loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Judith Schalansky erhält Gutenberg-Preis der Stadt Leipzig

Die Schriftstellerin und Buchgestalterin Judith Schalansky. Foto: Henning Kaiser/dpa/Archivbild
Die Schriftstellerin und Buchgestalterin Judith Schalansky. Foto: Henning Kaiser/dpa/Archivbild

 Die Schriftstellerin und Buchgestalterin Judith Schalansky (40) erhält den Gutenberg-Preis der Stadt Leipzig 2021. Die Auszeichnung solle am 22. Juni im Deutschen Buch- und Schriftmuseum der Deutschen Nationalbibliothek verliehen werden, teilte die Stadt am Dienstag mit. Der Gutenberg-Preis ist mit 10.000 Euro dotiert.

Schalansky werde als «überzeugende Kämpferin für das Medium Buch im Zeitalter von E-Books und Digitalisierung» geehrt. Sie sei nicht nur eine der originellsten Stimmen der Gegenwartsliteratur, sondern habe als Buchgestalterin auch schon viele haptische Kunstwerke hervorgebracht. Der Leipziger Gutenberg-Preis wird im jährlichen Wechsel mit dem gleichnamigen Preis der Stadt Mainz verliehen.

Stadt Leipzig zum Gutenberg-Preis

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH