loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Trockenheit sorgt für Kummer im Weinberg und bei Obstbäumen

dpa / Jan Woitas
dpa / Jan Woitas

Die anhaltende Trockenheit bereitet den Weinbauern in den ostdeutschen Anbaugebieten derzeit Sorgen. Sie befürchteten, dass sich die Situation von 2018 wiederholen könnte, zumal es auch im Winter 2019 mancherorts wenig Niederschläge in den Anlagen gab, erklärten Winzer. Hingegen sind die Obstbauern noch gut gestimmt. Die Blüte bei Äpfeln, Kirschen, Birnen und anderen laufe hervorragend, hieß es beim Landesverband «Sächsisches Obst» mit Betrieben in Sachsen und Sachsen-Anhalt. Verhalten sind indes die Obstbauern in Thüringen. Zu den Auswirkungen der Trockenheit könne man noch nicht viel sagen.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: dpa / Jan Woitas