loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Kommission billigt Corona-Modellprojekte in fünf Städten

Symbolbild Corona / pixabay
Symbolbild Corona / pixabay

In Sachsen sind im Ringen um weitere Modellprojekte Vorhaben in fünf Städten für Lockerungen unter Pandemiebedingungen gebilligt worden. Das seien Projekte in Dresden, Leipzig, Freiberg, Oberwiesenthal und Augustusburg, teilte eine Sprecherin des Tourismusministeriums auf Anfrage der deutschen Presse-Agentur mit. Insgesamt seien 15 Anträge eingegangen, drei davon seien noch offen.

Die Zustimmung der Fachkommission der Landesregierung ist laut Corona-Schutzverordnung Bedingung dafür, dass der jeweilige Landkreis oder die kreisfreie Stadt das Projekt genehmigen kann. Der Landesdatenschutzbeauftragte muss ebenso zustimmen. Voraussetzung für solche Modellvorhaben ist, dass die Sieben-Tage-Inzidenz (Neuinfektionen je 100 000 Einwohner binnen einer Woche) in der jeweiligen Region unter der kritischen Marke von 100 liegt. Das verhindert bisher einen Start der Projekte in Freiberg, Augustusburg und Oberwiesenthal. Die Landkreise Erzgebirge und Mittelsachsen sind aktuell Corona-Hotspots im Freistaat.

Modellprojekt Oberwiesenthal

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH