DieSachsen.de

Sabitzer glaubt an Chance gegen PSG

16:00 Uhr

Marcel Sabitzer glaubt an die Finalchance für RB Leipzig beim Champions-League-Turnier in Lissabon. «Es wird sicher eine spannende Aufgabe. Ich traue mich trotzdem zu sagen, wenn wir einen richtig guten Tag erwischen wie gegen Atlético, mit ein bisschen Glück, dann können wir ..

Keller und Bierhoff gratulieren Halbfinalisten

15:14 Uhr

Präsident Fritz Keller und Direktor Oliver Bierhoff haben dem FC Bayern München und RB Leipzig wie auch Paris-Trainer Thomas Tuchel im Namen des DFB zum Einzug ins Halbfinale der Champions League gratuliert. «Sie haben schon jetzt Großartiges geleistet», sagte Bierhoff, Direkt ..

Marcel Halstenberg ohne Probleme nach Blessur

14.08.2020

Marcel Halstenberg hat nach seiner Kopfverletzung im Champions-League-Viertelfinale von RB Leipzig gegen Atlético Madrid keine Probleme mehr. «Es geht ihm gut. Er hat keine Kopfschmerzen. Es ist ein kleiner Cut, der genäht werden musste», sagte Trainer Julian Nagelsmann am Tag ..

Laden...

PSG-Keeper Navas verletzt: Einsatz gegen RB Leipzig fraglich

14.08.2020

Paris Saint-Germain muss im Champions-League-Halbfinale gegen Fußball-Bundesligist RB Leipzig womöglich auf Torhüter Keylor Navas verzichten. Der 33-Jährige erlitt beim 2:1-Viertelfinalsieg gegen Atalanta Bergamo eine Muskelverletzung im rechten Oberschenkel, wie PSG mitteilte ..

Doppelmord-Prozess: Staatsanwalt will Höchststrafe für Vater

12.05.2020

Im Prozess gegen einen Vater wegen Mordes an seinen beiden Kindern am Dresdner Landgericht hat die Staatsanwaltschaft am Dienstag die Höchststrafe gefordert. «Es ging darum, eine Familie auszulöschen», sagte Staatsanwalt Till von Borries. Er plädierte auf lebenslang für Lauren ..

Prozess wegen Doppelmordes gegen Vater geht in Verlängerung

05.05.2020

Der Prozess gegen einen Franzosen wegen Mordes an seinen beiden Kindern am Dresdner Landgericht dauert länger als geplant. Die Strafkammer hat einen weiteren Termin am 12. Mai festgelegt und braucht dann mindestens noch einen weiteren, wie ein Gerichtssprecher am Dienstag sagt ..

Französische Covid-19-Patienten machen Reha in Kreischa

28.04.2020

Zwei bislang vom Städtischen Klinikum Dresden betreute Covid-19-Patienten aus Frankreich machen nun in der Bavaria Klinik Kreischa ihre Rehabilitation. Der erste Franzose war bereits in der vergangenen Woche zur Nachbehandlung entlassen worden, der zweite folgte am Montag. «Il ..

Dresdner Covid-19-Patient aus Frankreich entlassen

22.04.2020

Der erste der französischen Covid-19-Patienten im Dresdner Universitätsklinikum ist am Mittwoch entlassen worden. Der 52-Jährige aus dem Elsass war 20 Tage auf der Intensivstation und zeitweilig ins künstliche Koma versetzt worden. Sein Zustand habe sich so weit gebessert, das ..

Sachsen nimmt weitere Corona-Patienten aus Frankreich auf

04.04.2020

Sachsen hat drei weitere Corona-Patienten aus Frankreich aufgenommen. Am Samstag war zunächst ein Ambulanzflugzeug der «Luxembourg Air Rescue» vom Typ Learjet 45 aus Saint-Dizier mit einer Person auf dem Flughafen in Dresden gelandet. Zwei weitere Patienten wurden anschließend ..

Französischer Corona-Patient zur Behandlung eingetroffen

02.04.2020

Ein Corona-Patient aus Frankreich ist am Donnerstag zur Behandlung in Sachsen eingetroffen. Das Flugzeug vom Typ Learjet 45 kam aus Metz und landete am Nachmittag auf dem Flughafen in Dresden. Wie das Universitätsklinikum Dresden auf Anfrage mitteilte, werden noch am Abend zwe ..

«France Football»: Leipzig hat Nizzas Sarr auf der Liste

29.03.2020

Der Nachfolger des abwanderungswilligen Dayot Upamecano könnte bei Fußball-Bundesligist RB Leipzig ebenfalls aus Frankreich kommen. Laut «France Football» ist Malang Sarr vom OGC Nizza ein Kandidat, mit dem sich RB befasst. Der Vertrag des U21-Nationalspielers läuft im Sommer ..

Deutschland nimmt 47 Corona-Patienten aus Italien auf

26.03.2020

Deutschland will weitere schwer erkrankte Corona-Patienten aus Italien aufnehmen. Das Auswärtige Amt berichtete am Donnerstagabend auf Twitter von Zusagen aus verschiedenen Bundesländern zur Behandlung von 47 Intensivpatienten. Außenminister Heiko Maas (SPD) schrieb dazu unter ..

IG Metall warnt vor Jobabbau bei Alstom/Bombardier

18.02.2020

Die IG Metall warnt vor Jobverlusten im Zuge der geplanten Übernahme der Zugsparte von Bombardier durch Alstom. Der Bezirksleiter der Gewerkschaft in Niedersachsen und Sachsen-Anhalt, Thorsten Gröger, forderte die Politik auf, das Vorhaben beider Unternehmen genau im Auge zu b ..

IG Metall pocht auf Erhalt der sächsischen Bombardier-Werke

18.02.2020

Nach der angekündigten Übernahme der Zugsparte von Bombardier durch den französischen Alstom-Konzern pocht die IG Metall Ostsachsen auf den Erhalt der Werke in Bautzen und Görlitz. «Hierzu fordern wir auch die Unterstützung der Bundes- und Landespolitik ein», erklärte der Erst ..

Warnung vor Wettbewerbseinschränkungen bei Bahntechnik

18.02.2020

Der französische TGV-Hersteller Alstom muss sich bei der geplanten Übernahme der Zugsparte von Bombardier aus Sicht von Branchenexperten auf eine gründliche Wettbewerbsprüfung durch die EU-Kommission einstellen. «Die kartellrechtlichen Hürden sind sehr hoch», sagte Maria Leene ..

Pariser Minister will mit Brüssel über Alstom sprechen

17.02.2020

Frankreichs Wirtschafts- und Finanzminister Bruno Le Maire will mit der EU-Kommission über die beabsichtigte Übernahme des Bombardier-Zuggeschäfts durch den französischen Alstom-Konzern beraten. Ein Gespräch mit EU-Kommissions-Vizepräsidentin Margrethe Vestager sei bereits für ..

Alstom: Gespräche über Kauf von Bombardiers Zuggeschäft

17.02.2020

Der französische Bahn-Hersteller Alstom hat Gespräche über eine Übernahme des Zuggeschäfts seines kriselnden Rivalen Bombardier bestätigt. Die Verhandlungen mit den Kanadiern liefen noch, und es gebe noch keine endgültige Entscheidung, teilte Alstom am Montag in Saint-Ouen-sur ..

Bombardier in den roten Zahlen: Ausstieg aus A220-Programm

13.02.2020

Der kriselnde kanadische Flugzeug- und Zughersteller Bombardier hat das vergangene Geschäftsjahr mit tiefroten Zahlen abgeschlossen. Im vierten Quartal lag das Betriebsergebnis mit 1,7 Milliarden Dollar (1,6 Mrd Euro) im Minus, wie das Unternehmen am Donnerstag in Montreal mit ..

Wechsel perfekt: Dresdens Koné unterschreibt in Nîmes

22.01.2020

Angreifer Moussa Koné verlässt Dynamo Dresden und wechselt zum französischen Erstligisten Olympique Nîmes. Dort unterschrieb der Senegalese einen Vertrag bis zum 30. Juni 2023. Das gab der Vorletzte der Ligue 1, bei dem auch der Ex-Dresdner Haris Duljevic seit Sommer unter Ver ..

Medien: Dynamo Dresdens Top-Stürmer Koné wechselt nach Nimes

21.01.2020

Dynamo Dresdens Stürmerstar Moussa Koné wechselt laut Medienberichten nach Frankreich zum Fußball-Erstligisten Olympique Nimes. Das meldete die «Bild»-Zeitung am Dienstagabend unter Berufung auf französische Medien. Der abstiegsbedrohte Club soll für den 23-Jährigen eine Ablös ..

Leipzig als Gruppensieger in Achtelfinale: 2:2 in Lyon genug

10.12.2019

RB Leipzig hat bei Olympique Lyon eine klare Führung unnötig aus der Hand gegeben, ist aber dennoch als Gruppensieger ins Achtelfinale der Champions League eingezogen. Vor 53 288 Zuschauern genügte RB ein 2:0 durch verwandelte Elfmeter von Emil Forsberg (9. Minute) und Timo We ..

Leipzig-Coach Nagelsmann schont drei Stammkräfte in Lyon

10.12.2019

RB Leipzig geht ohne drei Stammspieler in sein letztes Gruppenspiel in der Champions League. Bei Olympique Lyon schonte Trainer Julian Nagelsmann am Dienstagabend Marcel Sabitzer, Marcel Halstenberg und Konrad Laimer. Für das Duo rückten Marcelo Saracchi, Amadou Haidara und Ch ..

Leipziger Fan-Treffen in Lyon wegen Protesten abgesagt

10.12.2019

Der Generalstreik und die gewalttätigen Proteste halten in Lyon auch die Fans von Fußball-Bundesligist RB Leipzig in Atem. Am Dienstagmittag warnte der Club seine Anhänger davor, sich auf dem Place Bellecour zur gemeinsamen Fahrt ins Stadion zu treffen. Kurz darauf gab es auf ..

Laden...