DieSachsen.de

Mehr als 4500 Lehrstellen in Industrie und Handel unbesetzt

11.04.2019

Mehr als 4500 Lehrstellen in Industrie, Handel und Dienstleistungsgewerbe in Sachsen sind für dieses Jahr noch unbesetzt. Das teilten die Sächsischen Industrie- und Handelskammern am Donnerstag in Dresden, Leipzig und Chemnitz mit.Die meisten offenen Ausbildungsstellen ..

Hohe staatliche Fördergelder für BMW in Leipzig illegal

03.04.2019

Der Autobauer BMW hat schlechte Chancen, seine Klage gegen eine Beihilfeentscheidung der EU-Wettbewerbshüter vor dem Europäischen Gerichtshof (EuGH) durchzubringen. In seinen Schlussanträgen empfahl der EuGH-Generalanwalt Evgeni Tanchev am Mittwoch, die Beschwerde abzuweisen ( ..

Umweltinteressierte spazieren an Tagebaukante Jänschwalde

30.03.2019

Mit einem Waldspaziergang am Braunkohletagebau Jänschwalde haben mehr Umweltschützer als erwartet in der Lausitz gegen den Kohleabbau protestiert. Etwa 250 Menschen zählten die Veranstalter am Samstag bei der dreistündigen Wanderung, die in einem von Enteignung und Rodung bedr ..

Laden...

Erste Tarifrunde für das Kfz-Handwerk startet

25.03.2019

In Potsdam beginnt am Dienstag die erste Tarifrunde für das Kfz-Handwerk in Berlin, Brandenburg und Sachsen. Die Gewerkschaft IG Metall fordert für die rund 37 000 Beschäftigten in den drei Bundesländern fünf Prozent mehr Geld für 12 Monate und 60 Euro mehr für die Auszubilden ..

Porsche will neuen E-Macan in Leipzig bauen

24.02.2019

Der Sportwagenhersteller Porsche will seinen kleinen Geländewagen Macan mit einem Elektromotor ausstatten. Die Elektrovariante soll im Leipziger Werk gebaut werden, berichtete das Magazin «Der Spiegel» am Samstag unter Berufung auf einen Beschluss des Porsche-Aufsichtsrats von ..

Chiphersteller Globalfoundries beendet Kurzarbeit

16.02.2019

Nach rund sechs Monaten hat der Chip-Hersteller Globalfoundries (GF) die Kurzarbeit im Dresdner Werk beendet. Im Juni 2018 hatte sich das Unternehmen nach dem Verlust eines Großkunden und der damit verbunden Unterauslastung für diesen Schritt entschieden. Von Mitte August an w ..

Überregionale Bedeutung der Messen Intec und Z wächst

08.02.2019

Das Messe-Doppel Intec und Z in Leipzig entwickelt nach Einschätzung der Veranstalter eine wachsende internationale Anziehungskraft. Verschiedene Ländertreffen mit Teilnehmern vor allem aus Osteuropa seien sehr gut besucht gewesen, teilte die Leipziger Messe zum Ende der Veran ..

Digitaler Mittelstand: Unternehmen nutzen Kompetenzzentrum

08.02.2019

Sachsens Mittelstand rüstet sich für die digitale Zukunft: Rund 1000 Unternehmen hat das «Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum» Chemnitz seit dessen Start vor drei Jahren begleitet. «Viele Unternehmen haben erkannt, dass sie etwas tun müssen», sagte Sprecherin Romy Uhlig der Deuts ..

BASF-Werk in Schwarzheide soll ausgebaut werden

07.02.2019

Der Chemieriese BASF will das Brandenburger Werk in Schwarzheide ausbauen. Der Aufsichtsratschef der BASF Schwarzheide GmbH, Uwe Liebelt, und Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) unterzeichneten am Donnerstag in Ludwigshafen eine entsprechende Erklärung. «Die BA ..

Mehr als 8000 neue IG-Metall-Mitglieder in der Region

21.01.2019

Die IG Metall hat in ihrem Bezirk Berlin-Brandenburg-Sachsen im vergangenen Jahr rund 8100 Mitglieder hinzugewonnen. Damit waren es zum Jahresende 101 529 Mitglieder in Betrieben, so viele wie nie zuvor, wie die Gewerkschaft am Montag in Berlin mitteilte. Insgesamt gehörten ru ..

Halloren sortiert einen Großteil seiner Kugel-Sorten aus

16.01.2019

Die Halloren-Kugel gibt es künftig in weniger Geschmacksrichtungen. Zwei Drittel der derzeitig 15 Standard-Sorten werden aussortiert, wie der neue Chef der traditionsreichen Schokoladenfabrik, Ralf Wilfer, am Mittwochnachmittag in Halle ankündigte. Stattdessen solle es neben d ..

Landesausstellung 2020 widmet sich Industriekultur

11.01.2019

Unter dem prägnanten Titel «Boom!» sollen im kommenden Jahr zur 4. Sächsischen Landesausstellung 500 Jahre Industriekultur lebendig werden. «Das ist die zeitgenössische Übersetzung eines alten Wortes in der Region: das Berggeschrey», sagte Klaus Vogel, Direktor des Deutschen H ..

Autoindustrie muss mit Qualifizierung E-Trend begegnen

28.11.2018

Die ostdeutsche Auto- und Zuliefererindustrie muss aus Sicht der IG Metall mit Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter auf den Elektroauto-Trend reagieren. Der Schwerpunkt der Branche im Osten liege auf der Produktion, und dort sei man besonders auf gut qualifizierte Fachkräfte ..

Nachlassende Nachfrage bei Textilindustrie

22.10.2018

Nachlassende Nachfrage hat die Umsatzerwartungen der Textilindustrie in Thüringen und Sachsen im laufenden Jahr schrumpfen lassen. Wurde im vergangenen Jahr im Vergleich zum Vorjahr noch ein Umsatzwachstum von über drei Prozent erzielt, reduzierte es sich in diesem Jahr bis En ..

Hauptversammlung von Halloren: Vorstellung Vorstandschef

26.09.2018

Der traditionsreiche Schokoladenhersteller Halloren lädt seine Aktionäre zur Hauptversammlung. Dazu werden heute auf dem Gelände des Unternehmens in Halle rund 300 Teilnehmer erwartet, wie Halloren mitteilte. Bei der Versammlung werde sich auch der künftige Vorstandschef Ralf ..

Siemens baut 2900 Stellen ab: 500 weniger als geplant

24.09.2018

Der Stellenabbau in der kriselnden Kraftwerkssparte von Siemens fällt etwas geringer aus als ursprünglich geplant. 500 der hierzulande vom Abbau bedrohten Arbeitsplätze sollen erhalten bleiben, teilte der Konzern am Montag mit. Darauf habe sich Siemens nach monatelangen Verhan ..

Sachsen: Rege Beteiligung am Jahr der Industriekultur

25.08.2018

Sachsen will seine reiche Industriegeschichte bekannter machen. Kunst- und Wissenschaftsministerin Eva-Maria Stange (SPD) rief am Samstag zu reger Teilnahme im «Jahr der Industriekultur» auf. «Wir wollen 2020 neben der 4. Sächsischen Landesausstellung, die an sieben Standorten ..

Bergakademie präsentiert neuen Werkstoff

23.08.2018

Die TU Bergakademie Freiberg hat einen neuen Werkstoff für Autos entwickelt. Die Kombination aus Metallen und Keramik könne neben der Automobil- auch in der Luft- und Raumfahrtbranche oder im Bergbau eingesetzt werden, sagte Christian Weigelt vom Institut für Keramik, Glas- un ..

IG Metall will mehr Tarifbindung in Sachsen

05.07.2018

Die IG Metall fordert von der Landesregierung, sich für eine stärkere Tarifbindung in Sachsen einzusetzen. «Moderne Industriepolitik muss einhergehen mit einer erweiterten Beteiligung der Beschäftigten», sagte Wolfgang Lemb, geschäftsführendes Mitglied der IG Metall, am Donner ..

Neue Halberg-Guss: Zuspitzung des Konflikts «inakzeptabel»

24.06.2018

Der Autozulieferer Neue Halberg-Guss (NHG) nennt die Zuspitzung des Konflikts am Leipziger Werk «inakzeptabel». Das Unternehmen rufe die IG Metall auf, «sofort jegliche unrechtmäßige Handlungen in Leipzig einzustellen und auf den Boden von Recht und Gesetz zurückzukehren», hie ..

Konflikt um Autozulieferer Neue Halberg-Guss spitzt sich zu

23.06.2018

Der Konflikt um den Autozulieferer Neue Halberg-Guss (NHG) spitzt sich zu. Am Leipziger Werk blockierten streikende Beschäftigte am Samstag die Auslieferung bereits fertiggestellter Motorblöcke. Über die Spontandemo hatte zunächst die «Leipziger Volkszeitung» berichtet. Zudem ..

Globalfoundries ordnet in Dresdner Fabrik Kurzarbeit an

12.06.2018

Der Chip-Hersteller Globalfoundries (GF) plant wegen einer schwierigen Auftragslage in seinem Dresdner Werk Kurzarbeit. Zwar gebe es große Fortschritte bei der Einführung neuer Technologien und weiterer innovativer Produkte, aber der Verlust von Kundenaufträgen könne nicht sof ..

Nach verhinderter Werksschließung: Kampf um Arbeitsplätze

03.06.2018

Nach der Rettung des Görlitzer Siemenswerks beginnt nach den Worten von Jan Otto, Erster Bevollmächtigter der IG Metall Ostsachsen, nun der Kampf um jeden Arbeitsplatz der Turbinenwerker. «Der Standort kann so, wie es jetzt geplant ist, nicht mit nur 300 Leuten betrieben werde ..

Laden...