DieSachsen.de

Von der Leyen erhält Post von Ramelow

21.07.2019

Der Chef der Ost-Ministerpräsidentenkonferenz, Bodo Ramelow (Linke,) erhofft sich von der künftigen EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen Unterstützung bei der Neuregelung der EU-Förderpolitik. In einem Brief unmittelbar nach ihrer Wahl legte Ramelow von der Leyen die ..

Start für Proteste gegen Aufzug der Identitäten Bewegung

20.07.2019

In Halle haben sich am Samstagmorgen zahlreiche Demonstranten versammelt, um gegen einen geplanten Aufzug der Identitären Bewegung zu protestieren. Die Gegner der rechtsextremen Bewegung trafen sich mit Transparenten nahe der Innenstadt, es ertönten Rufe wie «Nazis raus». Die ..

Wetterdienst warnt vor schweren Gewittern am Samstagabend

20.07.2019

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Leipzig warnt vor schweren Gewittern in Teilen Thüringens, Sachsen-Anhalts und Sachsens. Demnach könne es am späten Samstag in allen drei Bundesländern zu Starkregen, Hagel und Sturmböen kommen. Vereinzelt seien 30 Liter Niederschlag innerhal ..

Laden...

Terrorverdächtiger wird nach Brüssel ausgeliefert

19.07.2019

Rund einen Monat nach seiner Verhaftung in Sachsen-Anhalt wird ein Terrorverdächtiger an die belgischen Behörden ausgeliefert. Das Oberlandesgericht habe dieses Vorgehen für zulässig erklärt, sagte ein Sprecher der Generalstaatsanwaltschaft am Freitag in Naumburg. Weitere Wide ..

Der Sommer kehrt zurück: auch Schauer und Gewitter möglich

19.07.2019

Nach dem kühlen Wetter der vergangenen Tage kehrt der Sommer nach Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen zurück. Er werde zunächst jedoch von Schauern und vereinzelten Gewittern begleitet, sagte Thomas Hain vom Deutschen Wetterdienst (DWD) in Leipzig am Freitag.Tief «Sep ..

Aussichten im ostdeutschen Maschinenbau trüben sich ein

18.07.2019

Trotz hoher Auslastung trüben sich einer Umfrage zufolge die Geschäftsaussichten im ostdeutschen Maschinen- und Anlagenbau ein. Das geht aus einer am Donnerstag in Leipzig veröffentlichten Befragung des VDMA Ost (Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau) hervor. Zwar bewert ..

Kretschmer plädiert erneut für Abbau der Russland-Sanktionen

17.07.2019

Aktuelle Zahlen zu Folgen der Russland- Sanktionen haben Sachsens Regierungschef Michael Kretschmer in seiner Haltung bestätigt: Am Mittwoch plädierte er erneut für einen Abbau der Strafmaßnahmen. «Die Lösung des Ukraine-Konflikts ist wichtig und wir müssen dafür alles tun; di ..

Sachsen leidet am stärksten unter Russland-Sanktionen

17.07.2019

Fünf Jahre Russland-Sanktionen haben der Wirtschaft in Ostdeutschland deutlich mehr geschadet als den Unternehmen im Westen. Nach einer aktuellen Aufstellung des Ost-Ausschusses der Deutschen Wirtschaft ging zwischen 2013 und 2018 das Handelsvolumen Sachsens mit 72,5 Prozent a ..

Niedrige Gründungsfreude im Osten ist Wachstumsrisiko

15.07.2019

Der Dresdner Wirtschaftswissenschaftler Joachim Ragnitz sieht in der anhaltend niedrigen Gründungsneigung der Ostdeutschen ein ernsthaftes Wachstumsrisiko. Schon seit Jahren gäben mehr Unternehmer aus Altersgründen auf, als neue hinzukämen, sagte der Vize-Chef des Dresdner Ifo ..

Rüdiger Horn: Unternehmertum muss Uni-Pflichtfach werden

15.07.2019

Weitere Finanz- und Beratungshilfen können die niedrige Gründeraktivität in Ostdeutschland aus Sicht eines Ilmenauer Praktikers kaum ankurbeln. Ohne Nachfrage brauche es auch keine neuen Angebote, sagte der Chef des Technologie- und Gründerzentrums (TGZ), Rüdiger Horn. Stattde ..

Hochsommer im Pausen-Modus

12.07.2019

Das Wochenende in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen wird größtenteils bedeckt und regnerisch. «Der Hochsommer geht in einen Pausen-Modus», sagte ein Meteorologe vom Deutschen Wetterdienst (DWD) am Freitag in Leipzig. Demnach werden spätestens ab Freitagnachmittag Schauer u ..

Egon Krenz präsentiert Buch im Beisein alter Genossen

11.07.2019

Der letzte SED-Generalsekretär Egon Krenz (82) hat in Berlin sein neues Buch «Wir und die Russen» vorgestellt. Bei der Veranstaltung am Donnerstagabend waren auch der frühere Vize-Verteidigungsminister der DDR, Fritz Streletz, sowie der Ex-SED-Funktionär Siegfried Lorenz anwes ..

