DieSachsen.de

Studie: Ostdeutsche Länder bleiben noch lange finanzschwach

23.10.2019

Die ostdeutschen Bundesländer bleiben einer neuen Studie zufolge noch jahrzehntelang finanzschwach. Ein wichtiger Grund ist die stark alternde Bevölkerung dort, wie die am Mittwoch veröffentlichte Untersuchung des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) ergab. So sc ..

Nachts Nebel, tagsüber Sonne: Woche bringt mildes Wetter

22.10.2019

Auf Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen kommt mildes und freundliches Herbstwetter zu. «In den kommenden Tagen steht uns eine klassische Hochdrucklage bevor», sagte ein Sprecher des Deutschen Wetterdienstes (DWD) in Leipzig. Demnach bewegen sich die Temperaturen bis einschli ..

Der Konsum kehrt nach Halle zurück

21.10.2019

Mehr als ein Vierteljahrhundert nach der Pleite der Konsumgenossenschaft Halle kehrt der Konsum in die Stadt zurück. Die Konsumgenossenschaft Leipzig eröffnet am 24. Oktober einen Supermarkt in der Saale-Stadt. Er wird unter der Regionalmarke Konsum Halle betrieben. Weitere Su ..

Laden...

Zoll findet 46 Kilogramm Koka-Tee am Flughafen Leipzig/Halle

18.10.2019

Der Zoll hat am Flughafen Leipzig/Halle 46 Kilogramm Koka-Tee aus dem Verkehr gezogen. Die entsprechenden Postpakete stammten aus Peru, wo Koka-Tee frei verkäuflich ist, teilte das Hauptzollamt Dresden am Freitag mit. Beim Öffnen der Pakete wurde grünes, sehr fein gemahlenes P ..

Künstler Norbert Bisky träumt noch vom DDR-Abitur

18.10.2019

Auch 30 Jahre nach dem Mauerfall suchen DDR-Erinnerungen den in Leipzig geborenen Maler Norbert Bisky im Schlaf heim. «Ich träume nach wie vor, dass ich die Abiturprüfung nicht bestehe», erzählte Bisky während eines Besuches in seinem Atelier in Berlin. «Der Traum geht immer g ..

Dow-Chemiewerke in Sachsen und Sachsen-Anhalt gepfändet

17.10.2019

Geschäftsanteile der Dow-Chemiewerke in Sachsen-Anhalt und Sachsen sind gepfändet. Der entsprechende Beschluss sei bereits am 1. Oktober erlassen worden, sagte ein Sprecher des Amtsgerichts Merseburg am Donnerstag. Dow bestätigte, dass die Pfändung in der vergangenen Woche vor ..

Filmtrophäe für Regisseur Andreas Dresen in den USA

16.10.2019

Eine weitere Filmtrophäe für «Gundermann»-Regisseur Andreas Dresen, diesmal in den USA: Der 56-Jährige, der mit seinem Porträt über den DDR-Liedermacher Gerhard Gundermann im Mai beim Deutschen Filmpreis sechs Lolas gewann, ist in San Francisco mit einem Ehrenpreis für seine F ..

Nach Todesfällen in Haldensleben: Keine Maßnahmen bei DHL Leipzig

16.10.2019

Nach zwei Todesfällen in einem Hermes-Versandzentrum in Sachsen-Anhalt sind für die DHL-Mitarbeiter in Schkeuditz bei Leipzig keine besonderen Maßnahmen vorgesehen. Zum einen sei die Sicherheitsstufe im DHL Hub Leipzig als Luftfahrt-Drehkreuz immer sehr hoch, sagte ein Spreche ..

Filmtrophäe für «Gundermann»-Regisseur Dresen in den USA

16.10.2019

Eine weitere Filmtrophäe für «Gundermann»-Regisseur Andreas Dresen, diesmal in den USA: Der 56-Jährige, der mit seinem Porträt über den DDR-Liedermacher Gerhard Gundermann im Mai beim Deutschen Filmpreis sechs Lolas gewann, ist in San Francisco mit einem Ehrenpreis für seine F ..

Bei Bauarbeiten Knochenreste gefunden: Alter Friedhof?

15.10.2019

Bei Bauarbeiten sind im Salzlandkreis am Dienstag menschliche Überreste gefunden worden. Die Knochen seien in Frose, einem Ortsteil der Stadt Seeland freigelegt worden, teilte die Polizei mit. Ersten Erkenntnissen zufolge könnte dort vor einigen Jahrhunderten ein Friedhof gewe ..

Empörung über Äußerung von AfD-Politiker zu Terror in Halle

15.10.2019

Der AfD-Landtagsabgeordnete und Leipziger Stadtrat Roland Ulbrich sorgt mit Äußerungen zum Terroranschlag in Halle für Empörung. «Was ist schlimmer, eine beschädigte Synagogentür oder zwei getötete Deutsche?», fragte er auf seiner Facebookseite am Tag nach dem Terroranschlag, ..

Unfall auf Umgehungsstraße: Drei Verletzte

14.10.2019

Bei einem Unfall auf einer Umgehungsstraße sind drei Menschen verletzt worden, zwei davon schwer. Beim Auffahren auf die Straße nahe Hirschfeld (Landkreis Zwickau) stieß ein 89-jähriger Autofahrer mit seinem Wagen gegen das Fahrzeug eines 18-Jährigen, wie die Polizei in der Na ..

Melkus: Ferrari des Ostens wird 50 Jahre, Treffen in Dresden

12.10.2019

Fans des DDR-Rennwagens Melkus RS 1000 feiern heute (16.00) bei einem Treffen im Stallhof hinter dem Verkehrsmuseum in Dresden den 50. Geburtstag des Kult-Autos. Dazu erwartet das Museum etwa 40 Sportwagen. Der Dresdner Konstrukteur und Rennfahrer Heinz Melkus hatte den einzig ..

Finanzminister Meyer: Strukturhilfe für bedürftige Regionen

11.10.2019

Mecklenburg-Vorpommerns Finanzminister Reinhard Meyer (SPD) hat den Bund ermahnt, Strukturhilfen nicht nur auf die Kohleländer zu beschränken. Zwar begrüßte er, dass Sachsen, Sachsen-Anhalt, Nordrhein-Westfalen und Brandenburg mit dem Strukturstärkungsgesetz mehr als 40 Millia ..

OB Ludwig: Deutschland muss Heimat für jüdische Bürger sein

10.10.2019

Die Oberbürgermeisterin von Chemnitz, Barbara Ludwig (SPD), hat die Menschen aufgerufen, alles zu tun, damit Chemnitz eine Heimat für jüdische Bürgerinnen und Bürger bleibt. Nach der Wende sei das jüdische Leben in Chemnitz aufgeblüht, teilte Ludwig in einer Pressemitteilung a ..

Erzgebirge Aue verliert Testspiel gegen Halleschen FC

10.10.2019

Fußball-Zweitligist FC Erzgebirge Aue musste sich in einem Testspiel dem Drittligisten Hallescher FC mit 2:3 (2:2) geschlagen geben. Philipp Zulechner (13. Minute, 26.) erzielte beide Tore für Aue, Jonas Nietfeld (24., 29.) und Jannes Vollert (70.) trafen am Donnerstag für den ..

Innenminister: Schützend vor Synagogen stellen

10.10.2019

Nach dem Anschlag auf die Synagoge in Halle hat Sachsens Innenminister Roland Wöller (CDU) die Bürger dazu aufgerufen, sich schützend vor die jüdischen Gemeinden im Freistaat zu stellen. Um ein «deutliches Zeichen» zu setzen, wolle er für Freitagabend eine Versammlung vor der ..

Sachsens AfD-Landtagsfraktion verurteilt Tat von Halle

10.10.2019

Die AfD-Fraktion im Sächsischen Landtag hat den «grausamen Terroranschlag» von Halle (Sachsen-Anhalt) verurteilt. «Der Täter darf nie wieder in Freiheit leben», erklärte Vorsitzender Jörg Urban am Donnerstag in Dresden. Wer unschuldige und wehrlose Menschen «regelrecht massakr ..

Landesrabbiner: Tat von Halle trauriger Weckruf für alle

10.10.2019

Auch die Jüdischen Gemeinden in Sachsen sind «zutiefst schockiert» über den Anschlag auf die Synagoge in Halle (Sachsen-Anhalt). «Das ist ein trauriger Weckruf für die Gesellschaft und für uns selbst», sagte Landesrabbiner Zsolt Balla am Donnerstag der Deutschen Presse-Agentur ..

Künftiger Bundesratspräsident will für Ost-Interessen werben

10.10.2019

– Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) will sich als Präsident des Bundesrats für die Ost-Länder einsetzen. Ihren Interessen wolle er «stärker Gehör geben», sagte Woidke der Deutschen Presse-Agentur. Er hat aber nicht nur die ostdeutschen Bundesländer im Blick:  ..

Gysi würdigt historische Leistung der Ostdeutschen

09.10.2019

Der Linken-Politiker und letzte Vorsitzende der SED, Gregor Gysi, hat mit Blick auf die Friedliche Revolution die historische Leistung der Ostdeutschen gewürdigt. Ihre Verdienste müssten «endlich angemessen gewürdigt werden», sagte er am Mittwoch bei einem ausverkauften Gedenk ..

Halle: Sachsens Ministerpräsident Kretschmer «erschüttert»

09.10.2019

Der sächsische Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) hat mit Entsetzen auf die tödlichen Schüsse und den Angriff auf die Synagoge in Halle/Saale in Sachsen-Anhalt reagiert. «Die schrecklichen Ereignisse haben mich zutiefst erschüttert», sagte er am Mittwoch in Dresden. Di ..

Polizei: Keine Erkenntnisse zu Tatverdächtigen in Leipzig

09.10.2019

Die Polizei hat Berichte dementiert, wonach sich ein Verdächtiger im Zusammenhang mit den tödlichen Schüssen von Halle im Leipziger Stadtgebiet aufhalten soll. Dazu gebe es vorerst keine Erkenntnisse, sagte ein Sprecher der Polizei in Leipzig am Mittwoch der Deutschen Presse-A ..

Laden...