DieSachsen.de

CDU will einheitliche Regeln für Umgang mit Wölfen

11.02.2018

Die Agrar- und Umweltminister der Union haben sich in Dresden auf ein einheitliches Vorgehen beim Umgang mit Wölfen verständigt. So soll beispielsweise eine zentrale Einheit entstehen, die bei der Vergrämung und dem Abschuss verhaltensauffälliger Wölfe zum Einsatz kommen kann. ..

Zu viele Rothirsche beißen Bäume im Harz kaputt

09.02.2018

Immer mehr Rothirsche verursachen im Nationalpark Harz durch zerbissene junge Bäume irreparable Waldschäden. Deshalb sollen künftig mehr Tiere geschossen werden. Für die kommende Jagdsaison sei geplant, knapp 900 Tiere zu erlegen, sagte die zuständige Fachbereichsleiterin der ..

Alexa Maria Surholt hat heimlich geheiratet

08.02.2018

Schauspielerin Alexa Maria Surholt (50) hat heimlich geheiratet. Der Star der ARD-Klinikserie «In aller Freundschaft» habe vor einem Jahr ihrem Lebenspartner das Ja-Wort gegeben, teilte der für die Serie zuständige MDR am Donnerstag in Leipzig mit. Die Schauspielerin und ihr L ..

Laden...

Wolf von Auto totgefahren

08.02.2018

Im ostsächsischen Quitzdorf am See ist ein Wolf von einem Auto angefahren und getötet worden. Wie die Polizeidirektion Görlitz am Donnerstag mitteilte, ereignete sich der Wildunfall am frühen Morgen auf einer Straße im Ortsteil Horscha. Der Autofahrer habe den Zusammenstoß nic ..

Inventur im Zoo Hoyerswerda: Weniger Tiere und mehr Arten

08.02.2018

Viel Geduld und Geschick waren gefragt, als Mitarbeiter des Zoos in Hoyerswerda vor kurzem die Tiere in ihren Revieren zu zählen hatten. Das Ergebnis: Am 31. Dezember beherbergte die Anlage im Landkreis Bautzen 1048 Tiere, die 108 Arten beziehungsweise Haustierrassen angehörte ..

Auffälliger Wolf im Landkreis Görlitz geschossen

02.02.2018

Der zum Abschuss bestimmte Wolf aus dem Landkreis Görlitz ist tot. Das auffällige Tier wurde am Freitag geschossen, teilten die Behörden mit. Es werde nun dem Leibniz-Institut für Zoo- und Wildtierforschung in Berlin zur weiteren Untersuchung übergeben. Der Wolf soll Ende Deze ..

Jagdhund vermutlich von Wolf getötet

01.02.2018

Auf dem Truppenübungsplatz Oberlausitz ist ein Jagdhund wahrscheinlich von einem Wolf getötet worden. Endgültige Klarheit solle eine Genprobe erbringen, teilte das Kontaktbüro Wölfe in Sachsen am Donnerstag mit. Der Hund war bereits am Dienstag gefunden worden. Er hatte Wild v ..

Peta fordert Tierpark zur Aufnahme von Zirkustieren auf

29.01.2018

Die Tierrechtsorganisation Peta hat den Tierpark Chemnitz aufgefordert, künftig auf gezüchtete Tiger zu verzichten. Stattdessen solle der Tierpark ausschließlich Großkatzen aus Zirkusbetrieben aufnehmen, hieß es am Montag in einer Pressemitteilung von Peta. «Zoos züchten ständ ..

Nachwuchs im Tiergarten Aue: Kurzohrrüsselspringer

28.01.2018

Der Tiergarten in Aue ist um einen Bewohner reicher. Bei den Kurzohrrüsselspringern gab es in der vergangenen Woche Nachwuchs, teilte die Stadtverwaltung am Sonntag mit. Das Kleine entwickele sich sehr gut. Kurzohrrüsselspringer (Macroscelides proboscideus) sind in Wüsten und ..

Sächsischer Industriekulturpreis für Trumpf Sachsen GmbH

25.01.2018

Der Werkzeugmaschinenhersteller Trumpf wird mit dem Sächsischen Industriekulturpreis ausgezeichnet. Der Preis ist mit 10 000 Euro dotiert. Das Unternehmen werde für eine «sensible, sorgfältige und systematische Neuorganisation» seines traditionellen Fabrikstandorts in Neukirch ..

Guido Maria Kretschmer holt sich Energie von seinen Eltern

25.01.2018

Modemacher und Entertainer Guido Maria Kretschmer («Shopping Queen») hält vor größeren Auftritten an einem Ritual fest: «Ich rufe einfach meine Eltern nochmal kurz an. Weil ich es bei Live- Sendungen sehr gern mag, wenn sie dabei sind», sagte der 52-Jährige am Donnerstag der D ..

Tierpark Chemnitz lässt kranken Tiger einschläfern

24.01.2018

Der Chemnitzer Tierpark hat einen schwer erkrankten Tiger einschläfern lassen. Die 1999 im Zoo von Nürnberg geborene Raubkatze namens Jantar habe schon im Frühjahr 2017 erste Anzeichen einer Erkrankung gezeigt, teilte der Tierpark am Mittwoch mit. Nach erfolgreicher Therapie s ..

Erneut Wolf zum Abschuss freigegeben

12.01.2018

Erneut ist in Ostsachsen ein Wolf zum Abschuss freigegeben. Das Umweltministerium habe eine entsprechende Genehmigung der Landratsamts Görlitz am Donnerstag bestätigt, sagte ein Sprecher am Freitag. Der Wolf soll Ende Dezember zwei Hunde in Krauschwitz und Weißkeißel getötet u ..

Schmidt fordert Bundesverordnung zum Wolfsabschuss

10.01.2018

Sachsens Umweltminister Thomas Schmidt fordert eine bundesweite Regelung zum Abschuss von Problem-Wölfen. Bund und Länder stünden beim Artenschutz gemeinsam in der Verantwortung, sagte der CDU-Politiker am Mittwoch in Dresden. «Die Akzeptanz des Artenschutzes hängt aber auch v ..

Klepsch: Tierschutz entscheidet sich auch an Ladentheke

10.01.2018

Staatsministerin Barbara Klepsch hat auf die Verantwortung der Verbraucher bei der Durchsetzung des Tierwohls verwiesen. Sie entschieden an der Ladentheke über den Stellenwert des Tierschutzes, sagte die CDU-Politikerin am Mittwoch bei der Vorlage des Tierschutzberichts 2017 i ..

Ex-Kultusminister Haubitz «froh» zurück an Schule

10.01.2018

Nach nur acht Wochen als sächsischer Kultusminister ist Frank Haubitz wieder an seine alte Wirkungsstätte zurückgekehrt. Um kurz vor 7.00 Uhr trat er am Mittwochmorgen im Gymnasium Dresden-Klotzsche seinen Dienst als Schulleiter an. «Ich bin froh, wieder zurück zu sein», sagte ..

Klepsch sieht Paradigmenwechsel bei Nutztierhaltung

10.01.2018

Staatsministerin Barbara Klepsch (CDU) sieht beim Tierwohl in der Nutztierhaltung einen Paradigmenwechsel. «Die Haltungsbedingungen müssen an die Bedürfnisse der Tiere angepasst werden, nicht umgekehrt», sagte die CDU-Politikerin vor der Vorlage des Tierschutzberichts heute im ..

Mehr als 850 000 Besucher: Zoo Dresden mit zweitbestem Jahr

08.01.2018

Gemessen an der Besucherzahl hat der Zoo in Dresden 2017 das zweitbeste Jahr seit 1990 verzeichnet. Wie das Unternehmen am Montag mitteilte, kamen mehr als 851 500 Gäste. Das waren etwa 55 000 oder 7 Prozent mehr als im Jahr zuvor. Besser war nur 2014 mit fast 887 700 Gästen. ..

Andrea Hafenstein – ihr Kampf gegen Tumor, Schlaganfall und Krebs

07.01.2018

Im Schach ist man ganz auf sich gestellt, kämpft allein, gewinnt oder verliert am Brett. Andrea Hafenstein spielt seit ihrer Kindheit Schach und zwar richtig gut. Bereits mit 14 Jahren hat

«Küssen erlaubt»: Prinzen-Sänger angelt sich Rathauschefin

04.01.2018

Jens Sembdner, Sänger der Leipziger Pop-Gruppe Die Prinzen, ist nach Jahren tiefer Trauer wieder verliebt. Die neue Frau an seiner Seite ist die Oberbürgermeisterin von Torgau, Romina Barth (34/CDU). Die Rathauschefin bestätigte am Donnerstag einen Bericht der «Dresdner Morgen ..

Ungewöhnlicher Einsatz: Durst von Schweinen gelöscht

03.01.2018

Die Feuerwehr in Dresden hat statt Bränden mal den Durst gelöscht - und zwar von Schweinen. Wie das Brand- und Katastrophenschutzamt am Mittwoch mitteilte, rückte ein Löschfahrzeug der Feuerwache Albertstadt aus, um den Trinkwassertank bei einem Tiertransporter zu befüllen. Zu ..

Matthias Schweighöfer bricht eine Lanze für Ostdeutschland

20.12.2017

Schauspieler und Sänger Matthias Schweighöfer («Kammerflimmern») verteidigt Ostdeutschland und seine Bewohner gegen bösartige Klischees. «Uns wird immer nachgesagt, dass wir geistig ein wenig zurückgeblieben sind. Ich finde, dass wir bei diesem Klischee stark aufgeholt haben», ..

Gänsebraten und Geschenke: Zander feiert mit Bedürftigen

19.12.2017

Trotz einer OP vor wenigen Wochen hat der Schlagersänger Frank Zander (75) in Berlin seine traditionelle Weihnachtsfeier für Bedürftige ausgerichtet. Rund 3000 Menschen, darunter viele Obdachlose, waren am Dienstag eingeladen, in einem Hotel zu tafeln. Vor dem Gebäude bildeten ..

Laden...