loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

News zu #Katastrophenschutz

Fahrer eines Kühllastwagens entladen in einem Logistikzentrum Kisten mit Impfdosen. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

THW-Logistikzentrum kommt nach Ostthüringen

Eines der bundesweit vier neuen Logistikzentren des Technischen Hilfswerks (THW) kommt nach Ostthüringen. Die neue Einrichtung in Altenburg/Nobitz werde auf ganz Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt ausstrahlen, teilte Volkmar Vogel (CDU), Parlament ..

Blaulicht leuchtet auf einem Einsatzfahrzeug. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/ZB/Archivbild

Oberster Feuerwehrmann Sachsens berufen

Dirk Hartmann hat künftig die Oberaufsicht über die Feuerwehr in Sachsen. Der Feuerwehrmann wurde zum 1. September als neuer Bezirksbrandmeister berufen, wie die Landesdirektion Sachsen am Dienstag in Chemnitz mitteilte. Zuletzt war Hartmann bei der ..

"Probewarnung bundesweit. Es besteht keine Gefahr" steht beim ersten bundesweiten Warntag auf einer Informationstafel. Foto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa/Aktuell

Offenbar Pannen beim Warntag in Sachsen

Beim bundesweiten Warntag hat es in Sachsen offenbar Pannen bei der Alarmierung der Bevölkerung gegeben. Bei der Warn-App NINA kam die Gefahrenmeldung erst mit Verspätung auf den Smartphones an, wie dpa-Reporter berichten. Vielerorts schwiegen die Si ..

Eine Alarmsirene ist an einem Mast am Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr befestigt. Foto: Bodo Schackow/dpa-Zentralbild/dpa

Sirenen heulen zur Probe in Sachsen: Warntag

Das Land Sachsen beteiligt sich heute am ersten bundesweiten Warntag. Mit ihm sollen verschiedene Möglichkeiten zur Warnung für den Katastrophenfall getestet werden. Punkt 11.00 Uhr werden im Freistaat 3200 Sirenen ertönen, wie das Innenministerium m ..

Ein Löschfahrzeug fährt mit Blaulicht über eine Straße. Foto: Carsten Rehder/dpa/Archivbild

Katastrophenschutz erhält Fahrzeugflotte

An der sächsischen Landesfeuerwehrschule sind am Donnerstag 24 neue Einsatzfahrzeuge für den Katastrophenschutz übergeben worden. Die neue Flotte habe einen Gesamtwert von rund 7,6 Millionen Euro und ersetze alte Technik, teilte das Innenministerium ..

Ein Schild mit der Aufschrift «Hochwasser». Foto: Jens Wolf/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

Deich in Görlitz-Hagenwerder ist fertig saniert

Der Ort Hagenwerder bei Görlitz ist wieder hochwassersicher. Die nötige Deichsanierung an der Lausitzer Neiße und im Rückstaubereich der Pließnitz ist abgeschlossen, wie die Landestalsperrenverwaltung am Montag mitteilte. Auf einer Länge von etwa 650 ..