DieSachsen.de
User

Juliane Nagel holt erneut Direktmandat für Linke

01.09.2019 von

Foto: Die Linke-Politikerin Juliane Nagel. Foto: Jan Woitas/Archivbild

Die Linke-Politikerin Juliane Nagel hat erneut das Direktmandat in ihrem Wahlkreis in Leipzig (Wahlkreis 28) gewonnen. Sie lag mit 27,4 Prozent der Stimmen vor Paula Piechotta von den Grünen (18,9 Prozent). Nagel hatte bei der Landtagswahl 2014 das einzige Direktmandat für ihre Partei gewonnen und zog in den Landtag ein. Bei den Zweitstimmen setzte sich in dem Wahlkreis die CDU mit 22,9 Prozent durch, die Grünen holten 21,5 Prozent der Stimmen und lagen damit vor der Linke (20 Prozent).

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: Die Linke-Politikerin Juliane Nagel. Foto: Jan Woitas/Archivbild

Mehr zum Thema: Landtag Wahlen #ltw19 Deutschland Sachsen Dresden sz online Landtagswahlen Sachsen sltw19

Laden...
Laden...
Laden...