DieSachsen.de

Zwei Petitionen für den Erhalt der Dresdener Dampfer

20.07.2020

Die Fachgruppe Elbeschiffahrt Dresden im Landesverein Sächsischer Heimatschutz e. V. hat sich in zwei Petitionen an den Freistaat Sachsen und die Landeshauptstadt Dresden gewandt mit dem erklärten Ziel, die Sächsische Dampfschifffahrt mit der „ältesten und größten Raddampferflott ..

WEITER DAMPFEN: Fachgruppe Elbeschiffahrt mit Thesen zur Zukunft der Sächsischen ..

24.06.2020

"WEITER DAMPFEN! Dies kann nur das Motto in der momentanen Situation der Sächsischen Dampfschiffahrt sein." Diesen Aufruf hat die Fachgruppe Elbeschiffahrt gestartet und hierzu mit der Verteilung entsprechender Aufkleber begonnen, mit dem alle Dampferfreunde ihr Bekennt ..

Forschungsschiff untersucht Mikroplastik-Vorkommen

08.06.2020

Forscher und Umweltschützer wollen mit dem Forschungsschiff «Aldebaran» das Vorkommen von Mikroplastik in der Elbe untersuchen. Das speziell ausgerüstete Segelschiff sei dafür in den nächsten vier Wochen zwischen Schöna an der tschechischen Grenze und Cuxhaven an der Nordsee u ..

Laden...

TIPP: Jahrhundertdiebstahl in Dresden - Die Story zum Grünen Gewölbe

21.04.2020

Im November 2019 brechen Diebe in das Dresdner Grüne Gewölbe (Residenzschloss) ein und stehlen Juwelen August des Starken. Sind sie für immer verloren?Eine Dokumentation im Ersten (ARD) beschäftigte sich genau mit diesem spektakulären Juwelendiebstahl in Dresden. Wie ist ..

Neuer Termin für die Leitmeritz-Fahrt: 29./30. Mai 2021

16.04.2020

Eine überwältigende Resonanz hat das Angebot der exklusiven Dampferfahrt „Auf den Spuren unserer Vorfahren“ von Königstein ins böhmische Litomerice und zurück nach Dresden erfahren. Stand heute ist der Dampfer „Pillnitz“ fast ausverkauft, alle organisatorischen Vorbereitungen sin ..

Für die Schifffahrt, das Klima und die Energie

06.01.2020

Im Zuge der existenziellen Krise der Sächsischen Dampfschiffahrt hat der Vorsitzende der Fachgruppe Elbeschiffahrt Dresden im Landesverein Sächsischer Heimatschutz, Lars Funke, eine erneute Diskussion um den Ausbau der Elbe angeregt. „Die Sächsische Dampfschiffahrt, ih ..

Elbe-Staustufe: Tschechischer Rechnungshof kritisiert Pläne

22.07.2019

Der tschechische Rechnungshof NKU hat sich kritisch zu den Planungen des Verkehrsministeriums in Prag für eine umstrittene Elbe-Staustufe nahe der deutschen Grenze geäußert. Der Einsatz von Steuermitteln für den Ausbau der Wasserstraßen sei weder effektiv noch zielgerichtet. D ..

Der Schnee ist da - Start der Wintersaison im Erzgebirge

14.12.2018

Kalte Temperaturen und kräftige Schneefälle in den höheren Lagen sorgen für ein perfektes Wintermärchen und einen höheren Puls für Wintersportler, die sich ab heute auf die neue Saison freuen dürfen.Sachsens größtes alpine Skigebiet am Fichtelberg startet am 14. Dezem ..

BUND verlangt Aus für Elbe-Staustufen in Tschechien

20.11.2018

Der Umweltverband BUND hat erneut das Aus für geplante weitere Staustufen der Elbe in Tschechien gefordert. Die Verwaltung des Nationalparks Böhmische Schweiz habe bekannt gegeben, dass der Bau nicht durch andere ökologische Maßnahmen kompensiert werden könne, sagte Iris Bruna ..

Kinder werden in Dresden an digitale Kreativität herangeführt

12.11.2018

Kreative, Entdecker und junge Erfinder aus ganz Deutschland trafen sich letztes Wochenende beim 16. Medienfestival Dresden in den Technischen Sammlungen zusammen. Das Medienfestival wird vom Medienkulturzentrum Dresden und dem Deutschen Kinder- und Jugendfilmzentrum organisie ..

Brandenburg gibt Vorsitz bei Elbe-Konferenz ab

31.10.2018

Brandenburg gibt zum Jahresende turnusgemäß den Vorsitz der sogenannten Elbe-Konferenz auf. Die Leitung der Flussgebietsgemeinschaft Elbe (FGG Elbe) übernimmt dann nach Angaben des Brandenburger Umweltministeriums Hamburg.Die 1100 Kilometer lange Elbe entspringt in Tsch ..

Dresden anders erleben - Elbetouren

03.09.2018

Anzeige // Die Elbe, aus dem Dresdener Stadtbild nicht wegzudenken und Treffpunkt für Groß und Klein. Doch wann seid Ihr mal auf der Elbe unterwegs? Selten bis gar nicht, oder?Das wollen wir jetzt ändern. Zusammen mit der

Bist du eine „Scanner-Persönlichkeit“?

23.07.2018

Es gibt Menschen, die haben ständig 1000 Ideen im Kopf. Sie sind extrem neugierig und wissensdurstig. Sie begeistern sich für neue Themen und Dinge und wollen alles ausprobieren. Sie lernen schnell und sind meist in kürzester Zeit recht gut darin. Sie sind von Natur aus vielb ..

Niedrigwasser: Sondermessprogramm für die Elbe

19.07.2018

Wegen des anhaltenden Niedrigwassers werden alle 14 Tage an elf Stellen der Elbe und einiger Nebenflüsse von der deutsch-tschechischen Grenze bis Hamburg Proben entnommen. Das Landesumweltamt (LfULG) löste nach eigenen Angaben vom Donnerstag am 16. Juli vorsorglich das Niedrig ..

Ausflug mit Kindern zur Maker Faire Sachsen 2018

16.04.2018

Es war das übliche Tamtam mit den Kindern. Am Wochenende wollten wir von Dresden aus nach Chemnitz, um dort mit den beiden 7-jährigen Buben auf der Maker Faire Sachsen die Welt des Selbermachens zu entdecken. Da sie zum Zeitpunkt der Abreise noch beim Nachbarn spielen waren, w ..

Selber sägen - für Kinder ein Highlight

26.11.2017

Een aus Sachsen selber sägen...das wär’s doch.Wir leben in einer sehr hektischen Zeit, in einer Zeit in der Weihnachten - das Fest der Liebe - schon mal zur Zerreißprobe in Familien werden kann, denn obwohl alle irgendwie frei haben, ist die Anspannung ..

Leute tun verrückte Sachen. Warum eigentlich? Interview mit Elbeschwimmer Joseph ..

22.08.2017

Joseph Heß ist in zwei Wochen rund 600 Kilometer geschwommen. Immer schön die Elbe entlang, von Bad Schandau nach Hamburg. Am 4. August ist er gestartet und nahezu planmäßig in Hamburg eingeschwommen. Die Strecke, Infos zum Team und weitere Details findet ihr auf seiner

Langstreckenschwimmer erreicht Hamburg nach 620 Kilometern

15.08.2017

Nach 620 Kilometern ist der Chemnitzer Langstreckenschwimmer Joseph Heß am Dienstag in Hamburg angekommen. Der 30-Jährige war am 4. August in Bad Schandau in Sachsen gestartet, um die Elbe auf deutscher Seite in zwölf Tagesetappen zu durchschwimmen. Am Mittag stieg er bei den ..

Langstreckenschwimmer Joseph Heß in Hamburg erwartet

15.08.2017

Der Chemnitzer Langstreckenschwimmer Joseph Heß wird heute in der Hamburger Hafencity erwartet. Der 30-Jährige war am 4. August in Bad Schandau in Sachsen gestartet, um die Elbe auf deutscher Seite in zwölf Tagesetappen zu durchschwimmen - insgesamt 620 Kilometer. Gegen 12.00 ..

Sonntag ist Renntag

12.08.2017

Radsport verbindet – Team Dresden und Team Ostrava starten gemeinsam beim 5. ŠKODA Velorace DresdenUnd heute am Samstag haben ganz viele Champions in spé auf dem Elberadweg schon mal geübt. Die Generalprobe war ernst gemeint. Tempo, Tempo, Tempo - ganz gleich wie hoc ..

Langstreckenschwimmer startet Elbe-Tour: 620 Kilometer

04.08.2017

Der Chemnitzer Langstreckenschwimmer Joseph Heß hat sich am Freitagmorgen im sächsischen Bad Schandau auf den Weg gemacht, die Elbe im Alleingang zu bezwingen. Der 30-Jährige will in zehn Tagen 620 Kilometer bis nach Hamburg schwimmen. «So langsam dämmert mir, worauf ich mich ..

Von Bad Schandau nach Geesthacht: Elbschwimmstaffel gestartet

24.06.2017

Von Sachsen nach Schleswig-Holstein: Mit dem Start einer Schwimmstaffel hat am Samstag in Bad Schandau ein spektakuläres Projekt zur Erforschung der Elbe begonnen. Gegen 10.00 Uhr sprang Matthias Wagner aus Pirna als erster Sportler in den Fluss. «Das Wasser war angenehm», sag ..

Start der Elbschwimmstaffel «Das Meer beginnt hier!»

24.06.2017

Wassersport trifft Wissenschaft: Mit dem Start einer Schwimmstaffel beginnt heute in Bad Schandau ein spektakuläres Projekt zur Erforschung der Elbe. Bis zum 12. Juli werden rund 250 Schwimmer in 19 Etappen die 575 Kilometer bis nach Geesthacht zurücklegen. Unter dem Motto «Da ..

Laden...