DieSachsen.de

Bischof: Ostern anders feiern und Zuversicht bewahren

31.03.2020

Der Bischof von Görlitz, Wolfgang Ipolt, hat dazu aufgerufen, in der Karwoche auch ohne Gottesdienste wegen der Corona-Pandemie das größte Fest der Christenheit zu feiern. «Ostern fällt nicht aus», schrieb er in einem am Dienstag veröffentlichten Hirtenbrief. «Es ist uns ein V ..

Leipziger Thomaskirche: Älteste Glocke soll Ostern läuten

30.03.2020

Die älteste Glocke der Thomaskirche in Leipzig - die Gloriosa aus dem Jahr 1477 - soll am Ostersonntag wieder läuten. Die Restaurierung des historischen Geläuts sei einen weiteren Schritt vorangekommen, teilte die Kirche am Montag mit. Die neuen Holzhalterungen für die großen ..

Glockenläuten als Dankeschön an Engagierte in Corona-Krise

27.03.2020

Ab Sonntagabend sollen bis zum Ende der Corona-Pandemie allabendlich die Glocken aller katholischen Kirchen im Bistum Dresden-Meißen geläutet werden. Damit werde daran erinnert, «dass andere für sie anpacken und damit unserem Land Gutes tun», sagte Bischof Heinrich Timmerevers ..

Laden...

Neue Mitglieder in Landessynode der evangelischen Kirche

19.03.2020

Die Landessynode der evangelischen Kirche in Sachsen setzt auf Erneuerung. Mehr als die Hälfte der jetzt gewählten Frauen und Männer sei neu in der Synode, teilte das Landeskirchenamt am Donnerstag mit. Am 8. März hatten rund 7700 Kirchvorsteher und Pfarrer 60 der insgesamt 80 ..

Vollversammlung der Deutschen Bischöfe 2021 in Dresden

06.03.2020

Nach der Frühjahrsvollversammlung der Deutschen Bischöfe in Mainz soll das Treffen im kommenden Jahr in Dresden stattfinden. «Dass unser Bistum Dresden-Meißen im kommenden Jahr Gastgeber der Frühjahrs-Vollversammlung wird, freut und ehrt mich außerordentlich», teilte Bischof H ..

Evangelische Kirche in Sachsen wählt Synoden-Mitglieder

05.03.2020

Nach der Bischofswahl wählt die Evangelische Kirche in Sachsen an diesem Sonntag 60 Mitglieder der Synode. Für das Kirchenparlament sind rund 7100 Frauen und Männer wahlberechtigt, teilte das Landeskirchenamt am Donnerstag mit. In den zurückliegenden Wochen hätten in allen 20 ..

Bischofswahl der sächsischen Landeskirche begonnen

29.02.2020

Die Synode der evangelischen Landeskirche in Sachsen hat am Samstagmorgen mit der Wahl eines neuen Bischofs begonnen. Im ersten Wahlgang konnte sich keiner der drei Kandidaten durchsetzen. Die meisten Stimmen gingen mit 33 an Tobias Bilz (55), gefolgt von Andreas Beuchel mit 2 ..

Bischofswahl in der sächsischen Landeskirche

29.02.2020

Nach dem Eklat um den zurückgetretenen Bischof Carsten Rentzing wählt die evangelische Landeskirche in Sachsen an diesem Wochenende einen neuen Bischof. Drei Kandidaten stehen zur Wahl. Neben der Superintendentin Ulrike Weyer (46) bewerben sich Oberlandeskirchenrat Tobias Bilz ..

Synode wählt neuen evangelischen Landesbischof von Sachsen

28.02.2020

Die Landessynode der evangelischen Kirche in Sachsen will an diesem Wochenende auf einer Sondersitzung in Dresden einen neuen Bischof oder eine Bischöfin wählen. Die Neuwahl war nach der Affäre um den früheren Landesbischof Carsten Rentzing notwendig geworden. Der erzkonservat ..

«Woche der Brüderlichkeit»: Zeichen gegen Intoleranz setzen

27.02.2020

Die Gesellschaften für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit wollen im März deutschlandweit gegen Antisemitismus, Rassismus und Intoleranz appellieren. Die jährliche «Woche der Brüderlichkeit» stehe dieses Mal unter dem Motto «Tu deinen Mund auf für die Anderen», teilten die Vera ..

Andachten und Glaubenskurse zur Passionszeit

24.02.2020

Während vielerorts noch die Narren los sind, bereiten sich die Kirchgemeinden in Sachsen schon auf die Fastenzeit vor. Mit Andachten und Abendgottesdiensten läuten die evangelischen Kirchen am Aschermittwoch (26. Februar) die siebenwöchige Passionszeit ein, teilte das Landeski ..