Warnung vor falschen Versprechungen bei Strukturwandel

10.07.2019

Das Ifo-Institut hat Bund und Länder davor gewarnt, den vom Kohleausstieg betroffenen Regionen falsche Versprechen für den Strukturwandel zu machen. Es würden jetzt große Versprechungen gemacht und damit Erwartungen geweckt, die zumindest kurzfristig gar nicht erfüllt werden k ..

Einigung auf höhere Gehälter im Einzel- und Versandhandel

10.07.2019

Beschäftigte im Einzel- und Versandhandel in Sachsen, Thüringen und Sachsen-Anhalt bekommen mehr Geld. Die Gehälter der tarifgebundenen Beschäftigten sollen ab 1. August im Schnitt zunächst um 3 Prozent und ab 1. Juni 2020 noch einmal um 1,8 Prozent steigen, wie Vertreter von ..

Gibt es ein Geheimnis der Ost-Küche?

10.07.2019

Zu DDR-Zeiten war in der Küche vor allem Improvisation angesagt. Auch viel Organisationstalent und langes Anstehen in Geschäften angesichts von Versorgungsengpässen bei bestimmten Lebensmitteln waren notwendig, berichtet der Thüringer Kochbuchautor, Koch und Inhaber einer Koch ..

Neue Labore und Büros: 34 Millionen Euro für Umweltforscher

09.07.2019

Das Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung (UFZ) in Leipzig wird erweitert. Der Grundstein für einen Neubau für rund 170 Mitarbeiter wurde am Dienstag im Beisein von Sachsens Wissenschaftsministerin Eva-Maria Stange (SPD) und Sachsen-Anhalts Wissenschaftsminister Armin Willingm ..

Airline-Insolvenz: Passagierzahlen vor allem im Osten sinken

08.07.2019

Die Germania-Insolvenz hat die Passagierzahlen an zahlreichen Flughäfen einbrechen lassen - vor allem im Osten. Nach neuesten Zahlen des Flughafenverbandes ADV verbuchte der Flughafen in Thüringens Landeshauptstadt Erfurt von Januar bis Mai rund 38 700 Passagiere, 45 Prozent w ..

Vorzeitige Rente in Ostdeutschland beliebt

08.07.2019

Fünf Jahre nach der Einführung der abschlagsfreien Rente mit 63 ist diese in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen sehr beliebt. «Die Leute rennen uns die Bude ein», sagte Jork Beßler, Chef der Deutschen Rentenversicherung Mitteldeutschland, der Deutschen Presse-Agentur. Im Vo ..

Auto fährt auf Rastplatz in Lkw-Auflieger: Autofahrer tot

06.07.2019

Auf einem Rastplatz auf der Autobahn 38 bei Leipzig ist ein Autofahrer in einen Lkw-Auflieger gefahren und dabei ums Leben gekommen. Der Notarzt stellte bei dem 56 Jahre alten Mann nur noch den Tod fest, wie die Polizei in Halle am Samstagmorgen mitteilte. Der Mann sei am spät ..

Ost-Beschäftigte: Längere Arbeitszeit und weniger Lohn

06.07.2019

Beschäftigte in Ostdeutschland arbeiten immer noch länger als im Westen - und verdienen weniger. Im vergangenen Jahr kamen Arbeitnehmer in den alten Bundesländern im Schnitt auf 1295 Arbeitsstunden. Im Osten mit Berlin waren es 1351 Stunden und damit 56 mehr. Wird Berlin zum W ..

Egon Krenz: AfD-Erfolge wegen Versagen etablierter Parteien

05.07.2019

Der letzte DDR-Staatschef Egon Krenz führt die Stärke der AfD in ostdeutschen Ländern einem Medienbericht nach auf das «Versagen der etablierten Parteien» zurück. Er kenne eine Menge Leute, die ihm erzählten, dass sie aus Protest AfD wählten, obwohl sie gar nicht wüssten, was ..

Schalke: Fährmann geht nach England und Schubert kommt

05.07.2019

Torhüter Ralf Fährmann wechselt vom Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04 zum englischen Premier-League-Aufsteiger Norwich City. Der 30-Jährige verlängerte zwar seinen bis 2022 laufenden Vertrag bei den Königsblauen vorzeitig bis 30. Juni 2023. Aber in der neuen Saison wird Fäh ..

Sonderstipendien zum 100. Todestag von Max Klinger

05.07.2019

Anlässlich des 100. Todestags des Künstlers Max Klinger im kommenden Jahr vergibt die Landeskunststiftung zwei Sonderstipendien. Junge Männer und Frauen aller Kunstrichtungen können sich dafür bewerben, wie das Kulturministerium am Freitag mitteilte. Voraussetzung sei, dass si ..

Laden...