loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Leipzig verleiht Stürmer Sörloth erneut nach San Sebastian

Alexander Sörloth hebt eine Hand. / Foto: Jan Woitas/dpa/Archivbild
Alexander Sörloth hebt eine Hand. / Foto: Jan Woitas/dpa/Archivbild

Alexander Sörloth ist vom Fußball-Bundesligisten RB Leipzig erneut zu Real Sociedad San Sebastian verliehen worden. Das bestätigten beide Clubs am Montag. Der norwegische Nationalspieler war am Sonntag zum Club nach Spanien gereist und wird für eine Saison ohne Kaufoption verliehen. Die Leihgebühr soll Medienberichten zufolge 1,5 Millionen Euro betragen.

Sörloth war im September 2020 als Nachfolger von Timo Werner von Crystal Palace zu RB gewechselt. Bei der Ankunft wurde er vom Club groß als «King of the North» vermarktet, doch die hohen Erwartungen konnte der 26-Jährige nie erfüllen. Bereits in der vergangenen Saison war Sörloth an San Sebastian verliehen. Die Spanier konnten sich im Anschluss allerdings die Kaufoption in Höhe von 14 Millionen Euro nicht leisten. Nun hat der Club durch den Verkauf des Schweden Alexander Isak nach Newcastle allerdings bessere finanzielle Möglichkeiten.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten