DieSachsen.de

Glatte Straßen in Sachsen: Lastwagen stehen quer

18.01.2019

Schnee und Glätte führen in Teilen Sachsens am Freitagmorgen zu Behinderungen auf den Straßen. Betroffen seien die Regionen Dresden und Pirna sowie die Sächsische Schweiz, teilte der Verkehrswarndienst mit. In Höhen über 200 Metern gebe es Eisglätte. Einige Lastwagen stehen de ..

Sonniges Wochenende in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen

18.01.2019

In Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen steht ein sonniges Wochenende bevor. Niederschläge seien nicht zu erwarten, sagte Meteorologe Florian Engelmann vom Deutschen Wetterdienst (DWD) in Leipzig am Freitagmorgen. Am Samstag gebe es noch einige Wolkenfelder bei Temperaturen z ..

Kurzbesuch des Winters in Sachsen

15.01.2019

Schneeschauer aus dem Norden haben ganz Sachsen am Mittwoch kurzzeitig in winterliches Weiß gehüllt. Laut Deutschem Wetterdienst (DWD) in Leipzig war vor allem das Osterzgebirge bei Seiffen betroffen. Im Flachland sei dieses Winterintermezzo nur von kurzer Dauer, hieß es. Vor ..

Laden...

Hochwasser durch Tauwetter: Lage nicht kritisch

14.01.2019

Schneeschmelze und Niederschläge bei Plusgraden auch in den Mittelgebirgen haben Flüsse in Sachsen anschwellen und im Einzelfall auch leicht über die Ufer treten lassen. Für vier Flussgebiete galten Montagmittag noch Hochwasserwarnungen. «Von einer kritischen Lage kann man nic ..

Tauwetter auch in den Bergen: Schneebruchgefahr steigt

13.01.2019

Plusgrade und Regen lassen die weiße Pracht in Sachsen schwinden. «Es taut, auch in den Hochlagen», sagte ein Meteorologe vom Deutschen Wetterdienst (DWD) in Leipzig am Sonntag. Der Schnee gehe auch in den Bergen in Regen über, damit steige die Gefahr von Schneebruch. «Durch d ..

Teils Wälder und Loipen wegen Schneebruchs gesperrt

12.01.2019

In sächsischen Skigebieten sind die Loipen wegen Schneebruchs nur teilweise zu befahren. So bleiben etwa die Loipen um den Kahleberg und die Scharspitze bei Altenberg (Osterzgebirge) gesperrt. «Unsere Kollegen waren in den letzten beiden Tagen unterwegs, um die Wälder von Schn ..

Schneebruchgefahr: Vogtlandkreis sperrt Waldgebiete

11.01.2019

Nach den heftigen Schneefällen sind zahlreiche Waldgebiete im Vogtlandkreis gesperrt worden. «Zahlreiche Bäume sind bereits unter der Schneelast zusammengestürzt. Es ist für Spaziergänger und Sportler derzeit einfach zu gefährlich in den Wäldern», sagte ein Sprecher des Landra ..

Oberwiesenthal rüstet sich für Party-Wochenende

11.01.2019

Deutschlands höchstgelegene Stadt rüstet sich nach den massiven Schneefällen der vergangenen Tage für ein Party-Wochenende mit zahlreichen Ski- und Rodelgästen. Im Kurort Oberwiesenthal am Fuße des Fichtelbergs wurde am Freitag seit 3.00 Uhr morgens der Schnee mit Lastwagen au ..

Weitere Schneefälle bis zum Wochenstart erwartet

11.01.2019

Winterliches Schmuddelwetter hat Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen weiter im Griff. Es stehe ein nasses Wochenende bevor, sagte ein Meteorologe des Deutschen Wetterdienstes (DWD) am Freitag in Leipzig. In den Mittelgebirgen wird oberhalb von 700 Metern bis Montag mit bis z ..

Schwerverletzte bei Busunfall auf schneebedeckter Straße

10.01.2019

In Mülsen im Landkreis Zwickau sind am Donnerstag bei einem Busunfall auf schneebedeckter Straße zwei Menschen schwer sowie einer leicht verletzt worden. Laut Polizei war der Bus am Donnerstag in einer Linkskurve auf die Gegenfahrbahn geraten und dort mit einem Lkw zusammenges ..

Winterwetter verhindert Einweihung einer Sporthalle in Aue

10.01.2019

Der Wintereinbruch im Erzgebirge macht der Stadt Aue einen Strich durch die Rechnung bei der Inbetriebnahme eines Millionenprojektes. Wie das Landratsamt für den Erzgebirgskreis am Donnerstag mitteilte, wurde die für diesen Freitag geplant Einweihung einer neuen Sporthalle wit ..

Schneefälle verursachen Probleme in Tschechien

10.01.2019

Starke Schneefälle haben im Norden Tschechiens ein Verkehrschaos ausgelöst. Die Stadt Jablonec nad Nisou (Gablonz an der Neiße) rief am Donnerstag den Krisenfall aus, weil die Schneemassen nicht mehr geräumt werden konnten. Bei den Aufräumarbeiten würden auch Häftlinge aus Gef ..

Schnee sorgt für Verkehrschaos in Sachsen

10.01.2019

Der Schneefall hat in Sachsen vielerorts zu Verkehrsbehinderungen und Unfällen geführt. Angesichts der widrigen Witterungsverhältnisse habe es aber bei Verkehrsunfällen vergleichsweise wenige Verletzte gegeben, teilte die Polizei in Sachsen am Donnerstagmorgen mit. Bei Wermsdo ..

«Leichte Entspannung»: Spree fließt wieder vorwärts

10.01.2019

Es gab so wenig Wassernachschub, dass der Fluss in Berlin teils rückwärts dümpelte oder stand: Nach den teils ausgiebigen Regenfällen der vergangenen Wochen hat sich die Situation der Spree entspannt. «Die Spree fließt jetzt definitiv wieder vorwärts», sagte Experte Derk Ehler ..

Sturmtief «Benjamin» bringt Zugverkehr zum Stehen

09.01.2019

Sturmtief «Benjamin» hat am Mittwoch in Teilen Sachsens den Zugverkehr zum Erliegen gebracht. Wie die Deutsche Bahn (DB) mitteilte, konnte der Verkehr im Erzgebirge nur noch bis 16.00 Uhr aufrechterhalten werden. Lediglich die Strecke zwischen Zwickau und Johanngeorgenstadt (E ..

Viele Unfälle durch winterliche Verhältnisse

09.01.2019

Schnee und Glatteis haben am Mittwoch in Sachsen zu zahlreichen Unfällen und zu gesperrte Straßen geführt. Allein die Polizeidirektion Chemnitz zählte am Morgen vom Erzgebirge bis nach Mittelsachsen rund 130 Karambolagen und damit deutlich mehr als normalerweise. Bei fünf Unfä ..

Schneedecke auf Brocken wächst

09.01.2019

Tief «Benjamin» hat vor allem im Süden Sachsen-Anhalts und im Harz den Schnee reichlich stöbern lassen. Auf dem Brocken wuchs die Schneedecke binnen eines Tages von 75 auf 103 Zentimeter, wie ein Sprecher des Deutschen Wetterdienstes (DWD) am Mittwoch in Leipzig sagte. In Harz ..

Heftige Schneefälle: Wälder im Erzgebirge teilweise gesperrt

09.01.2019

Aufgrund starker Schneefälle sind die Wälder in und um Annaberg-Buchholz (Erzgebirge) gesperrt worden. «Zahlreiche Bäume sind bereits umgestürzt, weitere Schäden werden erwartet», sagte ein Stadtsprecher am Mittwoch. Die Bäume haben schwer an der Last zu tragen, daher kommt es ..

Warnung: Starker Schneefall vom Vogtland bis ins Erzgebirge

08.01.2019

Sachsen stehen winterliche Tage bevor. Von Dienstagabend an müsse vom Vogtland bis zum Osterzgebirge mit starkem Schneefall gerechnet werden, sagte ein Sprecher des Deutschen Wetterdienstes (DWD) in Leipzig. Vor allem im Gebirge ab 600 Metern könnte es bis zu einem halben Mete ..

Warnung vor starken Schneefällen

07.01.2019

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat vor ergiebigen Schneefällen in Sachsen gewarnt, die örtlich zu Verwehungen und Schneebruch führen könnten. Betroffen seien von Dienstag- bis Donnerstagmittag voraussichtlich der Erzgebirgskreis, das Bergland im Landkreis Mittelsachsen, die h ..

Ungemütliches Schmuddelwetter am Wochenende

04.01.2019

Gut einmummeln und Regenschirm nicht vergessen: Den Menschen in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen steht ein nass-kaltes Wochenende bevor. Zwar wird es milder als noch in der vergangenen Woche, allerdings soll vor allem der Samstag ein verregneter Tag werden, wie ein Meteor ..

Kurzbesuch des Winters in Sachsen

02.01.2019

Schneeschauer aus dem Norden haben ganz Sachsen am Mittwoch kurzzeitig in winterliches Weiß gehüllt. Laut Deutschem Wetterdienst (DWD) in Leipzig war vor allem das Osterzgebirge bei Seiffen betroffen. Im Flachland sei dieses Winterintermezzo nur von kurzer Dauer, hieß es. Vor ..

Silvester bleibt weitestgehend trocken und mild

28.12.2018

In der Silvesternacht bleibt der Himmel nach Prognosen von Meteorologen in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen bedeckt. «Es ist aber weitestgehend trocken», sagte Robert Scholz vom Deutschen Wetterdienst (DWD) am Freitag in Leipzig. Im Tiefland soll es relativ mild bleiben, ..

Laden...