DieSachsen.de

Israel-Flagge an Holocaust-Gedenktag auf Schornstein

18:16 Uhr

Am Tag des Gedenkens für die Opfer des Nationalsozialismus haben Unbekannte eine Israel-Flagge an einem Schornstein in Leipzig befestigt. Es werde geprüft, ob eine Straftat im Sinne der Volksverhetzung vorliegt, sagte Polizeisprecherin Katharina Geyer am Montag. «Mit Blick auf ..

Kampfmittelexperten rücken wegen Automatensprengung aus

17:32 Uhr

Der Kampfmittelbeseitigungsdienst ist im Landkreis Leipzig wegen eines gesprengten Fahrkartenautomaten ausgerückt. Unbekannte hatten das Gerät in Machern am Sonntag mit nicht zugelassenem Feuerwerk stark beschädigt, wie die Polizei in Leipzig am Montag mitteilte. Da ein Teil d ..

Hitlergruß am Holocaust-Gedenktag: Polizei ermittelt

17:31 Uhr

Eine 23 Jahre alte Frau soll am Montag in Pirna am Rande einer Kranzniederlegung zum Holocaust-Gedenken den Hitler-Gruß gezeigt haben. Wie die Polizeidirektion Dresden bekanntgab, hatten Anwesende bemerkt, dass die Frau ihren linken Arm hob. Die Polizei eröffnete unterdessen e ..

Laden...

Schaufensterscheiben mit Metallkugeln beschossen

26.01.2020

In der Nacht zum Samstag sind in Reitzenhain (Erzgebirgskreis) die Schaufensterscheiben eines Autoersatzteilhandels mit Metallkugeln beschossen worden. Die Chemnitzer Polizei vermutet nach Angaben vom Sonntag, dass die Täter dazu eine Schleuder benutzten. Die Glasscheiben seie ..

Rechte Parole an Friedhofsmauer in Mittweida

26.01.2020

Unbekannte haben in Mittweida (Mittelsachsen) eine Friedhofsmauer beschmiert. Die mit roter Farbe gesprühten rechten Parolen und verbotenen Symbole wurden am Samstagmorgen entdeckt, wie die Polizei in Chemnitz am Sonntag mitteilte. Auch an einer Bushaltestelle stellte sie solc ..

Nach Messerattacke in Aue: Zweiter Tatverdächtiger in Haft

24.01.2020

Rund einen Monat nach der Messerattacke bei einer Weihnachtsfeier in Aue ist am Freitag gegen einen weiteren Tatverdächtigen Haftbefehl erlassen worden. Der 17-Jährige sei dringend verdächtig, auf einen Mitarbeiter der Kirche mit einem Messer eingestochen und ihn dabei lebensg ..

Bundespolizei kontrolliert Mann im Zug: Zwei Haftbefehle

24.01.2020

Volltrunken ist ein viel gesuchter Mann der Bundespolizei im Zug von Prag nach Dresden ins Netz gegangen. Nach Angaben der Behörde vom Freitag zeigte eine Kontrolle des 34-Jährigen, dass er von den Staatsanwaltschaften im rheinland-pfälzischen Frankenthal und im bayerischen Au ..

Banküberfall aufgeklärt: Tatverdächtiger angeklagt

24.01.2020

Viereinhalb Jahre nach dem Überfall auf eine Sparkasse in Großenhain (Landkreis Meißen) ist die Tat aufgeklärt. Wie die Staatsanwaltschaft Dresden am Freitag mitteilte, hat sie gegen einen 46-Jährigen Anklage beim Landgericht Dresden erhoben. Dem Mann wird versuchte räuberisch ..

Unbekannte beschädigen Fenster von Leipziger Polizeirevier

23.01.2020

In Leipzig ist erneut ein Polizeirevier von Unbekannten attackiert worden. In der Nacht zum Donnerstag seien sechs Fenster eines Reviers im Stadtteil Plagwitz beschädigt worden, teilte die Polizei mit. Zur Höhe des entstandenen Schadens könnten noch keine Angaben gemacht werde ..

Drogenschmuggel am Leipziger Flughafen: Meth in Weinflaschen

22.01.2020

Der Zoll am Leipziger Flughafen hat vergangene Woche zwei kreative Schmuggelmethoden aufgedeckt. Beim Öffnen dreier großer Klebebandrollen in einem aus Thailand nach Israel versandten Paket am Donnerstag kam eine weiße Substanz zum Vorschein, die sich später als Methamphetamin ..

Über 1200 Hinweise zum Dresdner Juwelendiebstahl

22.01.2020

Bei der Dresdner Sonderkommission «Epaulette» gehen weiter Hinweise im Zusammenhang mit dem Juwelendiebstahl aus dem Historischen Grünen Gewölbe ein. Ihre Zahl ist auf 1254 gestiegen, wie ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Dresden am Mittwoch sagte. «Es gibt weiter keine heiß ..

Twitterer reicht Klage gegen Leipziger Polizei ein

22.01.2020

Die umstrittene Öffentlichkeitsarbeit der Leipziger Polizei zu den Silvester-Ausschreitungen im Stadtteil Connewitz hat ein juristisches Nachspiel. Ein Twitter-Nutzer, den die Polizei in einer ersten Pressemitteilung namentlich erwähnt hatte, hat Klage beim Verwaltungsgericht ..

Mann nach Silvester-Ausschreitungen aus U-Haft entlassen

22.01.2020

Ein 30 Jahre alter Mann, der nach den Silvester-Ausschreitungen im Leipziger Stadtteil Connewitz in Untersuchungshaft saß, ist am Mittwoch aus der Haft entlassen worden. Gegen Auflagen sei der Haftbefehl außer Vollzug gesetzt worden, sagte Ricardo Schulz, Sprecher der Staatsan ..

Weniger Telefon- und Internetanschlüsse überwacht

22.01.2020

In Sachsen sind im vergangenen Jahr weniger Telefon- und Internetanschlüsse überwacht worden als 2017. Die Zahl der überwachten Anschlüsse sank um vier Prozent auf 811, wie aus der am Mittwoch vom Bundesamt der Justiz in Bonn veröffentlichten Statistik hervorgeht. Auch die Zah ..

Durchsuchungen bei Bande von Drogenhändlern in Mittelsachsen

22.01.2020

Im Zusammenhang mit den Ermittlungen zum Drogenhandel in Chemnitz sind am Dienstag die Wohnungen von sechs Tatverdächtigen in der Stadt sowie in Döbeln durchsucht worden. Dabei fanden Beamte kleinere Mengen Marihuana, über 11 000 Euro Bargeld «in szenetypischer Stückelung» sow ..

Prozessauftakt: Frau wegen versuchten Totschlags vor Gericht

22.01.2020

Weil sie zwei Mal versucht haben soll, ihren Ehemann zu erstechen, steht eine 37-Jährige seit Mittwoch in Zwickau vor Gericht. Laut Anklage soll die Frau im Mai 2018 und im Juli 2019 im Streit mit einem Messer auf den 60-Jährigen losgegangen sein. Ihr wird versuchter Totschlag ..

Zwei Menschen bei Kellerbrand in Eilenburg verletzt

22.01.2020

In Eilenburg sind zwei Menschen bei einem Brand in einem Keller verletzt worden. Rettungskräfte brachten die Mieter des Mehrfamilienhauses mit dem Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus, wie die Polizei Leipzig am Mittwochmorgen mitteilte. Nach ersten Erkenntnissen ha ..

BGH verhandelt zum gewaltsamen Tod von Sänger Jim Reeves

22.01.2020

Der gewaltsame Tod des Pop-Musikers Jim Reeves beschäftigt heute den 5. Strafsenat des Bundesgerichtshofs in Leipzig. Der Sänger der Band Sqeezer war im Februar 2016 tot in einem Zimmer eines Hostels in Berlin aufgefunden worden. Wie sich herausstellte, starb er an schweren in ..

Erneut irakisches Mädchen in Sebnitz attackiert

21.01.2020

Erneut ist ein elfjähriges irakisches Mädchen in Sebnitz (Osterzgebirge) von einem Teenager attackiert worden. Ein 14 Jahre alter Deutscher hatte das Mädchen am Montag auf dem Markt zunächst bespuckt. Als es in seine Richtung zurück spuckte, zog der 14-Jährige ein Messer und d ..

Mutmaßlicher Autodieb stirbt auf der Flucht vor der Polizei

21.01.2020

Auf der Flucht vor der Polizei ist ein mutmaßlicher Autodieb am frühen Dienstagmorgen im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge tödlich verunglückt. Der 42-Jährige hatte sich nach Polizeiangaben auf der Autobahn 4 in Richtung Görlitz fahrend einer Kontrolle entzogen. An de ..

Bundespolizei erwischt mehrere illegal eingereiste Männer

21.01.2020

Die Bundespolizei hat am Wochenende im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge zwei Autos von mutmaßlichen Schleusern mit Passagieren gestoppt. Zunächst sei am Samstag auf der A17 ein Fahrzeug kontrolliert worden, in dem neben dem syrischen Fahrer fünf weitere Syrer im Alte ..

Unbekannte legen Feuer in Mehrfamilienhaus

21.01.2020

Unbekannte Täter haben in der Nacht zum Dienstag in Plauen Feuer im Flur eines Mehrfamilienhauses gelegt. Drei Hausbewohner mussten in Sicherheit gebracht werden, wie die Polizei mitteilte. Bei einer Begehung durch Mitarbeiter des Bauordnungsamtes nach Abschluss der Löscharbei ..

Gestohlenes Wohnmobil aus Weinböhla in Polen sichergestellt

20.01.2020

Polnische Grenzschützer und Beamte der Bundespolizei haben am Montag in Boleslawiec (Bunzlau) ein Wohnmobil sichergestellt, das zuvor in Weinböhla bei Dresden gestohlen worden war. Wie die Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf mitteilte, sei den Beamten schnell klar gewesen, das ..

Laden...