DieSachsen.de

Katholischer Bischof bedauert Rücktritt von Rentzing

22.10.2019

Der Bischof des Bistums Dresden-Meissen, Heinrich Timmerevers, hat den Rücktritt von Landesbischof Carsten Rentzing bedauert. «Vor der getroffenen Entscheidung habe ich hohen Respekt», sagte er am Dienstag in Dresden. Timmerevers erinnerte an Jahre «enger, vertrauensvoller und ..

Kirchenleitung nimmt Rücktritt von Landesbischof Rentzing an

21.10.2019

Landesbischof Carsten Rentzing kann mit Wirkung vom 31. Oktober 2019 aus dem Amt scheiden. Die Kirchenleitung der sächsischen Landeskirche habe dessen am 11. Oktober erklärten und später noch einmal von ihm bestätigten Verzicht angenommen, sagte Synodalpräsident Otto Guse nach ..

Kirchenleitung berät über Vorgehen im Landesbischof-Fall

21.10.2019

Die Kirchenleitung der sächsischen Landeskirche beschäftigt sich heute mit der Causa Rentzing. In einer Sondersitzung wird beraten und entschieden, wie mit der Erklärung von Landesbischof Carsten Rentzing vom 11. Oktober umgegangen wird. Darin hatte der als erzkonservativ gelt ..

Laden...

Altbischöfe in Sorge um Einheit der Landeskirche

20.10.2019

In der Debatte um Landesbischof Carsten Rentzing sorgen sich die Amtsvorgänger Jochen Bohl und Volker Kreß um die Einheit der sächsischen Landeskirche. Dem angekündigtem Rücktritt des Bischofs sei Verwirrung gefolgt, «unterschiedliche Sichtweisen prallen aufeinander und darübe ..

AfD solidarisiert sich mit umstrittenen Bischof Rentzing

18.10.2019

Die AfD im Sächsischen Landtag sieht den evangelischen Bischof Carsten Rentzing einer «Hetzkampagne» ausgesetzt und solidarisiert sich mit ihm. «Rentzing ist bei den sächsischen Christen sehr beliebt, gerade weil er die Traditionen des Christentums bewahren will und sich dem l ..

Kirchenleitung beschäftigt sich mit «Causa Rentzing»

18.10.2019

Die Zukunft von Sachsens Landesbischof Carsten Rentzing ist unklar. Am kommenden Montag wird die Kirchenleitung darüber beraten, wie es weitergeht und ob sie dessen Rücktrittsangebot annimmt. «Die Entscheidung ist formell offen», sagte der Präsident des Landeskirchenamtes, Han ..

Stiftung hinterfragt Kirchenfinanzierung

14.10.2019

Nach der Kritik an Sachsens evangelischem Landesbischof Carsten Rentzing hat die Giordano-Bruno-Stiftung ein Ende der staatlichen Kirchenfinanzierung gefordert. Die bekannt gewordenen Texte Rentzings seien ein Skandal, erklärte der Sprecher der Leipziger Regionalgruppe der Sti ..

Neues Leben für einzigartige «Schwesternhäuser» Kleinwelka

14.10.2019

– Neues Leben für ein einzigartiges Denkmalensemble: Die Herrnhuter Brüder-Unität plant für die Wiederbelebung der ehemaligen Schwesterhäuser in der Kolonie Kleinwelka (Landkreis Bautzen) die Gründung eines Vereins. «Wir wollen die historischen Gebäude erhalten und den Ort neu ..

Landeskirche: Texte von Landesbischof Rentzing unvertretbar

13.10.2019

Die Evangelische Landeskirche hat die Texte von Sachsens Landesbischof Carsten Rentzing in der rechten Zeitschrift «Fragmente» als unvertretbar bezeichnet. Die in den Jahren 1989 bis 1992 verfassten Texte sind als elitär, nationalistisch und demokratiefeindlich einzustufen, he ..

Landesbischof Carsten Rentzing will Amt niederlegen

11.10.2019

Sachsens Landesbischof Carsten Rentzing will nach der Debatte um seine Person sein Amt niederlegen. Das teilte das Landeskirchenamt am Freitag mit. Rentzing war wegen seiner Mitgliedschaft in einer Burschenschaft in die Kritik geraten. Die aktuelle Diskussion sei nicht nur für ..

Moschee-Bau in Leipzig verzögert sich wegen Baugenehmigung

10.10.2019

Die islamische Ahmadiyya-Gemeinde wartet noch immer auf die Baugenehmigung für ihre geplante Moschee in Leipzig. Man habe den Antrag im Mai eingereicht und warte derzeit auf eine Antwort der Stadt, sagte der Bundesvorsitzende der Gemeinde, Abdullah Uwe Wagishauser. Eine Sprech ..

Projekt «Tod und neues Leben» beginnt im Bischof-Benno-Haus

08.10.2019

Musik, Tanz, Theater, Lesungen und Konzerte sollen Teil des Projekts «Tod und neues Leben» sein, das in wenigen Tagen im Bischof-Benno-Haus im ostsächsischen Schmochtitz startet. Jugendliche aus Sachsen und Brandenburg beschäftigen sich dabei aus unterschiedlichen künstlerisch ..

In der EKM beginnen die Gemeindekirchenratswahlen 

01.10.2019

Rund 630 000 Mitglieder der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland sollen in den kommenden Wochen über die Zusammensetzung ihrer Gemeindekirchenräte entscheiden. 11 500 Kandidaten stellten sich vom 5. bis 27. Oktober zur Wahl, wie die EKM am Dienstag in Magdeburg mitteilte. ..

Caritas sammelt für soziale Projekte

12.09.2019

Der katholische Sozialverband Caritas bittet vom 14. bis 23. September um Spenden für seine sozialen Projekte in Sachsen und Ostthüringen. Dazu zählen ein Jugendhilfezentrum in Dresden, eine Kindertagesstätte in Leipzig und ein Haus für minderjährige Flüchtlinge in Gera, wie d ..

Evangelische Kirche Mitteldeutschland: Neuer Landesbischof

07.09.2019

Mit einem Festgottesdienst ist Friedrich Kramer als neuer Landesbischof der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland ins Amt eingeführt worden. Zahlreiche Besucher, Vertreter aus Politik und Gesellschaft kamen am Samstag in den Magdeburger Dom. Kramer machte sich in seiner Pr ..

Antisemitismus: Beauftragter für jüdisches Leben besorgt

26.08.2019

Der Beauftragte für jüdisches Leben in Sachsen, Thomas Feist, blickt mit Sorge auf Antisemitismus im Freistaat. Er verwies am Montag auf eine Antwort des Innenministeriums auf eine Landtagsanfrage, der zufolge im Juli sieben antisemitische Handlungen in Sachsen gemeldet wurden ..

Kirchenpräsident Jung wirbt für respektvolle Streitkultur

25.08.2019

Als Gastprediger in der Dresdner Frauenkirche hat der Hessische Kirchenpräsident Volker Jung eine Woche vor der sächsischen Landtagswahl für eine respektvolle Streitkultur geworben. Es sei normal, dass Menschen verschiedene Ansichten und Weltanschauungen verträten. Es sei aber ..

Neuer Spendenrekord bei «Brot für die Welt» in Sachsen

25.07.2019

Für die kirchliche Hilfsaktion «Brot für die Welt» sind im Advent 2018 in Sachsen fast 1,91 Millionen Euro gespendet worden. Das von der Diakonie Sachsen in Radebeul am Donnerstag verkündete Ergebnis lag um 13 000 Euro über der Rekordsumme von 2016 und um 29 000 Euro über dem ..

Evangelische Kirche verliert Mitglieder

19.07.2019

In Sachsen ist die Zahl der Mitglieder in den großen christlichen Kirchen zurückgegangen. Nach den am Freitag von der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) und der Deutschen Bischofskonferenz veröffentlichten Statistiken lebten Ende 2018 gut 829 000 Christen im Land - etwa ..

EKM-Landesbischöfin: Eigenen Weg des Ostens würdigen

30.06.2019

Die scheidende Bischöfin der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland, Ilse Junkermann, will sich weiter einsetzen für mehr Wertschätzung der Leistungen der Ostdeutschen. «Dafür möchte ich werben auch in meiner künftigen Aufgabe: Die Menschen sind hier einen eigenen Weg gegan ..

Festwochenende in Leipzig: Glockenweihe in der Nikolaikirche

26.06.2019

Mit einem Festwochenende feiert die Leipziger Nikolaikirchgemeinde das neue achtstimmige Geläut ihres berühmten Gotteshauses. Beim Gottesdienst am Samstag wird nach Angaben vom Mittwoch auch der frühere Bundespräsident Joachim Gauck als Schirmherr erwartet. Nach der Weihe der ..

Neue Leuchten für Dresdner Frauenkirche

11.06.2019

Die Dresdner Frauenkirche soll bis Monatsende in neuem Licht erstrahlen. Höhentaugliche Fachleute tauschen dazu bis Ende der Woche die 40 veralteten Leuchten an Fassade, Kuppel und Laterne aus. «Über die Jahre und mit zunehmender Patinierung reflektiert der Sandstein immer wen ..

Historisches Geläut der Leipziger Thomaskirche wird saniert

05.06.2019

Das historische Glockengeläut in der Leipziger Thomaskirche wird saniert. Geplant seien zwei Bauabschnitte, sagte Pfarrerin Britta Taddiken am Mittwoch.In einem ersten Schritt soll bis Ende des Jahres unter anderem die Aufhängung der beiden unteren Glocken umgebaut werd ..

Laden...