loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Pfarrer Markus Engelhardt predigt künftig in Dresden

Symbolbild Religion / pixabay pixel2013
Symbolbild Religion / pixabay pixel2013

Der Freiburger Pfarrer Markus Engelhardt (59) wird künftig an der Frauenkirche in Dresden predigen. Er tritt die Nachfolge von Pfarrer Sebastian Feydt an, der zum Superintendenten des Kirchenbezirks Leipzig berufen wurde. Wie das Evangelisch-Lutherische Landeskirchenamt Sachsen und die Stiftung Frauenkirche Dresden am Montag mitteilten, wurde Engelhardt nach einem Verfahren ausgewählt, bei dem unter anderem eine Andacht und ein Gottesdienst gestaltet werden mussten. Landesbischof Tobias Bilz bezeichnete Engelhardt als «erfahrenen Geistlichen».

Die Frauenkirche in Dresden hat zwei Pfarrstellen. Die andere wird von Pfarrerin Angelika Behnke ausgefüllt. Wann Engelhardt seine Stelle antritt, soll später bekanntgegeben werden. Nach 13-jähriger Amtszeit als Freiburger Stadtdekan sei es sein Wunsch gewesen, an einer zentralen Großstadtkirche zu arbeiten und inmitten der säkularen Welt für eine «Kirche am Markt» einzustehen, hieß es. «Vor diesem Hintergrund erscheint mir die Frauenkirche als ein faszinierender Ort, um Gott und die Welt miteinander ins Gespräch zu bringen», wurde Engelhardt zitiert.

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH