loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Sachsens SPD zum Wahlergebnis: Ausblick auf Landesparteitag

Martin Dulig (SPD, l), Wirtschaftsminister von Sachsen. Foto: Sebastian Kahnert/dpa-Zentralbild/dpa
Martin Dulig (SPD, l), Wirtschaftsminister von Sachsen. Foto: Sebastian Kahnert/dpa-Zentralbild/dpa

Die sächsische SPD will sich am heutigen Freitag noch einmal zum Ausgang der Bundestagswahl äußern - vor allem mit Blick auf mögliche Folgen für den Freistaat. Stellung nehmen Landesvorsitzender Martin Dulig und Generalsekretär Henning Homann. Die SPD war bei der Bundestagswahl überraschend mit 19,3 Prozent der Zweitstimmen hinter der AfD auf dem zweiten Platz gelandet - noch vor der CDU mit 17,2 Prozent. Auf dem Landesparteitag am 9. Oktober in Neukieritzsch bei Leipzig will die SPD zudem einen neuen Landesvorstand wählen. Die Bundestagsabgeordnete Kathrin Michel und Homann treten als Doppelspitze an. Dulig hatte im Juni nach zwölf Jahren im Amt seinen Rückzug verkündet.

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH