loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Sachsen verlängert Corona-Ausfallfonds für Filmproduzenten

Besucher sitzen in einem Kinosaal. / Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild
Besucher sitzen in einem Kinosaal. / Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Der Freistaat Sachsen hat seine Beteiligung an zwei Corona-Ausfallfonds für regionale Filmproduzenten verlängert. Die Hilfen sollen einheimische Unternehmen gegen pandemiebedingte Schadensfälle absichern, weil es dafür bislang keine Versicherungen gebe, teilte die Staatskanzlei am Montag mit. Sachsen beteilige sich an beiden Fonds nunmehr mit rund 1,5 Millionen Euro. Die Verlängerung sei rückwirkend zum 1. Juli und bis Ende Dezember vorgesehen. Die Ausfallfonds wurden im Jahr 2020 aufgelegt. Sie hätten wesentlich dazu beigetragen, dass auch in Pandemiezeiten in Deutschland Filme und Serien produziert werden können.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten