DieSachsen.de

Landeskirchensynode berät über Haushalt und Strukturreform

16.11.2018

Die Synode der evangelischen Landeskirche Sachsens beschäftigt sich heute wieder mit ihren Finanzen. Bei der Herbsttagung wird traditionell der Haushalt für das kommende Jahr beraten. Seit geraumer Zeit ist das mit Debatten verbunden, wie Struktur und Aufgaben bei anhaltendem ..

Ikonenwand in Russischer Gedächtniskirche restauriert

15.11.2018

Die Ikonenwand der Russisch-Orthodoxen Gedächtniskirche in Leipzig ist wieder komplett. Drei Jahre seien von der Planung bis zur Fertigstellung vergangen, sagte Erzpriester Alexej Tomjuk. Am Sonntag soll das restaurierte Kunstwerk bei einem Gottesdienst eingeweiht werden. Die ..

Ikonenwand in Russischer Gedächtniskirche fast fertig

12.11.2018

Nach drei Jahren sind die Arbeiten an der Ikonenwand der Russischen Gedächtniskirche in Leipzig so gut wie abgeschlossen. Zum Gottesdienst an diesem Sonntag sollen sie dann beendet sein und das Werk eingeweiht werden, wie die Gemeinde am Montag mitteilte. 38 der insgesamt 78 I ..

Laden...

Amerikaner spenden fast 44 000 Euro für Thomaskirchen-Geläut

07.11.2018

Für die Restaurierung des historischen Geläuts der Leipziger Thomaskirche haben zwei US-Amerikaner aus Ohio fast 44 000 Euro gespendet. Damit seien bisher insgesamt 216 000 Euro zusammengekommen, teilte der Verein «Thomaskirche - Bach» am Mittwoch mit. Einer der beiden Spender ..

Kirchgemeinden in Sachsen feiern Reformationstag

30.10.2018

Mit Festgottesdiensten, Vorträgen und Konzerten feiern die evangelischen Christen in Sachsen am Mittwoch den Reformationstag. Im Meißner Dom predigt traditionell Landesbischof Carsten Rentzing, zudem soll ein Teil der neu überarbeiteten Ausstellung des Dommuseums über die Gesc ..

Kirchen in Sachsen sollen nicht verkauft werden

13.10.2018

Die Kirchengebäude in Sachsen sollen auch bei kleiner werdenden Gemeinden als Gotteshäuser erhalten bleiben und nicht verkauft oder umgewidmet werden. «Wir wollen die Kirchen im Dorf zu lassen», sagte der Pressesprecher des evangelischen Landeskirchenamtes, Matthias Oelke, in ..

Tag der Offenen Moschee: Hunderte Gemeinden in NRW laden ein

03.10.2018

Hunderte Gemeinden haben am Mittwochmorgen landesweit ihre Moscheen für Besucher geöffnet. Schon kurz nach dem Start strömten viele Menschen in die Zentralmoschee des Religionsverbandes Ditib in Köln. Der 21. Tag der Offenen Moschee findet dieses Mal unter dem Motto «Religiosi ..

Ein bekannter Missbrauchsfall im Bistum Görlitz

26.09.2018

Das Bistum Görlitz kennt einen Fall von sexuellem Missbrauch. Es habe sich nur ein Opfer gemeldet, sagte Generalvikar Alfred Hoffmann am Mittwoch unter Verweis auf die Studie zum sexuellen Missbrauch an Minderjährigen in der katholischen Kirche, die die deutschen Bischöfe in A ..

Görlitzer Bischof: Studie offenbart «erschreckende Wahrheit»

23.09.2018

Der Görlitzer Bischof Wolfgang Ipolt hat angesichts der «erschreckenden Wahrheiten» zum Missbrauch in der katholischen Kirche in Deutschland die Opfer um Vergebung gebeten. Er will aus Solidarität mit ihnen einen Tag fasten, «als ein Zeichen der Sühne für die Sünden der Mitarb ..

Große Bistumswallfahrt zum Kloster Wechselburg

16.09.2018

Das Benediktinerkloster Wechselburg (Mittelsachsen) ist am Sonntag (09.00 Uhr) Ziel der alljährlichen großen Wallfahrt des Bistums Dresden-Meissen. Dazu werden Katholiken aus ganz Sachsen und Ostthüringen in dem bedeutenden geistlichen Zentrum der Diözese erwartet. Den Festgot ..

Doppeltes Jubiläum: Bistumswallfahrt zum Kloster Wechselburg

04.09.2018

Das Benediktinerkloster Wechselburg (Mittelsachsen) ist zum Jubiläum in diesem Jahr Ziel der großen Wallfahrt des Bistums Dresden-Meissen. Dazu werden am 16. September Katholiken aus ganz Sachsen und Ostthüringen erwartet, wie das Bischöfliche Ordinariat in Dresden am Dienstag ..

Knapp 1,9 Millionen Euro aus Sachsen für «Brot für die Welt»

09.08.2018

Für die kirchliche Hilfsaktion «Brot für die Welt» sind im Advent 2017 in Sachsen rund 1,88 Millionen Euro gespendet worden. Damit lag das Ergebnis nur um 16 000 Euro unter der Rekordsumme von 2016, jedoch um 133 000 Euro über dem bereits hohen Niveau von 2015, wie die Diakoni ..

Rabbiner fordert mehr Zivilcourage bei Antisemitismus

01.08.2018

Der scheidende Dresdner Rabbiner Alexander Nachama hat mehr Zivilcourage gegen Antisemitismus in Deutschland gefordert. «Die Menschen dürfen da nicht wegsehen, sondern müssen hinschauen und versuchen, den Betroffenen zu helfen», sagte der 34-Jährige, der ab September Thüringer ..

Frühere Propstei geht an Kloster St. Marienthal zurück

09.07.2018

Die ehemalige Propstei des Klosters St. Marienthal in Ostritz geht wieder an die Abtei des Klosterstiftes zurück. Das Internationale Begegnungszentrum St. Marienthal (IBz) komme damit einer Bitte der Äbtissin Schwester Elisabeth nach, teilte das IBZ am Montag mit. 1992 war das ..

Vertrauter Gottesdienst: sächsische Pfarrer auf Reisen

26.06.2018

Sechs Pfarrer aus Sachsen kümmern sich in den nächsten Wochen im In- und Ausland um Urlauber aus der Heimat. Nach Angaben des Landeskirchenamtes in Dresden vom Dienstag unterstützen je drei Ruheständler und aktive Pfarrer die Urlauber-Seelsorge in Niedersachsen sowie in Dänema ..

Aktion Stollenpfennig: Mehr als 30 000 Euro an Spenden

22.05.2018

Bei der sachsenweiten Aktion Stollenpfennig kamen 2017 rund 30 064 Euro an Spenden für die Hilfsorganisation «Brot für die Welt» zusammen. «Gerade viele kleinere Spenden haben sich erneut zu einem beachtlichen Betrag summiert», sagte Diakonie-Chef Christian Schönfeld am Dienst ..

Landesbischöfin besucht Kirchen in Region Halle-Wittenberg

18.05.2018

Landesbischöfin Ilse Junkermann reist in der kommenden Woche zu Kirchen in der Region Halle-Wittenberg. Unter anderem predige die Bischöfin am Pfingstmontag in Altherzberg bei Bad Liebenwerda, teilte die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland (EKM) mit. Anschließend stehen B ..

Diakonie sammelt für das Ehrenamt

03.05.2018

Das Diakonische Werk Sachsen bittet vom 4. bis 13. Mai bei Straßen- und Haussammlungen um Spenden für die Ehrenamtsarbeit. Die Frühjahrssammlung steht unter dem Motto «Sehen, Handeln, Zeit verschenken! - Ehrenamt wirkt», wie die Diakonie am Donnerstag in Radebeul mitteilte. Eh ..

Dulig gegen Kreuz-Pflicht in sächsischen Ämtern oder Schulen

29.04.2018

Sachsens SPD-Chef Martin Dulig lehnt eine Kreuz- Pflicht in Amtsstuben kategorisch ab. Politik dürfe Religion niemals instrumentalisieren, sagte der stellvertretende Ministerpräsident am Sonntag der Deutschen Presse-Agentur. Das gelte für alle Religionen: «Wer das Symbol des K ..

Bischof Timmerevers weiht Glocken der neuen Propsteikirche

25.04.2018

Bischof Heinrich Timmerevers weiht am Samstag kommender Woche die Glocken der neuen katholischen Propsteikirche in Leipzig. Einen Tag zuvor werden die fünf Glocken, drei neu gegossene und zwei aus dem Bestand der alten Propsteikirche, angeliefert und im Freigelände ausgestellt ..

Slawomir Elsner malt Porträt von Altbischof Bohl

24.04.2018

Der Künstler Slawomir Elsner hat Altbischof Jochen Bohl für die Ahnengalerie der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Sachsens porträtiert. Das Auftragswerk ist zunächst in einer kleinen Ausstellung (10. Mai bis 1. Juli) in der Dreikönigskirche in Dresden zu sehen, wie seine ..

Tag der offenen Tür in Kloster in Ostritz

21.04.2018

Das älteste Frauenkloster des Zisterzienserordens in Deutschland hat im ostsächsischen Ostritz am Samstag seine Pforten für Besucher geöffnet. Der «Tag der offenen Tür» reiht sich ein in Aktionen, mit denen die Stadt an der deutsch-polnischen Grenze auf ein Neonazi-Festival am ..

Synode beschließt überarbeitetes Gemeinde-Strukturgesetz

16.04.2018

Die Synode der sächsischen Landeskirche hat das nach Widerständen in den Regionen überarbeitete Gesetz zur dringend nötige Gemeindestrukturreform beschlossen. «Mit acht Gegenstimmen hat es eine hohe Autorität», sagte Synodalpräsident Otto Guse am Montag. «Das zeigt, dass Betei ..

Laden...