loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Demonstrationen und Gegenprotest in Leipzig

Ein Mann mit einer weißen Mütze mit rot und blauen Bändern daran nimmt an der Montagsdemonstration teil. / Foto: Daniel Schäfer/dpa/Archivbild
Ein Mann mit einer weißen Mütze mit rot und blauen Bändern daran nimmt an der Montagsdemonstration teil. / Foto: Daniel Schäfer/dpa/Archivbild

Bei einer sogenannten Montagsdemonstration unter anderem gegen steigende Energiepreise haben Gegendemonstranten in Leipzig wieder eine Sitzblockade errichtet. Insgesamt seien rund Tausend Menschen sowohl aus dem Lager der Demonstranten und der Gegendemonstranten auf der Straße gewesen, teilte ein Sprecher der Polizei am Abend mit. Schon am vergangenen Montag hatten Gegendemonstranten an der Thomaskirche die Demonstration blockiert. Die Blockade der Gegendemonstranten habe jedoch umlaufen werden können, wie der Polizeisprecher sagte.

Darüber hinaus habe es mehrere kleinere Sitzblockaden gegeben, die sich entweder nach Ansprache durch die Polizei auflösten, aber teilweise auch durch Eingreifen der Einsatzkräfte aufgelöst werden mussten. Vereinzelt hätten Gegendemonstranten auch Widerstand gegen die Beamten geleistet, hieß es. An den sogenannten Montagsdemonstrationen nehmen immer wieder auch Anhänger rechter Gruppen teil.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten