DieSachsen.de

Hitze und Wassermangel: Sachsens Wälder weiter gefährdet

22.07.2019

Hitze und Trockenheit verschärfen erneut das Risiko von Waldbränden in Sachsen. Für Donnerstag weist die Prognose im Landkreis Meißen und dem nördlichen Teil des Landkreises Bautzen die höchste Alarmstufe 5 sowie in Chemnitz, Dresden und sieben Landkreisen die Alarmstufe 4 aus ..

Wetterdienst warnt vor schweren Gewittern am Samstagabend

20.07.2019

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Leipzig warnt vor schweren Gewittern in Teilen Thüringens, Sachsen-Anhalts und Sachsens. Demnach könne es am späten Samstag in allen drei Bundesländern zu Starkregen, Hagel und Sturmböen kommen. Vereinzelt seien 30 Liter Niederschlag innerhal ..

Der Sommer kehrt zurück: auch Schauer und Gewitter möglich

19.07.2019

Nach dem kühlen Wetter der vergangenen Tage kehrt der Sommer nach Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen zurück. Er werde zunächst jedoch von Schauern und vereinzelten Gewittern begleitet, sagte Thomas Hain vom Deutschen Wetterdienst (DWD) in Leipzig am Freitag.Tief «Sep ..

Laden...

Regenschauer zum Start ins Wochenende, danach immer wärmer

18.07.2019

Das Wochenende in Sachsen beginnt mit Regenwolken, zum Sonntag hin soll es aber sonniger und wärmer werden. Am Freitagnachmittag könne es in den Mittelgebirgen Gewitter geben, sagte ein Sprecher des Deutschen Wetterdienstes Potsdam (DWD). Die Temperaturen sollen sich zwischen ..

Wassersituation in Südbrandenburg weiter angespannt

17.07.2019

Die Niederschläge der vergangenen Tage haben die Wassersituation in den Flüssen Südbrandenburgs nicht entspannt. Das teilte das Umweltministerium am Mittwoch mit. Zuvor hatte eine Arbeitsgruppe aus Vertretern Berlins, Brandenburgs, Sachsens sowie der Bergbauunternehmen über di ..

Kirnitzschtalbahn in Sächsischer Schweiz fährt wieder

14.07.2019

Nach 36 Stunden Zwangspause aufgrund von Erdrutschen im Zuge eines Unwetters fährt die Kirnitzschtalbahn in der Sächsischen Schweiz wieder planmäßig. «Um 8.18 Uhr ging es los», sagte eine Mitarbeiterin des Regionalverkehr-Servicebüros im Nationalparkbahnhof Bad Schandau am Son ..

Hochsommer im Pausen-Modus

12.07.2019

Das Wochenende in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen wird größtenteils bedeckt und regnerisch. «Der Hochsommer geht in einen Pausen-Modus», sagte ein Meteorologe vom Deutschen Wetterdienst (DWD) am Freitag in Leipzig. Demnach werden spätestens ab Freitagnachmittag Schauer u ..

Wegen Trockenheit: Nordsachsen verbietet Wasserentnahme

08.07.2019

Im Landkreis Nordsachsen darf wegen der anhaltenden Trockenheit kein Wasser mehr aus Flüssen, Bächen oder Seen entnommen werden. Wie das Landratsamt mitteilte, wurde am Montag ein Verbot zur Wasserentnahme verhängt. Dies gelte bis zum 31. Oktober. Damit reagierte der Landkreis ..

Elbe führt weiter Niedrigwasser

03.07.2019

Die Elbe in Dresden führt weiter Niedrigwasser. Zwar ist der aktuelle Wasserstand mit 59 Zentimetern höher als erwartet, sagte eine Sprecherin des Landesumweltamts. Kleine Schwankungen seien aber normal. Die Lage sei weiterhin angespannt. Zum Abend könnten die Werte zudem weit ..

Waldbrandgefahr: Schmalspurbahn mit Diesel statt Dampf

03.07.2019

Wegen Waldbrandgefahr setzt die Zittauer Schmalspurbahn auf einigen Abschnitten Diesel- statt Dampfzüge ein. Bei einem Feuer am Streckenrand im Landkreis Görlitz am Dienstag gebe es zwar ersten Einschätzungen nach keinen Zusammenhang zum Bahnbetrieb, teilte das Unternehmen am ..

Hitzewelle erreicht neue Juni-Rekorde

30.06.2019

Die Hitzewelle hat am Sonntag in Thüringen und Sachsen-Anhalt für neue Juni-Spitzenwerte gesorgt. Laut Deutschem Wetterdienst (DWD) wurden örtlich schon am Nachmittag Temperaturen erreicht, die über den erst am vorigen Mittwoch aufgestellten Rekorden lagen. Die endgültigen Tag ..

DWD-Bilanz: Juni stellt in Sachsen neue Wetterrekorde auf

28.06.2019

Der Juni 2019 ist der wärmste und sonnenreichste in Sachsen seit Beginn der Wetteraufzeichnungen gewesen. Laut einer am Freitag veröffentlichten vorläufigen Bilanz des Deutschen Wetterdienstes (DWD) lag die Durchschnittstemperatur in dem Bundesland bei 21,3 Grad. Die Sonne sch ..

Nach kurzer Abkühlung kehrt die Hitze am Wochenende zurück

28.06.2019

Nach einer kurzen Verschnaufpause steigen die Temperaturen in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen am Wochenende wieder stark an. Am Freitag hält sich die Wolkendecke noch bis mittags, dann klart es auf und die Temperaturen steigen bis 27 Grad, wie ein Sprecher des Deutschen ..

Bei Rekordhitze: Ansturm auf Dresdner Freibäder

27.06.2019

Die Dresdner Freibäder haben am bisher heißesten Tag des Jahres einen Besucheransturm verbucht. Der 26. Juni werde als Tag der Superlative in die Geschichte eingehen, teilte die Dresdner Bäder GmbH am Donnerstag mit. Rund 20 000 Menschen suchten bei Temperaturen um die 36 Grad ..

38,6 Grad in Brandenburg und Sachsen: Deutscher Juni-Rekord

26.06.2019

Noch nie war es in Deutschland im Juni so heiß. 38,6 Grad wurden am Mittwoch in Ostdeutschland gemessen - damit ist der bisherige Juni-Rekord geknackt. Der neue Höchstwert wurde nach vorläufigen Angaben an gleich zwei Orten erfasst: im brandenburgischen Coschen an der deutsch- ..

Wenig Blutspenden wegen Hitze: Patientenversorgung bedroht

26.06.2019

Wegen der Hitzewelle ist die Blutversorgung beim Blutspendendienst Nord-Ost des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) angespannt. Die anhaltend hohen Temperaturen hätten aktuell zu einem massiven Einbruch der Spenderzahlen ‎geführt, teilte das DRK am Mittwoch mit. «Die aktuelle Situat ..

Neuer Juni-Temperaturrekord in Sachsen

26.06.2019

In Sachsen haben die Temperaturen einen neuen Juni-Höchststand erreicht. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) meldete für Mittwochmittag in Bad Muskau in der Oberlausitz einen Wert von 36,9 Grad. Bisher hielt ebenfalls Bad Muskau den Temperaturrekord im Land für den Monat Juni: 36, ..

Höchste Waldbrandgefahr in Teilen Sachsens

26.06.2019

Die Waldbrandgefahr in Sachsen steigt. Am Mittwoch galt laut Gefahrenkarte des Staatsbetriebs Sachsenforst vor allem im Norden und Osten des Landes die höchste Warnstufe 5 («sehr hohe Gefahr»). Betroffen sind vor allem der Landkreis Nordsachsen sowie Meißen, Teile von Görlitz ..

Wärmster 25. Juni seit Beginn der Wetteraufzeichnung

26.06.2019

Der Dienstag ist an den meisten Messorten in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen der wärmste 25. Juni seit Beginn der Wetteraufzeichnungen gewesen. Spitzenreiter in Sachsen war Klitzschen (Nordsachsen) mit 34,4 Grad, in Sachsen-Anhalt Bernburg mit 35,5 Grad und in Thüringen ..

Mittwoch soll bisher heißester Tag werden

26.06.2019

Die Junihitze könnte am heutigen Mittwoch für den wärmsten Tag des bisherigen Jahres in Sachsen sorgen. Laut Deutschem Wetterdienst in Leipzig sind Temperaturen von bis zu 37 Grad möglich. Damit wackelt auch der Rekord für einen Junitag in Sachsen: Der höchste bisher registrie ..

Sächsische Trinkwassertalsperren noch gut gefüllt

25.06.2019

Die sächsischen Trinkwassertalsperren sind derzeit noch gut gefüllt. Wegen der bevorstehenden Hitzewelle gingen zwar die Zuflüsse in den nächsten Tagen langsam zurück und damit sänken auch die Stauspiegel. Das habe aber keinerlei Auswirkungen auf die Bereitstellung von Wasser, ..

Dürremonitor: Deutschland ist bei Trockenheit zweigeteilt

25.06.2019

Nach dem bundesweiten Extremjahr 2018 ist Deutschland in diesem Jahr bei der Trockenheit zweigeteilt. Während es in der Südhälfte nur wenig Probleme damit gibt, fehlt im Norden Wasser im Boden. Das geht aus dem Dürremonitor des Helmholtz-Zentrums für Umweltforschung (UFZ) in L ..

Brandgefahr: FDP-Politiker fordert Wald-Verbot für Bürger

24.06.2019

Angesichts der vielerorts hohen Waldbrandgefahr fordert der FDP-Forstexperte Karlheinz Busen ein vorübergehendes Wald-Verbot für Bürger. «Die Wälder in Deutschland sind extrem trocken, vor allem in Brandenburg, Sachsen-Anhalt und Sachsen», sagte der Bundestagsabgeordnete dem R ..

Laden...