loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Böller in Impfsaal geworfen: Keine Verletzten

An der Tür von einem Streifenwagen steht der Schriftzug «Polizei». Foto: David Inderlied/dpa/Illustration
An der Tür von einem Streifenwagen steht der Schriftzug «Polizei». Foto: David Inderlied/dpa/Illustration

Unbekannte haben während einer Impfaktion einen Feuerwerkskörper in ein Gebäude in Dresden geworfen. Verletzt wurde bei dem Vorfall am Mittwochnachmittag niemand, wie die Polizei mitteilte. Nur der Fußboden des Raumes wurde demnach beschädigt, nachdem der Böller durch eine Hintertür hineingeworfen worden war. Die Polizei ermittelt unter anderem wegen Sachbeschädigung und sucht Zeugen.

Polizeimitteilung

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH