DieSachsen.de

Nach Gelbsucht-Fall kein Unterricht an Chemnitzer Schule

19.11.2019

An der wegen eines Gelbsucht-Falls geschlossenen Grundschule in Chemnitz findet bis auf weiteres kein Unterricht statt. Von Donnerstag an wird die Schloßgrundschule lediglich für die Hortbetreuung von zunächst maximal 80 Kindern geöffnet, teilte die Stadt am Dienstag mit. «Ein ..

Jagdverband zu Schweinepest: «Höchste Wachsamkeit nötig»

19.11.2019

Nach dem Nachweis der Afrikanischen Schweinepest (ASP) bei toten Wildschweinen in einer an Brandenburg grenzenden Region Polens ruft der Jagdverband DJV zu höchster Wachsamkeit auf. «Es ist extrem wichtig, dass Landwirte, Forstwirte, Jäger und Spaziergänger verdächtige Kadaver ..

Sachsens Pflegeheime heben die Preise an

18.11.2019

Rund zwei Drittel der Pflegeheime in Sachsen haben in diesem Jahr die Kosten für die Bewohner angehoben. Wie die AOK Plus stellvertretend für alle Pflegekassen mitteilte, stiegen die Eigenanteile für die Pflegeaufwendungen im Schnitt um 6 Euro pro Tag. Bei den Eigenanteilen fü ..

Laden...

Nach Gelbsuchtsfall: Keine Impfstatusüberprüfung an Schulen

15.11.2019

Nach einem Fall von Gelbsucht an einer Grundschule in Chemnitz verzichtet die Stadt auf die Überprüfung des Impfstatus von Schülern, Lehrern und Erziehern an anderen Schulen. Dies bringe nichts, sagte Sozialbürgermeister Ralph Burghart (CDU) am Freitag bei einer Pressekonferen ..

Fall von Gelbsucht: Grundschule in Chemnitz geschlossen

14.11.2019

Wegen eines Falls von Gelbsucht ist in Chemnitz eine Schule vorübergehend geschlossen worden. Wie die Stadt am Donnerstag mitteilte, war an der Schloßgrundschule bei einem Kind die meldepflichtige Krankheit Hepatites A festgestellt worden. Die folgende Untersuchung durch das G ..

Diabetes: Ministerium mahnt zu mehr Aufklärung

14.11.2019

Sachsen verzeichnet bundesweit die zweithöchsten Diabetes-Quoten. 15,5 Prozent der Frauen und 16,2 Prozent der Männer haben die häufigste Form der Stoffwechselerkrankung Typ 2, wie aus dem aktuellen nationalen Diabetesbericht hervorgeht. «Wir brauchen mehr und vor allem auch g ..

Trotz Angst vor Krebs: Nur jeder Zweite bei Vorsorge-Check

14.11.2019

Krebs ist die am meisten gefürchtete Krankheit in Sachsen. Das geht aus einer Umfrage der DAK Gesundheit hervor. Demnach haben mehr als zwei Drittel (70 Prozent) der Sachsen vor dieser Erkrankung Angst. Doch trotz der Sorge vor bösartigen Tumoren geht nur jeder Zweite zur Kreb ..

Chlorat-Belastung: Rückruf für Tiefkühlfisch von Aldi Nord

13.11.2019

Bei Aldi Nord vertriebener Tiefkühlfisch der Marke «Golden Seafood» wird zurückgerufen. Bei einer Untersuchung sei eine erhöhte Belastung mit Chlorat festgestellt worden, teilte das Unternehmen Clama in Mülheim/Ruhr mit. Betroffen seien ausschließlich Pangasius-Filets mit der ..

30 Grippe-Fälle bisher in Sachsen

08.11.2019

In Sachsen sind seit Beginn der Saison Anfang Oktober bisher 30 Grippe-Fälle registriert worden. Davon wurden elf Erkrankungen in der vergangenen Woche gemeldet, teilte das Gesundheitsministerium am Freitag in Dresden mit. Die Zahlen bewegten sich aber auf einem für die Jahres ..

Expertin: Kinder mit Kopfschmerzen zu selten beim Arzt

08.11.2019

Kopfschmerzen sind Studien zufolge bei Kindern weit verbreitet. «Nur die wenigsten Kopfschmerzpatienten suchen aber auch einen Arzt auf», kritisiert die Kopfschmerzexpertin Gudrun Goßrau aus Dresden. Die jungen Patienten könnten leicht in einen Teufelskreis geraten: «Schulfehl ..

Frikadellen wegen Listerien vorsorglich zurückgerufen

02.11.2019

Die Fleisch-Krone Feinkost GmbH hat vorsorglich Frikadellen wegen des Verdachts auf Listerien zurückgerufen. Betroffen sei der Artikel «Gut Bartenhof Frikadelle Klassik und Frikadellen-Bällchen» mit den Chargen-Nummern 97812 und 97813 und dem Mindesthaltbarkeitsdatum 05.11.201 ..

Bisher nur wenige Grippe-Fälle in Sachsen

01.11.2019

In Sachsen sind bislang nur wenige Grippe-Fälle aufgetreten. Seit Beginn der Saison Anfang Oktober seien insgesamt 19 Erkrankungen registriert worden, teilte das Gesundheitsministerium am Freitag in Dresden mit. Die Zahlen bewegten sich auf einem für die Jahreszeit üblichen Ni ..

Zahl der FSME in Sachsen schon höher als im Vorjahr

27.10.2019

In diesem Jahr sind schon fast doppelt so viele Fälle der Hirnentzündung FSME gemeldet worden wie 2018 insgesamt. Mit 23 waren es nach Angaben des Gesundheitsministeriums in Dresden elf mehr und so viele wie seit 2013 nicht. Die meisten Erkrankungen an Frühsommer-Meningoenzeph ..

Christoph Daum: Mache sehr viel für meine Gesundheit

25.10.2019

Fußball-Trainer Christoph Daum sieht an seinem 66. Geburtstag zuversichtlich in die Zukunft. «Ich bin überzeugt davon, dass meine beste Zeit noch vor mir liegt. Ich möchte aber gar nicht genau wissen, was da konkret kommt», sagte Daum bei der Diabetes-Charity-Gala in Berlin. A ..

Ministerin: Angebote zur Brustkrebsvorsorge stärker nutzen

25.10.2019

Nach Schätzung des Krebsregisters der ostdeutschen Länder werden etwa 3700 Frauen in diesem Jahr in Sachsen neu an Brustkrebs erkranken. Damit betreffe fast jede dritte Krebsdiagnose bei Frauen die Brust, teilte das Gesundheitsministerium am Freitag in Dresden mit. Ministerin ..

Bisher 16 Grippe-Fälle in Sachsen

25.10.2019

In Sachsen sind in dieser Saison bisher 16 Grippe-Fälle registriert worden. Das Gesundheitsministerium sprach am Freitag von einem «für die Jahreszeit üblichen Niveau». Auch bundesweit bestünden keine Hinweise auf eine erhöhte Influenza-Aktivität. Alle Erkrankten waren nicht g ..

Experte zur Mückenbekämpfung: Bevölkerung muss mithelfen

25.10.2019

Im Kampf gegen die Übertragung tropischer Viren durch Mücken hoffen Experten auch auf die Hilfe der Bevölkerung. Das betonte Norbert Becker von der Kommunalen Aktionsgemeinschaft zur Bekämpfung der Schnakenplage (Kabs) in Speyer. Anders als etwa die noch relativ seltene Asiati ..

Zwei weitere bestätigte West-Nil-Virus-Infektionen

24.10.2019

Nach dem deutschlandweit ersten Fall einer West-Nil-Virus-Infektion in Sachsen sind auch in Berlin und Sachsen-Anhalt zwei Fälle nachgewiesen worden. Betroffen seien zwei im Spätsommer erkrankte Frauen in Berlin und Wittenberg, sagte Jonas Schmidt-Chanasit vom Bernhard-Nocht-I ..

Suizide in Haft mit Künstlicher Intelligenz verhindern

22.10.2019

Mit Hilfe Künstlicher Intelligenz sollen künftig Suizide hinter Gittern verhindert werden. Ein entsprechendes Forschungsprojekt, an dem ein Chemnitzer Unternehmen beteiligt ist, hat die Justiz in Nordrhein-Westfalen (NRW) am Dienstag vorgestellt. Der sächsische Entwicklungsdie ..

Rückruf: Gluten in «glutenfreien» Hanfsamen und Hanfmehl

18.10.2019

Wegen eines möglicherweise zu hohen Glutengehalts ruft das Unternehmen Hanf-Zeit zwei seiner «glutenfreien» Hanf-Produkte zurück. Betroffen seien die Produkte «Hanfmehl» und «Hanfsamen ganz» in den Verpackungsgrößen 250 und 750 Gramm, teilte das Unternehmen mit. Nach Angaben d ..

Kino in der Röhre: Neuer Kinder-MRT im Universitätsklinikum

18.10.2019

Um kleinen Patienten die Angst zu nehmen, setzt die Kinderradiologie des Universitätsklinikums Leipzig einen neuen Magnetresonanztomografen (MRT) ein: Während der Untersuchung können die Kinder darin Filme anschauen, teilte das Klinikum am Freitag mit. Auch die Untersuchungsrä ..

Behandlung auch am Wochenende: Neue Bereitschaftspraxen

18.10.2019

In zusätzlichen Bereitschaftspraxen sollen Patienten in Sachsen an Wochenenden und Feiertagen behandelt werden. Seit Anfang Oktober sind im Land zwölf neue Einrichtungen eröffnet worden, wie die Kassenärztliche Vereinigung Sachsen (KVS) mitteilte. In Leipzig wurden im Städtisc ..

Pangasius-Filets bei Edeka und Marktkauf zurückgerufen

17.10.2019

Der Hersteller der bei Edeka und Marktkauf als «Gut&Günstig»-Produkt verkauften «Schlankwels Pangasius Filets» hat einige Chargen dieser Ware zurückgerufen. 475-Gramm-Packungen mit den Mindesthaltbarkeitsdaten 15. oder 16. September 2020 (Chargen VN/121/IV472) seien von dem Rü ..

Laden...