loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Dynamo-Stürmer Kutschke nach Zusammenprall bewusstlos

Dynamo Dresdens Stürmer Stefan Kutschke hat nach einem Zusammenprall mit Benedikt Gimber vom Karlsruher SC kurzzeitig das Bewusstsein verloren und seine Zunge verschluckt. Das bestätigten mehrere Spieler und Trainer Uwe Neuhaus nach dem 4:3 am Sonntag. Gimber und Kutschke hatten im Mittelfeld beide nur Augen auf den Ball und rauschten im Sprint mit dem Köpfen zusammen. Auf TV-Bildern scheint es, als konnten beide den Aufprall auf dem Rasen schon nicht mehr kontrollieren und wurden nach intensiven Behandlungen in der 22. Minute ausgewechselt. Beide kamen zur Beobachtung ins Krankenhaus, wurden aber offenbar nicht schwer verletzt.

«Er will auf keinen Fall hier bleiben», berichtete Dynamo-Trainer Neuhaus nach dem Spiel von der geplanten Rückreise seines Spielers mit der Mannschaft. Eine Entscheidung war da aber noch nicht getroffen.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: dpa / Uwe Anspach