loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Polizei: Deutlich mehr gefälschte Impfausweise

Ein Impfbuch liegt auf einem Tisch. / Foto: Fabian Sommer/dpa/Symbolbild
Ein Impfbuch liegt auf einem Tisch. / Foto: Fabian Sommer/dpa/Symbolbild

Die Zahl der entdeckten gefälschten Impfausweise ist stark gestiegen. Seit Mai des vergangenen Jahres sind in Sachsen insgesamt 299 Fälschungen aufgefallen, wie die Polizei am Freitag auf Anfrage mitteilte. Waren es von Mai bis August jeweils wenige entdeckte Fälle, stieg die Zahl im November demnach auf 91. Im Dezember registrierte die Polizei landesweit 173 Fälschungen.

Es sei davon auszugehen, dass durch verstärkte Kontrollen und eine erhöhte Aufmerksamkeit mehr Fälschungen auffielen, hieß es von der Polizei. In vielen Fällen seien die nachgemachten Ausweise durch Apotheken festgestellt worden, wenn dort Personen versuchten, ein digitales Zertifikat für ihr Handy zu erhalten. Auch durch Arbeitgeber, Ärzte, Polizisten im Rahmen von Kontrollen und durch Bürgerweise seien Fälschungen entdeckt worden.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Unterstützt von:

Bosch Help | Lutz Leuthold