loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Leipzigs Bühnen noch länger geschlossen

Symbolbild Corona / pixabay
Symbolbild Corona / pixabay

Die Stadt Leipzig lässt ihren Kulturbetrieb wegen der Corona-Pandemie bis Pfingsten ruhen. Oper, Gewandhaus, Schauspiel und Theater der Jungen Welt bleiben bis einschließlich Pfingstmontag (24. Mai) geschlossen, wie das Kulturamt am Dienstag mitteilte. Wie es danach weitergeht, werde in den nächsten Wochen nach Infektionslage entschieden. Die Häuser bräuchten aufgrund ihrer komplexen internen Abläufe mehrere Wochen Vorlauf für eine Rückkehr zum Spielbetrieb. In der Musikschule Johann Sebastian Bach läuft Einzelunterricht in Präsenz weiter, gemäß der sächsischen Corona-Schutzregelung zunächst bis zum 9. Mai.

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH