief Verdi auf. Die Gewerkschaft habe zuletzt den Eindruck gewonnen, die Post wolle nur eine Lohnsteigeru ..

Post-Warnstreiks in Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt

18.09.2020

Die Gewerkschaft Verdi hat die Beschäftigten der Deutschen Post in Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt am Wochenende zu weiteren Warnstreiks aufgerufen. «Wir wollen unserer legitimen Forderung nach einem deutlichen Plus bei den Einkommen noch einmal Nachdruck verleihen», tei ..

3900 Jugendliche in Sachsen ohne Ausbildungsvertrag

11.09.2020

In Sachsen sind im Ausbildungsjahr 2020/2021 noch 6300 Lehrstellen unbesetzt. Damit haben die derzeit 3900 Jugendlichen ohne Ausbildungsvertrag weiter gute Chancen, eine Lehrstelle zu finden, wie die Regionaldirektion für Arbeit am Freitag in Chemnitz mitteilte. Insgesamt ware ..

Tarifkonflikt bei der Post: Warnstreik in Zwickau

11.09.2020

Auch am Freitag kommt es in Sachsen zu Warnstreiks bei der Deutschen Post. Seit sieben Uhr morgen hätten Beschäftigte im Paketzentrum Zwickau die Arbeit niedergelegt, sagte Verdi-Gewerkschaftssekretär Normen Schulze am Freitagmorgen. Demnach sollen sich rund 120 Mitarbeiter im ..

Tarifkonflikt bei Post: 300 Mitarbeiter streiken in Sachsen

10.09.2020

Ein bundesweiter Tarifkonflikt führt auch in Sachsen zu Warnstreiks bei der Deutschen Post. «Seit heute Morgen um zwei Uhr ist das Paket- und Briefzentrum in Dresden betroffen», sagte Verdi-Gewerkschaftssekretär Normen Schulze am Donnerstagmorgen. Auch in den Zustellstützpunkt ..

Viele Erwerbslose in Sachsen bekommen kein Arbeitslosengeld

06.09.2020

Knapp 8000 Erwerbslose in Sachsen haben 2019 weder Arbeitslosengeld noch Hartz IV bekommen. Exakt betraf das 4520 Männer und 3454 Frauen, teilte die Zwickauer Bundestagsabgeordnete Sabine Zimmermann (Linke) mit und bezog sich auf Angaben der Bundesagentur für Arbeit. Damit war ..

Agentur legt aktuelle Zahlen zum Arbeitsmarkt vor

01.09.2020

Die Regionaldirektion der Arbeitsagentur für Sachsen veröffentlicht heute die aktuelle Zahl der Arbeitslosen in Sachsen. Zudem geht es um den aktuellen Stand zur Kurzarbeit in der Corona-Krise. Im Juli waren zuletzt 134 318 Menschen in Sachsen ohne Job - das waren rund 600 meh ..

Dulig und DGB befürworten verlängertes Kurzarbeitergeld

26.08.2020

Die Verlängerung des Kurzarbeitergeldes in der Corona-Krise hilft nach Einschätzung von Sachsens Wirtschaftsminister Martin Dulig der einheimischen Wirtschaft. Der von der Bundesregierung im Koalitionsausschuss beschlossene Schritt schaffe Sicherheit für die Beschäftigten, sag ..

Linke-Politikerin fordert Korrekturen am Kurzarbeitergeld

25.08.2020

Die sächsische Linke-Politikerin Sabine Zimmermann hat Korrekturen am Kurzarbeitergeld angemahnt. Zum einen reiche es für die meisten Beschäftigten nicht aus, sagte sie am Dienstag der Deutschen Presse-Agentur in Dresden. «Das wird immer deutlicher. Die Linke fordert ein Kurza ..

Ostdeutsche Maschinenbauer beklagen Mangel an Nachwuchs

18.08.2020

Die seit Jahren angespannte Ausbildungssituation im ostdeutschen Maschinenbau hat sich 2020 nach Angaben des Branchenverbandes VDMA weiter verschärft. Zwar bieten trotz der Corona-Pandemie 86 Prozent der ausbildenden Unternehmen zu Beginn des neuen Lehrjahres so viele Stellen ..

Dulig befürwortet Verlängerung von Kurzarbeitergeld

17.08.2020

Sachsens Wirtschaftsminister Martin Dulig unterstützt den Vorschlag von Bundesfinanzminister Olaf Scholz (beide SPD), das Kurzarbeitergeld wegen der Corona-Krise für 24 Monate zu zahlen. Die Kurzarbeiterregelung sei in der Krise für die Unternehmen das wirksamste Instrument zu ..

Kultusminister Piwarz für Verdoppelung der Kinderkrankentage

14.08.2020

Sachsens Kultusminister Christian Piwarz (CDU) hat sich angesichts der Belastungen von Eltern in der Corona-Krise für eine zeitweilige Verdoppelung der sogenannten Kinderkrankentage ausgesprochen. «Das würde enormen Druck von den Eltern nehmen. Viele haben ihre Tage während de ..

Gesetzentwurf: Erzieherausbildung soll attraktiver werden

11.08.2020

Sachsen will die Ausbildung von Erziehern attraktiver machen. Ein entsprechender Gesetzentwurf wurde am Dienstag vom Kabinett zur Anhörung freigegeben. Mit dem Entwurf werden mehrere Rechtsgrundlagen geändert. «Ziel ist es, sowohl die frühkindliche als auch schulische Bildung ..

Zahl der Ausbildungsverträge zurückgegangen: Stellen frei

03.08.2020

Die Zahl der Ausbildungsverträge in den Unternehmen der sächsischen Industrie- und Handelskammern (IHK) ist im Vergleich zum Vorjahr deutlich gesunken. Mit dem Start in das Ausbildungsjahr 2020/2021 liegen bei den IHK in Chemnitz, Dresden und Leipzig gut 7300 neu abgeschlossen ..

Laden...