DieSachsen.de

Ost-West-Schriftsteller Schneider: Große Fehler nach Einheit

05.06.2019

30 Jahre nach dem Fall der Mauer hat der Schriftsteller Rolf Schneider schwere Fehler im Zuge der Einheit kritisiert. «Die Wiedervereinigung war ein politischer Glücksfall», sagte der 87-jährige Schneider der dpa in Schöneiche bei Berlin. Danach seien große Fehler passiert. «D ..

Radebeul feierte Karl May: 30 000 Besucher bei Festtagen

02.06.2019

Etwa 30 000 Menschen haben die 28. Karl-May-Festtage in Radebeul besucht. Damit kamen etwa so viele Gäste in den Lößnitzgrund bei Dresden wie im Vorjahr, teilten die Veranstalter am Sonntag mit.Das Wochenende stand ganz im Zeichen von Winnetou, dem Häuptling der Apachen ..

Karl-May-Festtage in Radebeul im Zeichen von Winnetou

31.05.2019

Der Radebeuler Lößnitzgrund bei Dresden ist bis zum Sonntag wieder ein Eldorado der Western- und Indianerfans. Zur heutigen Eröffnung der Karl-May-Festtage 2019 sorgen Bands der Country-Szene für die richtige Musik und Linedancer zeigen Performances. Das Wochenende steht ganz ..

Laden...

Nachwuchsautorin Maxl bekommt neuen Fuldaer Literaturpreis

14.05.2019

Die Stadt Fulda hat mit einem erstmals ausgeschriebenen Literaturpreis ein recht neues Gesicht der deutschen Literatur-Szene ausgezeichnet. Nachwuchsautorin Johanna Maxl nahm am Dienstagabend im Fuldaer Stadtschloss die Ehrung entgegen, wie die Stadt berichtete. Die 1987 gebor ..

Köfer liest Karusseit: «Zugabe» posthum

12.05.2019

Eigentlich wollte sie selbst auf Lesetour gehen - doch die Schauspielerin Ursula Karusseit starb überraschend kurz vor Erscheinen ihrer Autobiografie. Nun wird Herbert Köfer (98) das Buch «Zugabe» präsentieren. «In Verbeugung vor der großen Kollegin und Erinnerung an die Freun ..

Sächsische Akademie der Künste würdigt Volker Braun zum 80.

06.05.2019

Die Sächsische Akademie der Künste hat den in Berlin lebenden Schriftsteller Volker Braun zu seinem 80. Geburtstag als Zeitzeugen und Chronisten gewürdigt. Der gebürtige Dresdner habe Zeit seines Lebens in die Wirklichkeit eingegriffen, sagte Präsident Holk Freytag am Montag i ..

Schriftsteller Ingo Schulze erhält Werner-Bergengruen-Preis

29.04.2019

Der Schriftsteller Ingo Schulze («Simple Storys», «Adam und Evelyn») erhält den mit 5000 Euro dotierten Werner-Bergengruen-Preis 2019. Der in Dresden geborene Schulze sei ein «meisterhafter Chronist des Alltags «wiedervereinigter» Deutscher nach 1989», teilte die Werner-Bergen ..

Buch aus dem 15. Jahrhundert vor dem Verfall gerettet

23.04.2019

Die Seiten waren zerrissen, der Einband halb abgebrochen - nun ist das Buch Consilia aus dem 15. Jahrhundert restauriert worden. Am Dienstag, dem Welttag des Buches, wurde das wiederhergestellte Exemplar in der Stadtbibliothek Chemnitz präsentiert. Etwa 1500 Euro kostete die v ..

Aussteller der Buchmesse dürfen Titel selbst verkaufen

11.04.2019

Verlage auf der Leipziger Buchmesse dürfen ab März 2020 ihre Titel eigenständig verkaufen. Das bestätigte Sandro Gärtner von der Leipziger Buchmesse am Donnerstag in Leipzig. Bislang konnten die Aussteller ihre Bücher mit wenigen Ausnahmen nur in den Messebuchhandlungen oder ü ..

Neuer Chamisso-Literaturpreis an Maria Cecilia Barbetta

05.04.2019

Zwei Jahre nach Ende des Chamisso-Preises der Robert-Bosch-Stiftung gibt es eine neue Literaturauszeichnung, die nach dem französischen Dichter Adelbert von Chamisso (1781-1838) benannt ist: Der mit 15 000 Euro dotierte Chamisso-Preis/Hellerau wird von Wirtschaft und Zivilgese ..

Neuer Chamisso-Literaturpreis an Marcia Cecilia Barbetta

02.04.2019

Zwei Jahre nach Ende des Chamisso-Preises der Robert-Bosch-Stiftung gibt es eine neue Literaturauszeichnung, die nach dem französischen Dichter Adelbert von Chamisso (1781-1838) benannt ist: Der mit 15 000 Euro dotierte Chamisso-Preis/Hellerau wird von Wirtschaft und Zivilgese ..

Aussteller aus MV mit Buchmesse zufrieden

24.03.2019

Ob Krimi oder Reiseführer: Bücher aus und über Mecklenburg-Vorpommern haben bei der Buchmesse in Leipzig ihr Publikum gefunden. Zum Abschluss der viertägigen Messe zogen am Sonntag Vertreter renommierter und kleiner Verlage aus dem Nordosten ein positives Fazit. Die Besucherza ..

Leipziger Buchmesse geht zu Ende

24.03.2019

Nach vier Tagen Trubel geht am heutigen Sonntag die Leipziger Buchmesse zu Ende. Seit Freitag hatten mehr als 2500 Aussteller aus 46 Ländern Neuheiten rund ums Buch präsentiert. Am Abschlusstag stehen auf dem Messegelände und beim Festival «Leipzig liest» noch einmal zahlreich ..

Ein Wort, neun Ypsilons: «Ungewöhnlichster Buchtitel» gekürt

23.03.2019

Der Poetry-Slammer und Moderator Henrik Szanto (30) hat den Preis für den «Ungewöhnlichsten Buchtitel des Jahres» gewonnen. Er wurde am Samstag auf der Leipziger Buchmesse für seine Textsammlung «Es hat 18 Buchstaben und neun davon sind Ypsilons» (Lektora Verlag) ausgezeichnet ..

Sasa Stanisic: «Ich war ein immenser Streber»

23.03.2019

Der Autor Sasa Stanisic (41) ist in der Schule nach eigenen Angaben «ein immenser Streber» gewesen. «Ich wollte unbedingt Deutsch lernen», sagte Stanisic am Samstag auf der Leipziger Buchmesse. Stundenlang habe er dafür Vokabeln gepaukt. Der aus Bosnien stammende Autor war 199 ..

Autorin Aydemir: Land wird vielfältiger und ausgrenzender

23.03.2019

Die deutsche Gesellschaft wird aus Sicht der Berliner Schriftstellerin Fatma Aydemir gleichzeitig vielfältiger und ausgrenzender. Im Vergleich zu vor zehn Jahren seien Migranten in der öffentlichen Debatte sichtbarer und erführen mehr Wertschätzung, sagte sie auf der Leipziger ..

Brandenburg wirbt auf Leipziger Buchmesse für Fontane-Jahr

23.03.2019

Der 200. Geburtstag des Schriftstellers Theodor Fontane ist auch auf der Leipziger Buchmesse präsent. Die Brandenburger Landesregierung warb am Samstag für das Fontane-Jahr unter dem Motto «fontane.200», das zu rund 150 Veranstaltungen einlädt. Fontane sei einer der wichtigste ..

Sophie Passmann findet deutsche MeToo-Debatte inkonsequent

23.03.2019

Die Journalistin und Autorin Sophie Passmann (25) bedauert, dass die MeToo-Debatte in Deutschland zu wenig Konsequenzen hat. «Mir fehlt die öffentliche Empörung, dass wir MeToo als Gesprächsangebot zu schnell haben von dannen ziehen lassen», sagte sie am Samstag auf der Leipzi ..

Besucherstärkster Tag auf der Leipziger Buchmesse steht an

23.03.2019

Auf der Leipziger Buchmesse steht heute der traditionell besucherstärkste Tag an. Neben dem klassischen Buchmesse-Publikum werden tausende bunt verkleidete Cosplayer erwartet. Sie ermitteln beim großen Cosplay-Wettbewerb auf der Manga-Comic-Con die besten Kostüm-Kreationen. Di ..

Bela B.: Jeder trifft einmal die Woche seltsame Entscheidung

22.03.2019

Ärzte-Drummer Bela B. sieht sich nach erfolgreichem Start seines Erstlings «Scharnow» als «Autor ohne Allüren». Gleichzeitig warnte der 56-Jährige am Freitag während der Buchmesse in Leipzig mit ironischem Unterton: «Beim zweiten Buch wird das ganz anders.»Sein Buch, da ..

Insolventer Buchgroßhändler KNV erhält viel Solidarität

22.03.2019

Der insolvente Buchgroßhändler KNV blickt während der Leipziger Buchmesse zuversichtlich in die Zukunft. «Die Stimmung ist sehr gut, auch bei den Kunden», sagte KNV-Vertriebsleiter Jürgen Klapper der dpa am Freitag in Leipzig. «Die Solidarität bestätigt sich auch auf der Messe ..

Leipziger Buchmesse mit Besucherplus zur Halbzeit

22.03.2019

 Die Leipziger Buchmesse verzeichnet zur Halbzeit ein Besucherplus. An den ersten beiden Messetagen seien auf der Messe und beim Festival «Leipzig liest» 82 000 Besucher gezählt worden, teilten die Veranstalter am Freitag mit. Das seien 1000 mehr als zur Messehalbzeit im Vorja ..

Else Buschheuer hat keine Angst vor dem Ungewissen

22.03.2019

Die Autorin Else Buschheuer (53) fürchtet sich nicht vor dem Ungewissen. «Die meisten Menschen haben Angst davor. Ich habe herausgefunden, dass das eigentlich das Schönste ist: das Ungewisse. Das sind die Momente, für es sich zu leben lohnt», sagte Buschheuer am Freitag auf de ..

Laden...