DieSachsen.de
User

«Goldene Henne» für Darsteller des jungen Kerkeling

20.09.2019 von

Foto: Julius Weckauf (M) bekommt bei der Fernsehgala "Goldene Henne" seinen Preis in der Kategorie "Aufsteiger des Jahres" überreicht. Foto: Hendrik Schmidt

Fußballtrainer Jürgen Klopp und der elfjährige Schauspieler Julius Weckauf («Der Junge muss an die frische Luft») zählen zu den Gewinnern der «Goldenen Henne» 2019. Der Publikumspreis ist am Freitag zum 25. Mal an Stars aus Musik, Sport und Showgeschäft vergeben worden. In der Kategorie Politik wurden die ersten Leipziger Montagsdemonstranten im Herbst 1989 gewürdigt. Die Preise wurden bei einer Gala vor rund 4500 Zuschauern in Leipzig vergeben. Kai Pflaume moderierte die Show.

Die «Goldene Henne» ist der 1991 gestorbenen DDR-Entertainerin Helga «Henne» Hahnemann gewidmet und wird jährlich vom Mitteldeutschen Rundfunk (MDR), dem Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) und der Zeitschrift «Super-Illu» verliehen.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: Julius Weckauf (M) bekommt bei der Fernsehgala "Goldene Henne" seinen Preis in der Kategorie "Aufsteiger des Jahres" überreicht. Foto: Hendrik Schmidt

Mehr zum Thema: Auszeichnungen Fernsehen Medien Deutschland Sachsen Leipzig

Laden...
Laden...
Laden...