DieSachsen.de

Nachfolgersuche für EKM-Bischöfin Junkermann läuft

15.01.2019

Die Vorbereitungen für die Wahl einer neuen Bischöfin oder eines neuen Bischofs für die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland (EKM) laufen. Im April sollen die Kandidaten öffentlich bekanntgegeben werden, wie die Präsidentin des Landeskirchenamtes, Brigitte Andrae, am Monta ..

Bischof ruft zu Mut und Zuversicht auf

13.01.2019

In den veränderten Bedingungen der Kirche im Osten liegen nach Ansicht des Görlitzer Bischofs Wolfgang Ipolt neue Chancen für die Seelsorge. Es gelte, mutig und zuversichtlich in die Zukunft zu schauen, sagte er laut Manuskript am Wochenende in einer Neujahrsansprache. «Es wir ..

Neue Glocken für die Leipziger Nikolaikirche

08.01.2019

In der Leipziger Nikolaikirche werden demnächst die Glocken verstummen - zumindest vorübergehend. Im Februar werden Gerüste aufgestellt, um das Geläut danach vollständig umzubauen und zu sanieren, wie Pfarrer Bernhard Stief sagte. Derzeit gibt es in der Kirche, dem Ausgangsort ..

Laden...

Kirchen arbeiten für Religionsunterricht enger zusammen

07.01.2019

Die evangelische und die katholische Kirche in Sachsen wollen beim Religionsunterricht künftig enger zusammen arbeiten. Landesbischof Carsten Rentzing und Bischof Heinrich Timmerevers vom Bistum Dresden-Meißen sprachen am Montag in Dresden von einer neuen Form der Zusammenarbe ..

Landesbischöfin: Demokratie im Osten muss sich entwickeln

06.01.2019

Die Landesbischöfin von Mitteldeutschland, Ilse Junkermann, sieht bei den Ostdeutschen Nachholbedarf in Sachen Demokratie. «Es machen sich viele zu wenig klar, dass die Demokratie hier erst 30 Jahre alt ist und nicht 70», sagte Junkermann der Deutschen Presse-Agentur in Magdeb ..

Landesbischöfin: Kirche muss sich wandeln

01.01.2019

Angesichts stetig sinkender Mitgliederzahlen muss sich die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland (EKM) aus Sicht von Landesbischöfin Ilse Junkermann stark wandeln. «Wir sind weiter in dem Abwärtstrend was die Mitgliederzahlen angeht. Wir verlieren jährlich weiterhin im Durc ..

Kretschmer ruft bei Vesper zum Zusammenhalt auf

23.12.2018

Bei der traditionellen Weihnachtsvesper vor der Dresdner Frauenkirche hat Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) für Zusammenhalt in der Gesellschaft geworben. «Die Botschaft an uns ist klar: Geht gut und respektvoll miteinander um. Seid einander zugetan, öffnet E ..

Landeskirche rechnet mit vollen Gotteshäusern zu Weihnachten

20.12.2018

Sachsens Kirchen rechnen zu Weihnachten wieder mit vollen Gotteshäusern. «Wir gehen wieder mindestens von über einer halben Million Gottesdienstbesuchern am Heiligen Abend aus», sagte ein Sprecher der evangelischen Landeskirche. 2017 waren es fast 530 000, darunter auch viele ..

Sachsens Landesbischof wirbt um Zuversicht

16.12.2018

Sachens Landesbischof Carsten Rentzing hat zum dritte Advent um Zuversicht geworben. «Wir sollten nicht nur auf die Schatten blicken, die wir uns selber werfen, sondern den Blick aufwärts richten», sagte er der Deutschen Presse-Agentur. «Dann nämlich blickt man in den Himmel u ..

Erneute Großspende aus den USA für Thomaskirchen-Geläut

11.12.2018

Für die Restaurierung des historischen Geläuts der Leipziger Thomaskirche haben zwei US-Amerikaner aus Ohio erneut tief in die Tasche gegriffen. Es sei eine Spende in Höhe von 48 000 Euro eingegangen, teilte der Verein «Thomaskirche - Bach» am Dienstag mit. Bereits Anfang Nove ..

Ermittlungen zu Missbrauch in der Kirche nach Anzeige

06.12.2018

Nach einer Strafanzeige im Zuge der Aufklärung von Missbrauchsfällen in der Katholische Kirche hat die Görlitzer Staatsanwaltschaft ein Ermittlungsverfahren gegen Unbekannt eingeleitet. «Ein Ergebnis liegt noch nicht vor», sagte ein Sprecher auf Anfrage am Donnerstag. Nötig se ..

Nordkirche: Dresdner Pfarrer für Bischofsamt im Gespräch

06.12.2018

Der Dresdner Superintendent Christian Behr kandidiert für ein Bischofsamt in der Nordkirche. Der Pfarrer ist einer von zwei Kandidaten, die der Wahlvorbereitungsausschuss der Landessynode für den Sprengel Mecklenburg und Pommern vorgeschlagen hat, wie die evangelische Nordkirc ..

Junkermann: Forschung zu Ost-West-Kirchen-Erfahrungen

28.11.2018

Die scheidende Landesbischöfin Ilse Junkermann sieht ihre Ost-West-Erfahrungen als gute Voraussetzung für ihre geplante Forschungstätigkeit zur Geschichte der Kirche in der DDR-Zeit. «Es braucht jemanden, der auch ein wenig Distanz mitbringt, der die Unterschiede zwischen west ..

Trend zu Urnenbeisetzung bringt Friedhöfe in Schwierigkeiten

25.11.2018

Der Trend zur Urnenbeisetzung und die dadurch vielfache Nutzung von Gräbern erschwert Sachsens Friedhöfen das Wirtschaften. «Wo früher ein Grab war, sind jetzt zehn bis zwölf Namen auf einem Stein», beschrieb ein Sprecher am Totensonntag in Dresden die Situation bei der evange ..

Wahl: Neuer Regionalbischof für Propstsprengel Gera-Weimar

23.11.2018

Die Synode der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) wählt heute einen neuen Regionalbischof für den Propstsprengel Gera-Weimar. Zwei Kandidaten bewerben sich für das Amt: Friederike Spengler, Pfarrerin im Landeskirchenamt und persönliche Referentin der Präsidentin, ..

Landesbischof fordert eine neue Kultur der Herzlichkeit

21.11.2018

Der evangelische Landesbischof Sachsens, Carsten Rentzing, hat zum Buß- und Bettag eine neue Kultur der Herzlichkeit gefordert. Wo sich Gleichgültigkeit für die Not des Anderen ausbreite, seien die Menschen zur Umkehr aufgerufen, betonte Rentzing in Dresden. Herzlichkeit mache ..

Haushalt verabschiedet: Landeskirche setzt auf Jung und Alt

19.11.2018

Dank anhaltend guter Wirtschaftslage hat Sachsens evangelische Landeskirche im nächsten Jahr mehr Geld zur Verfügung. Die Synode gab am Sonntag grünes Licht für einen ausgeglichenen Haushalt mit einem Volumen von gut 226 Millionen Euro. Angesichts einer künftig zu erwartenden ..

Landesbischöfin Junkermann wechselt zur Universität Leipzig

19.11.2018

Die Landesbischöfin der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM), Ilse Junkermann, wechselt nach ihrer Amtszeit an die Universität Leipzig. Sie werde dort eine neue Forschungsstelle zur Kirche in der DDR-Zeit leiten, teilte die EKM am Montag mit. Junkermanns Amtszeit en ..

Landeskirchensynode berät über Haushalt und Strukturreform

16.11.2018

Die Synode der evangelischen Landeskirche Sachsens beschäftigt sich heute wieder mit ihren Finanzen. Bei der Herbsttagung wird traditionell der Haushalt für das kommende Jahr beraten. Seit geraumer Zeit ist das mit Debatten verbunden, wie Struktur und Aufgaben bei anhaltendem ..

Ikonenwand in Russischer Gedächtniskirche fast fertig

12.11.2018

Nach drei Jahren sind die Arbeiten an der Ikonenwand der Russischen Gedächtniskirche in Leipzig so gut wie abgeschlossen. Zum Gottesdienst an diesem Sonntag sollen sie dann beendet sein und das Werk eingeweiht werden, wie die Gemeinde am Montag mitteilte. 38 der insgesamt 78 I ..

Amerikaner spenden fast 44 000 Euro für Thomaskirchen-Geläut

07.11.2018

Für die Restaurierung des historischen Geläuts der Leipziger Thomaskirche haben zwei US-Amerikaner aus Ohio fast 44 000 Euro gespendet. Damit seien bisher insgesamt 216 000 Euro zusammengekommen, teilte der Verein «Thomaskirche - Bach» am Mittwoch mit. Einer der beiden Spender ..

Kirchgemeinden in Sachsen feiern Reformationstag

30.10.2018

Mit Festgottesdiensten, Vorträgen und Konzerten feiern die evangelischen Christen in Sachsen am Mittwoch den Reformationstag. Im Meißner Dom predigt traditionell Landesbischof Carsten Rentzing, zudem soll ein Teil der neu überarbeiteten Ausstellung des Dommuseums über die Gesc ..

Kirchen in Sachsen sollen nicht verkauft werden

13.10.2018

Die Kirchengebäude in Sachsen sollen auch bei kleiner werdenden Gemeinden als Gotteshäuser erhalten bleiben und nicht verkauft oder umgewidmet werden. «Wir wollen die Kirchen im Dorf zu lassen», sagte der Pressesprecher des evangelischen Landeskirchenamtes, Matthias Oelke, in ..

Laden...