loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Inzidenz der Corona-Neuinfektionen in Sachsen steigt

Eine Helferin steckt einen Rachenabstrich in ein Röhrchen. Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild
Eine Helferin steckt einen Rachenabstrich in ein Röhrchen. Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

In Sachsen nimmt die Zahl der Neuansteckungen mit dem Coronavirus weiter zu. Nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) vom Dienstag betrug die Sieben-Tage-Inzidenz im Freistaat am Morgen 212. Am Tag zuvor lag der Wert noch bei 203,6. Die Inzidenz gibt Auskunft über die Zahl der Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner binnen einer Woche. Vor einem Monat, am 13. März, lag die Inzidenz im Freistaat noch bei einem Wert von 105,1. Sachsen ist nach Thüringen (235) bundesweit das am stärksten von der Corona-Pandemie betroffene Bundesland.

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH