loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

RB Leipzig gewinnt gegen FC Southampton

Zwei Fußballspieler kämpfen um den Ball. / Foto: Uli Deck/dpa/Symbolbild
Zwei Fußballspieler kämpfen um den Ball. / Foto: Uli Deck/dpa/Symbolbild

Fußball-Bundesligist RB Leipzig hat zum Abschluss seines Trainingslagers in Österreich den englischen Premier-League-Club FC Southampton in einem Testspiel mit 3:1 (0:0) besiegt. Die Tore für den deutschen Pokalsieger vor knapp 1000 Zuschauern erzielten Angeliño (54.), Emil Forsberg (67.) sowie Ilaix Moriba (90.). Der zwischenzeitliche Anschlusstreffer für die «Saints» gelang Adam Armstrong (65.).

RB-Cheftrainer Domenico Tedesco nutzte das Spiel in der Lavanttal-Arena des österreichischen Bundesligisten Wolfsberger AC, um sämtliche Spieler seines Kaders zu testen, darunter auch Sommerzugang Xaver Schlager, der Mitte der zweiten Hälfte erstmals für seinen neuen Arbeitgeber auflief. Dafür hatten beide Clubs vereinbart, statt der regulären 90 Minuten eine Viertelstunde länger zu spielen.

Im Anschluss an die Partie gegen das Team des früheren Leipziger Trainers Ralph Hasenhüttl kehrten die Sachsen nach Hause zurück. Dort empfangen sie kommenden Donnerstag den englischen Champions-League-Finalisten FC Liverpool mit dem deutschen Trainer Jürgen Klopp (19.15 Uhr). Neun Tage später beginnt für den Tabellenvierten der vergangenen Meisterschaft die Pflichtspielsaison mit dem Heimspiel im Supercup gegen den FC Bayern München (20.30 Uhr).

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten