DieSachsen.de
User

Kretschmer fordert weiter Ende der Russland-Sanktionen

08.06.2019 von

Foto: dpa / Alexei Nikolsky

Sachsens Regierungschef Michael Kretschmer (CDU) hat seine Forderung nach einem Ende der Wirtschaftssanktionen gegen Russland verteidigt. «Wir brauchen die Befriedung dieses Ukraine- Konfliktes, in dem jeden Tag Menschen sterben. Aber wir wollen auch, dass die Sanktionen so schnell wie möglich enden», sagte Kretschmer am Samstag der Deutschen Presse-Agentur in Dresden. Diejenigen, die sich nun mit erhobenem Zeigefinger zu Wort meldeten, sollten auch zur Kenntnis nehmen, dass es in den neuen Bundesländern eine eigene Meinung zu dieser Frage gebe. Er führe die Debatte mit einer «großen positiven Zugewandtheit zu Russland und zu seinen Menschen».

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: dpa / Alexei Nikolsky

Mehr zum Thema: Wirtschaftspolitik Konferenzen Deutschland Russland Sachsen sz online

Laden...
Laden...
Laden...