DieSachsen.de
User

RB Leipzig mit Mukiele statt Halstenberg

18.08.2020 von

Foto: Nordi Mukiele in Aktion. Foto: Florian Eisele/RB Leipzig/dpa/Archivbild

Trainer Julian Nagelsmann geht mit fast der gleichen Startformation wie beim 2:1-Sieg gegen Atlético Madrid in das Halbfinale der Champions League am Abend gegen Paris Saint-Germain. In der Abwehrreihe ersetzt lediglich Nordi Mukiele den zuletzt angeschlagenen Nationalspieler Marcel Halstenberg. Da Mukiele wohl auf der rechten Außenseite spielen wird, rückt Lukas Klostermann ins Zentrum der Defensive neben Dayot Upamecano. Im Angriff steht erneut Yussuf Poulsen als zentrale Spitze vor Ex-PSG-Profi Christopher Nkunku und Dani Olmo.

Bei Paris kann Trainer Thomas Tuchel wieder von Beginn an auf Kylian Mbappé setzen. Der Weltmeister bildet mit Angel di Maria und Neymar die Angriffsreihe des französischen Fußball-Meisters. In der Startelf steht auch Nationalspieler Thilo Kehrer. Julian Draxler und der Siegtorschütze aus dem Viertelfinale gegen Atlanta Bergamo, Eric Maxim Choupo-Moting, sind wieder nur Ersatz.

Die Aufstellungen:

RB Leipzig: Gulásci - Mukiele, Klostermann, Upamecano, Angelino - Laimer, Sabitzer, Kampl - Olmo, Nkunku - Poulsen

Paris Saint-Germain: Rico - Kehrer, Thiago Silva, Kimpembe, Bernat - Paredes, Marquinhos, Herrera - di Maria, Mbappé, Neymar

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: Nordi Mukiele in Aktion. Foto: Florian Eisele/RB Leipzig/dpa/Archivbild

Mehr zum Thema: Fußball Champions League Leipzig Paris Deutschland Sachsen Portugal Frankreich Lissabon

Laden...
Laden...
Laden...