DieSachsen.de

Landessynode wählt neuen Regionalbischof

29.11.2019

Die Landessynode der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) bestimmt heute einen neuen Regionalbischof für den Propstsprengel Meiningen-Suhl. Für den Posten gibt es zwei Kandidaten, wie ein Sprecher der EKM sagte. Wahlberechtigt sind rund 80 Mitglieder der Synode, die ..

Erstes Kirchen-Parlament für neuen evangelischen Bischof

27.11.2019

Bei der Landessynode der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) wird Friedrich Kramer erstmals als neuer Bischof seinen Bericht vorstellen. Die Synode - quasi das Parlament der Kirche - kommt ab heute in Erfurt zusammen. Bei der vorherigen Tagung im Frühjahr war Krame ..

Synode für Debatte in Landeskirche über Extremismus

18.11.2019

In der sächsischen Landeskirche soll offen über die Unterscheidung zwischen wertkonservativem Christsein und Rechtsextremismus diskutiert werden. «Die Synode ermutigt die Gemeinden, sich mit dem Thema zu beschäftigen», sagte Präsident Otto Guse am Montag am Ende der Herbsttagu ..

Laden...

DGB fordert für Arbeitnehmer kostenfreien Buß- und Bettag

18.11.2019

Der Buß- und Bettag in Sachsen soll nach Ansicht des Deutschen Gewerkschaftsbundes nicht länger von Beschäftigten finanziert werden. «Seit fast 25 Jahren zahlen die sächsischen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer monatlich 0,5 Prozent mehr in die Pflegeversicherung ein, um den ..

Evangelische Kirche: Christian Stäblein wird Landesbischof

16.11.2019

In einem feierlichen Gottesdienst wird der Theologe Christian Stäblein als neuer Bischof der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (EKBO) ins Amt eingeführt. Der 52-Jährige tritt die Nachfolge von Markus Dröge an, der in den Ruhestand geht. Der Gottes ..

Herbsttagung der Synode im Schatten von Bischof-Rücktritt

15.11.2019

Die Synode der evangelischen Landeskirche kommt heute zu ihrer Herbsttagung in Dresden zusammen. Im Auftaktgottesdienst wird der nach öffentlicher Kritik an seiner Haltung zurückgetretene Landesbischof Carsten Rentzing offiziell verabschiedet. Danach will der 52-Jährige eine E ..

Sexueller Missbrauch: EKD ermittelt 770 Opfer

12.11.2019

Ein Jahr nach dem Start einer strukturierten Aufarbeitung von sexuellem Missbrauch hat die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) inzwischen rund 770 Opfer ermittelt. Viele davon seien Heimkinder in diakonischen Einrichtungen gewesen, Übergriffe gab es aber auch in Kirchenge ..

Evangelische Kirche berät über Aufarbeitung von Missbrauch

12.11.2019

Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) setzt ihre Synodentagung in Dresden heute mit Beratungen über das Aufarbeiten von sexuellen Missbrauchsfällen fort. Diese hat es in den vergangenen Jahrzehnten auch in der evangelischen Kirche gegeben. Rund 600 Opfer wurden bereits ..

Evangelische Kirche fordert Abkehr von militärischer Gewalt

11.11.2019

Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) fordert eine Abkehr von Krieg und Gewalt und stattdessen eine friedliche Beilegung internationaler Konflikte. Auf ihrer Jahrestagung mit dem Schwerpunktthema Gerechtigkeit und Frieden beriet die EKD-Synode am Montag in Dresden über ..

EKD-Ratsvorsitzender verlangt Nachbessern des Klimapakets

10.11.2019

Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Heinrich Bedford-Strohm, hat die Bundesregierung zum Nachbessern ihres Klimapakets aufgefordert. Die vorgelegten Vorschläge reichten als Antwort auf den drohenden Klimawandel nicht aus, sagte Bedford-Strohm am ..

Evangelische Kirche: Rassismus entgegentreten

10.11.2019

Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) hat zum Start ihrer Jahrestagung in Dresden zu einer klaren Abwehr von Rassismus und Antisemitismus aufgerufen. Insbesondere müsse rechtsradikalem Gedankengut in deutschen Parlamenten ein Riegel vorgeschoben werden, sagte der EKD-Ra ..

Bammel neue Pröpstin der Landeskirche Berlin-Brandenburg

25.10.2019

Christina-Maria Bammel ist die neue Pröpstin der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (EKBO). Die Theologin setzte sich am Freitag auf einer Landessynode in Berlin im ersten Wahlgang mit 57 von 105 Stimmen gegen ihre Gegenkandidatin Barbara Hustedt d ..

Katholischer Bischof bedauert Rücktritt von Rentzing

22.10.2019

Der Bischof des Bistums Dresden-Meissen, Heinrich Timmerevers, hat den Rücktritt von Landesbischof Carsten Rentzing bedauert. «Vor der getroffenen Entscheidung habe ich hohen Respekt», sagte er am Dienstag in Dresden. Timmerevers erinnerte an Jahre «enger, vertrauensvoller und ..

Kirchenleitung nimmt Rücktritt von Landesbischof Rentzing an

21.10.2019

Landesbischof Carsten Rentzing kann mit Wirkung vom 31. Oktober 2019 aus dem Amt scheiden. Die Kirchenleitung der sächsischen Landeskirche habe dessen am 11. Oktober erklärten und später noch einmal von ihm bestätigten Verzicht angenommen, sagte Synodalpräsident Otto Guse nach ..

Kirchenleitung berät über Vorgehen im Landesbischof-Fall

21.10.2019

Die Kirchenleitung der sächsischen Landeskirche beschäftigt sich heute mit der Causa Rentzing. In einer Sondersitzung wird beraten und entschieden, wie mit der Erklärung von Landesbischof Carsten Rentzing vom 11. Oktober umgegangen wird. Darin hatte der als erzkonservativ gelt ..

Altbischöfe in Sorge um Einheit der Landeskirche

20.10.2019

In der Debatte um Landesbischof Carsten Rentzing sorgen sich die Amtsvorgänger Jochen Bohl und Volker Kreß um die Einheit der sächsischen Landeskirche. Dem angekündigtem Rücktritt des Bischofs sei Verwirrung gefolgt, «unterschiedliche Sichtweisen prallen aufeinander und darübe ..

AfD solidarisiert sich mit umstrittenen Bischof Rentzing

18.10.2019

Die AfD im Sächsischen Landtag sieht den evangelischen Bischof Carsten Rentzing einer «Hetzkampagne» ausgesetzt und solidarisiert sich mit ihm. «Rentzing ist bei den sächsischen Christen sehr beliebt, gerade weil er die Traditionen des Christentums bewahren will und sich dem l ..

Kirchenleitung beschäftigt sich mit «Causa Rentzing»

18.10.2019

Die Zukunft von Sachsens Landesbischof Carsten Rentzing ist unklar. Am kommenden Montag wird die Kirchenleitung darüber beraten, wie es weitergeht und ob sie dessen Rücktrittsangebot annimmt. «Die Entscheidung ist formell offen», sagte der Präsident des Landeskirchenamtes, Han ..

Stiftung hinterfragt Kirchenfinanzierung

14.10.2019

Nach der Kritik an Sachsens evangelischem Landesbischof Carsten Rentzing hat die Giordano-Bruno-Stiftung ein Ende der staatlichen Kirchenfinanzierung gefordert. Die bekannt gewordenen Texte Rentzings seien ein Skandal, erklärte der Sprecher der Leipziger Regionalgruppe der Sti ..

Neues Leben für einzigartige «Schwesternhäuser» Kleinwelka

14.10.2019

– Neues Leben für ein einzigartiges Denkmalensemble: Die Herrnhuter Brüder-Unität plant für die Wiederbelebung der ehemaligen Schwesterhäuser in der Kolonie Kleinwelka (Landkreis Bautzen) die Gründung eines Vereins. «Wir wollen die historischen Gebäude erhalten und den Ort neu ..

Landeskirche: Texte von Landesbischof Rentzing unvertretbar

13.10.2019

Die Evangelische Landeskirche hat die Texte von Sachsens Landesbischof Carsten Rentzing in der rechten Zeitschrift «Fragmente» als unvertretbar bezeichnet. Die in den Jahren 1989 bis 1992 verfassten Texte sind als elitär, nationalistisch und demokratiefeindlich einzustufen, he ..

Landesbischof Carsten Rentzing will Amt niederlegen

11.10.2019

Sachsens Landesbischof Carsten Rentzing will nach der Debatte um seine Person sein Amt niederlegen. Das teilte das Landeskirchenamt am Freitag mit. Rentzing war wegen seiner Mitgliedschaft in einer Burschenschaft in die Kritik geraten. Die aktuelle Diskussion sei nicht nur für ..

Moschee-Bau in Leipzig verzögert sich wegen Baugenehmigung

10.10.2019

Die islamische Ahmadiyya-Gemeinde wartet noch immer auf die Baugenehmigung für ihre geplante Moschee in Leipzig. Man habe den Antrag im Mai eingereicht und warte derzeit auf eine Antwort der Stadt, sagte der Bundesvorsitzende der Gemeinde, Abdullah Uwe Wagishauser. Eine Sprech ..

Laden...