Synode bestimmt neuen Landesbischof: Frau unter Kandidaten

24.02.2020

Die Debatte im Nachgang der Affäre um den früheren Landesbischof Carsten Rentzing in der sächsischen Landeskirche hält weiter an. Vier Monate nach dem Rückzug des erzkonservativen Theologen vom Amt will die Synode an diesem Wochenende (28. Februar/1. März) dessen Nachfolge reg ..

Zentralrat-Vize: Von AfD getragene Regierung nicht annehmbar

13.02.2020

Eine von der AfD mitgetragene konservative Minderheitsregierung wäre für den Vizepräsidenten des Zentralrats der Juden in Deutschland ein Anlass auszuwandern. «Wenn das so weit wäre, wäre das ein Grund, Deutschland zu verlassen», sagte Mark Dainow der Deutschen Presse-Agentur ..

Forum mit Bischofskandidaten: Werbung für Versöhnung

03.02.2020

Gut vier Wochen vor der Bischofswahl in der sächsischen Landeskirche haben sich die drei Kandidaten am Montagabend in Dresden erstmals öffentlich vorgestellt. Die Superintendenten Andreas Beuchel (56) aus Meißen und Ulrike Weyer (46) aus Plauen (Vogtland) sowie Oberlandeskirch ..

Bewerber um Amt des Landesbischofs stellen sich vor

28.01.2020

Die drei Kandidaten für das Bischofsamt der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Sachsens stellen sich in der nächsten Woche in Dresden, Chemnitz und Leipzig bei öffentlichen Veranstaltungen vor. Oberlandeskirchenrat Tobias Bilz, die Plauener Superintendentin Ulrike Weyer und ..

Jetzt drei Kandidaten für Amt des Landesbischofs

21.01.2020

Für die Wahl zum Landesbischof der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Sachsens stehen jetzt drei Kandidaten in den Startlöchern. Zehn Mitglieder der Synode - des Kirchenparlaments - schlugen den Meißener Superintendenten Andreas Beuchel (56) für das Amt vor, wie die Kirche ..

Bischof spricht sich für Reformprozess in der Kirche aus

20.01.2020

Heinrich Timmerevers, Bischof des Bistums Dresden-Meißen, hat sich für einen Reformprozess in der katholischen Kirche ausgesprochen. «Ich unterstütze diesen Weg ausdrücklich und lade die Menschen in unserem Bistum dazu ein, diesen mitzugehen», habe es in einem Bischofsbrief ge ..

Kirchenleitung bestimmt Kandidaten für Landesbischofswahl

10.01.2020

Nach den erbitterten Querelen um den ehemaligen Landesbischof Carsten Rentzing hat die Leitung der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Sachsen zwei Kandidaten für die Wahl seines Nachfolgers bestimmt. Die Leitung stellte Oberlandeskirchenrat Tobias Bilz (55) und Superintende ..

Landesbischof will Bindungskräfte zur Kirche stärken

20.12.2019

Seit ihrem Entstehen 2009 hat die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland mehr als 200 000 Mitglieder verloren. Der Hauptgrund: Es sterben mehr Mitglieder als neue hinzukommen. Es treten jährlich aber auch Tausende aus der Kirche aus. Dagegen will der neue EKM-Landesbischof F ..

Landesbibliothek gibt Bücher an Ordensgemeinschaft zurück

07.12.2019

Nach 77 Jahren kehren von den Nazis geraubte Bücher in die Bibliothek des Hauses HohenEichen in Dresden zurück. Die 22 Bände werden nach Angaben der Sächsischen Landesbibliothek - Staats- und Universitätsbibliothek (SLUB) am Mittwoch an die dortige Ordensgemeinschaft der Jesui ..

Landessynode wählt neuen Regionalbischof

29.11.2019

Die Landessynode der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) bestimmt heute einen neuen Regionalbischof für den Propstsprengel Meiningen-Suhl. Für den Posten gibt es zwei Kandidaten, wie ein Sprecher der EKM sagte. Wahlberechtigt sind rund 80 Mitglieder der Synode, die ..

Erstes Kirchen-Parlament für neuen evangelischen Bischof

27.11.2019

Bei der Landessynode der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) wird Friedrich Kramer erstmals als neuer Bischof seinen Bericht vorstellen. Die Synode - quasi das Parlament der Kirche - kommt ab heute in Erfurt zusammen. Bei der vorherigen Tagung im Frühjahr war Krame ..

Synode für Debatte in Landeskirche über Extremismus

18.11.2019

In der sächsischen Landeskirche soll offen über die Unterscheidung zwischen wertkonservativem Christsein und Rechtsextremismus diskutiert werden. «Die Synode ermutigt die Gemeinden, sich mit dem Thema zu beschäftigen», sagte Präsident Otto Guse am Montag am Ende der Herbsttagu ..

Laden...