loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Drehstart für neue Staffel «Schloss Einstein»

«Schloss Einstein»-Darsteller Gustav Weiß (Tamino Schenke) und Reena Kumari (Sophia Leonie Mauritz). Foto: Felix Abraham/MDR/Saxonia Media//dpa/Archivbild
«Schloss Einstein»-Darsteller Gustav Weiß (Tamino Schenke) und Reena Kumari (Sophia Leonie Mauritz). Foto: Felix Abraham/MDR/Saxonia Media//dpa/Archivbild

Die nächste Drehzeit für die seit Jahren laufende Kinder- und Jugendserie «Schloss Einstein» steht an. Von Juni bis Oktober sollen die Darsteller für die dann 25. Staffel in Erfurt vor der Kamera stehen, wie es aus dem Produktionsteam hieß. Mehr als 2300 Kinder und Jugendliche aus Deutschland, Österreich und der Schweiz hatten sich für das «E-Casting» angemeldet.

«Der Zuspruch war enorm», sagte Redaktionsleiterin Anke Lindemann. Die Bewerberzahl sei höher als sonst gewesen - wohl auch, weil die Kinder und Jugendlichen ihre Eltern nicht überreden mussten, sie für die ersten Schritte nach Erfurt zu fahren, so Lindemanns Vermutung. Wegen der Corona-Pandemie mussten die Bewerber Videos einsenden, dann von zuhause ihr Talent per Video-Stream unter Beweis stellen, bevor sie zum Casting nach Erfurt eingeladen wurden, sagte Lindemann.

Bevor die Dreharbeiten für die neue Staffel beginnen, steht allerdings ein großes Jubiläum an: Am Freitag strahlt der KiKA die 1000. Folge aus. Die Episode schließt die aktuell zu sehende 24. Staffel ab.

Schloss Einstein erzählt die Erlebnisse immer neuer Generationen von Schülern des fiktiven Internats gleichen Namens. Die Serie wird seit 1998 im gemeinsamen Kinderkanal (KiKA) von ARD und ZDF ausgestrahlt, der Mitteldeutsche Rundfunk (MDR) hat dabei die Federführung.

Schloss Einstein beim KiKA

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH