loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Bildung Digital: Bisher knapp 39000 Laptops an Schüler übergeben

Symbolbild Schule und Tablet / pixabay
Symbolbild Schule und Tablet / pixabay

In Sachsen wurden im Rahmen der Digitalen Bildung bisher knapp 39000 Laptops an Schüler übergeben.

In Sachsen sind aus dem Laptop-Sofortprogramm für Schüler bisher 38 813 Geräte angeschafft worden. Das teilte das Kultusministerium in Dresden mit. Über das Programm, das nach der ersten Corona-Welle im Frühjahr aufgelegt worden war, standen in Sachsen 28 Millionen Euro zur Verfügung. Das Geld stammt von Bund und Land. Alle Mittel seien bereits bewilligt worden. Derzeit laufe die Beschaffung weiterer Geräte.

Im ersten Lockdown im Frühjahr war aufgefallen, dass zahlreiche Schülerinnen und Schüler gar nicht über die Technik für einen Digitalunterricht verfügen. Der Bund reagierte mit dem Sofortprogramm. Bundesweit wurden 500 Millionen Euro zur Verfügung gestellt.

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Unterstützt von:

DyConcept - VR Toolkit