loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Größtes mitteldeutsches Weinfest an diesem Wochenende

Gäste stoßen mit ihren Weingläsern an. / Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild
Gäste stoßen mit ihren Weingläsern an. / Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Für das Winzerfest wird die Innenstadt von Freyburg wieder zum großen Festgelände. Von diesem Freitag an bis zum Sonntag sind die Straßen gesäumt mit Marktständen. Es werden Saale-Unstrut-Wein und Sekt ausgeschenkt. In diesem Jahr gibt es laut dem Weinbauverband Saale-Unstrut acht Bühnen mit einem vielfältigen Unterhaltungsprogramm. Zentraler Anlaufpunkt für die Gäste sei auf dem Freyburger Marktplatz das Saale-Unstrut-Weindorf.

Am Sonntagvormittag steht die Proklamation der neuen Gebietsweinkönigin von Saale und Unstrut, der Nachfolgerin der amtierenden Weinkönigin Luise Böhme, auf dem Programm. Im Anschluss an die Proklamation gibt es den traditionellen Festumzug mit mehr als 30 Bildern, der in den Marienbergen startet. Dabei seien bunte Wagen, Kutschen und Laufgruppen, die durch die Straßen und Gassen der historischen Altstadt von Freyburg ziehen.

Für individuell anreisende Gäste sind den Angaben zufolge Parkplätze ausgewiesen, bevorzugt soll der Parkplatz Süd auf den Unstrutwiesen genutzt werden. Zudem gebe es zahlreiche Angebote an Sonderfahrten der öffentlichen Verkehrsmittel. Das Bahnunternehmen Abellio etwa sei mit mehreren Zügen und engeren Taktungen von Halle, Leipzig, Weimar und Jena nach Freyburg unterwegs. Die Innenstadt von Freyburg wird für das Weinfest für den Durchgangsverkehr gesperrt.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten