loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

AfD solidarisiert sich mit Corona-Demonstranten

Polizisten aus Nordrhein-Westfalen begleiten eine Personengruppe in Freiberg. / Foto: Sebastian Willnow/dpa-Zentralbild/dpa
Polizisten aus Nordrhein-Westfalen begleiten eine Personengruppe in Freiberg. / Foto: Sebastian Willnow/dpa-Zentralbild/dpa

Die AfD im Sächsischen Landtag unterstützt trotz eines Verbotes von Versammlungen mit mehr als zehn Menschen Corona- Demonstranten. Man solidarisiere sich «ausdrücklich mit allen Demonstranten, die derzeit friedlich für Freiheit, Demokratie und ihre Grundrechte auf die Straße gehen», erklärte Fraktionschef Jörg Urban am Dienstag in Dresden. Die AfD werde sich weiterhin bei den Protesten einbringen. Denn die Anliegen der Menschen seien allzu verständlich.

Auch in vielen sächsischen Städten war es in den vergangenen Tagen und Wochen regelmäßig zu Demonstrationen gegen Corona-Maßnahmen gekommen. In einigen Fällen unterband die Polizei die Aufzüge wegen Verstoßes gegen die Corona-Notfallverordnung. Oft konnten die Demonstranten aber auch ungehindert durch die Straßen ziehen. Das sorgte für Kritik an der Polizeiführung.

Copyright 2021, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten