loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

MDR-Meinungsbarometer: Schwierigkeiten bei Wohnungssuche

Blick auf Mehrfamilienhäuser in der Innenstadt. Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild
Blick auf Mehrfamilienhäuser in der Innenstadt. Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild

Die Suche nach bezahlbarem Wohnraum ist für die Hälfte der Teilnehmerinnen und Teilnehmer am MDR-Meinungsbarometer eine schwierige Sache. 46 Prozent der Befragten schätzten dies als sehr großes oder großes Problem an ihrem Wohnort ein. Ebenfalls 46 Prozent sahen darin nur ein kleines oder gar kein Problem; 8 Prozent machten dazu keine Angaben. Zugleich sind die Menschen aber auch ganz überwiegend zufrieden mit ihrer eigenen Wohnsituation. 91 Prozent äußerten diese Einschätzung, wie der MDR mitteilte. Der Meinungsbarometer «MDRfragt» ist eine Online-Befragung unter angemeldeten Mitgliedern.

An der aktuellen Befragung haben sich nach Angaben des Senders 19.683 Menschen beteiligt. 317 davon gehörten zur Altersgruppe 16 bis 29 Jahre, 3206 zur Altersgruppe 30 bis 49 Jahre, 8209 waren 50 bis 64 Jahre alt und 7951 waren 65 und älter. Das Meinungsbarometer ist nicht repräsentativ, wird aber nach statistischen Merkmalen wie Geschlecht und Alter gewichtet.

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Unterstützt von:

Factum Immobilien AG