DieSachsen.de

28-Jähriger mit Messer angegriffen und verletzt

09:35 Uhr

Auf dem Leipziger Augustusplatz ist ein 28 Jahre alter Autofahrer von einem 31-Jährigen mit einem Messer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, kam es in dem Auto, in dem sich die beiden sowie eine weitere Person befanden, zuvor zu einer verbalen Auseinandersetzung. Als d ..

28-Jähriger mit Messer angegriffen und verletzt

08:35 Uhr

Auf dem Leipziger Augustusplatz ist ein 28 Jahre alter Autofahrer von einem 31-Jährigen mit einem Messer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, kam es in dem Auto, in dem sich die beiden sowie eine weitere Person befanden, zuvor zu einer verbalen Auseinandersetzung. Als d ..

Italien-Urlauber entpuppen sich als Schwarzarbeiter

14.08.2020

Die Bundespolizei hat auf der Autobahn 4 bei Uhyst vier angebliche Urlauber als Schwarzarbeiter aus der Ukraine enttarnt. Bei der Kontrolle des Kleinbusses, der in Richtung Polen unterwegs war, gaben die Frauen und Männer im Alter zwischen 41 und 46 Jahren an, gerade aus dem U ..

Laden...

Zoll beschlagnahmt Luxusuhren-Imitate in Paketen

14.08.2020

Der Zoll am Flughafen Leipzig hat einen großen Fall von Markenpiraterie aufgedeckt. In zwei Sendungen aus Hongkong fanden die Beamten insgesamt 400 gefälschte Luxusuhren eines namhaften Herstellers. Wie das Hauptzollamt Dresden am Freitag mitteilte, lag der Warenwert der Imita ..

Mann mit Luftgewehr sorgt für Polizeieinsatz in Dresden

14.08.2020

Weil er auf seinem Balkon mit einem Luftgewehr hantierte, hat ein 40-Jähriger in Dresden-Prohils am Donnerstagabend für einen größeren Polizeieinsatz gesorgt. Es sei bislang unklar, ob er auch Schüsse abgab, sagte ein Polizeisprecher am Freitagmorgen. Verletzt wurde niemand. D ..

Verdacht auf Brandstiftung und versuchten Totschlag

14.08.2020

Wegen des Verdachts der schweren Brandstiftung und des versuchten Totschlags hat ein Richter Haftbefehl gegen einen 63-Jährigen erlassen. Der Mann stehe im Verdacht, einen Brand auf einem Dreiseitenhof in Amtsberg (Erzgebirgskreis) gelegt zu haben sowie seinen 39 Jahre alten N ..

Mann klaut Alkohol aus Haus und schläft auf Grundstück ein

14.08.2020

Ein mutmaßlicher Einbrecher hat in Leipzig-Probstheida seine alkoholische Beute gleich vor Ort konsumiert und ist anschließend festgenommen worden. Der 51-Jährige sei ersten Erkenntnissen nach am Donnerstag über ein offenes Fenster in das Einfamilienhaus eingestiegen, teilte d ..

Nach Leichenfund: Polizei beendet Einsatz am Teich

13.08.2020

Nach dem Fund einer Leiche in einem Inselteich im Leipziger Clara-Zetkin-Park hat die Polizei ihren Einsatz an dem Gewässer beendet. Der Teich war am Mittwoch abgepumpt worden, um nach Beweismitteln zu suchen. Aus ermittlungstaktischen Gründen wollte die Polizei am Donnerstag ..

Mutmaßlicher Brandstifter im Erzgebirge festgenommen

13.08.2020

Nach einem Feuer auf einem Dreiseitenhof in Amtsberg (Erzgebirgskreis) hat die Polizei einen mutmaßlichen Brandstifter festgenommen. Der 63-Jährige sei dringend verdächtig, dass Feuer am Mittwoch gelegt zu haben, teilte die Polizeidirektion Chemnitz am Donnerstag mit. Zudem so ..

Görlitzer Polizei überführt mutmaßlichen Fischdieb

12.08.2020

Nach wochenlangen Ermittlungen konnte ein mutmaßlicher Fischdieb in Weißwasser (Landkreis Görlitz) ausfindig gemacht werden. Der 30-Jährige sei überführt, teilte die Polizei in Görlitz am Mittwoch mit. Er soll in acht Fällen zwischen dem 13. Mai und dem 16. Juni Fische, Seeros ..

Doppelmord: Staatsanwaltschaft fordert lebenslange Haft

12.08.2020

Im Prozess zu einem Doppelmord vor 25 Jahren in Chemnitz soll der Tatverdächtige nach Ansicht der Staatsanwaltschaft lebenslang hinter Gitter. Am letzten Verhandlungstag am Mittwoch forderte der Anklagevertreter vor der Schwurgerichtskammer des Landgerichts Chemnitz eine Verur ..

Nach Leichenfund: Polizei pumpt Teich ab und bildet Soko

12.08.2020

Nach dem Fund einer Leiche in einem Inselteich im Leipziger Clara-Zetkin-Park pumpt die Polizei das Gewässer ab. Es sollen Beweismittel gefunden werden, teilte Staatsanwältin Vanessa Fink am Mittwoch mit. Um welche es sich dabei handelt, wollte sie mit Hinweis auf die laufende ..

25 Jahre nach Doppelmord in Chemnitz: Urteil erwartet

12.08.2020

25 Jahre nach einem Doppelmord an zwei Brüdern in Chemnitz wird heute das Urteil gegen den mutmaßlichen Täter erwartet. Angeklagt ist ein 53 Jahre alter Mann, der sich seit Ende März vor dem Landgericht Chemnitz wegen Mordes verantworten muss. Die Staatsanwaltschaft wirft dem ..

Polizisten in Görlitz geschlagen und bespuckt

11.08.2020

Mehrere Jugendliche sind am Montagabend in der Görlitzer Innenstadt lautstark in Streit geraten und haben dann von Anwohnern alarmierte Polizisten beleidigt und bespuckt. Ein 16-Jähriger schlug einem Beamten zwei Mal mit der Faust ins Gesicht, als dieser mit seinen Kollegen in ..

Toter in Leipziger Park identifiziert: 68-Jähriger

11.08.2020

Der am vergangenen Donnerstag im Leipziger Clara-Zetkin-Park gefundene Tote ist zweifelsfrei identifiziert. Nach Angaben der Staatsanwaltschaft vom Dienstag handelt es sich um einen 68-jährigen Deutschen. Verwandtschaft des Mannes habe sich im Zuge des Zeugenaufrufs der Polize ..

Unbekannte bedroht 35-Jährige mit Messer und fordert T-Shirt

11.08.2020

Eine 35-Jährige ist in Delitzsch von einer anderen Frau mit einem Messer bedroht und leicht verletzt worden. Die Unbekannte habe die 35-Jährige am Montagabend aufgefordert, ihr ihr T-Shirt zu geben, sagte eine Polizeisprecherin am Dienstag. Diese ging auf die Drohung nicht ein ..

Mann in Leipzig mit Messer niedergestochen: Täter flüchtig

11.08.2020

Ein Mann ist am Montag in Leipzig mit einem Messer verletzt worden. Die zwei mutmaßlichen Täter seien derzeit noch flüchtig, teilte die Polizei mit. Die Beamten gehen von einer gefährlichen Körperverletzung aus. Genaueres zu der Tat sei aber noch nicht bekannt, hieß es. ..

SEK-Einsatz wegen 33-jährigen Ruhestörers in Leipzig

10.08.2020

Aufregung in einem Leipziger Mehrfamilienhaus: Weil dort ein 33-Jähriger verschiedene Gegenstände ins Treppenhaus geworfen haben soll, rückte am Montagmittag die Polizei an. Als der Mann dann auch noch die Beamten mit einem messerähnlichen Gegenstand bedrohte, kam sogar das Sp ..

Ermittlungen wegen Graffiti an Zügen in Ostsachsen

10.08.2020

Mehrere Graffiti beschäftigen seit dem vergangenen Wochenende die Bundespolizei in Ostsachsen. Am Montagmorgen entdeckten Beamte auf dem Bahnhof in Bischofswerda (Landkreis Bautzen) einen frischen, über 40 Quadratmeter messenden Schriftzug auf einem abgestellten Personenzug de ..

Kurzes Vergnügen: Bundespolizei schnappt Ausbrecher

10.08.2020

Ein aus der Haft verschwundener Straftäter ist nach kurzer Freiheit bei einer Kontrolle im Chemnitzer Hauptbahnhof gefasst worden. Der 29-Jährige wurde am Freitag festgenommen, wie die Bundespolizeiinspektion Chemnitz am Montag mitteilte. Er hatte seinen Transport von der Dres ..

Toter in Leipziger Park: Trotz Hinweisen Identität unklar

09.08.2020

Auch nach einer Obduktion und ersten Hinweisen aus der Bevölkerung ist die Identität eines Toten aus dem Clara-Zetkin-Park in der Leipziger Innenstadt weiter unklar. «Wir haben zahlreiche Hinweise bekommen, die zu verschiedenen Personen führen, denen wir nachgehen», sagte eine ..

Ermittlungen nach Straftaten in Leipzig-Connewitz

09.08.2020

Im Leipziger Stadtteil Connewitz sind in der Nacht zum Sonntag mehrere Menschen angegriffen und Gegenstände in Brand gesetzt worden. In einem Fall ermittelt die Sonderkommission Linksextremismus (Soko LinX) des Landeskriminalamtes wegen Landfriedensbruchs, wie die Leipziger Po ..

Ausländer in Dresden beschimpft und geschlagen

09.08.2020

Ein 57-Jähriger hat am Freitagabend im Dresdner Stadtzentrum einen Libanesen beschimpft und dann mit einer Bierflasche geschlagen. Der alkoholisierte Deutsche rief während der Auseinandersetzung fremdenfeindliche Parolen wie «Ausländer raus», er wurde festgenommen, wie die Pol ..

Laden...