DieSachsen.de

24-Jähriger in Wurzen getötet: Mitbewohner festgenommen

09:36 Uhr

In Wurzen ist ein 24 Jahre alter Mann getötet worden. Die Leiche des Mannes sei am Dienstag in einer Wohnung entdeckt worden, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Am Dienstagabend konnte ein 34-Jähriger festgenommen werden. Die «Bild»-Zeitung hatte zuvor berichtet, dass die ..

Anklage gegen zwei mutmaßliche Werkzeugdiebe

02.06.2020

Die Staatsanwaltschaft Chemnitz hat Anklage gegen zwei mutmaßliche Diebe erhoben. Den beiden 38- und 42 Jahre alten Männern wird gewerbsmäßiger Diebstahl in sieben Fällen vorgeworfen, wie die Staatsanwaltschaft am Dienstag mitteilte. Im Februar dieses Jahres sollen sie an mehr ..

Mann bedroht Polizisten mit Schusswaffe

02.06.2020

Ein 29 Jahre alter Mann hat Polizeibeamte in Eilenburg (Landkreis Nordsachsen) mit einer Schusswaffe bedroht. Nach Angaben der Polizeidirektion Leipzig waren die Beamten in der Nacht zum Dienstag nach einem Streit zwischen ihm und seiner Frau gerufen worden. Als die Polizisten ..

Laden...

Mann nach Glückspielgewinn in Torgau ausgeraubt

02.06.2020

Ein 49-Jähriger ist nach einem Glücksspielgewinn in Torgau (Landkreis Nordsachsen) ausgeraubt worden. Nach dem er ein Lokal mit einer größeren Summe verlassen hatte, folgte ihm am Montagabend ein Mann und entriss ihm die Gürteltasche mit dem Geld, wie die Polizeidirektion Leip ..

LKA: Versuchter Anschlag auf Privatauto von Ex-Polizeichef

02.06.2020

Auf das Fahrzeug von Sachsens früherem Landespolizeipräsidenten Bernd Merbitz hat es einen versuchten Anschlag gegeben. Nach Angaben des Landeskriminalamts Sachsen (LKA) sollen Unbekannte das Privatauto manipuliert haben. «Wir ermitteln in alle Richtungen», sagte LKA-Sprecher ..

RB Leipzig-Profi Adams fordert Gerechtigkeit für toten Floyd

02.06.2020

Der amerikanische Fußball-Nationalspieler Tyler Adams vom Bundesligisten RB Leipzig hat sich den Protesten nach dem Tod des Afroamerikaners George Floyd angeschlossen. Als Afroamerikaner, der tagein, tagaus stolz darauf sei, Amerika im Spiel der Welt zu vertreten, sei er traur ..

Dresdner Zöllner finden zwei Kilogramm Marihuana

02.06.2020

Dresdner Zöllner haben im Osterzgebirge zwei Kilogramm Marihuana sichergestellt. Wie das Hauptzollamt Dresden am Dienstag mitteilte, wurden die Drogen bei der Kontrolle eines Autos in einer Sporttasche gefunden. Gegen die beiden 23 und 29 Jahre alten Männer wurden Strafverfahr ..

Ausschreitung nach Demo am Connewitzer Kreuz in Leipzig

02.06.2020

Kurz nach einer Demonstration in Leipzig ist es am Connewitzer Kreuz zu Ausschreitungen gekommen. Ein Polizeiwagen sei dabei beschädigt worden, sagte eine Polizeisprecherin am Dienstagmorgen. Zudem sollen Unbekannte Flaschen und Steine in Richtung von Polizisten geworfen haben ..

Mann wirft Schotterstein auf fahrendes Auto: Haftbefehl

01.06.2020

Ein 37 Jahre alter Mann hat am Sonntagabend von einer Brücke in Plauen einen Schotterstein auf ein fahrendes Auto geworfen. Wie die Polizeidirektion Plauen am Pfingstmontag mitteilte, durchschlug der Stein die hintere rechte Seitenscheibe des Wagens. Der 62 Jahre alte Autofahr ..

Raub in Chemnitz: Polizei stellt drei Tatverdächtige

01.06.2020

Nach einem Raubüberfall in Chemnitz hat die Polizei die drei mutmaßlichen Täter rasch stellen können. Wie die Chemnitzer Polizeidirektion am Montag mitteilte, war am frühen Sonntagmorgen ein Streifenwagen zufällig am Ort des Geschehens vorbeigefahren. Die Beamten konnten desha ..

Diebe entwenden ein Dutzend Meerschweinchen aus Gehege

01.06.2020

Im Löbauer Ortsteil Ebersdorf sind am Pfingstwochenende zwölf Meerschweinchen aus einem Gehege gestohlen worden. Wie die Polizeidirektion Görlitz am Montag mitteilte, hatten die Täter eine Folie und ein Schutznetz an dem Gehege zerschnitten. Der Schaden wurde auf knapp 300 Eur ..

Dieb schreckt schlafendes Ehepaar auf

01.06.2020

Nächtliche Schrecksekunde: In Meißen ist ein Mann in die Wohnung eines Mehrfamilienhauses eingedrungen und hat ein Ehepaar aus dem Schlaf aufgeschreckt. Wie die Polizeidirektion Dresden am Pfingstmontag mitteilte, war der Mann in der Nacht zum Samstag vermutlich über eine Rege ..

Hoher Sachschaden bei Einbruch in Dresdner Krankenhaus

01.06.2020

Diebe haben bei einem Einbruch im Dresdner Krankenhaus Friedrichstadt Geräte im Wert von 25 000 Euro entwendet. Wie die Polizeidirektion der Landeshauptstadt am Pfingstmontag mitteilte, drangen die Täter auf bislang unbekannte Weise in Räume der Radiologie im Erdgeschoss ein. ..

Palmen aus Freibad Mülsen gestohlen

31.05.2020

Aus einem Freibad in Mülsen (Landkreis Zwickau) sind in der Nacht zum Sonntag zwei große Palmen samt Kübeln gestohlen worden. Die Polizei geht laut einer Mitteilung vom Sonntag von mehreren Tätern und einem Transport per Auto aus, da die Pflanzen sehr schwer seien. Laut einer ..

Straßenbahn in Leipzig gestoppt und beschmiert

31.05.2020

Zwei Unbekannte haben am Samstagabend eine Straßenbahn im Leipziger Stadtviertel Connewitz gestoppt. Die Wagen wurden dann großflächig mit Graffiti besprüht, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Den Angaben nach hatten sie zwei Baustellenabsperrungen auf die Gleise gelegt und ..

Durchsuchungen wegen politisch motivierter Kriminalität

29.05.2020

Wegen politisch motivierter Kriminalität ist die Zwickauer Polizei in der zu Ende gehenden Woche gleich bei fünf Wohnungsdurchsuchungen fündig geworden. Das Hauptaugenmerk legten die Beamten nach einer Mitteilung vom Freitag auf den politisch rechts motivierten Straftaten. In ..

Ermittlungen nach Schüssen auf Haus von Bürgermeister

29.05.2020

Nach Schüssen auf die Wohnung des Bürgermeisters der Gemeinde Mühlau (Mittelsachsen) am Abend des 25. April wurden ein junger Mann und eine junge Frau als Täter ermittelt. Gegen den 22-Jährigen und die 26-Jährige, beides Deutsche, läuft ein Verfahren wegen des Verdachts des Ve ..

Zwickauer Polizei warnt vor Stein-Reinigern

29.05.2020

Sie bieten ihre Dienste per Flyer in Tageszeitungen an, arbeiten unprofessionell und wollen fürstlich bezahlt werden: Die Zwickauer Polizei hat am Freitag vor «Steinreinigern» gewarnt, die seit April im Raum Auerbach, Plauen, Werdau und Zwickau tätig seien. Sie hätten vor Ort ..

Anklage gegen weitere mutmaßliche Dresdner Hausbesetzer

29.05.2020

Die Staatsanwaltschaft Dresden hat Anklage gegen zwölf weitere mutmaßliche Hausbesetzer erhoben. Die acht Frauen und vier Männer zwischen 22 und 33 Jahren werden des gemeinschaftlichen Hausfriedensbruchs und der gemeinschaftlichen Sachbeschädigung beschuldigt, wie die Justizbe ..

Hitlergruß gezeigt und gerufen: Staatsschutz ermittelt

28.05.2020

Zwei Männer haben im Kreis Görlitz den Hitlergruß benutzt - nun ermittelt der Staatsschutz gegen sie. In Löbau hatte ein betrunkener 37-Jähriger am Mittwochabend einem Polizisten gegenüber den Gruß gezeigt. Ein Atemalkoholtest ergab bei dem Mann 2,3 Promille. Davor hatte am Na ..

Polizei kommt Dieben in Bautzen auf die Spur

28.05.2020

Einer Gruppe von vier mutmaßlichen Diebe ist die Polizei in Bautzen habhaft geworden. Wie die Polizei in Görlitz am Donnerstag mitteilte, wurden bei einer Hausdurchsuchung bei den tatverdächtigen 25, 26 und 28 Jahre alten Männern sowie einer 19-Jährigen kleinere Mengen von Mar ..

Polizei nimmt mutmaßlichen Serientäter fest

28.05.2020

Einen 36 Jahre alten mutmaßlichen Serientäter hat die Polizei in Schneeberg im Erzgebirge festgenommen. Wie die Polizei in Chemnitz mitteilte, ist der Mann verdächtig, rund 50 Straftaten mit einem Gesamtschaden von rund 100 000 Euro begangen zu haben. Demnach soll er unter and ..

Serie von Kellereinbrüchen in Chemnitz

28.05.2020

Mit einer Serie von Kellereinbrüchen machen seit etwa einer Woche Unbekannte Chemnitz unsicher. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, drangen die Täter am 21. Mai in ein Kellerabteil eines Mehrfamilienhauses im Ortsteil Ebersdorf ein und entwendeten ein schwarz-grün-weißes ..

Laden...