DieSachsen.de

Soziale Arbeit: Einzelne Leistungen nicht finanziert

01.06.2020

Zu Beginn der Corona-Krise befürchteten soziale Träger harte Einschnitte für die Schwächsten der Gesellschaft. Bislang sind jedoch nur vereinzelte Sozialleistungen betroffen, wie eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur bei verschiedenen Trägern in Sachsen ergab. So ist zum B ..

Kretschmer wirbt in der Corona-Krise für Bürger-Zusammenhalt

28.05.2020

Sachsens Regierungschef Michael Kretschmer (CDU) hat in der Corona-Krise an den Zusammenhalt der Bürger appelliert. «Für mich ist wichtig in dieser besonderen Zeit, dass die Gesellschaft zusammenbleibt, dass wir uns nicht auseinandertreiben lassen, dass wir uns gegenseitig res ..

Corona-Soforthilfe startet für soziale Organisationen

27.05.2020

Soziale Organisationen in Sachsen bekommen eine Corona-Soforthilfe. In Not geratene Einrichtungen sozialer Träger können ab sofort Geld bei der Sächsischen Aufbaubank (SAB) beantragen, teilte das Kreditinstitut am Mittwoch mit. Je nach Anzahl der Beschäftigten und Bedarf könne ..

Laden...

Deutsch-tschechischer Zukunftsfonds hilft in Corona-Krise

26.05.2020

Der deutsch-tschechische Zukunftsfonds hat wegen der Corona-Krise rund 90 000 Euro an Soforthilfen verteilt. Das teilte eine Sprecherin am Dienstag in Prag mit. Die Sondermittel waren für soziale und medizinische Projekte im Grenzgebiet zwischen den beiden Nachbarstaaten besti ..

Vogtland löst Görlitz als «Rentner-Paradies» ab

26.05.2020

Das Vogtland hat Görlitz als so genanntes Rentner-Paradies in Sachsen abgelöst. Nach einer Erhebung des Wirtschaftsforschungsinstituts Prognos ist der Vogtlandkreis die preiswerteste Lebensregion für Rentner im Freistaat. Danach haben dort 1000 Euro für Ruheständler eine Kaufk ..

Hilfsbereitschaft in Corona-Krise stark

23.05.2020

Beim Einkauf helfen, anderen die Wohnung reinigen, bei Arztbesuchen begleiten: Die Hilfsbereitschaft der Menschen während der Corona-Krisen ist teilweise riesig. «Wir waren überrascht», sagte der Sprecher des Deutschen Roten Kreuzes in Sachsen, Kai Kranich, bei einer Umfrage d ..

Über 150 Minderjährige in Sachsen vermisst: Auch Flüchtlinge

22.05.2020

In Sachsen werden immer wieder Kinder und Jugendliche als vermisst gemeldet. «Die Zahlen sind immer nur eine Momentaufnahme, weil viele Fälle sich binnen kurzer Zeit klären», sagte der Sprecher des Landeskriminalamtes (LKA), Tom Bernhardt, vor dem Tag der vermissten Kinder (25 ..

Jugendweihe und Konfirmation in Sachsen später wegen Corona

18.05.2020

Trotz zwischenzeitlicher Lockerungen der Corona-Schutzmaßnahmen in Sachsen finden Konfirmationen und die Jugendweihe in diesem Jahr später als sonst statt. Die evangelische Landeskirche hat den üblichen Zeitraum bis zum Reformationsfest Ende Oktober verlängert, der Sächsische ..

2. Ideenwettbewerb vergibt 1,6 Millionen

15.05.2020

Mit einem zweiten Ideenwettbewerb will die Innovationsregion Mitteldeutschland den Strukturwandel weiter gestalten. Im Zuge des bevorstehenden Kohleausstiegs können sich Unternehmen und natürliche Personen vom 18. Mai bis zum 17. Juli mit Ideen auf insgesamt 1,6 Millio ..

Hanna und Emil sind beliebteste Babynamen in Sachsen

11.05.2020

Die beliebtesten Babynamen in Sachsen sind im vergangenen Jahr Hanna und Emil gewesen. Das gab die Gesellschaft für deutsche Sprache (GfdS) am Montag in Wiesbaden bekannt. Bei den Mädchen landet Emma auf Platz zwei, gefolgt von Klara. Bei den Jungen belegte Carl den zweiten Pl ..

Raucher durch Corona besonders gefährdet

10.05.2020

Rauchstopp in Corona-Zeiten: Experten rufen angesichts der Coronavirus-Pandemie dazu auf, mit dem Rauchen aufzuhören. «Man ist als Raucher zwar keinem höheren Infektionsrisiko ausgesetzt. Aber wenn man an Corona erkrankt, macht es einen Unterschied, ob man raucht», sagte der C ..

Köpping wirbt für Zusammenhalt zur Bewahrung des Friedens

08.05.2020

Sozialministerin Petra Köpping (SPD) hat mit Blick auf den 75. Jahrestag der Befreiung die Bewahrung des Friedens angemahnt. «Der 8. Mai ist eine Zäsur in der Entwicklung unserer Gesellschaft», sagte sie am Freitag in Dresden. «Diese Erfahrung macht uns demütig vor dem Grauen, ..

Blumen für den Muttertag: Gärtnereien gerüstet

08.05.2020

Zum bevorstehenden Muttertag am 10. Mai muss wohl niemand in Sachsen auf ein Blümchen verzichten. «Die Gärtnereien im Land sind gut gerüstet», sagte der Geschäftsführer des Gartenbauverbandes Mitteldeutschland, Tobias Muschalek, in Dresden. Sie hätten gut zu tun und seien auf ..

Vier von fünf Müttern minderjähriger Kinder berufstätig

07.05.2020

Vier von fünf Müttern minderjähriger Kinder in Sachsen waren im Jahr 2018 berufstätig. Das teilte das Statistische Landesamt in Kamenz am Donnerstag anlässlich des bevorstehenden Muttertages am 10. Mai mit. Demnach waren 81,7 Prozent der Mütter mit Kindern unter 18 Jahren erwe ..

OB von Weißwasser erhält Preis für Engagement gegen Hass

07.05.2020

Der mit 30 000 Euro dotierte Deutsche Nationalpreis geht in diesem Jahr an den Oberbürgermeister von Weißwasser, Torsten Pötzsch. Der 49-Jährige werde für sein Engagement gegen Hass und die Spaltung der Gesellschaft geehrt, teilte die Deutsche Nationalstiftung am Donnerstag in ..

Warum der Osten weniger unter Corona leidet

03.05.2020

Die Corona-Pandemie hat Deutschland längst erreicht - aber nicht überall gleichermaßen: Mit Ausnahme von Berlin sind die Infektionszahlen in den ostdeutschen Bundesländern bislang verhältnismäßig niedrig. Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüring ..

Gedenken im kleinsten Kreis am «Elbe Day» in Torgau

25.04.2020

Im kleinsten Kreis ist am Samstag in Torgau der 75. Jahrestag der historischen Begegnung amerikanischer und sowjetischer Truppen am Ende des Zweiten Weltkrieges begangen wurde. Die eigentlich geplanten großen Feierlichkeiten zum «Elbe Day» wurden wegen der Corona-Pandemie abge ..

Chemnitzer Bürgerfest abgesagt

23.04.2020

Nach der Absage des Chemnitzer Bürgerfestes «Herzschlag» wegen der Corona-Krise werden die beantragten Zuschüsse der Stadt nicht direkt den Kulturschaffenden zur Verfügung gestellt. Es gab noch keinen Fördermittelbescheid und daher auch keine «frei gewordenen Mittel», teilte d ..

Chemnitzer Bürgerfest abgesagt: Geld soll an Künstler gehen

22.04.2020

Das für Ende August geplante Chemnitzer Bürgerfest «Herzschlag» ist wegen der Corona-Krise abgesagt worden. Die Festlegungen der Bundesregierung, bis zum 31. August dieses Jahres keine Großveranstaltungen zuzulassen, seien richtig, erklärte der Verein Chemnitzer Bürgerfes am M ..

AWO Sachsen wirbt für Patenschaftsprogramm für Ehrenamtler

14.04.2020

Angesichts der Corona-Krise wirbt die Sächsische Arbeiterwohlfahrt (AWO) um Teilnehmer für ihr Patenschaftsprogramm für Ehrenamtler. «Bürgerschaftliches Engagement ist insbesondere bei der Corona-Herausforderung an unterschiedlichen Stellen gefragt und notwendig», erklärte die ..

Sozialpsychologe: Ostdeutsche sind bereits krisenerprobt

14.04.2020

Die Corona-Krise lässt nach Einschätzung des Jenaer Sozialpsychologen Wolfgang Frindte bei Ostdeutschen Erinnerungen an die schwierige wirtschaftliche Zeit in den 1990ern wach werden. «Ich kann mir vorstellen, dass das jetzt gerade im Osten erinnert wird und unbewusst mitschwi ..

Forscher: Corona-Krise bremst Rechtspopulisten aus

14.04.2020

Die Corona-Krise hat nach Einschätzung des Jenaer Extremismusforschers Wolfgang Frindte Rechtspopulisten im Osten vorerst ausgebremst. Der Fokus der Bevölkerung liege derzeit bei den Akteuren der Regierungsparteien, sagte der Sozialpsychologe der Deutschen Presse-Agentur mit V ..

Viele Kurse abgesagt: Zukunfts-Sorgen bei Volkshochschulen

11.04.2020

Die Vertreter der Volkshochschulen (VHS) in Sachsen sorgen sich um die Zukunft der Bildungseinrichtungen. Der Sächsische Volkshochschulverband geht davon aus, dass das Herbst- und Winterprogramm weniger stark nachgefragt wird. Der Verband rechnet damit, dass Teilnehmende etwa ..

Laden...