loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Bischof Timmerevers mahnt zum Frieden und warnt vor Hass

Heinrich Timmerevers, Bischof des Bistums Dresden-Meißen. / Foto: Sebastian Kahnert/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild
Heinrich Timmerevers, Bischof des Bistums Dresden-Meißen. / Foto: Sebastian Kahnert/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

Der katholische Dresdner Bischof Heinrich Timmerevers hat in seiner Osterbotschaft zum Frieden gemahnt und vor Hass gewarnt. «Wir müssen alles unternehmen, damit Frieden möglich wird», sagte er nach einer am Donnerstag vorab verbreiteten Mitteilung. Der Wunsch Jesu «Der Friede sei mit Euch» an seine Freunde nach der Auferstehung am Ostermorgen sei keine Floskel, «sondern drängender Maßstab dieser Zeit», sagte er am Freitag. Wie viel Frieden sei aber möglich «angesichts ungerechtfertigter Aggression, Menschenrechtsverletzungen und Kriegsverbrechen» im Osten Europas.

Bei den derzeitigen kriegerischen Auseinandersetzungen sei es wichtig, «dass wir als Menschen, die Frieden suchen, beieinanderbleiben mit den Menschen in der Ukraine, aber auch mit den Menschen in Russland», appellierte er. «Lassen wir uns nicht hinreißen, aus Empörung über das Verbrechen Russlands, selbst zu Hassenden zu werden.» Hass beginne im Herzen, «Frieden auch».

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten