loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Leipzig mit Upamecano - Mateta auf Mainzer Bank

Leipzigs Dayot Upamecano ist am Ball. Foto: Peter Steffen/dpa/Archivbild
Leipzigs Dayot Upamecano ist am Ball. Foto: Peter Steffen/dpa/Archivbild

Bei RB Leipzig ist Dayot Upamecano im Auswärtsspiel beim FSV Mainz 05 am Sonntag nach einer Gelbsperre wieder ins Abwehrzentrum des Fußball-Bundesligisten zurückgekehrt. Sein 250. Pflichtspiel für die Sachsen absolviert Stürmer Yussuf Poulsen. Verzichten musste RB-Trainer Julian Nagelsmann auf Emil Forsberg, der nach einer Angina noch nicht einsatzbereit ist, und auf den zuletzt angeschlagenen Abwehrspieler Ibrahima Konaté.

Bei den Mainzern kehrte Angreifer Jean-Philippe Mateta nach einer Gelbsperre wieder in den Kader zurück, aber noch nicht in die Startelf. Chefcoach Achim Beierlorzer setzte im Sturm zunächst auf Karim Onisiwo und Robin Quaison.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: Leipzigs Dayot Upamecano ist am Ball. Foto: Peter Steffen/dpa/Archivbild