loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

FDP-Chef sieht nach Wahlergebnissen Schwung für Landtagswahl

dpa / Robert Michael
dpa / Robert Michael

Die Freien Demokraten haben nach Einschätzung von FDP-Chef Holger Zastrow bei den Kommunalwahlen zugelegt. Nahezu überall im Land liege die Partei bei mehr als fünf Prozent. «Dieses Ergebnis gibt Schwung für die Landtagswahl», erklärte er am Montag. «Unser Ziel, der Wiedereinzug in den Sächsischen Landtag, ist realistisch.» Allerdings waren bis zum frühen Nachmittag die Ergebnisse der Kreistags- wie auch der Gemeinde- und Stadtratswahlen noch unvollständig.

Auf Kreisebene verbuchte die FDP im Vogtlandkreis 9,8 Prozent, in Chemnitz kam sie nach vorläufigem Endergebnis auf 7,4 Prozent, in Chemnitz nach einem Zwischenstand auf 7,5 Prozent. Bei der Kommunalwahl 2014 lag die FDP noch bei 4,1 Prozent.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: dpa / Robert Michael