DieSachsen.de
User

Pole Marciniak leitet Leipziger Viertelfinale gegen Atlético

12.08.2020 von

Foto: Schiedsrichter Szymon Marciniak aus Polen. Foto: Marius Becker/dpa/Archiv

Der polnische Schiedsrichter Szymon Marciniak leitet das Champions-League-Viertelfinale von RB Leipzig gegen Atlético Madrid. Wie die Europäische Fußball-Union UEFA am Mittwoch mitteilte, wurde der 40-Jährige mit der Partie am Donnerstag (21.00 Uhr/Sky und DAZN) im Éstadio José Alvalade in Lissabon betraut. Marciniak ist einer der erfahrenen europäischen Referees. Seit 2014 kam er bislang in insgesamt 25 Spielen der Fußball-Königsklasse zum Einsatz.

Ein Leipzig-Spiel pfiff er noch nicht. Gegner Atlético hat gute Erinnerungen: Am 18. Februar leitete er das Achtelfinale-Hinspiel der Spanier gegen Titelverteidiger FC Liverpool, bei dem die Mannschaft von Trainer Diego Simeone mit dem 1:0-Sieg den Grundstein für den Viertelfinal-Einzug legte. 2016 pfiff er zudem bei Atléticos 1:0-Sieg in der Gruppenphase gegen den FC Bayern München.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: Schiedsrichter Szymon Marciniak aus Polen. Foto: Marius Becker/dpa/Archiv

Mehr zum Thema: Fußball Champions League Leipzig Madrid Deutschland Sachsen Portugal Spanien Lissabon

Laden...
Laden...
Laden...