loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Feuerwehr löscht Waldbrand im tschechischen Decin

Feuerwehrleute stehen zusammen, um den Einsatz zu besprechen. / Foto: David Inderlied/dpa/Symbolbild
Feuerwehrleute stehen zusammen, um den Einsatz zu besprechen. / Foto: David Inderlied/dpa/Symbolbild

Im tschechischen Decin hat die Feuerwehr gegen einen Waldbrand im Unterholz gekämpft. Erschwert wurden die Löscharbeiten im Ortsteil Dolni Zleb unweit der Grenze zu Sachsen durch das schwer zugängliche Gelände am Rande eines Felsens, wie ein Sprecher der Feuerwehr in Decin (Tetschen) am Freitag mitteilte. Zum Einsatz kamen eine Höhenrettungsgruppe und ein Hubschrauber. Der Brand konnte inzwischen unter Kontrolle gebracht werden. Zum Abschluss soll das trockene Unterholz noch mit Wasser getränkt werden. Der Brand war am späten Donnerstagabend ausgebrochen, aber in der Dunkelheit mussten die Löscharbeiten unterbrochen werden.

Erkenntnisse zum Auslöser des Brandes lagen zunächst nicht vor. Der tschechische Wetterdienst CHMI warnt für den Westen Tschechiens vor einer erhöhten Brandgefahr wegen der anhaltend trockenen Witterung bei warmen Temperaturen. Für das Wochenende wird mit tropischen Temperaturen von bis zu 36 Grad im Schatten gerechnet.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten