loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Ist das übertrieben?

Einhörner hier, Einhörner da. Sobald ein Produkt in pink, versehen mit einem Glitzeremblem und noch dazu mit einem Einhorn verkauft wird, scheint das Verkaufsregal nach einem Tag leer zu sein. Gähnend leer.

Und damit meine ich nicht die ‚einhorn’-Kondome, deren Designs alles andere als mädchenlastig sind. Zwar ist 'einhorn' in letzter Zeit wirtschaftlich auch gewachsen, aber wohl auch das einzige Unternehmen, welches das Einhorn noch auf Kosten eines Witzes als Vermarktung effizient nutzen darf und weiterhin sollte.

... also zurück zum Thema!

Ziehen Einhörner den Kunden magisch an? Verbirgt sich dahinter eine Art Kaufsucht?

Im Duden steht: Ein Einhorn ist ein pferde- oder ziegenähnliches Fabeltier mit einem langen geraden Horn in der Mitte der Stirn. Ein Satz über das Potential, damit den Umsatz des Jahres 2017 zu erzielen, bleibt hier aus ... und trotzdem scheint es irgendetwas mit diesem Fabeltier auf sich zu haben.

Wir erinnern uns an die Eulenprodukte im Jahr 2015 und merken erneut das langsame Aufkommen des Fuchstrends. Doch die extreme Suche nach Ware mit Einhornaufdruck übertrifft scheinbar alle vorangegangenen und folgenden Trends.

Bei Einhornbratwurst hört der Spaß auf.

Zunächst sah ich Duschbad und T-Shirts mit Einhornbildern, sowie die süßen Fabelwesen als plüschige Stofftiere. Kindergeburtstage wurden im Stil des Einhorns ausgestaltet und kleine Mädchen trugen Spangen in dieser Form. 

Bis dato dachte ich noch, dass es sich um eine Phase handeln würde. Doch als ich zum ersten Mal Bratwurst in Rosa und mit Glitzereinhorn fand, hörte auch mein Schmunzeln darüber auf.

Einige wenige Menschen, wie @twoandahalfunicorn (Instagram) scheinen diesen Trend wohl schon viel viel früher entdeckt und auch verinnerlicht zu haben. Bei diesen geht auch die Authentizität über die Faszination an diesem Tier nicht verloren.

Einzeln betrachtet mag daher eine Einhornschokolade ganz niedlich, der süße Duft des Duschbades angenehm und ein DIY zu Einhornkaffee (>Youtube) auch ganz kreativ sein, doch in Summe übertrifft der Massenkonsum dieser Produkte den Begriff ‚extrem’! Was meint ihr?

Welche abgedrehten Einhornartikel habt ihr entdeckt? Oder was für Produkte findet ihr unnötig?

#zuvielEinhorn #sounnötig #Trends2017